[MoP] Krieger Fähigkeits änderungen

33, Orc, Schamane
0
Skills
Battle Shout: Now grants 10% increased attack power, not Strength and Agility. Now also generates 20 rage.
Battle Stance: Now increases damage done by 10%.
Berserker Rage: Duration reduced to 6 sec, down from 10 sec. No longer grants extra rage generation from taking damage.
Berserker Stance: Increases damage done by Whirlwind and Cleave by 20%.
Bladestorm: Renamed from Whirlwind. You become a whirling storm of destructive force, striking all nearby targets with your main hand weapon for 75% weapon damage. Also does 75% weapon damage for off-hand.
Charge: No longer requires Battle Stance. Cooldown increased to 20 sec, up from 15. Now can be used in combat and generates 20 rage, up from 15.
Cleave: Now has a 1.5 sec cooldown, down from 3 sec. Now does 75% weapon damage.
Commanding Shout: Now increases Stamina by 10%.
Deep Wounds: New. Your Mortal Strike, Bloodthirst and Devastate cause the target to bleed for 1090 over 15 sec.
Demoralizing Banner: New. Throw down a war banner that decreases the damage dealt by all enemies within 30 yards of the banner by 10%. You can Intervene to your war banner. Lasts 15 sec. 30 yd range, 3 min cooldown, Instant cast.
Disarm: No longer requires Defensive Stance. No longer costs rage. No longer disarms the ranged weapon.
Enrage: Critical strikes with special abilities and critical blocks Enrage you, increasing the rage you generate from normal melee attacks by 25% for 6 sec.
Execute: Now costs 30 rage. No longer has a stance requirement. No longer consumes additional rage to do more damage.
Hamstring: No longer has a stance requirement.
Heroic Strike: Now has a 1.5 sec cooldown, down from 3 sec. Now deals 160% weapon damage plus 796.8 (224% plus 1116 if a one-handed weapon is equipped).
Heroic Throw: Now has a 30 sec cooldown, down from 1 min. Now does 50% weapon damage and no longer causes high threat.
Incite: Reworked: Your Heroic Strike criticals cause the next Heroic Strike to also be a critical. These guaranteed criticals cannot re-trigger the Incite effect.
Intervene: No longer has a stance requirement or rage cost. Now only takes the next hit while the target remains within 10 yards.
Intimidating Shout: No longer has a rage cost. Now has a 1 min cooldown, down from 2 min.
Mocking Banner: New. Throw down a war banner that forces all enemies within 15 yards of the banner to focus attacks on the warrior for 6 sec. Lasts 30 sec. You can Intervene to your war banner. 30 yd range, 3 min cooldown, Instant cast.
Pummel: Now has a 15 sec cooldown, up from 10 sec. No longer has a rage cost.
Shattering Throw: No longer has a stance requirement and no longer does damage based on attack power.
Skull Banner: New. Throw down a war banner that increases the critical chance of party or raid members within 30 yards of the banner by 30%. Lasts 10 sec. You can Intervene to your war banner. 30 yd range, 3 min cooldown, Instant cast.
Spell Reflection: No longer has a stance requirement or rage cost.
Sunder Armor: No longer causes a large amount of threat.
Taunt: No longer has a stance requirement.
Thunder Clap: No longer has a stance requirement. Now reduces target's physical damage done by 10%, down from 20%. Damage no longer increased by attack power.Protection
Bastion of Defense: Renamed from Shield Mastery. Increases your block chance by 15%. Increases your armor value from items by 10%. Reduces the cooldown of your Shield Wall by 3 min.
Devastate: No longer has a rage cost. Deals 75% weapon damage plus 945 and sunders the target, causing Weakened Armor. Replaces Sunder Armor.
Revenge: No longer has a stance requirement or rage cost. Now has a 9 sec cooldown, up from 5 sec. Now hits up to three enemies.
Shield Barrier: New. Requires Shields. Raise your shield, reducing magical damage taken by 25% for 6 sec. 60 Rage, 1.5 sec cooldown, Instant cast.
Shield Block: Now has a 1.5 sec cooldown, down from 1 min. Now costs 60 rage, up from 10. No longer has a stance requirement. Raise your shield, blocking the next melee attack against you and increasing your block chance by 25% for 6 sec. If your total chance to block exceeds 100%, your chance to critically block is increased by the excess.
Shield Slam: Now generates 10 Rage, but no longer dispels a magic effect.
Sword and Board: Your Revenge has a 60% chance of resetting the cooldown of your Shield Slam and increasing the rage it generates by 5 for 5 sec.
Unwavering Sentinel: Reworked: Increases your total Stamina by 15%. Reduces the chance you will be critically hit by melee attacks by 6%.

