Pala Tank - Welche Sockel, welche Gems?

85, Blutelfe, Paladin
3840
Hi Leute,

ich hab ne Frage zu Sockeln beim Defpala.

Früher hatte ich immer einfach in jeden Sockel +Ausdauer gesteckt, Ausnahme natürlich für die Metagems. Fand das ganz ok.
Inzwischen hat das natürlich wenig Sinn...

In blau setz ich atm. 60/101 Stamina (Juwegem), in gelb 20 Mastery/30Stamina

Jetzt habe ich das Problem mit roten Sockeln, würde natürlich gerne Dodge reinsetzen, aber es gibt keinen violetten/orangenen/roten Gem mit Dodge/Block und Stamina.

Für Block = 3% Mana und erhöhte Blockchance/-wertung durch Talente und Meta
Für Dodge bekomm ich 3% Mana.
Für Parry nichts

Finde eigentlich daher das Parryrating nicht so gut, und Ausdauer skaliert immerhin mit MDW/SDK.

Was meint ihr was man sockeln sollte?
Antworten Zitat
90, Mensch, Kriegerin
9255
Wenn der Sockelbonus gut ist, wuerd ich auch als Pala Parry/Stam sockeln, hast du beide Vorteile: Sockelbonus und Ausdauer. Ausserdem ist auch Avoidance nicht zu verachten.
Antworten Zitat
85, Zwerg, Paladin
4305
Also wenn ich dann wirklich mal einen roten Sockel auch rot sockeln will/muss, weil der Sockelbonus ganz ok ist, würde ich den 20Mastery/20Parry Sockel nehmen.

Weiß leider grad nicht wie der heißt weil ich auf der Arbeit bin aber den hab ich z.B. in meiner Brust und in meiner Hose wenn du mal nachschauen willst :)

Gibt jetzt bestimmt wieder einige die mich dafür flamen aber das ist mir als Tank sowieso egal:P

Deswegen:
Ausdauer ist nicht alles ! ;)

Antworten Zitat
85, Mensch, Paladin
9575
Also ich bevorzuge bei einem brauchbaren sockelbonus und einem roten sockel wenn er denn mal vorkommt, ganz klar stärke-Ausdauer.
Das hat folgende Gründe: Stärke pusht deine Aggro, deinen selfheal, und was anscheinend viele nicht mitbekommen haben kriegst du durch stärke nun auch mehr Parrieren. Früher wars der blockwert nun ists Parrieren. Teste es einfach mal aus indem du stärke Food isst.
Sicherlich skalliert es nicht so wie reine Parrierwertung aber die 3er combi find ich schon ziemlich fein
Antworten Zitat
90, Mensch, Paladin
10265
Ja es bringt dir parry...aber zu wenig als das es lohnen würde!
Aggro mache ich atm genug wenn ich Siegel der Einsicht drin habe und anstatt Schild immer Wort der Herrlichkeit mache -> Stärke = unnütig

Ausdauer ist sowieso unnötig weil du einfach genug hast und kein heiler sagen kann du hast zu wenig life weil er es niemals mit einem Cast voll kriegen würde.
Damit entlastet am meisten Avoid..

In Gelb haust du Ausweichen / Stamina rein oder Mastery / Stamina, in Rot Parry / Ausdauer und in Blau haust du einen der drei Steine rein je nachdem was du am meisten brauchst...

sowohl Stärke als auch Bewe bringen zu wenig Avoid und lohnen deswegen nicht, reines Stamina hat zu wenig sinn, da es wie ich bereits sagte keine Heiler entlastung bringt.
Man könnte sogar reine avoid gems sockeln dann besteht jedoch die egfahr das man bei einigen Angriffen der Bosse zu wenig Hp hat und zu schnell unmfällt deswegen sind meiner Meinung nach die Misch gems am sinnvollsten..
Antworten Zitat
85, Draenei, Priesterin
14185
09.01.2011 09:29Beitrag von Gwindy
deswegen sind meiner Meinung nach die Misch gems am sinnvollsten..



Also ich finde das total unsinnig. Die Sockel sind ja gerade dafür da, dass man das item nach seinen wünschen ein bisschen verändern kann. Jetzt einfach in jeden Sockel nen Mischstein reinzusetzten würde diesem konzept widersprechen.
Entweder sockelt man auf das eine oder auf das andere Stat. Will man auf Ausdauer gehen, dann kommen in die blauen Sockel reine Ausdauer und in die anderen die entsprechden Mischsteine.
Will man auf Avoid gehen, macht man es halt entsprechend andersrum.

