Legendary Quest in der Donnerschmiede nicht schaffbar ?

90, Mensch, Mönch
8445
Kann es sein das die ini / Quest bugy ist? Ich schaffe es zwar bis zu diesem Elite aber jedesmal wenn er /Whansinn/ castet kann ich ihn mit einem Amboss !!nicht!! unterbrechen und ultimativ sterbe ich dann jedesmal, was extrem frustrierend ist.
Antworten Zitat
90, Gnom, Hexenmeister
15840
Legendary Quest in der Donnerschmiede nicht schaffbar, im warsten sinne des wortes..
Bye Bye wow wenns so weitergeht
Antworten Zitat
100, Blutelf, Paladin
18985
Gaaanz toll gemacht Blizzard ! -_-
Als Main-Spec Heiler schlicht nicht machbar.
Mit meinem Sec-Spec-Equip leider auch nicht, weil anscheinend zu schlecht...
Muss ich jetzt wochenlang DD-Ausrüstung farmen nur um diese dumme Questreihe weiterzumachen?
Wozu denn überhaupt mit nem Heiler-Meta locken, wenn es als Heiler mit n bisserl DD-Spec gar net machbar ist?
Das ist doch echt unverschämt ! Bin nach stundenlangem Wipen in dem dummen Szenario richtig sauer !
Antworten Zitat
1, Mensch, Magierin
0
"For any healers trying to do this, you don't need to respec for it. In fact, I'd argue it's even easier to do as a healer than as a dps. How? Well, in the first phase, the thunder forge will throw out orbs that will give you the Overcharged buff, which mimics any healing you do as damage to the nearest target. The mechanics here make sure the Shado-pan assisting you will almost always have spare health to heal, so just let them take aggro, stand near a mob, and heal them.

In the second and third phases, the Celestial Defender has a buff on him that increases his damage in proportion to his remaining health. At 100% health, he gets a 300% damage buff (compared to what he does at zero health). As long as you keep him healed up, you'll have enough damage being done to get through. He isn't perfect at keeping aggro off of the Celestial Blacksmith, though, so you'll have to heal it as well. In the second phase, I recommend you don't use the anvils - they immediately reduce the Defender to half health (where he does half as much damage as he does at full health). Watch for the Lethargy debuff on the Defender, which decreases its damage, and dispel it whenever you see it up.

In the third phase, just keep the Defender healed up, kite the Sha during banish, and dispel any debuffs that are put on the Defender. One decreases its haste by 50%, and the other stuns it. Both are bad, but it shouldn't be hard to keep them dispelled. Overall, this phase tends to be easier than the second phase, though, as it's a lot less hectic. Just avoid the Sha's attacks and be ready to use an anvil during each casting of Insanity."

(wohead)
Antworten Zitat
90, Untoter, Magier
13470
Ich habe den Boss eben frisch gelegt und muss sagen, wenn man mit der Mechanik vertraut ist (nach 8 Tries bei mir ;) ) erscheint er gar nicht mal so schwer.
Ist, glaub ich, auch mehr Geschicklichkeit als Glück.
Also, Blizz, ihr habt meinen Glückwusch, die legendäre Questreihe macht ihrem Namen alle Ehre und man hat nicht das Gefühl die Legendarys hinterher geworfen zu bekommen :)
Antworten Zitat
90, Zwerg, Paladin
18320
2ter Try als Heiler gelegt, vorher habe ich die Ambosse für Unsinn verballert. Der Wächter selbst reggt sich eine Zeit lang bzw. wird bei Ambossnutzung auf die Hälfte seiner HP angeglichen. Der Rest ist umherlaufen und sich im Heilungsstrahl des NPCs heilen lassen. Bei ca. 5 Mille vom Boss haut man ihm eh die Lanze um die Ohren.

Also strengt euch mal an, so schwer ist es nicht und ja, ich kann den Verteidiger despellen...
Antworten Zitat
55, Goblin, Todesritter
90
gestern auch als heiler gemacht, aber habe auch mehere anläufe gebraucht. Erst als Feral probiert aber da es mein 2nd spec ist war das euip (483) einfach zu schlecht. Als Heiler dann ohne Probleme nach 3 Versuchen und man muss ihn ja "nur" bis 20 % bringen und dann kommt eben die lanze und fertig.
Antworten Zitat
90, Blutelfe, Paladin
14995
Gaaanz toll gemacht Blizzard ! -_-
Als Main-Spec Heiler schlicht nicht machbar.
Mit meinem Sec-Spec-Equip leider auch nicht, weil anscheinend zu schlecht...
Muss ich jetzt wochenlang DD-Ausrüstung farmen nur um diese dumme Questreihe weiterzumachen?
Wozu denn überhaupt mit nem Heiler-Meta locken, wenn es als Heiler mit n bisserl DD-Spec gar net machbar ist?
Das ist doch echt unverschämt ! Bin nach stundenlangem Wipen in dem dummen Szenario richtig sauer !


