Diablo® III

Hexendoktor INFERNO Build v.1

I. Talente
a) Mein Hexendoktor
b) Die Skills
II. Spielweise

III. Zusaätzliche Informationen


I. Talente


a) http://www.pic-upload.de/view-14277757/Screenshot005.jpg.html

b) http://eu.battle.net/d3/de/calculator/witch-doctor#WfkUZQ!bXU!bcbZcb

Der Build ist sehr gut aufeinander abgestimmt und eignet sich perfekt für große Massen an Gegnern sowohl als auch single target Situationen. Mit diesem Build habt ihr genug damage, survival ability, manareg und crowd control. Rain of Toads kann man auch wahlweise mit Splinters ( 1. Rune Poison Darts ) wechseln bei Bosskämpfen, je nachdem was es für ein Boss ist. Falls ihr dennoch Probleme damit habt am Leben zu bleiben, könnt ihr ein Passive eurer Wahl ( ich empfehle "Blood Ritual" ) wechseln mit Spirit Vessel.

Der Big Bad Voodoo mit der slam dance Rune gibt euch in Situationen in denen ihr max damage braucht ordentlich Feuer. In kombination mit dem Passive Vision Quest und dem Skill Spirit Walk ( Rune Honored Guest ) könnt ihr ziemlich lange und effektiv eure Zombie Bears spamen. Damit habt ihr einen wunderschönen damage output.

In diesem Build sind keine Hexendoktor minions enthalten da sie einfach nichts mehr aushalten, meiner Erfahrung nach.

II. Spielweise


Zombie Bears dient als main damage Skill. Aufgrund der kleinen Reichweite müsst ihr ziemlich nah am Gegner stehen, was als solches durch Spirit Walk kein Problem sein sollte, da ihr immer geschmeidig abhauen könnt bzw den attacken der Gegner damit ausweichen könnt. Wenn ihr nicht gerade vor einem blauen oder gelben Mob steht, reicht es völlig aus die Zombie Bears im 2 Sekunden Takt zu benutzen, abwechselnd mit Rain of Toads.
Der Build ist aufeinander abgestimmt also müsst ihr im Prinzip jeden Skill ( außer Big Bad Voodoo ) dauerhaft in benutzung haben. Ich habe immer min. 3 Skills auf cooldown und Spirit Walk ist immer darunter ( außer es sind nur kleinere Gruppen an Gegnern ). Sobald ihr seht das euer Mana auf die hälfte fällt, aktiviert euer Spirit Walk und ihr regeneriert ordentlich Mana.

Wie ihr sonst mit dem Build zu spielen habt willl ich euch nicht vorschreiben, probiert es einfach. Nach gefühlten 78698635 umstellen der Talente für Inferno war der Build am besten, find ich persönlich.
Falls ihr noch Fragen habt zur Spielweise, stellt sie einfach.

III. Zusätzliche Informationen

Für die Leute die nicht wissen wie man die Skillorder so auf die Tastatur / Maus bringt:
Optionen -> Gameplay -> Wahlmodus ein häkchen setzten
Außerdem kann ich euch nur empfehlen auch die Lebensbalken der Gegner anzeigen zu lassen und den damage den ihr pro hit mit Skill macht.

Der Build wurde / wird in einer Gruppe von 3 Mann auf Inferno gespielt ( Hexendoktor / Magier / Barbar ).

Weitere Fragen einfach hier schreiben.

mfg
Blackyyy
Bearbeitet von Blackyyy#2651 am 20.05.2012 14:18 MESZ
Antworten Zitat
90, Troll, Priester
9630
Hey,

danke erstmal für den Thread :) . Endlcih mal einer wo nicht nur rumgeheult wird wie schelcht der WD doch ist.

So nun zum Thema:
Habe mir ne ziemlcih ähnliche Skillung für Inferno (allerdings Solo) zugelegt. Hierzu ein paar kleine fragen:
Ich nutze statt "Plaque of Toads" , "Corpse Spiders". Hast du n argument wieso PoT besser ist, oder ist das ganze einfach Geschmackssache?

Für Single Player würde ich ewtl noch empfehlen statt dem Vodoo die Fetish Army zu benutzen, da die noch sehr gut blocken bei Blauen oder Goldenen mobs.