Fury
Bloodsurge: Your Bloodthirst hits have a 30% chance of lowering the global cooldown to 1 sec and reducing the Rage cost by 20 of your next 3 Wild Strikes.
Bloodthirst: Now generates 10 rage. Now has a 6 second cooldown, up from 3 sec. Instantly attack the target causing 916 damage and restoring 1% of your health.
Crazed Berserker: You are a master of dual-wield combat, and can equip one-hand and off-hand weapons in your off-hand. Your autoattacks do an additional 40% damage, and your off-hand attacks do an additional 25% damage.
Flurry: Your melee hits have a 9% chance to increase your attack speed by 25% for your next 3 swings.
Raging Blow: No longer has a stance requirement. Now costs 30 rage, up from 20. Now does 85% weapon damage, down from 100%.
Single-Minded Fury: When you dual-wield one-handed weapons, you deal 35% additional damage with your main hand and 40% with your off-hand.
Titan's Grip: Allows you to dual-wield a pair of two-handed weapons.
Whirlwind: No longer has a stance requirement. Now has a 6 sec cooldown, down from 10. In a whirlwind of steel you attack all enemies within 8 yards, causing 35% weapon damage to each enemy.
Wild Strike: New. A quick strike with your off-hand weapon that deals 135% weapon damage plus 469 and causes Mortal Wounds on the target. Grievously wounds the target, reducing the effectiveness of any healing received for 10 sec. 30 Rage.

Arms
Blood and Thunder: Your Thunder Clap now also applies Deep Wounds.
Colossus Smash: No longer has a stance requirement. Now costs 30 rage, up from 20. Smashes a target for 175% weapon damage plus 221 and weakens their defenses, allowing your attacks to entirely bypass 100% of their armor for 6 sec, and causes the Physical Vulnerability effect on the target. Bypasses less armor on players. Weakens the constitution of an enemy target, increasing their physical damage taken by 4% for 30 sec.
Die by the Sword: New. Increases your parry chance by 100% and reduces damage taken by 20% for 5 sec. 2 min cooldown.
Mortal Strike: Now generates 10 rage. Now has a 6 sec cooldown, up from 4.5 sec. A vicious strike that deals 125% weapon damage plus 1282 and causes Mortal Wounds on the target.
Overpower: No longer has a stance requirement or rage cost. Now does 140% weapon damage, up from 125%.
Seasoned Soldier: While wielding a two-handed melee weapon, your Physical damage dealt is increased by 20%, up from 12%.
Slam: Now costs 30 rage, up from 15. Now is instant cast, down from 1.5 sec. Now does 150% weapon damage, up from 145%.
Sudden Death: No longer allows you to keep 10 rage after using Execute.
Sweeping Strikes: No longer has a stance requirement.
Taste for Blood: You have a 100% chance for Mortal Strike to enable the use of Overpower, and a 30% chance for Overpower to enable the use of an additional Overpower.

mal ein kleiner einblick in die änderungen, evtl mach ich mich mal ran um den käse komplett zu übersetzen.
Bearbeitet von Raggy am 27.03.2012 04:56 MESZ
Antworten Zitat
85, Orc, Krieger
4155
Hm rein von den Schadenswerten her, scheint weder der Fury Spec noch der Arms Spec annähernd mit den anderen Klassen mithalten zu können, aber das bleibt abzuwarten, gibts dann eh wieder nen fetten Multiplikator vorgeschaltet, der dann Tier für Tier dann wieder abgebaut wird.

Was aber so beim ersten Überblickt scheint, wird die Spielweise von Fury und besonders Arms enorm vereinfacht werden.

Fury läuft wohl nur noch drum: BD > RB > BD und beim Procc dann die Wildstrikes, wobei nicht klar ist, ob der Procc dann endlos lange wirkt und man dann gemütlich Zeit hat die 3 Wild Strikes so einzuplanen, wo man keinen Bd oder RB verdrängt.
Wild-Strikes selber werden wohl nur sehr wenig Schaden machen, da nur mit Offhand, also wenn dann nur wenns procct und man nix anderes an Style CDs verdrängt wirklich sinnvoll, evtl sogar ganz weglassen.

CS wie gehabt alle 20 Sek, bzw eher alle 21 Sek, da nach 20 Sek der 13te GCD nach dem vorhergehenden CS noch läuft.

