Runensteine der Titanen...

10, Worgen, Magier
20
Hallo,

droppen die dinger auch so viel? also ich kann mich echt mal nicht beschweren. 10 IDS 10 Runensteine.

Heute 6 Bosse und bääääääm wieder 1 Runenstein mehr.

Warum wurden die Dinger eigentlich ab Durumu verpackt wenn only Leishen die dinger droppen?

Von 10 Leishen Kills hat kein vorheriger Boss auch nur 1 Runenstein von sich gegeben.

Mir ist durchaus bewusst, das es ein Umhang der Klasse legendary ist bzw wird :-) da ist klar, das man absolut nicht erwarten soll das auch andere Bosse diese runen hergeben aber von 10 Kills könnte ja netterweise och mal ein anderer Boss eine geben.

Nun habe ich mich heute eingeloggt in der Hoffnung mal etwas länger online zu sein wie sonst aber leider reichte es wieder nur für 1 Runenstein so das ich jetzt wieder aus dem Spiel bin und mich das nöchste mal nach 7 Tagen einlogge in der Hoffnung das mal 2 Bosse jeweils 1 Runenstein droppen.

WOllte mich hiermit an Blizzard bedanken das Sie es überhaupt möglich gemacht haben, das man überhaupt 1 rune pro Woche durch Leishen kriegt. Man muss es auch mal so sehen das Sie die 100% Dropchance nicht hätten einführen müssen.
wahrscheinlich haben Sie im gegenzug gedacht euch fi*** wir, und senken die chance auf 0,1 % bei den anderen Bossen xD

mfg
Antworten Zitat
90, Blutelfe, Paladin
15590
Immerhin gibt es jetzt wenigstens den garantieren Drop von LeiShen.

Ich hatte zuvor mehrere IDs, in denen einfach gar keiner gedroppt ist...
Antworten Zitat
90, Tauren, Krieger
15790
Ra-Den droppt auch einen Runestone zu 100% hab ich gehoert.
Antworten Zitat
90, Troll, Schurkin
13755
"hab ich gehört"
Antworten Zitat
90, Mensch, Magierin
15865
Ra-Den droppt auch einen Runestone zu 100% hab ich gehoert.


Leider nein.
Antworten Zitat
90, Mensch, Paladin
19905
Ich bekomme jede Woche mit allen meine Chars 2-3 Runensteine. Weint nicht rum, die droppen oft genug.
Antworten Zitat
89, Worgen, Druidin
16050
Hab in jeder ID 2 Runensteine bekommen, bis auf eine, da war nur ein Runenstein bei Lei-Shen dabei. Ich weiß nicht, wo das Problem is. Keiner kann was für eure miese Droppchance.
Antworten Zitat
90, Mensch, Paladin
6795
Hab in jeder ID 2 Runensteine bekommen, bis auf eine, da war nur ein Runenstein bei Lei-Shen dabei. Ich weiß nicht, wo das Problem is. Keiner kann was für eure miese Droppchance.


Doch doch, Blizzard - die könnten nämlich wenn sie wollten die Wahrscheinlichkeit erhöhen, so dass die wöchentliche Ausbeute höher wäre. Wollen sie aber (noch) nicht. So herum wird eben ein Schuh daraus.
Antworten Zitat
90, Nachtelf, Krieger
9065
Ich bekomme jede ID genau einen, nämlich den von Lei Shen. -.- Wenn sie den Drop nicht auf 100 % gesetzt hätten, würde sich wahrscheinlich kein einziger in meinem Rucksack befinden.
Antworten Zitat
90, Blutelfe, Paladin
12690
29.08.2013 10:10Beitrag von Bladesinger
Ich bekomme jede ID genau einen, nämlich den von Lei Shen.

Ja sei doch froh drüber. Kleinvieh macht auch mist. Where is your Problem?
Antworten Zitat
90, Orc, Krieger
3165
Das Problem ist, dass diese "legendäre Questreihe" einfach nur ein legendärer Timesink ist.