Gruß Rippi
Antworten Zitat
Habs in nem anderen Thread schonmal gepostet dehsalb zitier ich mich mal selbst.

http://eu.battle.net/d3/de/calculator/witch-doctor#fjdRPT!WXU!YbZaZZ

Total op wenn man bissel Hirn hat und vorsichtig spielt. Auf 60 Verändern sich noch ein/zwei Kleinigkeiten.

12k-15k noncrits (AE) auf Level 53 auf Hölle.
Panikbutton (Mass Confusion)
Selfheal (Soul Harvest und Hex)
Das Chicken ist Gold wert (Hex)!
Gargantuan um die Mobs zu blocken
Fetish Army ebenfalls, sollte ne Gruppe Champs kommen

Muss natürlich alles auf CD gehalten werden um die 300% Manareg zu kriegen, sonst is man mit Pierce of the Veil nach 3 sek leer... :-)

aber testet selbst


Ist natürlich "nur" in Hölle getestet, wäre interessant wenn das jemand mal in Inferno testen könnte. Ansonsten probier ich deinen Build mal aus sobald ich soweit bin.
Antworten Zitat
85, Worgen, Todesritter
7395
http://eu.battle.net/d3/de/calculator/witch-doctor#fRdUPT!VZU!caZaYZ

Das ist mein Inferno Farmspec für Akt 1 und 2. Damit lassen sich, ordentliches Gear vorausgesetzt, alle Elitepacks in Akt1 problemlos in ein paar Sekunden töten und einige in Akt 2 sind für mich machbar ohne zu sterben.

Bei Bosskämpfen Soul Harvest gegen Big Bad Voodoo oder was auch immer tauschen.
Ich persönlich bin mit diesem Build bis jetzt in Phase 2 von Belial auf 20% gekommen.

Allerdings sind ca 20 Mana/s auf dem Equip Voraussetzung um unendlich lang Zombiebären spammen zu können (~15 unter lvl 59 mit Firebats + Dire Bats Glyphe).

Um wegen der geringen Reichweite der Zombiebären nicht zu sterben auf jeden Fall solo den Templar wählen mit Taunt/Hp Regen/Charge/Guardian und ihn auch ein wenig mit Vitality/Stärke und Magic Find equippen, da er den 2.5 fachen Wert der Basisstats bekommt.
Meiner hat gerade 60k HP und überlebt meistens den Taunt bei Elitegruppen.


Wieviel HP und Resi hast du? Ich hab das Build gerade mal ausprobiert und man bekommt nur aufs Maul, wenn man sich nur auf die Bären verlässt, weil die Viecher auf Inferno einen mindestens 1 Mal treffen, wenn man auf die Bären-Range geht. Wenn ich 50k HP hätte, dann würde ich mir noch mal überlegen dieses Build zu nehmen, weil die mit 10-20k zuschlagen, aber so... Da bleib ich lieber auf Range und bekomme gar nichts ab.
Bearbeitet von Raze#2145 am 20.05.2012 14:45 MESZ
Antworten Zitat
90, Troll, Priester
9630
Wieviel HP und Resi hast du? Ich hab das Build gerade mal ausprobiert und man bekommt nur aufs Maul, wenn man sich nur auf die Bären verlässt, weil die Viecher auf Inferno einen mindestens 1 Mal treffen, wenn man auf die Bären-Range geht. Wenn ich 50k HP hätte, dann würde ich mir noch mal überlegen dieses Build zu nehmen, weil die mit mindestens 10k zuschlagen, aber so...


shift + klick hilft ^^

ein stück weglaufen und bären so setzen dass sie exakt am ende treffen. Braucht bissl übung aber ist machbar. Dann hat man auch keine mana probleme ^^
Antworten Zitat
@Blackyyy: Wieviel DPS hat denn deine 2H-Waffe? Komme bei gleichem INT Wert nur auf 9600 DPS, mit meiner 650 DPS Waffe :/ Oder hast du irgendwo Angriffsgeschwindigkeit drauf?
Bearbeitet von Beda#2680 am 20.05.2012 14:50 MESZ
Antworten Zitat
Also ich spiel zurzeit so : http://eu.battle.net/d3/de/calculator/witch-doctor#acdUjQ!VWU!aaZZYb
In Akt 1 bis jetzt keine Probleme gehabt und Leoric runs gehen ganz locker von der Rolle ^^

46 k Life und 20 k DPS
Antworten Zitat
90, Mensch, Hexenmeisterin
16090
Sieht ja alles schön und gut aus, aber wie sieht das bei Bossfights aus?
Der Punkt ist ja, dass das Build sehr auf AoE ausgelegt ist, oder machen die Bears auch genug Singletarget?

