RBG Taktiken

2, Mensch, Priesterin
0
Hallo Com ,
hätte wer einen Link mit Taktiken zu den einzelnen BGs die im RBG möglich sind ? :)
Antworten Zitat
64, Gnom, Magierin
910
brain.exe
Antworten Zitat
100, Tauren, Schamane
20160
wie wäre es, sich mal selbst was auszudenken, bzw. auszuprobieren?
Nur mal so als Tipp.
Dann ist ein Sieg noch viel schöner.
Ausserdem, wie Tipps geben wenns auch davon abhängt welche Combo ihr habt, bzw. euch gegenübersteht?
Also: übern, ausprobieren, zuschauen und lernen^^
Antworten Zitat
58, Zwerg, Todesritter
120
er ist vielleicht anfänger und weiß gar nichts über rbg taktiken? helft ihm halt wenn ihr was wisst.

natürlich ist es richtig, dass man sich selbst was ausdenken kann - aber manchmal braucht es eben einen kleinen anstoß von außen um den ball ins rollen zu bringen. wenn er also ein anfänger ist, kann ein link zu einem posting mehr helfen als ein möchtegern cooler spruch á la 'denk dir selber was aus'.

@ TE: wenn du des englischen mächtig bist, möchte ich dir den carrier-guide von shouken empfehlen. am ende seines guides verlinkt er auch videos seiner eigenen gruppe.

dort kannst du dir vielleicht eine kleine anregung holen.

hier der link: http://us.battle.net/wow/en/forum/topic/2089113503

und hier die links direkt zu seinen videos auf youtube:

Prot PvP FC Video's
1. http://www.youtube.com/watch?v=n1bvon9bm8I (TP FC) (Newest)
2. http://www.youtube.com/watch?v=FKRXDj0Mf-4 (TP FC)
3. http://www.youtube.com/watch?v=M1uecED1Tl0 (TP FC)
4. http://www.youtube.com/watch?v=-Wmh_GfawAc ( 2 FC games)
5. http://www.youtube.com/watch?v=-gy0oFWldMg (Older Prot Video)
6. http://www.youtube.com/watch?v=QuwVO9Xwkq8 (Older Prot Video)
7. http://www.youtube.com/watch?v=D7uHMhBlc2Y (FC TP) (Oldest)

Prot PvP Gilnaeus Video's
Part 1: http://www.youtube.com/watch?v=bj64kOis7tg
Part 1a: http://www.youtube.com/watch?v=WL8DtxDAVlM
2. http://www.youtube.com/watch?v=iswi-QQawSg
3. http://www.youtube.com/watch?v=XzJdC2b3egs

Some Arms Rated BG Vids
1. http://www.youtube.com/watch?v=vCTjzE7ziFs (AB DPS)
2. http://www.youtube.com/watch?v=bkQAtS9lyV0 (AB DPS v 15th Team in WoW made by Angrysnake)
Antworten Zitat
10, Goblin, Schurke
30
30.08.2011 00:26Beitrag von Feany
brain.exe


hirn mit einer exe datei vergleichen, weder ahnung von biologie noch von IT... oh mein gott
Antworten Zitat
2, Mensch, Priesterin
0
Danke an Rehkitz aber diesen Guide kenne ich berreits und ich habe mich schon erkundigt habe aber leider nur Allgemeine BG Taktiken gefunden :)

Deswegen hatte ich hier gefragt ob es noch andere Seiten gibt auf Arenajunkies habe ich dazu leider auch nichts gefunden.
Antworten Zitat
58, Zwerg, Todesritter
120
Gut, vielleicht magst du uns mal schildern wie ihr vorgeht und welches Setup ihr fahrt - gerne auch die Auswechselspieler auflisten, vielleicht kann man Dir dann besser helfen.

