Volksboni

90, Worgen, Druide
2260
Hallo!

Habe mir vor kurzem mal die Rassenboni der Pandaren angesehen und finde sie extrem stark! Auch andere Boni von vielen Klassen sind sehr stark oder überhaupt mal nützlich!

Wenn ich da den Worgen betrachte mit seinem Gestaltenwandeln oder das er selbst das Reittier sein kann, ist es doch ein ziemlicher Nachteil aus meiner Sicht... wäre gespannt auf andere Ansichten etc.

(Bin mir immer noch net sicher ob es das richtige Forum dafür ist, ansonsten falls möglilch moven)

danke
Antworten Zitat
85, Zwerg, Jäger
0
das du als worg 1% critbonus als volksboni hast scheinst du wohl übersehen zu haben und ehrlich gesagt ne klasse oder volk wegen vorteile zu wählen würde mir keinen spass machen da hätte ich meinen zwerg zu anfang cata zu nen worg umgewandelt nur um als dd besser da zu stehen naja muss jeder selbst wissen
Antworten Zitat
90, Blutelf, Paladin
11595
Die Volksboni sind m.M.n. für den "Durchschnittsspieler" nice to have. Ich gebe relativ wenig darauf, auch wenn ich als B11 froh bin über meinen Gruppensilencer^^ Wäre es mir wichtig, wäre mein Hunter Troll oder Orc statt B11, mein 2ter DK Orc und mein Schami Goblin.

Bei den extremen Progressspielern mag das anders aussehen- und es gibt sicher den einen oder anderen Volksbonus, der in gewissen Situationen stärker ist als andere Boni, man nehme nur das Menschenracial im PvP, aber, wie gesagt, mir ist das wumpe^^
Antworten Zitat
1, Zwerg, Jäger
0
man sollte lieber eine klasse un ein volk wählen
die einem auch spaß machen zu spielen und nicht
auf die volksfähigkeiten achten die eh keinen
großen unterschied zu anderen machen
Antworten Zitat
80, Mensch, Schurkin
4130
Kann schon sein. Andererseits hätte man sich das ja auch mal vorher ansehen können und nicht erst mit 85.

So ganz kriegsentscheidend scheint es aber nicht zu sein. Wenn jemand gesucht wird dann gehts um Skillung, Klasse usw. aber nie um Rasse.
Antworten Zitat
90, Worgen, Druide
2260
ich würde auch nicht vom Worge wechseln.. es geht mir nur um andere Ansichten bzw ob etwas geändert werden sollte..

z.B. wenn ein Pandare ein cata buff-food einwirft bekommt er nicht 90 des besten Wertes + 90 Ausdauer, sondern 180 von jedem... das ist aus meiner Sicht schon ein starker Buff!.. abgesehen von Raids, haben manche Völker einfach Fähigkeiten die manchmal einfach viel nützlicher als andere sind...

edit: und mal im Ernst wer hätte nicht auch gerne einen Tauren Druiden Kräuterfarmer?
Bearbeitet von Hakashi am 07.08.2012 22:20 MESZ
Antworten Zitat
90, Troll, Schamanin
7615
Die Volksfähigkeiten der Untoten wird mit MoP überarbeitet
, somit würde ich nicht ausschließen, dass irgendwann auch andere Fähigkeiten überarbeitet werden.

Außerdem find ich bei den Pandaren die meisten Fähigkeiten sehr unnötig, aber es sind auch nur Volksvorteile, die sind heutzutage nichtmehr besonders ausschlagekräftig.

verhexte grüße! ...hexhex...
Antworten Zitat
85, Nachtelfe, Kriegerin
5965
Mir persönlich waren die Volksvorteile (Volkspassiven / aktiven) relativ egal.

Dennoch hab ich gefallen an den n811 gefunden.

Passive: +2% das Gegner mich verfehlen (Laut aussagen können auch Bosse verfehlen)
Aktive: Schattenmimik. PvP Trollen to the MAX, wenn 4 Elfenkrieger aus dem Nichts angestürmt kommen. Klassischer WTF-Moment :D

Ebenso dürfte die andere passive für verbessertes Verstohlen auch für Schurken interessant sein. Wie weit diese Passive aber in PvP / PvE nützlich ist, kann ich nicht sagen.
Bearbeitet von Carilina am 08.08.2012 10:44 MESZ
Antworten Zitat
90, Worgen, Druide
2260
welche Fähigkeiten werden Untote bekommen bzw verlieren? und ich kann mich erinnern ein Volk gibt Bonus auf Wurfwaffen, wird das dann auch geändert?
Antworten Zitat
90, Troll, Schamanin
7615
Hier ist die neue Fähigkeit der Untoten:

http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-PC-16678/News/WoW-Mists-of-Pandaria-Lebensentzug-statt-Unterwasseratmung-Ueberarbeitung-der-Volksfaehigkeiten-in-MoP-887607/
Antworten Zitat

Bitte melde jede Verletzung der Forenrichtlinien, inklusive:

Beiträge die Gewaltandrohung beinhalten. Wir nehmen dies sehr ernst und werden die entsprechenden Behörden einschalten.

Beiträge, die persönliche Informationen zu anderen Spielern enthalten. Dies beinhaltet Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und unangebrachte Fotos und/oder Videos.

Beleidigende oder diskriminierende Sprache. Derartige Dinge werden nicht toleriert.

Forenverhaltensregeln

Melde Beitrag #, verfasst von

Grund
Erklärung (Maximal 256 Buchstaben)
Abschicken Abbrechen

Gemeldet!

[Schließen]