Da ist nichts anspruchsvolles oder spannendes dabei, wenn ein Großteil der Quests nur darin besteht, auf zufällige Bossdrops zu hoffen. Für viele Leute die kein Glück haben wird das Ding so mehrere Monate in die Länge gezogen. Das nervt natürlich extrem, wenn man Twinks nachziehen will. Und der Umhang bzw Metasockel sind halt schon fast Pflicht zu haben weil sie wirklich gut sind.

Eine Lösung im Sinne von anspruchsvollen Quests mit Kampf und Taktik (im Stil vom letzten Abschnitt kurz vor dem Umhang) hätte mir persönlich wesentlich besser gefallen. Einen schwierigen Kampf nach vollständigem ausreizen der eigenen Fähigkeiten (und evtl auch undergeared) zu bestehen hat mehr zu bieten als unendlich viele ID's lang auf Steine zu warten.

Naja, mit 5.4 sollen diese Steine ja angeblich auch in Orgrimmar droppen können - hoffentlich wirds dann etwas besser.
Antworten Zitat
90, Blutelfe, Jägerin
10040
seit doch froh um den einen stein, anstatt rumzuheulen dass es wieder nur einer ist. Bevor der garantierte Drop eingeführt wurde hatte ich eben mal drei ID's hintereinander einfach nichts....Ich sag dir DASS ist frustrierend. So hast du wenigstens die Gewissheit, dass es maximal 12 Wochen dauert. Is zwar lang und kann nerven, aber immerhin gibt es ein Licht am Ende des Tunnels
Antworten Zitat
89, Worgen, Druidin
16050
Doch doch, Blizzard - die könnten nämlich wenn sie wollten die Wahrscheinlichkeit erhöhen, so dass die wöchentliche Ausbeute höher wäre. Wollen sie aber (noch) nicht. So herum wird eben ein Schuh daraus.


Das dies immer noch eine LEGENDARY-Questreihe ist, habt ihr nicht vergessen? Und außerdem ist der Content immer noch aktuell. Frag mal die Leute, die doppelt zu viele Siegel der Weisheit auf der Bank flacken hatten, als Macht. Und jetzt bekommt man die Dinger nachgeworfen. Ich gehe davon aus, dass es bei Zeiten angepasst wird, damit auch die Heuler ihre Teile bekommen. Wie gesagt, nur weil ihr Pech habt und seit Wochen nur 1 Runenstein bekommt, heißt das nicht, dass es allgemein so ist. Ich habe, bis auf einmal, jede Woche 2 bekommen, was vollkommen in Ordnung ist. Nochmal: Keiner kann was für euer Pech, weder bei Runensteinen, noch beim allgemeinen Loot selbst.

Die Legendary-Questreihe ist allgemein einfach nur schlecht. Sie erfordert kaum können und ist alles andere als Legendär. Es ist einfach eine stinknormale Sammelq, die du in jedem Gebiet mindestens 12x hast und die Tatsache, dass sie für jeden zugänglich ist und keinerlei Anspruch bietet, macht sie erst recht nicht legendär. Man muss dafür nicht einmal raiden. Es reicht 2-4x die Woche in nen LFR Teil zu gehen und sich durchziehen zu lassen und von Spannung kann davon keine Rede sein. Da waren mit die früheren Legendaries lieber. Da hat man einfach auf den Dropp gewartet und gut wars. Jetzt MUSS man mehr oder weniger (müssen nicht, schon klar, bla bla bla) die Quest machen und sich das sogesehen antun.
Bearbeitet von Esmira am 30.08.2013 12:51 MESZ
Antworten Zitat
90, Draenei, Schamanin
4395
Die Legendary-Questreihe ist allgemein einfach nur schlecht. Sie erfordert kaum können und ist alles andere als Legendär. Es ist einfach eine stinknormale Sammelq, die du in jedem Gebiet mindestens 12x hast und die Tatsache, dass sie für jeden zugänglich ist und keinerlei Anspruch bietet, macht sie erst recht nicht legendär. Man muss dafür nicht einmal raiden. Es reicht 2-4x die Woche in nen LFR Teil zu gehen und sich durchziehen zu lassen und von Spannung kann davon keine Rede sein. Da waren mit die früheren Legendaries lieber. Da hat man einfach auf den Dropp gewartet und gut wars. Jetzt MUSS man mehr oder weniger (müssen nicht, schon klar, bla bla bla) die Quest machen und sich das sogesehen antun.