Ansonsten mag ich mal paar (mir bekannte) Sachen in den Raum werfen:

Arathi:

- Hexe oder Jäger oder Frostmage (Pet Klasse!) an den Stall / Hof (je nachdem ob ihr als Horde oder Ally startet), die Pets können einen Rogue am Tap hindern wenn er den Hexer / Jäger sapt so dass diese ihr Trinket nicht verschwenden müssen bzw. danach nicht im Blind landen

- eine Person (meistens Rogue oder Frosti) runter zur Mine oder hoch zur Säge, ein Heiler bleibt vorerst oben und wartet auf Ansage dieses Spielers ob er mithelfen soll Mine / Säge zu tappen oder weiter mit dem Zerg nach SM gehen soll

- SM Zerg: alles was nicht für Säge / Hof eingeteilt wurde geht SM zergen
- 1x Heal wird als fixer Gehilfe für Hof / Säge eingeteilt und stellt sich zwischen diese 2 Positionen auf die Laufpositionen und hält sich für INCs bereit

Sobald ihr den SM Zerg gewonnen habt, gibt es die offensive und die defensive Variante:

Offensiv: ihr stellt 2 Leute an jeden eurer 3 Spots ab und versucht Druck auf einen vierten Spot zu machen, sodass euer Gegner von euch in die Defensive gezwungen wird und damit dominiert wird. Wenn dies klappt, wird euer Gegner das Spielfeld vorzeitig räumen. Da ihr aber in der Unterzahl angreift, besteht hier die Gefahr überrannt zu werden falls ihr den Zerg verliert und einen langen Respawntimer erwischt. Ist also eher nicht zu empfehlen.

Defensiv: ihr stellt mindestens 3 Leute an JEDEN Spot der euch gehört und 2 Leute auf jede der 3 Laufpositionen zwischen den Basen. Ab dann heißt es beobachten wo der Gegner hin will und die Leute entsprechend verschieben. Haltet an diesem Muster fest, dann kann euch nichts passieren. Versteift euch aber nicht darauf, wenn an irgend einem Spot (zb. Mine) mehr Hilfe benötigt wird, zieht von den andren beiden Spots je eine Person ab, falls nötig. Aber 2 sollten mindestens an jedem Spot bleiben.

Gilneas:

Gleiche Taktik wie bei Arathi: LT bzw. Mine mit einer Person (Hexe / Jäger/Frostmage) einnehmen, Rest läuft zu WW und kämpft dort um den Punkt, haltet möglichst einen Heiler auf Laufposition zwischen LT bzw. Mine und WW, damit dieser aushelfen kann. Hier muss euer Zerg ansagen wenn es weniger Gegner werden.

Sobald WW und damit der 2. Spot euch gehört, gehen 3 Leute an jede Position und der Rest des gesamten Teams auf die Laufposition zwischen diese beiden Spots. Achtet hier aber darauf, dass ein Frostmage euch nicht alle auf einem Haufen festtriert, so dass ihr eurer 3er Grp nicht zu Hilfe eilen könnt, sollte es brenzlig werden. Ab hier gilt: ausdeffen oder selbst Druck machen, ausdeffen sollte aber die sicherere Variante sein, vor allem wenn ihr einen Shaman und /oder einen Def Warrior an den Posis abstellt. Die deffen den Spot am besten dank Langlebigkeit bzw. Feuertotem.

Jetzt gibt es noch diverse Tricks und Feinheiten die man dort einbauen kann, aber diese verrate ich nicht. Darauf dürft ihr dann gerne selbst kommen - und das kommt mit steigender Anzahl der gespielten rBGs. Je bessere Gegner ihr trefft, desto besser werdet ihr auch selbst. Ihr solltet, auch wenn ihr ganz krass dominiert werdet, niemals das BG vorzeitig verlassen, sondern immer bis zum Ende spielen damit ihr euch etwas von euren Gegner abschauen könnt (Gilt nur für nicht-ganz-so-hohe Rating Bereiche, ich sag mal pauschal unter 2k).