Ich habe das gestern auch im DD Gear versucht, was bei mir so zusammengesucht ist, da ich auch im MainSpecc Heal bin.
Ich bin heute nochmal als Heal hin, da es ja verschiedene Buffs gibt, die es erlauben, das Scenario auch als Heal zu schaffen.
Die letzte Stage ist zwar ziemlich schwer, aber machbar. Ich habe alle CDs rausgehaun. Gleich zu Beginn Wings und Haste/Crit und sobald die wieder rdy waren nachdem ich einen Amboss ausgelöst habe (wobei der Wächter auf 50%HP fällt) dann wieder CDs, diesmal aber loh und Wächter dazu, damit der super schnell auf 100% HP kommt.
Und dann zum Ende die Waffe anklicken, da hatte ich noch 3 Ambosse, die ich hätte klicken können.
Keine Ahnung, aber ich hatte die Waffe in den Trys davor nie gesehen, obwohl ich schon zig mal so bei 400k gestorben bin. War wohl mein Fehler und und lucky Try zum Ende hin.
Also nicht verzweifeln als Healer, es ist machbar.
Antworten Zitat
90, Troll, Magier
12190
Wenn ihr dieses lächerliche Ding nicht schafft habt ihr den LEGENDARY Meta vielleicht auch einfach nicht verdient? Wenn ich hier Mages sehe mit Challengemode-Set die diesen Boss als unschaffbar einstufen ist das regelrecht lachhaft.
Antworten Zitat
100, Zwerg, Krieger
20065
Fand den jetzt nich so schwer, wenn man erst die fähigkeiten kennt gehts eigentlich.
Wenn er Meteroiten castet muss mann in bewegung bleiben, dann sollte man kein schaden bekommen.
Die Ambosse auf jedenfall nur einsetzen wenn er Wahnsinn castet.
wichtig is noch das man ihn wenn der Tank gebannt is, richtung aktivem amboss zieht.
Ansonsten bei sha-schlag von ihm weg, bei ranges macht er nen Schattengeschoss dem man ausweichen sollte. Und es reicht ihn auf 20% zu bringen.


Genau so hab ich es auch gemacht. hat n bissel gedauert, bis man die Fähigkeiten kennt und weiss wann man einen Ambos einsetzen sollte.

Hab hier ma wieder einige Verbände gebraucht, da man den Spektralheini auch heilen kann ;-)
Antworten Zitat
90, Pandaren, Magierin
13585
Servus,

habe heute ebenfalls die Questreihe fortgeführt und ich muss sagen, dass es wirklich absolut machbar ist. Eigentlich ist nur der letzte Kampf gegen das Sha in der Donnerschmiede etwas anspruchsvoll. Aber für mich ohne nennenswerten Verlust an HP o.ä durchaus beim ersten Versuch machbar. Hatte sogar noch 2 Ambosse über.

Also am besten schaun das man die kleinen adds wegbombt und das man den großen cast ca. 9 Sekunden von den größeren adds (Sha-Bestien) unterbricht. Ihr müsst schon relativ moderaten Schaden aufbringen. Werden es zu viele adds oder die Sha-Bestien casten durch, kann es passieren, dass Furion zum Rückzug aufruft und ihr von vorn anfangen müsst.

Habt ihr es bis zum großen Sha geschafft, müsst ihr dieses nicht tanken. Außer eurer "Begleiter" wird gestunnt. Dies aber auch nur für wenige Augenblicke. Bei Meteorregen einfach den grauen Pfützen ausweichen und in Bewegung bleiben. So auch den anderen Fähigkeiten ausweichen. Schaut, dass ihr immer möglichst nahe an einem aufgeladenen Amboss seit. Mit diesem müsst ihr nämlich so schnell wie möglich den Cast "Wahnsinn" unterbrechen! Schafft ihr dies nicht, werdet ihr sterben. Sollten grüne Säulen auftauchen und ihr braucht Heilung, dann stellt euch einfach da rein. Bei ca. 20 % "Bosslife" erscheint eine leuchtende Lanze. Diese einfach anklicken, dann bekommt ihr einen Extra-Button. Diesen dann einfach auf das sha anwenden und ihr habt es geschafft.