Oder wenn man meint, dass 1 Stat sehr viel stärker als alle anderen sind dann sockel man halt nur die entsprechenden einfarbigen Steine und pfeift auf den Sockelbonus. Grade als Heiler war ich davon nie ein wirklich großer Fan. Aber es is immer noch Sinniger, als überall nen Mischstein reinzupacken.
Bearbeitet von Edirah am 09.01.2011 10:09 MEZ
Antworten Zitat
90, Blutelf, Paladin
12925
ich würde in rot keine sockel ohne ausdauer reingeben.
zum einen könnte (wenn auch nich zwingend) es dir mal das leben retten, bißchen mehr hp zu haben (und ich war manchmal schon echt low, dass nur'n paar tausend hp darüber entschieden haben ob jemand noch ne chance hat zu intervenieren oder ob ich im dreck lieg
und zum anderen ist ausdauer indirekt auch ein relativ starker aggrostat dank rache - ab einem gewissen stand bzw. dmg der reinkommt sogar jetzt schon erreichbar
Antworten Zitat
85, Draenei, Paladin
5245
Moin,

ich halte zur Zeit Ausdauer für einen relativ schwachen, Meisterschaft für einen sehr starken und Avoid-Werte für gute Stats.

Im Raidbereich müßte man mal genauer schauen. Aber selbst da scheinen "nur" 70k Kellen üblich zu sein wenn man nicht grundlegend etwas falsch macht.

Mit 130k - 140k Hp scheint man in Hc gut zu heilen zu sein.
Im Raid scheinen 160k vollkommen aus zu reichen (zumindest bei den wenigen Bossen die mein Bär gesehen hat).
Selbst ein Kungen läuft "NUR" mit 172k Hp durch die Hardmodes.

Und genau bis zu diesen Werten werde ich mit meinem Pala ohne Stam-Trinkets auf Ausdauer Sockeln (um die HPs mit den Trinket ggf. mal pushen zu können wenn es nötig wird)

vor dem Puffer:

gelb - Meisterschaft-Ausdauer
rot - Parrieren- Ausdauer
blau - Ausdauer

nach dem Puffer:

gelb - Meisterschaft
rot - Meisterschaft-Parrieren
blau - Meisterschaft- Ausdauer
Antworten Zitat
85, Mensch, Paladin
7335
Jop, HP nur soviel, das man nicht in Nullkommanix aus den Latschen geprügelt wird und
dann Schadensreduzierung aufbauen. Da ist Mastery beim Prot (und nach dem Patch wo
auch Krieger) top. Stur in HP zu gehen, verwandelt einen Tank in ein Manaloch, wo dann die
Heiler kapitulieren. Ausweichen und Parriern grob gleichauf mitnehmen aber nicht forcieren.
Dazu ist die abnehmende Wirkung zu hoch. Für Feintunig soll wohl Ausweichen geringfügig
niedriger sein, da man dieses als Raidbuff dazu bekommt. Aber das ist wohl eher finetuning.

Ziel: Hitimunität. d.h. Miss + Avoid + Blocken ca. 103% .. Das wird dann wie ein daueraktiver
Schildwall und die Heiler werden einen lieben. Wird aber sicher nicht vor T12 der Fall sein.

Der Hauptfaktor in Cata ist Schadenskontrolle. Max HP reisst da nix mehr, ist WotLk
Geschichte und vermutlich so tot wie Arthas. Das ging nur mit dem fast unbegrenzten
Heilermana seinerzeit. Heute aber nimmer.

mfg

Helbrecht
Antworten Zitat
90, Blutelfe, Paladin
9455
Ich muss sagen bin wirklich unentschlossen ob Stam>Mastery oder umgekehrt denke aber ich werde bei Stam>Mastery bleiben da ich schon manchmal fast aus den Latschen gekippt bin in manscher dummen Tanksituation... (Halfus, Storm, Welpen, Zeit. Pulle Storm und Welpen gleichzeitig... weniger aeschaden der sonst nicht weggeheilt werden konnte + schneller boss down, Shadownova 3k life noch über nachdem Stun vorbei ist, Lay on Hands... zum glück war ich Stam gesockelt)

da aber aufgrund von Healermana Avoidance nich zu verachten is würde ich nehmen:

Rot:Avoid oder Parry je nachdem was man weniger hat wegen DR und Stam
Blau:Stam
Gelb:Stam/Mastery

Gehe immer auf Sockelbonus... ob ich ein guter Tank bin oder nicht weiß ich nicht zu sagen.
Antworten Zitat
85, Tauren, Paladin
4065
Ich bin zwar neu im Tank-Business, habe aber die Erfahrung gemacht und kann meinem Vorredner da nur zustimmen, dass Max-HP zwar gut aus schaut aber wenig bringt. Lieber jetzt mehr auf DMG-Avoidance und ggf. im Hero-Mode dann nochmal etwas Stamina nachlegen.