Zu den CTF Maps muss ich wohl nicht viel sagen: Ob ihr die Fahnen durchlaufen lasst und dann auf Stacks wartet oder den Carrier versucht direkt zu klatschen ist eure Sache. Gibt nicht sonderlich viele Möglichkeiten.
Bearbeitet von Rehkitz am 30.08.2011 16:47 MESZ
Antworten Zitat
2, Mensch, Priesterin
0
Also unser Setup sieht so aus

FC:Warry
Healer:2Hpaly´s 2Diszi´s oder 1Resto Shami wird gegen einer der beiden Klassen getauscht
2Mage
1Hunter
1Dk
1Rogue
1WL
1Feral
Das sind die Klassen mit dem wir am meisten Spielen :)
Die Gilneas und Arathi Taktik kenne ich mit einigen guten änderung danke schonmal dafür diese Taktik verwenden wir immer eigentlich.
Mein Hauptproblem sind eher die FL BG´s.
Ich schildere kurz den anfang. Wir sammeln uns meist in der mitte um einen Zerg zu verursachen ich der FC gehe meistens mit rein fals ich nicht anders vorbei komme löse mich aber sehr schnell mit mein Heiler (Pala) vom zerg. Wenn wir den Zerg gewinnen gibt es 2 möglichkeiten 1.FC supporten falls der respawn schnell wieder da ist oder 2. Gegnerische Flagge abfangen.
Unser Problem besteht meist darin das wir den Respawn abfangen der zu uns rein will in die Base und wir dan nach vorne gehen aber der Respawn von den anderen meistens obwohl wir schon drine sind mich noch tötet da vorne nichts down geht...
Antworten Zitat
58, Zwerg, Todesritter
120
Euer Setup sieht erstmal sehr sauber aus, es sind die wichtigstens Klassen vertreten:
Healpala, Krieger als Flagcarrier, Rogue für Smoke, Frostmagier (gleich 2x, welch Luxus :)) und 1x DK.

Nehmt unbedingt den Heilshamy mit statt einem Disco, also 2x HPala 1x Resto Shaman 1x Disco Priest. Ihr könnt auch gerne mit einem 3-Heiler Setup spielen, dazu braucht ihr aber wirklich sehr sehr gute Heiler.

Falls vorne nichts down geht empfehle ich das AddOn: TargetAssist
hier zu finden: http://wow.curse.com/downloads/wow-addons/details/targetassist.aspx

Wichtig ist, dass euer Ansager (ihr habt hoffentlich einen Focus Target Ansager!) ein Ziel vorgibt welches ihr für 3-4 Sekunden dpst, sollte es in dieser kurzen Zeit NICHT tot umfallen, muss euer Ansager direkt das nächste Ziel vorgeben und zwar so:

- Fake Zielperson X wird angegriffen
- Fake Zielperson X stirbt nicht innerhalb von 4 Sekunden
- Ansager gibt neues Ziel Y vor und zählt von 3 runter
- "wir schwenken auf Ziel Y in"
- "3"
- "2"
- "1"
- "JETZT!" alle Spieler nehmen Zielperson Y ins Visier und dpsn was das Zeug hält

Wenn jetzt nicht der liebe Gott persönlich eingreift oder ihr ganz besonders viel Pech hattet, sollte Person Y tot umgefallen sein.

Das ganze kombiniert ihr noch mit etwas CC auf die gegnerischen Heiler kurz vor dem Schwenken und fertig. Natürlich könnt ihr euch eine Smokebomb werfen falls grad sonst kein CC rdy ist. Kein Problem.

So solltet ihr den Zerg dominieren können.

Was dich als Carrier angeht: grenz dich von Anfang an mit deinem HPala von eurem Zerg ab und versteck dich iwo bis euer Team die Gegner in einen Zerg verwickelt hat. Jetzt reitet ihr los. Meistens werdet ihr trotzdem von einem Rogue abgefangen, macht aber nichts - bleib auf dem Mount und steig nicht ab, lass das Sap ruhig auslaufen. Sobald du einmal vom Gaul steigst, kommst du keinen Meter mehr weg. Bleib also drauf und lass dir Freedom oder Hand des Schutzes geben, damit du durchreiten kannst - dein Pala wird schon alleine mit dem Rogue fertig. Passt :)
Antworten Zitat
2, Mensch, Priesterin
0
Okay danke für die Tipps :) das wars eigentlich
Antworten Zitat
58, Zwerg, Todesritter
120
gerne
Antworten Zitat
85, Mensch, Paladin
5920
Ich meine, dass ich letztens auf der Gildenseite von Dara Mactíre ne nette Taktik zu Gilneas gefunden habe.
Zumindest war es ein Guide des Gildenleiters (Douglas). Und man kann sich eigentlich auch auf die Qualität der Videos dort verlassen.
Wer es nicht weiß, Dara Mactíre ist eine PvP Gilde auf US - Darkspear in der ne Menge Rank 1 Gladiatoren und bekannter PvPler spielen, wie zB: Swifty, Athene, Filo, Strifium, Massive u.a.