Nachdem ihr dies geschafft habt, müsst ihr nur, die in eurem Inventar befindliche Lanze auf Nalak anwenden. Tut dies am besten nicht am Anfang. Denn sobald ihr die Lanze auf Nalak anwendet, erscheint ein add, welches mit euch durch eine leuchtende Linie verbunden ist. Unter keinen Umständen darf es euch erreichen! Deswegen ist es am sinnvollsten die Lanze bei entsprechend gefallener HP (Nalak) anzuwenden. Somit könnt ihr eure Kameraden noch eine Weile unterstützen und müsst nicht den ganzen Kampf über rumrennen wie ein aufgescheuchtes Huhn :P Sobal Nalak besiegt ist, verschwindet auch dass add.

Kehr nun zur Taverne zurück und sprecht mit Furion. Er wird euch bitten sich mit ihm auf dem altbekannten Hügel zu treffen. Nachdem ihr ihn angesprochen habt, folgt noch eine Weile Geplauder. Danach dürft ihr zwischen verschiedenen Varianten der begehrten legendary Metasteine wählen. Diese könnt ihr übrigens jederzeit vom Rüstmeister in der Taverne gegen 3 Bergkristalle wiederbekommen!

Viel Erfolg und Spaß wünscht euch
Methusa
Bearbeitet von Methusa am 02.05.2013 18:03 MESZ
Antworten Zitat
90, Mensch, Magierin
13900
mir geht es auch so ,bin langsam mutlos und hab keine lust mehr, fragt man im lfr kommen auch nur dumme sprüche ,schade erst geht man so weit um hier zu scheitern ..ich gebs auf vllt bin ich iwann mal level 100 dann mach ich das
Antworten Zitat
90, Pandaren, Magierin
13585
@Isihasi

Schau dir mal meinen Beitrag an (eins obendrüber). Vielleicht hilft dir das ja weiter. Für mich waren die folgenden Questreihen/Szenarien zwar anspruchsoll, aber keinesfalls nervig oder unschaffbar. Es ist mir sogar relativ schnell gelungen. Habe heute mein letztes Geheimnis des Kaiserreichs im LFR bekommen und die Questreihen auch erfolgreich absolviert (siehe Metastein im Arsenal).
Antworten Zitat
90, Mensch, Magierin
13900
ich bin poppliger stoffie hab zig mal dein beitrag gelesen ,wenn ich wo frage kommen nur dumme bemerkungen ich solle aufhören weil ich das nicht mal schaffe..hab die anderen auch alle gepackt..ich geh zum grünen um mich zu heilen dann zack bin ich instant tot..ich komm auch kein meter weit weil alles voller grauer pfütze ist am boden ..gestern starben die helfer immer als ich tot war musste ganzes szenario immer neu machen ..ich glaub ich mag nimmer :-(

sorry für die vielen leerzeichen und fehler
Antworten Zitat
85, Draenei, Priesterin
12890
Wenn ihr dieses lächerliche Ding nicht schafft habt ihr den LEGENDARY Meta vielleicht auch einfach nicht verdient? Wenn ich hier Mages sehe mit Challengemode-Set die diesen Boss als unschaffbar einstufen ist das regelrecht lachhaft.


Wie lächerlich ist denn Deine Bemerkung?Es gibt Spieler,welche keine 24 Stunden im Spiel verbringen oder sich so extrem damit auseinandersetzen,dass sie WoW schon leben.
Also bitte reiss Dich mal etwas zusammen mit solchen Anmerkungen.
Wenn eine Klasse keine Selbstheilungsmöglichkeiten hat,sollte Blizzard da mal etwas nachdenken und nicht nur eine Klassenart bevorzugen.Aber so war es ja bisher immer so mit Blizzard,erstmal was zusammenprogrammieren und danach wundern,warum sich einige aufregen
Antworten Zitat
100, Orc, Todesritter
14945
Tachchen Leute
Ich bin ja eigentlich nich der Typ der andauernd jammert , aber was das soll frag ich mich wirklich. Iss schon klar das es zu schaffen iss, aber für die Belohnung solch eine Soloinni hinzustellen, gerade wo man sonst nahezu alles hinterhergeschnissen bekommt, finde ich absolut unmöglich.
Wenn ich schon halbes Leben verloren hab bevor ich überhaupt an dem Mop dran bin iss es einfach nur noch albern.
Und dann Equip im !@#$%, reppen gehen und der ganze ^-*!@# von vorne "toll".
Antworten Zitat
90, Zwerg, Paladin
18320
@Isihasi

ich bin poppliger stoffie


Als Stoffklasse ist man heutzutage mehr als überlebensfähig. Bei uns haben es bisher auch ein Hexer als auch ein Magier geschafft. Ja die haben etwas besseres Gear als z.B., ich denke aber, dass es daran nicht liegen wird. Vom Schaden her und von den Möglichkeiten, habe ich das als Shockadin gemacht, der macht wirklich nicht auf Dauer viel Schaden oder hat viel AE. Natürlich habe ich wohl mehr Möglichkeiten mich zu heilen.

