[Kochkunst]-Ackerbauern-Sinn der Samen?

90, Untoter, Krieger
14740
Hi Leute,

mir gefällt Mop soweit sehr gut und bin auch fleißig am anpflanzen und ernten.
Was mich jedoch gerade ein bisschen stört ist das Konzept der Samen. Ich meine die Samen die man manchmal zufällig beim ernten bekommt, sowie wenn man bei den Ackerbauern eine Rufstufe aufsteigt. Wenn ich die entsprechende Pflanze nicht eh anbauen will dann verkaufe ich die Samen bei der nächsten Gelegenheit oder zerstöre sie beim Fliegen wenn ich platz brauche. Bei Bedarf kann ich die Samen ja eh spottbillig kaufen, unbegrenzt.
Solche Samen (nicht die gekauften) sollten etwas besonderes haben, etwa mehr Ernte bringen als die gekauften. Dann würde es auch mehr Sinn machen sie zu behalten.

Grüße
Antworten Zitat
90, Troll, Druidin
0
Najo einen geschenkten Gaul schaut man nichts ins Maul und so ;). Beim ernten können aber auch besondere Samen herauskommen, wie der Ominöse Samen aus dem die Übelrübe wächst.
Antworten Zitat

Bitte melde jede Verletzung der Forenrichtlinien, inklusive:

Beiträge die Gewaltandrohung beinhalten. Wir nehmen dies sehr ernst und werden die entsprechenden Behörden einschalten.

Beiträge, die persönliche Informationen zu anderen Spielern enthalten. Dies beinhaltet Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und unangebrachte Fotos und/oder Videos.

Beleidigende oder diskriminierende Sprache. Derartige Dinge werden nicht toleriert.

Forenverhaltensregeln

Melde Beitrag #, verfasst von

Grund
Erklärung (Maximal 256 Buchstaben)
Abschicken Abbrechen

Gemeldet!

[Schließen]