Gildenerfolg: Tierbeseitigungsbrigarde

90, Blutelf, Paladin
16540
Tötet 50.000 Kleintiere

Belohnung: Gürteltierjunges.


-So das klingt nun erstmal recht viel und Gilden die diesen Erfolg nochnicht abgeschlossen haben will ich Heute ein Paar Tipps zu diesem Erfolg geben um ihn ziemlich zügig zu erhalten.

Nr1. -ihr benötigt einen Schurken oder Magier mit viel langeweile aus eurer Gilde
Nr2. -Macht es möglichst Nachts oder Morgens oder auch an Feiertagen oder wenn ihr Frei habt, da man dort sehr gern auf andere Spieler trifft die diesen Erfolg ebenfalls erarbeiten.
Nr3. -Bringt viel Zeit und Ausdauer mit.


Ihr begebt euch in die Eastern Kingdoms, genauer gesagt in die Eastern Plaguelands.
wenn ihr aus richtung Western Plaguelands kommt überquert die Brücke und lauft dann nicht gerade aus den weg weiter sondern biegt links ins !@*!icht ab und folgt dem Flusslauf bis ihr (auf der Map) ganz Links oben seid.
Dort findet ihr eine Kleine höhle mit ca 600 Crittern mit einer Respawn-zeit von ca 5 Minuten.
die Critter sind auf die Komplette Höhle verteilt und ihr müsst nun einfach mit Dolchfächer oder Arkane Explosion durch diese höhle rennen und alle Tierchen töten, dann wartet ihr 5 minuten und macht das ganze dann von vorn

Coordinaten der Höhle: ca. 50.31 Östliche Pestländer


Viel erfolg =)
Antworten Zitat
90, Zwerg, Krieger
16570
mal abgesehen davon das es bei mir nur 260 critter waren in einem run. ist das trotzdem sehr lukrativ
Antworten Zitat
90, Nachtelfe, Jägerin
18755
Und wenn man dann ein richtiger Fuchs ist laufen noch ein paar Gildenmitglieder mit die sich alle mit dir in einer Gruppe befinden und schon zählt jeder Critter soviel wie du Anzahl der Mitglieder hinter dir herschleppst. Zumindest vor 4.1, jetzt müsste man es testen. ;)
Antworten Zitat
90, Zwerg, Krieger
16570
meiner meinung nach wurde das mit 4.0.6 schon geändert. ich hatte das jedenfalls mal ausprobiert und es hattte trotzdem nur einfahc gezählt.
Antworten Zitat
90, Mensch, Hexenmeisterin
12080
Läuft auch als Dämo-Lock verdammt gut.
Gibts für den 100k-Erfolg auch n Pet?
Bearbeitet von Ljiljana am 07.05.2011 17:47 MESZ
Antworten Zitat
85, Mensch, Magier
14155
Nein, leider nicht.
Antworten Zitat
90, Blutelfe, Magierin
14560
Kein Vergleich zu den (leider?) gefixten, fast instant respawnenden Schafherden in Uldum. :/
Antworten Zitat
90, Blutelf, Paladin
16540
08.05.2011 23:53Beitrag von Sará
Kein Vergleich zu den (leider?) gefixten, fast instant respawnenden Schafherden in Uldum. :/


Dient nur als anregung für Gilden sie ihn Jetzt!! nicht wie man bei euch annehmen könnte in den Höhlen der Zeit zu Patch 4.0.6 oder zu 1.4.2 machen.
Kritik schön und gut aber Patch 4.0.6 ist nichtmehr da, da bringt nachtrauern auch nichts.
Bearbeitet von Noez am 09.05.2011 03:11 MESZ
Antworten Zitat
90, Blutelfe, Magierin
14560
Das war Kritik? oO
Antworten Zitat
90, Mensch, Jägerin
20110
nicht so schnell, aber dauerhafter respawn:

Tiefenbahn: Bahnhof IF

Da kannst Ratten killen bis du blöde wirst. Ein DK mit bb und TuV eignet sich besonders gut
Antworten Zitat
90, Troll, Druide
12625
Auch geeignet: Ebene überhalb von Mulgore, der Steinkrallenpass. Da laufen auch ne Menge Critter rum, die von Zeit zu Zeit fett werden und sich gegenseitig mit Äxten töten. Zu den Respawnzeiten kann ich nichts sagen, aber es ist ohne hin am besten wenn man mit mehreren Gildenmitgliedern verschiedene Orte gleichzeitig abklappert.
Antworten Zitat
90, Mensch, Schurkin
15785
Gibt einen WEIT besseren Weg für die Allianz. Erstellt euch einfach einen Worgen, am besten einen Krieger und skillt ihn auf Def. Sorgt dafür dass er halbwegs gute Ausrüstung hat (Erbstücke in jedem Slot, unbedingt Kreuzfahrer für die Heilung) und spielt bis zu dem Zeitpunkt an dem ihr durch den Tunnel geschickt werdet der euch zum Friedhof führt.

Dieser Tunnel ist gefüllt mit mehreren hundert aggressiven Spinnen und Ratten, welche zum Erfolg zählen. Einfach rückwärts durch den Tunnel laufen und mit Donnerschock die Viecher töten. Kreuzfahrer sollte dabei recht oft Proccen und sie machen auch kaum Schaden an einem Tank.

Das Gute ist, die Viecher respawnen praktisch SOFORT. Das heißt sobald ihr auf der einen Seite angekommen seid kann es auch schon wieder zurück gehen.
Antworten Zitat
85, Draenei, Magierin
11060
Hab' grad was durch Zufall entdeckt.
Ich wollte in Stranglethorn angeln und bin von den Verwüstenden Landen aus über das alte Zul Gurub geflogen, welches bekanntlich leer ist. Beim 2. Boss Venoxis befinden sich ca. 20-30 LVL 1 Schlangen, die man im Kreis laufend einfach wegbomben kann. Nach ca. 10-15 Sekunden sind diese wieder respawnt.
Antworten Zitat
85, Orc, Todesritter
0
Na schön, dass sie es auch schon herausgefunden haben ...
Antworten Zitat
85, Draenei, Magierin
11060
Ja muss mal wieder bei Toffel anklingeln, damit ich up to date bin. :(
Antworten Zitat
85, Troll, Jäger
4955
Boreanische Tundra; südlich von der Valianzfeste gibt es mehrere Eisschollen auf denen sich Pinguine befinden. Als ich den Gildenerfolg gemacht habe flog ich zwischen 3 Schollen hin und her und habe sie "weggebombt".

Ich denke wenn man hier pro Scholle eine AE-Klasse abstellt hat man den Erfolg sehr fix da der Respawn dann, geschätzt, nur ein paar Sekunden dauern sollte.
Antworten Zitat

Bitte melde jede Verletzung der Forenrichtlinien, inklusive:

Beiträge die Gewaltandrohung beinhalten. Wir nehmen dies sehr ernst und werden die entsprechenden Behörden einschalten.

Beiträge, die persönliche Informationen zu anderen Spielern enthalten. Dies beinhaltet Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und unangebrachte Fotos und/oder Videos.

Beleidigende oder diskriminierende Sprache. Derartige Dinge werden nicht toleriert.

Forenverhaltensregeln

Melde Beitrag #, verfasst von

Grund
Erklärung (Maximal 256 Buchstaben)
Abschicken Abbrechen

Gemeldet!

[Schließen]