Ich spiel zZ nur einen 52er WD auf Hölle Akt 2, aber ich habe seit Nightmare Akt 3 Ende einfach das Gefühl, dass ich null Schaden mache und mein Support für meine Mates (2x Barbar 1x DH, 1x WD) auch nicht wirklich taugt. Allein der Big Bag Voodoo mit der +30%Dmg-Glyphe und der Healvoodoo scheint ordentlich zu supporten...

Werde mir aber gleich mal nach dem Serverdown die einzelnen Builds ansehen und testen.
Schlimmer kann's sowieso nicht mehr werden! ;)
Antworten Zitat
Ich spiel zurzeit so: http://eu.battle.net/d3/de/calculator/witch-doctor#afTUPQ!ZVU!acZccb

Habe Akt 1 Inferno durch und lief bis auf manche elitegruppen sehr gut. Habe teilweise Solo gespielt und teilweise mit nem Monk zusammen.

Das build funktioniert gut bei trash Mobs und bei Bossen so das man den MF Buff nicht verliert durch umskillen. Einfach 4 Spells auf cooldown halten und mit bischen abstand bears spammen.

Habe momentan 11k Dps mit na 1h Waffe + Offhand mit Manareg drauf und 23k HP und alle resis über 250.
Antworten Zitat
20.05.2012 14:33Beitrag von Rîppi
ch nutze statt "Plaque of Toads" , "Corpse Spiders". Hast du n argument wieso PoT besser ist, oder ist das ganze einfach Geschmackssache?


Die kleinen Spinnen sind als solches auch nicht schlecht, bloß habe ich leider zu wenig Erfahrung dafür um nun urteiln zu könn was nun besser ist. Als solches würde ich sagen: Es ist geschmackssache. ;)

20.05.2012 14:41Beitrag von Râzê
Wieviel HP und Resi hast du?


HP: 33.653 Resi: alle zwischen 124 - 152

20.05.2012 14:47Beitrag von Beda
@Blackyyy: Wieviel DPS hat denn deine 2H-Waffe? Komme bei gleichem INT Wert nur auf 9600 DPS, mit meiner 650 DPS Waffe :/ Oder hast du irgendwo Angriffsgeschwindigkeit drauf?


Sag dir sofort bescheid wenn die Server wieder up sind ;)

Sieht ja alles schön und gut aus, aber wie sieht das bei Bossfights aus?
Der Punkt ist ja, dass das Build sehr auf AoE ausgelegt ist, oder machen die Bears auch genug Singletarget?


Du hast schon recht das es sehr auf AoE ausgelegt ist, aber ich hatte bisher mit dem Build noch nie Probleme gegen Bosse. Mit den Bären, der Zombie Wall, Grasp of the Dead und dem Rain of Toads machst du ne harte menge an damage, auch bei nur einem Gegner.
Kleiner Tipp, mit der Zombie Wall kannst du sehr wichtige Situationen entscheiden ( Leben retten / Gegner trap'n ). Und mit dem Grasp of the Dead kann der Slow auch sehr wichtig sein ( besonders bei blauen / goldenen Mobs ).

mfg
Blackyyy
Bearbeitet von Blackyyy#2651 am 20.05.2012 17:59 MESZ
Antworten Zitat
Ich weiß nicht ob die Zombie Wall so gut ist, dass die fehlende Intelligenz durch Soul Harvest wett gemacht wird. Oder bringt es später nicht mehr so viel? Bin grad frisch 60. Und kurz vor Leoric Inferno.
Antworten Zitat
Ich spiele zur Zeit mit dieser Skillung und muss sagen sie is ein Traum, die beste und schnellste die ich wohl je hatte, die AE Zahlen sind teilweise verrückt und man hat kaum Probleme in sachen mobility. Der Golem variiert mit Voodoo, einfach was einem besser gefällt.