Vonner Spielweise kann ich mich da anfreunden, aber die Wutkosten erscheinen mir etwas zu heftig, da derzeit wohl die Wutproduktion wieder deutlich schlechter sein wird als jetzt.
HS wird man dann als Fury effektiv gar nicht mehr unterbringen können.

Beim Arms sind viele Verbesserungen geschehen.
Allgemein, was aber auch den Armsspec im PvP betrifft.
Disarm und Intervene sind von der Stancebeschränkung abgekoppelt und sogar kostenlos, und sind somit nicht nur instant sondern auch jederzeit nutzbar.
Weiterhin Reflect wirkt meist nutzlos bleiben, da es weiterhin ein Schild erfordert.

Rend gibts nicht mehr, Overpower wird stumpf durch MS getriggert und sogar zu 100%. Dafür gibts keinen Krit Bonus mehr bei OP, was dann wie alles andere dann fast ausnahmslos nur noch nonkritten wird.

Slam kostet dafür nun 30 Wut aber ist dafür instant, wird wohl den HS ersetzten im Armsspec, wobei ich sogar fast befürchte, dass die Wut nichmal bei der einfachen MS > OP > Slam > Slam > MS oder bei Doppel-Op Procc MS > OP > OP > Slam > MS Prio reichen wird, aber da wird sich bestimmt noch was ändern.
Ob da überhaupt noch extra Wut für HS über bleibt, kann man derzeit wohl noch nicht sagen.
Und auch hier natürlich CS alle 20 Sek und bei Procc.

Alles in allem wurden die Spielweisen von Fury und vor allem Arms vereinfacht, gerade dieses nerfige Stancedance Gedöns findet endlich ein Ende.

Aber es wird ganz extrem an Krit fehlen. Nicht dass Stärke zum ersten mal von einem Sec Stat geschlagen wird, was die Sockel betrifft^^
Ka ob man mit dem Mop Gear als Ausgleich sehr viel Krit bekommen wird und damit den Nachteil ausgleichen kann, wenn nicht wird der Krieger sich sehr lahmarschig spielen über das Addon hinweg, wenn gar nix mehr krittet.
Stumpf nur vorhersehbare Nonkrits an Nonkrits aneinandergereiht, das wäre sehr bedauerlich.
Antworten Zitat
17, Nachtelf, Druide
130
Wieso schaffen sie die Haltungen nich gleich komplett ab, wenn eh alles überall geht... und ich hab jetzt schon zu wenig Platz in den Bars.. :/
Antworten Zitat
85, Untoter, Krieger
11120
@ Dullahan

...

mfG

Ace
Antworten Zitat
85, Orc, Krieger
4155
Der Sinn der Haltungen ansich sollte eher in einer bestimmten Funktion angesiedelt sein, und nicht, um andauernd hin und her zuswitchen und jedesmal ne Verzögerung zu haben.

Da hat Swtor es deutl besser gelöst.

Da gibts beim Krieger auch drei Haltungen und jede ist für einen der 3 Specs ausgelegt.

Eine Deffensive Haltung mit extrem niedriger Wutproduktion für Tankspec, die ohne Tankspec nutzlos ist, da man da im Umkehrschluss erst die ganzen Wutsparer skillen muss.

Eine Max Dps Haltung mit höchster Wutregeneration für PvE Dps Spec und eine ausgeglichene Haltung mit mittlerer Wutregeneration für PvP Spec.

So zb könnte man es in WoW auch lösen, aber Blizz macht es nicht oder wird es dann irgendwann dann doch machen.

Mit Mop hat der Krieger nunmehr nur noch ein bzw zwei Relikte aus alten Zeiten am Hacken, und das sind Reflect und Schildwall, die nen Schild erfordern, der Rest ist an die heutigen PvE und PvP Anforderungen angepasst.
Antworten Zitat
90, Pandaren, Krieger
11535
Abwarten und Tee Trinken. Die Beta läuft grade mal 1 Woche. Es kann sich noch viel ändern.
Antworten Zitat
90, Nachtelfe, Kriegerin
13820
Der Sinn der Haltungen ansich sollte eher in einer bestimmten Funktion angesiedelt sein, und nicht, um andauernd hin und her zuswitchen und jedesmal ne Verzögerung zu haben.

Da hat Swtor es deutl besser gelöst.

Da gibts beim Krieger auch drei Haltungen und jede ist für einen der 3 Specs ausgelegt.

Eine Deffensive Haltung mit extrem niedriger Wutproduktion für Tankspec, die ohne Tankspec nutzlos ist, da man da im Umkehrschluss erst die ganzen Wutsparer skillen muss.

