Macht euch bereit für die Nexus Games!

UPDATE (31.10.2017): Wir sind dabei Spieler zu kontaktieren, die für die Nexus Games Europe berechtigt sind. Bitte prüft eure Battle.net-E-Mail!

UPDATE (25.10.2017): Die Qualifikationsphase für die Nexus Games Europe ist jetzt abgeschlossen und wir werden die besten Spieler bald kontaktieren, die sich qualifiziert haben.

Falls ihr denkt, dass ihr unter den Qualifizierten seid, stellt bitte sicher, dass alle Details (Name, Land, etc.) in eurem Battle.net-Account richtig sind und ihr Zugriff auf die E-Mail-Adresse eures Accounts habt. Falls ihr keinen Zugriff mehr auf eure hinterlegte E-Mail-Adresse habt, dann solltet ihr sie schnellstmöglich in der Battle.net-Accountverwaltung aktualisieren. Falls ihr Probleme beim Aktualisieren eurer Details haben solltet, könnt ihr unseren Kundendienst kontaktieren.

Weitere Probleme und Fragen könnt ihr an NGEAdministration@Blizzard.com richten.


Stimmt jetzt ab!

Ihr könnt bis zum 9. November um 12:00 Uhr für eure Lieblingsschlachtfelder abstimmen! Die neun meistgewählten Karten werden zur offiziellen Kartenauswahl bei den Nexus Games Europe!

Jetzt abstimmen!

Qualifikation

Blizzard Entertainment wählt aus jedem Land fünf Repräsentanten aus. Obwohl diese Entscheidung am Ende allein bei Blizzard liegt, haben die folgenden Faktoren einen Einfluss auf eure Chance, ausgewählt zu werden:

  • Eure Platzierung in der 3. Saison der Heldenliga bis zum 24. Oktober 2017
  • Die Anzahl eurer gespielten Partien in der 3. Saison (mindestens 75 Spiele)
  • Einen einwandfreien (also nicht suspendierten oder gesperrten) Account

Bitte beachtet, dass Spieler der HGC nicht an diesem Turnier teilnehmen können. Spieler der Open Division sind allerdings herzlich willkommen.


Teilnehmende Länder

Die folgenden 16 Länder werden an den Nexus Games teilnehmen:

Belgien Frankreich Niederlande Spanien
Tschechien Deutschland Polen Schweden
Dänemark Ungarn Rumänien Ukraine
Finnland Italien Russland Vereinigtes Königreich

Turnierformat

Die Nexus Games werden in zwei Phasen aufgeteilt: eine Gruppenphase und Playoffs. Die Zusammenstellung der Gruppenphase hängt dabei von den Rangpunkten ab, die jedes Team zusammengenommen gesammelt hat.

Gruppenphase

  • 4 Gruppen mit jeweils 4 Teams, Jeder gegen Jeden
  • Best-of-Three
  • Die zwei besten Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die Playoffs.

Playoffs

  • K.o.-System
  • Best-of-Five

Die ganze Action beginnt am 14. November mit der Gruppenphase. Kurz nach Ende der BlizzCon werden wir den kompletten Zeitplan des Turniers sowie die ausgewählten Spieler und Moderatoren bekannt geben. In der Zwischenzeit findet ihr hier alle Regeln des Turniers der Nexus Games Europe (auf Englisch).

Worauf wartet ihr noch? Zeigt uns, was ihr auf dem Kasten habt!

InvisibleDividerLine_800x50.png

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.