StarCraft® II

Neu bei StarCraft II? Jetzt kostenlos ausprobieren
Diese Seite ist noch nicht auf der neuen Website von StarCraft II verfügbar, aber sie kann immer noch auf der klassischen Seite angesehen werden!

Balanceupdate und Fehlerbehebungen – 8. Dezember

Balanceupdate und Fehlerbehebungen – 8. Dezember

Die folgenden Änderungen werden heute am Mehrspielermodus vorgenommen. Außerdem haben wir die unten angeführten Fehler behoben.

Balanceupdate

  • Terraner
  • Zyklon
    • Die Angriffsreichweite des Bodenangriffs wurde von 4 auf 6 erhöht.
    • Die Mindestreichweite der Fähigkeit Erfassen des Bodenangriffs wurde auf 6,5 geändert.
    • Das Upgrade Magnetfeldwerfer wurde entfernt.
  • Zerg
    • Hydralisk
    • Das Upgrade Stachelprofil entwickeln wurde entfernt und das Upgrade Muskelfaserverstärkung hat +1 Reichweite zurückbekommen.
  • Viper
    • Die Dauer der Fähigkeit Schleier wurde von 10 Sek. auf 6 Sek. verringert.
  • Protoss
    • Allgemein
      • Die Untergruppenprioritäten für Tempest, Unsterblicher und Dunkler Templer wurden aktualisiert.
    • Unsterblicher
    • Barriere ist jetzt eine passive Fähigkeit und ihre Abklingzeit wurde von 43 Sek. auf 32 Sek. verringert.
    • Tempest
    • Die Fähigkeit Disruptor-Entladung wurde entfernt.
    • Die Angriffsreichweite des Bodenangriffs wurde von 8 auf 10 erhöht.
    • Der Schaden des Bodenangriffs wurde von 35 auf 40 erhöht.

Behobene Fehler

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Falken unter bestimmten Umständen automatisch in den Kampffliegermodus wechseln konnten, nachdem der Verteidigungsmodus aktiviert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es an bestimmten Orten auf den Legacy of the Void-Karten Dämmerung LE, Forschungsstation Vaani, Neukirk TE und Wirbelwind LE möglich war, sich mit Photonenkanonen und Bunkern einzumauern.
  • Das Gelände wurde an bestimmten Orten der Legacy of the Void-Karten Dämmerung LE und Forschungsstation Vaani angepasst, an denen Falken Arbeiter außerhalb der Angriffsreichweite von Space-Marines angreifen konnten.

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.