StarCraft® II

Starcraft Meister Runde 30

Hallo zusammen,
ich habe das Problem, dass das (der?) Medivac sich immer weg bewegt obwohl ich den "Position halten"-Knopf gedrückt halte. In einigen Videos hab ich gesehn, dass es (er?) dies bei anderen nicht macht. Hat mir jemand eine detailierte Beschreibung wie ich das verhindere? Also die einzelnen Schritte... Herzlichsten Dank schonmal
Antworten Zitat
geht auf jeden Fall mit "hold position". Wenn du es in nem Video nicht gesehen hast, hast du den Hotkey-Druck wahrscheinlich verpasst ,p Wüsste auch nicht wie man das anders machen sollte.
Antworten Zitat
Hab es raus bekommen: Wenn man es rein mit Hotkeys macht können sich der Ausladen-Knopf und der Position-halten-Knopf gegenseitig stören. Hab es jetzt so geschafft:
- Medivac anklicken
- "Position halten" gedrückt halten
- Wenn die Stalker feuern auf den Tank rechtsklicken
- So schnell wie möglich mit der Maus unten im Interface auf den Panzer klicken (da wo die Ladung des Medivacs angezeigt wird). So wird er direkt an der Stelle ausgeladen wo das Medivac sich gerade befindet und dieses braucht sich nicht an die Stelle zu bewegen, wo man bei der "Ausladen-Knopf" Variante hinklicken würde. Es lässt den Tank sozusagen einfach an Ort und Stelle fallen.
- Schritte 3 und 4 wiederholen.

Rest ist Timing.
Antworten Zitat
kannst auch einfach mit d ausladen und klickst dabei aufs medivac, so brauchst du eigtl auch keine Angst zu haben, dass der Befehl weggeht :]
Antworten Zitat
12.03.2012 23:11Beitrag von Thulion
- "Position halten" gedrückt halten

Du muss nur einmal den Shortcut für "Position halten" drücken.
Musst diesen nicht die ganze Zeit gedrückt halten ;)
Bearbeitet von RoxyYxor am 13.03.2012 14:02 MEZ
Antworten Zitat
12.03.2012 23:23Beitrag von VayNe
kannst auch einfach mit d ausladen und klickst dabei aufs medivac, so brauchst du eigtl auch keine Angst zu haben, dass der Befehl weggeht :]


Cool wusst ich noch nicht. Man lernt nie aus...



Du muss nur einmal den Shortcut für "Position halten" drücken.
Musst diesen nicht die ganze Zeit gedrückt halten ;)


Ha das hätt mir so manchen Fingerkrampf erspart :)
Thx für die Tipps
Antworten Zitat
Ich konnte bis jetzt erst zwei der drei stalker killen, btw danke für deinen post, ich hab bis jetzt immer versucht medi und tank zu steuern sowie ich es aus bw gewohnt war.
eine strggruppe für medivac eine andere für den tank.

Bei meinen Versuchen viel mir auf das, wenn ich mit dem tank auf den medivac klicke der Panzer nicht nur auf der Stelle eingeladen wird, ich gleichzeitig die Möglichkeit habe mich aus der Angriffsreichweite der stalker zu bewegen.
Antworten Zitat
Es ist schon ein lvl das ein paar anlaüfe braucht,
um dir ein paar Tipps zu geben:

Position halten des Medivac ist sehr wichtig.

Nicht einfach wild ein und ausladen, sehen wann die stalker schießen dan ein und schnell ausladen.

Die Stalker müssen bzw sollten alle Gleichzeitig schießen da der Tank sonst zu viel dmg abbekommt.

Zur Not lass den Tank halt etwas Schaden nehmen, er muss nicht mit voller HP überleben, also lieber mal nen hit auf den Tank gehen lassen als das Medivac sterben zu lassen.

Und am wichtigsten: lasse dich nicht entmutigen! Das lvl ist definitiv schaffbar, ich selbst habe 4-5 anlaüfe benötigt, dafür hatte ich z.b im ''Aus der bewegung'' lvl Größere Probleme und habe dort mindestens 7-8 versuche gebraucht, und das obwohl ich 10 jahre ScBw Impos gespielt habe.
Was ich damit sagen will ist einfach weitermachen, dranbleiben, früher oder später klappts

hoffe ich konnte etwas helfen

Mfg TheGODd
Antworten Zitat

Bitte melde jede Verletzung der Forenrichtlinien, inklusive:

Beiträge die Gewaltandrohung beinhalten. Wir nehmen dies sehr ernst und werden die entsprechenden Behörden einschalten.

Beiträge, die persönliche Informationen zu anderen Spielern enthalten. Dies beinhaltet Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und unangebrachte Fotos und/oder Videos.

Beleidigende oder diskriminierende Sprache. Derartige Dinge werden nicht toleriert.

Forenverhaltensregeln

Melde Beitrag #, verfasst von

Grund
Erklärung (Maximal 256 Buchstaben)
Abschicken Abbrechen

Gemeldet!

[Schließen]