Alle Waffen Transmogrifizieren [Schurke]

90, Troll, Schurkin
14265
Das ist jetzt nach fast 8 Jahren Spielzeit das erste Mal, dass mich etwas so beschäftigt, dass ich deswegen versuche in direkten Kontakt mit Blizzard zu treten.

Wieso können Melees, oder speziell gerade Schurken nicht alle Waffen transmoggen wie zB Jäger, sprich Dolche zu Äxten etc?

Ich spiele liebend gerne Combat und ich kann gar nicht beschreiben wie viel spaß es mir macht mit Äxten zu spielen, und wie es mich frustriert mit einem Dolch herumlaufen zu müssen.

Ich finde es toll, dass man als nun zumindest auch dpstechnisch die Möglichkeit hat eine langsame Offhand zu tragen. Trotzdem ist man als Raidschurke teilweise "gezwungen" einen Dolch zu tragen, sei es bei Kämpfen bei denen Mordlust nicht einsetzbar ist oder weil man schlichtweg einen besseren Dolch als Offhand hat.
Und wenn ich ganz ehrlich bin, ein großer Orc mit einer Axt oder momentan vorzüglich Faustwaffe in der einen und einem Dolch in der anderen Hand sehen, allein wegen den größen-technischen Missverhältnissen, einfach Sch****e aus (und da helfen auch alle Faustwaffen und Dolch Models nichts).

Ich definiere mich als Schurke viel eher über meine Waffen als über meine Rüstung, auch gerade weil ich im Gegensatz zu einem Caster die Waffen auch im Kampf einsetze und die Tatsache ob Dolch oder Axt auch meine Attack Animation beeinflusst.

Selbst wenn man sagt dass man Dolche nicht in andere Waffen transmoggen lassen möchte, weil 2 Skillungen des Schurken direkt auf Dolche ausgerichtet sind und man sie daran erkennt. Ich kann trotzdem nicht verstehen was dagegen spricht zB Faustwaffen in Schwerter umwandeln zu können.
Wenn ich möchte dass mein Schurke aussieht wie zu Sunwell zeiten, dann kann ich mir die Rüstungen alle passend auswählen, die Waffen dazu aber nicht, da zu fast jedem Content wieder umgestiegen wird (Schwerter, Kolben, Äxte, Faustwaffen). Soll ich denn jeden 4. Content abwarten um die Waffen dann so transmoggen zu können wie ich gerne aussehen würde?
Antworten Zitat
90, Tauren, Schamane
9050
Gut dass mal einer das anspricht.
Ich denke sogar dass eine freie Transmogrifizierung ALLER Waffen für meeles und caster sinnvoll wäre. Die Freiheiten die mit transmog kamen waren auf jeden ein Schritt in die richtige Richtung. Warum aber nicht sich selbst aussuchen können was man tragen möchte, unabhängig davon was man für combos braucht, bzw für mich als enhancer was gerade die beste waffe ist? Warum kann ich nicht als Taure mit 2 einhandäxten aus bwl rumlaufen bloß weil mit mop anscheinend nur faustwaffen angeboten werden?

Und wo wir grad dabei sind...warum nicht auch Rüstungen frei machen?

Würde einem Hexer zum Beispiel nicht auch eine Stangenwaffe oder 2handaxt/schwert stehn, mit teilweise platte zum beispiel? Ich hoffe dass blizz das noch bringt...wirklich...
Antworten Zitat
11, Worgen, Hexenmeisterin
30
Jede Waffe / Waffenart hat nunmal ihre eigene Animation in Verbindung mit den Rassen / Klassen und deren Fähigkeiten.

Könnte man nun Waffenarten frei untereinander tauschen, "stichst" du mit einer Schrotflinte zu?
Körperlich schwache Hexer rennen mit 2 riesen Äxten rum?
Man kann mit einem Stab nicht kämpfen, oder geht das hintere Ende durch deinen Charakter durch?
Verschwinden Teile von Waffen irgendwo in deinem Arm?
Stichst du dir mit einer "rechtshänder" Waffe und deren Dornen in den eigenen Arm, weil diese nach links rausragen und dementsprechend auf links im Arm landen?

Bei allem Verständnis für Spieler, die es tunlichst vermeiden wollen RP in einem MMORPG zu haben, aber sowas wäre schon arg lächerlich.

Davon ab dürfte es ein nicht zu unterschätzender Aufwand sein, für alle Eventualitäten auch noch passende Animationen zu entwickeln. Inkl. der entsprechenden Abfrage über das Aussehen.

Derzeit heißt es wohl soviel wie: Waffenhand hat bei Rasse X, Klasse Y, Fähigkeit Z die Animation AB.

Wenn man nun eine Waffenhand in eine andere transmogrifiziert ist das kein Problem.

Packst du nun aber einen Stab drauf, muss geprüft werden, ob du ein Item transmogrifiziert hast, und wenn ja in welche Waffenart dies geschah.

Dann müssen noch die Item-Skins gespiegelt werden, wenn sie auf der anderen Hand verwendet werden (vermutlich noch der geringste Aufwand).

Vielleicht benötigt man noch ganz neue Animationen, für einen beidhändigen Stab-Nutzer?
Antworten Zitat
90, Mensch, Kriegerin
13015
Die Antwort ist relativ simpel: Leg eine Faustwaffe an und hau damit auf die Puppe. Leg danach eine der anderen Waffen an und hau auf die Puppe. Achte auf die Animationen.