Richtig da hat man einfach auf den drop gewartet. Aber wo ist der Unterschied nun zu jetzt? Unser Tank in der alten Gilde hat 6Monate gebraucht bis er die Teile für Thunderfury zusammen hatte. Also nix mit früher war alels besser.
Antworten Zitat
90, Gnom, Magierin
8245
Es war schwerer. Und sie waren seltener.
Antworten Zitat
89, Worgen, Druidin
16050
Wo steht, dass früher alles besser war? Früher war definitiv nicht alles besser und ich bin froh, dass Classic vorbei ist. Ich wünsche mir kein Element davon zurück, außer eventuell das AV.

Ich sage nur, dass früher nicht mal eine handvoll Leute im Raid ein Legendary hatten, manche Legendaries wurde gar nie zusammengefügt (Naxx-Stab...hat den jemand geschafft zusammenzubauen?) und jetzt können 10-25 Leute GLEICHZEITIG ein Legendary zusammenbasteln ohne Rücksicht aufeinander nehmen zu müssen. Das ist für mich nicht Legendät, sondern, wie schon erwähnt, eine stinknormale, extrem langweilige und unnötig in die Länge gezogen Sammelq, die nur des Aufwands wegen eventuell ein Epic Wert wäre, aber definitiv kein Legendary. Das ist der Unterschied.
Bearbeitet von Esmira am 31.08.2013 14:21 MESZ
Antworten Zitat
90, Orc, Schamane
4860
Wo steht, dass früher alles besser war? Früher war definitiv nicht alles besser und ich bin froh, dass Classic vorbei ist. Ich wünsche mir kein Element davon zurück, außer eventuell das AV.

Ich sage nur, dass früher nicht mal eine handvoll Leute im Raid ein Legendary hatten, manche Legendaries wurde gar nie zusammengefügt (Naxx-Stab...hat den jemand geschafft zusammenzubauen?) und jetzt können 10-25 Leute GLEICHZEITIG ein Legendary zusammenbasteln ohne Rücksicht aufeinander nehmen zu müssen. Das ist für mich nicht Legendät, sondern, wie schon erwähnt, eine stinknormale, extrem langweilige und unnötig in die Länge gezogen Sammelq, die nur des Aufwands wegen eventuell ein Epic Wert wäre, aber definitiv kein Legendary. Das ist der Unterschied.


und jetzt können 10-25 Leute GLEICHZEITIG ein Legendary zusammenbasteln ohne Rücksicht aufeinander nehmen zu müssen genau darum gehts...
legandarys wie thunderfury waren legandär weils einfach wenige davon gab und ein 40mann raid einem das ding zusammenfarmen musste
gute raids hatten dann 3-5 davon ja und nicht nur eines
darum gings in oldsql classic
Antworten Zitat
89, Worgen, Druidin
16050
Und deswegen verfehlt es mMn den Sinn eines legendären Gegenstandes, der den besten Gegenstand im Addon darstellen soll.
Antworten Zitat
90, Mensch, Paladin
6795
WIeso? Der Zeitaufwand ist in der Tat legendär dafür, schon alleine daher passt es... jedem sein eigenes, persönliches legendäres Teil aus der Massenfertigung der Goblins. *hust*
Antworten Zitat

Bitte melde jede Verletzung der Forenrichtlinien, inklusive:

Beiträge die Gewaltandrohung beinhalten. Wir nehmen dies sehr ernst und werden die entsprechenden Behörden einschalten.

Beiträge, die persönliche Informationen zu anderen Spielern enthalten. Dies beinhaltet Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und unangebrachte Fotos und/oder Videos.

Beleidigende oder diskriminierende Sprache. Derartige Dinge werden nicht toleriert.

Forenverhaltensregeln

Melde Beitrag #, verfasst von

Grund
Erklärung (Maximal 256 Buchstaben)
Abschicken Abbrechen

Gemeldet!

[Schließen]