Eine Feier zum dritten Geburtstag von StarCraft II

Eine Feier zum dritten Geburtstag von StarCraft II

Am 27. Juli 2010 haben wir StarCraft II: Wings of Liberty. veröffentlicht. Im Rahmen dessen haben Blizzard-Entwickler mit Spielern in aller Welt gefeiert, so unter anderem in London, Berlin, Paris, Stockholm, Moskau, Kalifornien, Singapur, Taipeh, Mexiko, Brasilien und Australien. Wir haben uns darauf gefreut, Gamer zu treffen, und seitdem den Geburtstag von StarCraft II jedes Jahr gefeiert. Und auch diesmal gibt es wieder einige Geschenke.


Erfahrungsbonus
Für begrenzte Zeit haben wir die Anzahl der Erfahrungspunkte verdoppelt, die ihr beim Spielen von StarCraft II erhaltet – perfekt also, wenn ihr euch einloggen und ein kleines Spielchen im Mehrspieler-, „Gegen die K.I.“- oder Trainingsmodus wagen wollt. Möchtet ihr eine selten verwendete Spezies hochspielen? Dann nichts wie los!


Alle drei Spezies kostenlos
Erneut haben wir alle drei Spezies in der StarCraft II Starter Edition freigeschaltet. Jeder Spieler, der noch kein Upgrade auf die Vollversion von StarCraft II durchgeführt hat, kann jetzt also erleben, wie es sich aus der Perspektive der Protoss oder Zerg spielt. In Verbindung mit der Spawning-Funktion sind die Ferien damit gerettet!


Was fürs Auge

Wenn wir etwas feiern, ist auch immer die Kunst mit im Spiel. Diesmal hat Luke „Mr. Jack“ Mancini den Bildschirmhintergrund zum 15. Jubiläum überarbeitet, um ein noch knalligeres und effektvolleres Ergebnis zu erzielen. Klickt das Bild an, um zu unseren Bildschirmhintergründen zu gelangen und die neue Kreation zum 3. Geburtstag in verschiedenen Auflösungen herunterzuladen.


Wir freuen uns auf viele weitere Jahre Echtzeitstrategiespaß mit StarCraft II!

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.