Euer Haustier kann nicht kämpfen

90, Worgen, Jäger
13100
Ich wollte meine Haustiere mal weitetrainieren und auf einmal heisst es das mein Pndarenmönch nicht kämpfen kann, bzw wenn ich mich zu einem Duell anmelden will heisst es das Tier auf dem 2. Platz oder wo auch immer ich den Mönch hinpacke kann nicht kämpfen weis einer warum. (Er ist vollgeheilt und hat bisher eigentlich immer seinen Dienst getan)
Antworten Zitat
90, Gnom, Magier
13450
mir geht es grad ganz genauso, ist das n bug, oder wieso will / darf er nicht mehr?
Antworten Zitat
90, Orc, Krieger
1995
Habe das Problem auch, habt ihr schon eine Lösung?
Antworten Zitat
90, Tauren, Schamane
3845
Also ich schätze mal, der Pandarenmönch hat einfach zuviel an seinem Bierfass genippt und sich obendrein noch überfres*sen, kann somit nicht mehr kämpfen. Haltet ihn doch von solchen Genussquellen fern, dann klappts auch mit dem Kämpfen wieder. :D
Antworten Zitat
90, Orc, Jäger
4890
hat mittlerweile jemand ne Lösung für das Problem... denn bei mir besteht dieses jetzt auch...

allerdings ist es bei mir mit meinem Kernhundwelpen...

es wird auch in der Haustierliste das Miniaturbild des Kernhundwelpens grau angezeigt und nicht farbig

bitte um raat
Antworten Zitat
90, Orc, Jäger
4890
ok... ich hab ne Lösung^^

der Kernhundwelpe geht nur dann wenn man einen aktive Authenticator an seinem acc verknüpft hat...

vllt ist es bei dem Pandarenmönch auch so

MfG
Antworten Zitat

Bitte melde jede Verletzung der Forenrichtlinien, inklusive:

Beiträge die Gewaltandrohung beinhalten. Wir nehmen dies sehr ernst und werden die entsprechenden Behörden einschalten.

Beiträge, die persönliche Informationen zu anderen Spielern enthalten. Dies beinhaltet Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und unangebrachte Fotos und/oder Videos.

Beleidigende oder diskriminierende Sprache. Derartige Dinge werden nicht toleriert.

Forenverhaltensregeln

Melde Beitrag #, verfasst von

Grund
Erklärung (Maximal 256 Buchstaben)
Abschicken Abbrechen

Gemeldet!

[Schließen]