Eine Max Dps Haltung mit höchster Wutregeneration für PvE Dps Spec und eine ausgeglichene Haltung mit mittlerer Wutregeneration für PvP Spec.

So zb könnte man es in WoW auch lösen, aber Blizz macht es nicht oder wird es dann irgendwann dann doch machen.

Mit Mop hat der Krieger nunmehr nur noch ein bzw zwei Relikte aus alten Zeiten am Hacken, und das sind Reflect und Schildwall, die nen Schild erfordern, der Rest ist an die heutigen PvE und PvP Anforderungen angepasst.


So wie es wird ist es doch eh gut gelöst.

Kampfhaltung - Singeltraget
Berserkerhaltung - AOE
Verteidigungshaltung erklärt sich von selbst :)
Antworten Zitat
90, Orc, Krieger
14485
Also diese Banner hören sich ja allesamt interessant an, va dass man zu ihnen "einschreiten" kann. Hat was vom Hexerport ;)
Bearbeitet von Trakar am 27.03.2012 19:45 MESZ
Antworten Zitat
1, Troll, Jäger
0
Der banner ist gerade in der Arena geil, wenn man zu 2t, zu 3t ein Ziel so schnell wie möglich tot haben möchte.
Antworten Zitat
85, Mensch, Kriegerin
13495
Wie genau funktioniert eigentlich das Banner werfen. Hat man da drei extra Skills die man drücken muss oder wählt man ein Banner aus (ähnlich wie die Totems jetzt) und benutzt bei einem Druck auf die Banner-Taste dieses, oder wird ein Banner automatisch gestellt (weil es in dem MoP-Talentrechner als passive Fähigkeit angezeigt wird).
Antworten Zitat
1, Troll, Jäger
0
Entweder es werden 3 Tasten dafür vorgesehen oder es wird so wie bei den Totems gelöst wie es der schamane jetzt hat. Sprich man wählt einen aus und schmeisst es hin.
Antworten Zitat
33, Orc, Schamane
0
Wieso schaffen sie die Haltungen nich gleich komplett ab, wenn eh alles überall geht... und ich hab jetzt schon zu wenig Platz in den Bars.. :/

Haben sie ja hiermit quasi, im grunde sind es jetzt auch "fast" schon presenzen wie beim dk.
Ich kann es nur für gut heißen, denn die stancen waren schon lange veraltet und haben vor allem im pvp nur nachteile mit sich gebarcht, zwar konnte man viel mit macros arbeiten, aber das ist auch nicht der sinn dahinter alles voll mit macros packen zu müssen um mal annähernd so schnell wie andere klassen reagieren zu können.

27.03.2012 17:06Beitrag von Scyla
Wie genau funktioniert eigentlich das Banner werfen. Hat man da drei extra Skills die man drücken muss oder wählt man ein Banner aus (ähnlich wie die Totems jetzt) und benutzt bei einem Druck auf die Banner-Taste dieses, oder wird ein Banner automatisch gestellt (weil es in dem MoP-Talentrechner als passive Fähigkeit angezeigt wird).


jap sind 3 weitere buttons für uns :)
Antworten Zitat
1, Troll, Jäger
0
Haben sie ja hiermit quasi, im grunde sind es jetzt auch "fast" schon presenzen wie beim dk.
Ich kann es nur für gut heißen, denn die stancen waren schon lange veraltet und haben vor allem im pvp nur nachteile mit sich gebarcht, zwar konnte man viel mit macros arbeiten, aber das ist auch nicht der sinn dahinter alles voll mit macros packen zu müssen um mal annähernd so schnell wie andere klassen reagieren zu können.


Die Haltungen fand ich schon in PvE total lächerlich. Wenn man effektiv Arms spielen wollte, musste man Macros für den Haltungswechsel schreiben ohne Ende. Da dachte ich mir auch am Anfang, das kann nicht so beabsichtigt sein :P
Antworten Zitat
85, Mensch, Kriegerin
13495

jap sind 3 weitere buttons für uns :)


Naja, dann bleibt das in etwa gleich mit den Skills, hab im Moment in der Tank-Specc 38 (+1) Skills und mit MoP sind es dann je nach Talentverteilung 37-39, wenn ich mich nicht verzählt habe.