Daher versuch ich jeden Sockelnbonus mitzunehmen und sockel Parry/Dodge/Mastery + Stamina Gems. Einzig beim Meta bin ich mir nicht sicher welcher besser ist, der Stam +5% Block oder der Stam +2% Rüssi.

Hit & WK sind non-hc auch zu vernachlässigen, da man als Pala eh barbarisch Aggro aufbaut + min. 1x Schurken / Hunter im Rücken hat.

Raidbuffed bin ich so schon bei 184k Life und das langt alle mal, ggf. werde ich noch 1-2 Sachen ändern bin aber sonst sehr zufrieden und hab Spaß am tanken.

Gruß

Kuh :)
Bearbeitet von Kuhlinarisch am 11.01.2011 16:08 MEZ
Antworten Zitat
85, Draenei, Priesterin
14185
Das mit dem Meta könnte man sich eigentlich leicht ausrechen. Hat jemand vielleicht die Formel für Rüstung und Damagereduce für level 85 bzw. 88er Raidbosse zur Hand?
Antworten Zitat
85, Blutelfe, Paladin
10050
Also, der Blockmeta bringt effektiv 1% mehr garantierten Blockwert. D.h. beim Paladin wären es mit Holy Shield oben 41% ( Meinen Infos nach ) Schaden der geblockt wird.
Lohnt sich aber mMn erst wenn man die 102,4% Combined Avoidance erreicht. Solange nutze ich zumindest den Rüstungsmeta.
Sockeln werde ich wohl wie folgt:
Blau: Stamina
Gelb: Stamina/Mastery
Rot: Parry/Mastery, Dodge/Mastery -> je nach DR
Bearbeitet von Moonsorrow am 12.01.2011 09:02 MEZ
Antworten Zitat
50, Tauren, Paladin
0
12.01.2011 08:58Beitrag von Moonsorrow
Also, der Blockmeta bringt effektiv 1% mehr garantierten Blockwert. D.h. beim Paladin wären es mit Holy Shield oben 41% ( Meinen Infos nach ) Schaden der geblockt wird.
Lohnt sich aber mMn erst wenn man die 102,4% Combined Avoidance erreicht. Solange nutze ich zumindest den Rüstungsmeta.
Sockeln werde ich wohl wie folgt:
Blau: Stamina
Gelb: Stamina/Mastery
Rot: Parry/Mastery, Dodge/Mastery -> je nach DR


Rechnungen auf Maintankadin.com zu Folge ist der Block-Meta minimal stärker in Sachen Schadensreduce. Allerdings geben die sich insgesamt sehr wenig.
Antworten Zitat
85, Draenei, Priesterin
14185
12.01.2011 08:58Beitrag von Moonsorrow
Also, der Blockmeta bringt effektiv 1% mehr garantierten Blockwert. D.h. beim Paladin wären es mit Holy Shield oben 41%


hmm, also 40*1,05 sind bei mir 42.
Antworten Zitat
85, Mensch, Paladin
0
Es sind 41% Blockwert, der Meta wird nur auf den Standartblockwert dazu gerechnet +10% von Holy Shield, gestern an der Puppe getestet.
Also wenn dann 30*1,05+10
Antworten Zitat

Bitte melde jede Verletzung der Forenrichtlinien, inklusive:

Beiträge die Gewaltandrohung beinhalten. Wir nehmen dies sehr ernst und werden die entsprechenden Behörden einschalten.

Beiträge, die persönliche Informationen zu anderen Spielern enthalten. Dies beinhaltet Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und unangebrachte Fotos und/oder Videos.

Beleidigende oder diskriminierende Sprache. Derartige Dinge werden nicht toleriert.

Forenverhaltensregeln

Melde Beitrag #, verfasst von

Grund
Erklärung (Maximal 256 Buchstaben)
Abschicken Abbrechen

Gemeldet!

[Schließen]