Je nach Waffe sehen die Abläufe anders aus, daher die Einschränkungen. Bei den Fernwaffen des Jägers sind insgesamt nur 2 Animationen im Spiel (Bogen vs Armbrust/Gewehr), bei Melees jedoch verschiedene, die noch dazu abhängig von Main/Offhand sind.
Antworten Zitat
90, Mensch, Schurkin
11015
ich find die einschränkung vollkommen in ordnung.

und.. such dir halt nen großen dolch. musst ja nicht so nen mini zahnstocher raussuchen^^
Antworten Zitat
Customer Service
Es wird momentan darüber nachgedacht, derartige Änderungen vorzunehmen und die Restriktionen in diesem Bereich etwas zu lockern. Genauere Informationen habe ich jedoch leider momentan nicht.
Antworten Zitat
90, Troll, Druide
5395
Irgendein hoher Blauer dessen Name Ich vergessen habe,
hat glaube Ich via Twitter angekündigt das man mit 5.2 diese Regelung aufhebt.

Bspw. wird man dann so Moggen können: Axt -> Dolch. Waffenhand -> Einhandschwert

Zumindest so habe Ich das verstanden
Antworten Zitat
90, Blutelfe, Todesritter
12905
07.12.2012 19:46Beitrag von Dainara
Könnte man nun Waffenarten frei untereinander tauschen, "stichst" du mit einer Schrotflinte zu?


Die verschiedenen Fernkampfwaffen haben unterschiedliche Schussanimationen (Bogen <> Armbrust <> Gewehr) und können trotzdem als Jäger lustig ineinander umgewandelt werden. Von daher sollte das Argument "die haben verschiedene Animationen" wahrscheinlich nicht der ausschlaggebende Grund dafür sein, dass man mit Nahkampfwaffen untereinander nicht ebenso verfahren kann.
Antworten Zitat
11, Worgen, Hexenmeisterin
30
07.12.2012 22:52Beitrag von Harbinger
Könnte man nun Waffenarten frei untereinander tauschen, "stichst" du mit einer Schrotflinte zu?


Die verschiedenen Fernkampfwaffen haben unterschiedliche Schussanimationen (Bogen <> Armbrust <> Gewehr) und können trotzdem als Jäger lustig ineinander umgewandelt werden. Von daher sollte das Argument "die haben verschiedene Animationen" wahrscheinlich nicht der ausschlaggebende Grund dafür sein, dass man mit Nahkampfwaffen untereinander nicht ebenso verfahren kann.


Danke dass du dir einen Punkt rausziehst, aber den kompletten Rest (der auf die Nahkampf-Waffen-Problematik näher eingeht) ignorierst.

Derzeit heißt es wohl soviel wie: Waffenhand hat bei Rasse X, Klasse Y, Fähigkeit Z die Animation AB.

Wenn man nun eine Waffenhand in eine andere transmogrifiziert ist das kein Problem.

Packst du nun aber einen Stab drauf, muss geprüft werden, ob du ein Item transmogrifiziert hast, und wenn ja in welche Waffenart dies geschah.

Dann müssen noch die Item-Skins gespiegelt werden, wenn sie auf der anderen Hand verwendet werden (vermutlich noch der geringste Aufwand).

Vielleicht benötigt man noch ganz neue Animationen, für einen beidhändigen Stab-Nutzer?
Antworten Zitat
90, Blutelfe, Schurkin
7865
Also ich bin der Meinung, daß es durchaus machbar wäre zumindest Dolche und Faustwaffen (die im übrigen immer hässlicher werden!) zu Einhandschwertern zu moggen. Sogar die Animation würde passen!
Und selbst wenn etwas von der Animation nicht ganz passt, gibt es dafür auch ne Lösung:
Im Moment ist es so, daß die Animation an die tatsächlich angelegte Waffe angepasst ist.
Logische Schlussfolgerung währe, die Animation im Falle einer Transmogifiezierung an die gemoggte Waffe zu binden!
Und schon könnte man alle hieb, stich und Schlag Einhandwaffen untereinander moggen.

Dass man keine Armbrust oder andere Schusswaffe in ein Schwert moggen kann sollte jedem klar sein. Genauso mit Stäben.

Also alle man an Blizzard schreiben und darum bitten, daß sie da etwas ändern.
Antworten Zitat
90, Mensch, Paladin
15105
Grabt keine alten Beiträge aus. (Thread-Nekromantie)
Bitte erstellt einen neuen Beitrag, solltet ihr auf den ersten paar Seiten des Forums keinen zu eurer Frage finden. Benutzt auch die Suchfunktion auf unserer Supportseite, um herauszufinden, ob es bereits Forenbeiträge oder Supportartikel gibt, die auf eure Frage eingehen. Bereits ältere Beiträge solltet ihr stets in Frieden ruhen lassen.


Wie ich dir auch schon in deinem eigenen Thread sagte, reich doch bitte einen Vorschlag InGame ein.
Antworten Zitat

Bitte melde jede Verletzung der Forenrichtlinien, inklusive:

Beiträge die Gewaltandrohung beinhalten. Wir nehmen dies sehr ernst und werden die entsprechenden Behörden einschalten.

Beiträge, die persönliche Informationen zu anderen Spielern enthalten. Dies beinhaltet Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und unangebrachte Fotos und/oder Videos.

Beleidigende oder diskriminierende Sprache. Derartige Dinge werden nicht toleriert.

Forenverhaltensregeln

Melde Beitrag #, verfasst von

Grund
Erklärung (Maximal 256 Buchstaben)
Abschicken Abbrechen

Gemeldet!

[Schließen]