lg
Antworten Zitat
85, Orc, Schamane
13830
Arathi-Nogo's:

1. Säge, Mine + Hof/Stall zu tappen. Das ist unmöglich zu halten außer gegen saudumme Gegner, da die Laufwege einfach zu lang sind.

2. Stall, Hof, Mine - Kommt enorm selten vor, aber auch sehr ungünstig.

Aber Fakt ist, dass Schmiede + Säge wohl die wichtigsten Schlüsselstellen sind.
Eleshamy und/oder Eule sind OP in der Säge-Deff... Schmiede auch nicht von schlechten Eltern.
Antworten Zitat
90, Blutelf, Paladin
12625
Leider heute gegen ein doppel ele schami team verloren, man kann einfach nicht ständig drauf achten bzw wird auch mal an den rand gefeared und hat sofort einen freiflug gebucht ... sehr frustrierend.

... da vorne nichts down geht ...


Du hast leider bei der Auflistung Deines Lineups mehr als 10 Spieler aufgelistet und das rating vergessen, es macht schon deutlich was aus, wenn zB der feral fehlt, wohingegen andere Klassen am gegnerischen Flaggenträger verzichtbarer wären.

Wir haben heute mal versucht auf debuff zu spielen, also Flagge rüberbringen, versuchen den gegnerischen FC abzufangen, klappt das nicht und er kommt durch gehen alle 10 zurück (schurke könnte auch per sap usw einen der gegner rausziehen) und man defft bis 4-5 debuffs, je nach qualität deiner heiler. Hat auch geklappt, haben heute beide ctf Bg gewonnen.

Mit 5-6 debuffs ist es eh egal ob du 2 oder 3 Heiler hinten stehen hast, also kann man bei 4 debuffs 7 leute nach vorne schicken, und die sollten dann vorne auch was down bekommen.

Wichtig ist halt die platzierung bzw das timing der smokebomb, muss man leider so sagen, wenn euer schurke es nicht hinbekommt, den FC in der smoke zu halten, oder die smoke zu früh/zuspät setzt, klappt es nicht. Dazu kommt, das wenn man auf debuff spielt, es nicht mehr unbedingt von nöten ist, vorne erst Heiler zu töten, da reicht dann schon ein aoe fear (und die passend dazu gesetzte smoke) das der Fc fällt.

Nebenbei find ich es mittlerweile auch eine gute Taktik, die erste Flagge dem gegner zu "schenken", dann die 1:1 Flagge zu punkten und den rest (so bei 7-8 Minuten übriggebliebene zeit) einfach zu deffen. Nervenaufreibend, aber es klappt. Offensive vorn Tunnel/auf die Brücke und abfangen. Natürlich drop ich die Flagge nicht einfach, aber da ein 1:0 im grunde gar nichts bedeutet, könnte man das mal in erwägung ziehen, da ihr so im ganzen bg nur 1 flagge zurückholen müsst.
Bearbeitet von Shova am 03.09.2011 01:34 MESZ
Antworten Zitat

Bitte melde jede Verletzung der Forenrichtlinien, inklusive:

Beiträge die Gewaltandrohung beinhalten. Wir nehmen dies sehr ernst und werden die entsprechenden Behörden einschalten.

Beiträge, die persönliche Informationen zu anderen Spielern enthalten. Dies beinhaltet Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und unangebrachte Fotos und/oder Videos.

Beleidigende oder diskriminierende Sprache. Derartige Dinge werden nicht toleriert.

Forenverhaltensregeln

Melde Beitrag #, verfasst von

Grund
Erklärung (Maximal 256 Buchstaben)
Abschicken Abbrechen

Gemeldet!

[Schließen]