Malthael betritt den Nexus!

„Egal, welche Schlachten sie schlagen, welche Triumphe sie erringen – sie sterben. Das ist Weisheit.“

- Malthael, Aspekt des Todes

divider_sml.png

Lucio_Blog_560x315.gif

divider_sml.png

Über viele Zeitalter half der Erzengel Malthael, die Geschicke der Himmel zu leiten und zu formen – als Aspekt der Weisheit. Er war das älteste Mitglied des Angirisrates und er war es auch, der den Weltenstein entdeckte. Dieses uralte Artefakt von unvorstellbarer Macht wurde von Engeln und Dämonen gleichermaßen begehrt und wechselte im Verlauf des Ewigen Konflikts immer wieder den Besitzer. Der Weltenstein wurde durch die Hand Baals, des dämonischen Herren der Zerstörung, korrumpiert und schließlich von Tyrael in Sanktuario, der Welt der Sterblichen, zerstört. Als Malthael von der Zerschlagung des Weltensteins erfuhr, verließ er den Angirisrat. Er blieb den Himmeln fern und begann, in den Hallen des Wahnsinns umherzuwandern, von Sinnen vom Verlust der Weisheit, die die Menschheit vor ihm verborgen hatte. Bei der Abstimmung des Angirisrates gegen die Auslöschung von Sanktuario und seinen Bewohnern hatte er sich enthalten, doch schließlich begann er, die Weisheit in einer solchen Vernichtung zu sehen.

Nun hat Malthael eine neue dämonenverseuchte Welt erspürt und sein dunkler Geist hat hier im Nexus Gestalt angenommen. Als Nahkampfassassine markiert er seine Ziele aus der Ferne und nähert dich dann seinen Opfern, um ihnen die Lebensenergie zu rauben und ihre Seelen zu ernten.

divider_sml.png

divider_sml.png

Talent-Highlights:

nitrous_DVA_crop.jpgSpektrale Reichweite – Erhöht die Reichweite von Geisterwanderung, wodurch Malthael leichter durch einen markierten Gegner hindurch teleportieren und ihm Schaden zufügen kann. Damit gibt das Upgrade Malthael mehr strategische Möglichkeiten, um seine Beute zu jagen und seine Position im Kampf zu wechseln.

storm_ui_icon_dehaka_burrow.pngKalte Berührung – Mit diesem Talent erhält Seelenraub zusätzlich zum Schaden und Lebensentzug der Fähigkeit noch einen Verlangsamungseffekt. So eignet sie sich ideal, um die anvisierte Beute in Reichweite seiner Fähigkeiten zu behalten und gibt Malthael mehr Zeit, tödlichen Schaden zuzufügen.

nuclearoption_DVA_crop.jpgSeelenstrom – Ermöglicht es Malthael, mithilfe von Seelenraub einen noch größeren Anteil der maximalen Lebenspunkte eines Helden zu entziehen. So wird der ohnehin schon sehr standhafte Malthael zu einer noch größeren Bedrohung, da es zunehmend schwieriger wird, ihn auszuschalten.

divider_sml.png

Freunde und Feinde:

Funktioniert gut mit:

Arthas.jpg Ein Verbündeter, der es leichter macht, sich Gegnern zu nähern und das Mal des Todes anzuwenden, ist eine große Unterstützung für Malthael. Kaum jemand macht das so gut wie Arthas. Außerdem kann er nicht nur Gegner verlangsamen und bewegungsunfähig machen, sondern sich auch gut selbst heilen und so lange an Malthaels Seite im Kampf bleiben.

Uther_Crop.jpg

Die von Uther gewährte Bonusrüstung und der Unverwundbarkeitseffekt sind eine perfekte Ergänzung für Malthaels Selbstheilung. Dadurch ist es ihm möglich, im Kampf zu bleiben und seinen Gegnern weiter Leben zu entziehen. Uthers mächtige Betäubung und sein Läutern funktionieren ebenfalls hervorragend im Zusammenspiel mit Malthael. Der Aspekt des Todes bleibt dadurch beweglich, kann Gegner leichter erreichen und ist selber schwerer zu eliminieren.

Lucio_Crop.jpg

Malthael ist sehr schwer zu töten, wenn die Gegner sich nicht auf ihn konzentrieren können. Varians Spott ist perfekt geeignet, um genau dafür zu sorgen. Die zusätzliche Rüstung und die erhöhte Heilung durch Varians Banner funktionieren ebenfalls extrem gut mit Malthaels starker Selbstheilung.

Tut sich schwer gegen:

Jaina.jpg

Helden mit starkem Sofortschaden können Malthael erledigen, bevor er sich mit Seelenraub heilen kann. Jaina kann ihn zusätzlich noch aus der Entfernung verlangsamen. Das macht es Malthael schwer, nah genug heranzukommen, um sein Mal des Todes anzuwenden.

Tracer_120.png

Fernkämpfer mit starkem automatischem Angriff können Malthael beständig Schaden zufügen, während sie weit genug entfernt bleiben, um dem Mal des Todes zu entkommen. Tracer ist besonders schwer zu fangen und macht es Malthael nicht gerade leicht, etwas gegen sie auszurichten.

Auriel_Crop.jpg

Betäubungs- und Rückstoßeffekte erschweren es Malthael, sein Mal des Todes auf Gegner anzuwenden und sich mit Seelenraub zu heilen. Mit ihrer Fähigkeit Sühnender Hieb hat Auriel gleich beides parat. Sie kann ebenfalls ihre heroische Fähigkeit Kristallägis nutzen, um Asche zu Asche von Malthael zu kontern.

Malthael, der neueste Assassine des Nexus, hat sich erhoben! Nehmt Euch in Acht. Der Tod folgt diesem Geist auf dem Fuße.

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.