Dennoch finde ich, dass das Skillsystem, vor allem beim Krieger, deutlicher entschlackt werden sollte, als es mit MoP der Fall ist. Sicher, für das Tanken von Raidbossen braucht man kein Spell Reflection und Intimidating Shout in den Leisten, es ist aber trotzem ein gutes Gefühl zu wissen, dass sie da sind.
Bearbeitet von Scyla am 27.03.2012 17:27 MESZ
Antworten Zitat
33, Orc, Schamane
0

Dennoch finde ich, dass das Skillsystem, vor allem beim Krieger, deutlicher entschlackt werden sollte, als es mit MoP der Fall ist. Sicher, für das Tanken von Raidbossen braucht man kein Spell Reflection und Intimidating Shout in den Leisten, es ist aber trotzem ein gutes Gefühl zu wissen, dass sie da sind.


Genau das empfinde ich ebenfalls so, sobald ich umlogge aufn warri erschlagen einen die ganzen skills förmlich einfach so in der leiste.
Wenn ich da mit meinem rogue, dk oder mage vergleiche, naja eigentlich mit fast alles...
finde ich es immernoch extrem dass der warri soviel bzw schon fast zu viel an fähigkeiten hat.
Das soll nicht heißen dass ich es schlecht finde, es ist halt schon toll auf viele situationen reagieren zu können, aber man könnte eben viel platz sparen in dem man mal anfängt skills zu kombieren, sp könnte man zb endlich mal die kniesehne von zb ms auslösen lassen könnte...
is ja nich so als ob jede andere klasse ebenfalls passiv slowed und wir immernoch alle paar sek nen gcd dafür verschwnden müssen und somit Zeit/schaden/ressourcen verballern für sowas.
Aber das is ja nur ein beispiel.
Antworten Zitat
85, Mensch, Kriegerin
2645
27.03.2012 10:28Beitrag von Dullahan
Wieso schaffen sie die Haltungen nich gleich komplett ab, wenn eh alles überall geht... und ich hab jetzt schon zu wenig Platz in den Bars.. :/
Kopf->Tisch->Boden->Erdkruste->Vorbei am Erdkern->Erdkruste->China
Antworten Zitat
90, Mensch, Kriegerin
9445
Leider ist es mittlerweile wirklich so, das wir Krieger durch ständiges wechseln unserer haltungen zeitverlust,dmg verlust usw. haben.

Aber hat das den Krieger nicht immer besonders gemacht? Dadurch konnte sich ein guter Krieger vom durchschnitt absetzen und zeigen was er kann.

Aber den Krieger ergeht es leider nach und nach wie allen anderen Klassen. Er wird vereinfacht.

Toll. Ich liebe es stance zu wechseln, hin und her zu moven und aktionen zu bringen, an die ein normaler Krieger garnicht denkt.

Aber was solls, facerollen scheint den ganzen pvp no skill trottel besser zu gefallen...mir nicht!!!
Antworten Zitat
90, Tauren, Krieger
20275
27.03.2012 21:30Beitrag von Sakatoro
Toll. Ich liebe es stance zu wechseln, hin und her zu moven und aktionen zu bringen, an die ein normaler Krieger garnicht denkt.


Stimmt, da geht ja soviel und über Makros stance zu wechseln ist ja auch so skillig. Tastendrücken hat nix mit Skill zu tun, mögen es noch soviele verschiedene sein.
Antworten Zitat
90, Mensch, Kriegerin
8575
27.03.2012 21:30Beitrag von Sakatoro
Aber hat das den Krieger nicht immer besonders gemacht?

ne sondern CHAAAAAAARGEEEEEE!!!
Antworten Zitat
85, Orc, Krieger
4155
Eben, laut schreien, die Gegner in die Flucht schlagen können, rumwirbeln, Chargen, alle Waffen tragen können, an vorderster Front stehen etc pp, das sind die Dinge, die ein Krieger ausmachen.

Stancedance ist einfach nur Schrott und behindert den Krieger nur unnötig um gegen Mages, Hunter und co bestehen zu können.
Antworten Zitat

Bitte melde jede Verletzung der Forenrichtlinien, inklusive:

Beiträge die Gewaltandrohung beinhalten. Wir nehmen dies sehr ernst und werden die entsprechenden Behörden einschalten.

Beiträge, die persönliche Informationen zu anderen Spielern enthalten. Dies beinhaltet Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und unangebrachte Fotos und/oder Videos.

Beleidigende oder diskriminierende Sprache. Derartige Dinge werden nicht toleriert.

Forenverhaltensregeln

Melde Beitrag #, verfasst von

Grund
Erklärung (Maximal 256 Buchstaben)
Abschicken Abbrechen

Gemeldet!

[Schließen]