Überlegt einfach mal, was könntet ihr ändern? Andere Glyphe, evt. n anderer Specc und ja, ein wenig Gold kann man auch dafür investieren. Hab mir auch extra n Pot, Flask und Bufffood dafür geholt, sowie Ausdauerrollen.

ich geh zum grünen um mich zu heilen dann zack bin ich instant tot


Hier kann es vorkommen, dass durch den Meteoritenregen noch eine Pfütze am Boden ist, genau da, wo der Strahl steht, daher hier tatsächlich aufpassen. Ansonsten, wenn er tatsächlich seinen Wahnsinn castet. Er braucht erst 3-4sek, den aufzuladen und spätestens der dritte Tick davon tötet einen. Sein Schattenblitz machte bei mir 120k Schaden, beim Stoffie dann etwas mehr.

@Artesia

Wenn eine Klasse keine Selbstheilungsmöglichkeiten hat,sollte Blizzard da mal etwas nachdenken und nicht nur eine Klassenart bevorzugen


Imo hat jede Klasse mittlerweile die Möglichkeit, sich in irgendeiner Form zu heilen. Es gibt dazu noch die Möglichkeit, über einen Hexer sich Gesundheitssteine zu besorgen, sowie Verbände und auch Heilerpot. Ansonsten denke ich, mit gewissen Skills oder Glyphen ist überall Selbstheilung drinne.

Ich kann irgendwo seine Kritik verstehen, wenn auch diese relativ hart formuliert ist.

@Burzum

Auch du hast gutes Equip, sollte es an der mangelnden Heilung liegen, kann man das auch als Blut DK spielen, den Specc hast du ja auch. Es kommt weniger auf Schaden an, als aufs Überleben und da kommt ein Tank Specc mit moderaten Selbstheilungsmöglichkeiten einem sicher entgegen.

Und ja, lasst euch nicht alles hinterherschmeißen, schaut, was ihr aus euren Klassen rausholen könnt.
Antworten Zitat
85, Draenei, Priesterin
12890
@Artesia

Wenn eine Klasse keine Selbstheilungsmöglichkeiten hat,sollte Blizzard da mal etwas nachdenken und nicht nur eine Klassenart bevorzugen


Imo hat jede Klasse mittlerweile die Möglichkeit, sich in irgendeiner Form zu heilen. Es gibt dazu noch die Möglichkeit, über einen Hexer sich Gesundheitssteine zu besorgen, sowie Verbände und auch Heilerpot. Ansonsten denke ich, mit gewissen Skills oder Glyphen ist überall Selbstheilung drinne.

Ich kann irgendwo seine Kritik verstehen, wenn auch diese relativ hart formuliert ist.



Lutschkiesel,Heiltränke und Verbände haben aber alle 'nen CD...Die Heiltränke sind im Kampf auch nur einmal nutzbar,ergo kann man auf die quasi schon fast verzichten,weil sinnlos.Blizzard hat die Verhältnismäßigkeit einfach überschritten.Wenn man bedenkt,wie leicht es war,an die älteren legendären Items zu kommen,ist das hier nur einen Frechheit von Blizzard
Antworten Zitat
90, Pandaren, Magierin
13585
02.05.2013 21:59Beitrag von Isihasi
ich bin poppliger stoffie


Das bin ich auch und ich hatte wie gesagt überhaupt keine Probleme...
Antworten Zitat
85, Draenei, Priesterin
12890
Ich sehe es jetzt aber schon kommen,wenn Blizzard das mal nerfen sollte,wie dann hier einige wieder rumtrollen,wie schlecht doch alle sind blablabla...es gibt auch Spieler,die nicht den ganzen Tag in WoW rumhängen und 7x die Woche raiden gehen.Von daher sollte Blizzard an einigen Stellen echt mal zurückschrauben und die Balance wieder herstellen...Oder spielen 10 Millionen Arbeitslose WoW?
Antworten Zitat

Bitte melde jede Verletzung der Forenrichtlinien, inklusive:

Beiträge die Gewaltandrohung beinhalten. Wir nehmen dies sehr ernst und werden die entsprechenden Behörden einschalten.

Beiträge, die persönliche Informationen zu anderen Spielern enthalten. Dies beinhaltet Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und unangebrachte Fotos und/oder Videos.

Beleidigende oder diskriminierende Sprache. Derartige Dinge werden nicht toleriert.

Forenverhaltensregeln

Melde Beitrag #, verfasst von

Grund
Erklärung (Maximal 256 Buchstaben)
Abschicken Abbrechen

Gemeldet!

[Schließen]