Hier kommt die Gassenhauer-Gang!

Hier kommt die Gassenhauer-Gang!

Willkommen im Kiez. Wir ham’ gehört, dass ihr ’ner Gang beitreten wollt. Da seid ihr bei uns genau richtig. Wir sind die Gassenhauer-Gang, die härteste Bande in ganz Gadgetzan. Und bald wird die ganze Stadt uns gehören.

Bleibt mal ganz locker, dann stell ich euch die Truppe vor.


Der Don
Ganz oben is’ unser berühmt-berüchtigter Anführer, der zweiköpfige Oger Don Han’Cho.

Han ist ein kriminelles Superhirn, ein echtes Genie – und Cho? Na ja, Cho ist nich’ grad die schärfste Axt in der Schmiede, aber dafür haut er zu wie ein wilder Kodo. Oder wohl eher wie eine ganze Herde wilder Kodos. Vielleicht habt ihr mal gehört, dass zweiköpfige Oger magiemäßig was draufhaben. Für Don Han’Cho gilt das nich’. Der Don braucht keine Magie nich’, der Don hat uns, die Gassenhauer-Gang. Auf uns kann er sich verlassen, ham’ ja schon ordentlich was für ihn auf’m Kerbholz: Stehlen, Erpressen und gute alte Drohungen – alles, was Spaß macht, eben. Ganz zu schweigen von unserer Spezialität: Waffenschmuggel!

GZ060_2DArtworkFinalPass_Artwork_custom_ref_Thumb.jpg

Ihr glaubt vielleicht, Don Han’Cho hat schon alles: Hat grad die Bank von Gadgetzan gekauft, kriegt ’nen Anteil von der Hehlerware aus dem Handelszentrum Gadgetzan und hat den ganzen Kiez im Griff. Der Kiez is’ aber erst der Anfang, das könnt ihr mir glauben. Don Han’Cho bereitet grad ’ne feindliche Übernahme von Gadgetzan vor, drum hat er ohne Ende Neulinge für die Gang rekrutiert und Waffen gehortet, als gäb’s kein Morgen. Jetz’ hat er die meisten Schläger und Waffenlager in jedem dunklen Winkel der Stadt.

Und wenn’s losgeht, könnt ihr euch drauf verlassen, dass die Gassenhauer-Gang bereit ist.

Die Waffen
HUNTER_CFM_338_TroggBeastrager.pngDas is’ das Allerbeste an der Gassenhauer-Gang! Wir kriegen die Waffen. Und wenn ich sage Waffen, dann mein ich die richtig GROSSEN Wummen und sogar ganz feine Maschinerie.

Wurfhammer ist ein talentiertes Kerlchen und seine Leute verteilen aufgerüstete Gerätschaften über die Pfandhäuser der Stadt. Es geht aber nich’ nur um Waffen; wir ham’ auch Zugriff auf einige ziemlich fiese Bestien aus der Arena! Was ich sagen will: Wir in der Gassenhauer-Gang halten zusammen und wir kriegen das beste Spielzeug. In ’nem Kampf könnt ihr also immer auf Verstärkung zählen. Sogar der kleinste Kerl kann so richtig zuschlagen, wenn er den richtigen Hammer schwingt.

PALADIN_CFM_753_GrimestreetOutfitter.pngUnd bevor der Kampf losgeht, versuchen wir immer, etwas Werkzeug mit reinzuschmuggeln. Das machen wir so: Wenn ein Mitglied der Gassenhauer-Gang gespielt wird, besorgt seine Verstärkung einige der Waffen, die wir in Gadgetzan versteckt haben. Das kann den Dienern in eurer Hand ziemlich fette Boni geben. Wartet nur ab, bis ihr ’nen Blick auf die Dinger in Don Han’Chos Privatsammlung werfen könnt!

Die Gang
Nich’ jeder Dahergelaufene kann bei der Gassenhauer-Gang dabei sein.

Seid ihr hart im Nehmen? Könnt ihr euch aus ’ner Prügelei rausboxen? Gut. Außerdem solltet ihr euch mit Waffen auskennen. Die bringen uns nämlich den entschneidenden (hehe) Vorteil gegen die Säcke, die UNSERE Stadt übernehmen wollen. Stilbewusstsein is’ auch nich’ verkehrt. Hüte, Westen, Nadelstreifen, Hosenträger – sowas. Is’ nich’ verpflichtend, aber dafür werdet ihr nich’ sofort durchlöchert, wenn die ersten Kugeln fliegen. Und ihr seht dabei auch noch cool aus.

Car_thumb.jpg

Wir sind die ganz Harten. Das heißt, wir ham’ Jäger, wir ham’ Krieger und wir ham’ sogar Paladine. Die Krieger sind die geborenen Schläger.

Jäger können schießen wie kein Zweiter und niemand will sich mit ’nem wütenden Paladin anlegen. Sie stellen sicher, dass im Kiez jeder die Regeln befolgt. Unsere Regeln.

Wichtig is’, dass einige Karten gleich unter den Manakosten das Symbol der Gassenhauer-Gang haben. Sieht aus wie ’n paar Keulen mit Stacheln. Hat die Karte dieses Symbol, könnt ihr sie in ein Jäger-, Krieger- ODER Paladindeck packen. Ziemlich scharf, nich’?

Die Anderen
Hab gehört, dass die verrückten Schwarzbrauer von der Kabale und diese hinterlistigen Wiesel* vom Jadelotus euch ebenfalls rekrutieren wollen. Macht nix – lasst sie ausreden, vergesst alles, was sie euch erzählt haben, und kommt dann zurück zu uns. Wir kümmern uns um euch. Die Gassenhauer-Gang hält zusammen, kapiert?

Hier is’ ein kleines Dankeschön dafür, dass ihr zuerst zu uns gekommen seid:

WARRIOR_CFM_752_StolenGoods.png

Ende

Lest auf der offiziellen Website nach, was gerade auf den Straßen von Gadgetzan passiert. Und vergesst nicht, euer eigenes Arsenal aufzustocken, indem ihr ein Paket mit Kartenpackungen aus Die Straßen von Gadgetzan kauft!

Wo wir grad dabei sind: Ihr könnt alle neuen Karten aus Die Straßen von Gadgetzan auf diesem Bookface – oder wie auch immer das heißt – ansehen, sobald sie enthüllt werden.


*Nicht als Beleidigung gegen tatsächliche Wiesel gemeint.

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.