Die 2017 European HCT Spring Playoffs

Die 2017 European HCT Spring Playoffs

Die Hearthstone Championship Tour 2017 ist in vollem Gange und vier Spieler haben sich bereits einen Platz für die Hearthstone World Championship 2017 gesichert! Die „Reise“ dieser Saison verspricht spannend zu werden, da es die ersten HCT Playoffs sind, die sowohl die Erweiterung „Reise nach Un'Goro“ als auch die Setrotation „Das Jahr des Mammuts“ enthalten. Es geht also ohne Der Schwarzfels, Das Große Turnier und Die Forscherliga im Standardformat weiter.

Wie bereits angekündigt, werden die Gasthausheldenturniere online und separat von den Playoffs stattfinden – die acht besten Spieler gesellen sich aber immer noch für die Spring Playoffs am Samstag und Sonntag, den 20. und 21. Mai, zu den 64 Hearthstone-Spielern mit den meisten Ranglistenpunkten in Europa.

Eine vollständige Liste der Veranstaltungsorte sowie Details zu Livestreams und weitere Informationen findet ihr weiter unten.


Informationen zum Livestream

Ihr könnt nicht persönlich vor Ort sein? Kein Problem! Ihr könnt das Event auf dem Livestream des offiziellen, englischsprachigen Twitch-Kanals von Hearthstone verfolgen. Es werden auch Streams in vielen anderen Sprachen verfügbar sein:

Deutsch: Twitch – C4mlann

Englisch: Twitch – PlayHearthstone

Französisch: Twitch – ArmaTeam

Französisch: Twitch – GamersOrigin

Italienisch: Twitch – Spaziogames

Polnisch: Twitch – BlackFireIce

Polnisch: Twitch – MkR

Spanisch: Twitch – OGSeries

Russisch: Twitch – Starladder

Stream-Zeiten:

Samstag, 20. Mai – Spring Playoffs Tag 1 – Beginnt um 10:00 Uhr

Samstag, 21. Mai – Spring Playoffs Tag 2 – Beginnt um 10:00 Uhr

Offizielle Kommentatoren

Dan ‘Frodan’ Chou

Brian Kibler

Simon ‘Sottle’ Welch

Alexander ‘Raven’ Baguley

TJ ‘Azumo’ Sanders

Nathan ‘ThatsAdmirable’ Zamora

Cora ‘Songbird’ Georgiou

James ‘Firebat’ Kostesich

Justin ‘JV’ Varghese

Nabil ‘Nebtune’ Pervez


Veranstaltungsorte

Veranstaltungsort Stadt
Meltdown Cologne Köln, Deutschland
Respawn eSports Bar Wien, Österreich
Löwen Zürich, Schweiz
Meltdown Brussels Brüssel, Belgien
Playground Paradise Center Sofia, Bulgarien
Aalborg University Kopenhagen, Dänemark
Meltdown Paris Paris, Frankreich
InSpot Panormou Athen, Griechenland
Barcraft 2 Budapest, Ungarn
Red Star Gaming Rom, Italien
AntiCafe TimeArea Vilnius, Litauen
Castellum Theater Alphen aan den Rijn, Niederlande
Egon Karl Johan Oslo, Norwegen
Hex Krakau, Polen
1UP Gaming Lounge Lissabon, Portugal
Nexus Gamers Pub Bukarest, Rumänien
Fireplace Moskau, Russland
Cybersport Arena TEKKEN Novosibirsk, Russland
O'Deer Sankt Petersburg, Russland
Batcave Durban, Südafrika
Meltdown Madrid Madrid, Spanien
Webhallen Fridhemsplan Stockholm, Schweden
Goblin FRP & Oyun Cafe Istanbul, Türkei
Horizon E-Sport Club Liverpool, Großbritannien
Kiev CyberSport Arena Kiew, Ukraine

Alle oben aufgeführten Veranstaltungen sind öffentlich, kommt also einfach vorbei und lasst die Karten sprechen! Fordert andere Fans heraus und amüsiert euch bei den nebenher stattfindenden Events.


Zusätzliche Events und Belohnungen für Teilnehmer

An den oben aufgeführten Veranstaltungsorten gibt es vom 20. bis zum 21. Mai nicht nur die Spring Playoffs zu sehen, sondern auch jede Menge Events, die nebenher stattfinden. Also wird es reiche Beute und Belohnungen geben – kommt am besten gleich persönlich vorbei!

Außerdem erhaltet ihr noch einen besonderen Leckerbissen, wenn ihr vor Ort dabei seid: den Kartenrücken Kraftkern für eure Sammlung*! Natürlich erhalten alle Teilnehmer des Gasthausheldenturniers und der Summer Preliminary diesen einzigartigen Esports-Kartenrücken.


*Ihr müsst nur an einem der Zusatzevents bei der Veranstaltung teilnehmen, um den Kartenrücken Kraftkern zu erhalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr gewinnt oder verliert.

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.