Leoric

Heldenskins
  • Schaden
  • Vielseitigkeit
  • Zähigkeit
  • Schwierigkeit
Krieger
Heroische Fähigkeiten
Einkerkern Errichtet für 4 Sek. einen unpassierbaren und unzerstörbaren Kerker mit nur einem Ausgang.
Marsch des Finsteren Königs Leoric wird unaufhaltbar, marschiert vorwärts und schwingt seinen Streitkolben 3-mal. Jeder Gegner erleidet 250 Schaden. Stellt pro getroffenem gegnerischem Helden 12% von Leorics maximalen Lebenspunkten wieder her.
Grundfähigkeiten
Kolbenschwung Schwingt den Streitkolben, verursacht 150 Schaden und verlangsamt Gegner 2.5 Sek. lang um 40%. Erstattet 50% der Manakosten und der Abklingzeit, wenn ein gegnerischer Held getroffen wird. Ihr Bauern!
Sog der Verzweiflung Greift nach der Seele eines gegnerischen Helden und fügt ihm im Verlauf von 4 Sek. Schaden in Höhe von bis zu 20% seiner maximalen Lebenspunkte zu, solange sich Leoric in seiner Nähe aufhält. Im Zuge dessen heilt sich Leoric um bis zu 20% seiner maximalen Lebenspunkte, seine Bewegungsgeschwindigkeit wird aber um 20% verringert.
Seelenwanderung Leoric verlässt seinen Körper und wird unaufhaltbar. Seine Bewegungsgeschwindigkeit erhöht sich im Verlauf von 2.5 Sek. um 50%. Sobald Seelenwanderung endet oder abgebrochen wird, springt der Körper zur Position der Seele.
Heldeneigenschaft
Unsterblich Nach dem Tod lebt Leoric als Geist weiter und wird wiederbelebt, sobald seine Lebenspunkte wiederhergestellt sind. Währenddessen kann er keinen Schaden verursachen. Zorn des Knochenkönigs Leorics ersten beiden automatischen Angriffe fügen auch benachbarten Zielen 100% Schaden zu. Der dritte automatische Angriff fügt einem Einzelziel zusätzlich 200% Schaden zu.
Heldeneigenschaft
Unsterblich
Nach dem Tod lebt Leoric als Geist weiter und wird wiederbelebt, sobald seine Lebenspunkte wiederhergestellt sind. Währenddessen kann er keinen Schaden verursachen. Zorn des Knochenkönigs Leorics ersten beiden automatischen Angriffe fügen auch benachbarten Zielen 100% Schaden zu. Der dritte automatische Angriff fügt einem Einzelziel zusätzlich 200% Schaden zu.
Grundfähigkeiten
Kolbenschwung
Schwingt den Streitkolben, verursacht 150 Schaden und verlangsamt Gegner 2.5 Sek. lang um 40%. Erstattet 50% der Manakosten und der Abklingzeit, wenn ein gegnerischer Held getroffen wird. Ihr Bauern!
Sog der Verzweiflung
Greift nach der Seele eines gegnerischen Helden und fügt ihm im Verlauf von 4 Sek. Schaden in Höhe von bis zu 20% seiner maximalen Lebenspunkte zu, solange sich Leoric in seiner Nähe aufhält. Im Zuge dessen heilt sich Leoric um bis zu 20% seiner maximalen Lebenspunkte, seine Bewegungsgeschwindigkeit wird aber um 20% verringert.
Seelenwanderung
Leoric verlässt seinen Körper und wird unaufhaltbar. Seine Bewegungsgeschwindigkeit erhöht sich im Verlauf von 2.5 Sek. um 50%. Sobald Seelenwanderung endet oder abgebrochen wird, springt der Körper zur Position der Seele.
Heroische Fähigkeiten
Einkerkern
Errichtet für 4 Sek. einen unpassierbaren und unzerstörbaren Kerker mit nur einem Ausgang.
Marsch des Finsteren Königs
Leoric wird unaufhaltbar, marschiert vorwärts und schwingt seinen Streitkolben 3-mal. Jeder Gegner erleidet 250 Schaden. Stellt pro getroffenem gegnerischem Helden 12% von Leorics maximalen Lebenspunkten wieder her.