http://eu.battle.net/d3/de/calculator/witch-doctor#afUdZT!YVb!bcZZYZ
Antworten Zitat
Genau diese Skillung nutze ich auch.
Antworten Zitat
ich kann mir nicht vorstellen das ihr diesen Build in Inferno nutzt... da der Giant nach etwa 2 schlägen auseinanderfliegt bei Champs. Und 90% der Champs nicht wirklich snarebar sind...
Antworten Zitat
Ich spiele zur Zeit mit dieser Skillung und muss sagen sie is ein Traum, die beste und schnellste die ich wohl je hatte, die AE Zahlen sind teilweise verrückt und man hat kaum Probleme in sachen mobility. Der Golem variiert mit Voodoo, einfach was einem besser gefällt.


Kannst du genauere Infos geben zu deinen Stats und der aktuellen Schwierigkeit auf der du gerade unterwegs bist?
Antworten Zitat
20.05.2012 15:48Beitrag von Sturmblut
Ich weiß nicht ob die Zombie Wall so gut ist, dass die fehlende Intelligenz durch Soul Harvest wett gemacht wird. Oder bringt es später nicht mehr so viel?


Die Zombie Wall ist, wie ich und meine mates finden, ein ziemlich gut. Da bestimmte Mobs einfach geblockt / eingesperrt werden und die dabei noch ordentlich damage kassieren. Mit Soul Harvest kann man auch gut variieren aber ich persönlich nutze es nicht. (:

Wenn jemand Solo spielt, würde ich auch eher Gargantuan mit vorzugsweise Restless Giant als Rune benutzen. Jemand der auch nur 10 Sekunden den Fokus der Gegner zieht ist schon ziemlich wichtig auf Inferno.
Antworten Zitat
bin akt 2 Inferno und spiele derzeit in der Regel so:

http://eu.battle.net/d3/de/calculator/witch-doctor#acPQRZ!VUZ!cacZaa

sowohl in der Gruppe als auch einzeln in akt 1 inferno definitiv super stark. Vor allem gegen Elite. Habe knapp 16k DPS und etwa 28k Leben. Bei Bossen benutzte ist definitiv Gargantuan noch eine Option.
Alle Fähigkeiten quasi auf CD halten - für 300% Manareg. Manchmal tausche ich Hex gegen Spirit Walk aus.

Update: Situativ ist natürlich Haunt sehr stark. Vor allem bei Bossen.
Bearbeitet von Yoyoda#2520 am 20.05.2012 17:45 MESZ
Antworten Zitat
Hmm wo habt ihr das krasse gear her?

Habe 30k HP, 12k DPS, alle Resis knapp 110 und etwa 50% DamRed von der Armor.

Seit heute morgen gehts echt gut mit Inferno (wurde da über Nacht was generft?) aber könnte natürlich besser klappen ;)

Wenn ich hier lese 40k HP und 20k DPS frag ich mich schon wo das herkommt. Spiele allerdings auch mit 1h (650DPS) + Schild ...
Antworten Zitat
Naja, habe ne 630 DPS Waffe und ne Offhand mit ~50-200 Schaden. Gegner kommen eh fast nie an mich ran, daher Schild relativ unnötig.

Auf 20k DPS kommst halt durch die 20% mehr DMG-Skillung.
Antworten Zitat
20.05.2012 17:55Beitrag von bobo
Wenn ich hier lese 40k HP und 20k DPS frag ich mich schon wo das herkommt. Spiele allerdings auch mit 1h (650DPS) + Schild ...


Verusuchs mal mit nem Mojo, hab eins mit + 92-204 Schaden und + 71 Int.
Das pusht dein damage ungemein.
Antworten Zitat

Bitte melde jede Verletzung der Forenrichtlinien, inklusive:

Beiträge die Gewaltandrohung beinhalten. Wir nehmen dies sehr ernst und werden die entsprechenden Behörden einschalten.

Beiträge, die persönliche Informationen zu anderen Spielern enthalten. Dies beinhaltet Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und unangebrachte Fotos und/oder Videos.

Beleidigende oder diskriminierende Sprache. Derartige Dinge werden nicht toleriert.

Forenverhaltensregeln

Melde Beitrag #, verfasst von

Grund
Erklärung (Maximal 256 Buchstaben)
Abschicken Abbrechen

Gemeldet!

[Schließen]