Warlords of Draenor

Patch 6.0.3 10/28/2014

Patch 6.0.3 für World of Warcraft

Aktualisiert am. 28.10.2014

Hinweis: Die restlichen Patchnotes für den Vorbereitungszeitraum von Warlords of Draenor findet ihr unter Patch 6.0.2.

Weltereignis: Invasion der Eisernen Horde

  • Charaktere, die die Invasion der Eisernen Horde zurückgeschlagen haben, können jetzt einen Händler am Brückenkopf ihrer jeweiligen Fraktion aufsuchen, der ihnen Ersatzquestbelohnungen verkauft.
  • "Erstattet dem König Bericht"/"Den Kriegshäuptling warnen": Charaktere mit einer Heilspezialisierung sollten jetzt das Totem des Eisenheilers als Questbelohnung auswählen können.
  • Thrall wurde daran erinnert, dass er sich noch auf Azeroth befindet.

Charaktermodelle

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Helme bei untoten Charakteren dazu führen konnten, dass ihr Unterkiefer ausgeblendet wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Hautfarbe der Menschenmodelle nicht mit ihrem Äquivalent vor der Aktualisierung übereingestimmt hat.

Klassen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere länger als vorgesehen entwaffnet werden konnten.
  • Todesritter
    • Talente
      • 'Sindragosas Hauch' fügt Sekundärzielen jetzt weniger Schaden zu. Der Schaden gegen das Primärziel bleibt unverändert.
  • Druide
    • Wildheit
      • 'Wildes Brüllen' sollte nicht mehr inkorrekterweise den Freizauberzustand von 'Omen der Klarsicht' verbrauchen.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den von 'Wilder Biss' verlängerte Versionen von 'Zerfetzen' bei Zielen mit weniger als 25 % Gesundheit nicht um die volle Dauer verlängert wurden.
  • Paladin
    • Schutz
      • Die Passivfähigkeit 'Refugium' wird jetzt auf Stufe 10 erlernt.
  • Priester
    • Schatten
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schattenpriestern in Schattengestalt keine Zielumrisse angezeigt wurden.
  • Schamane
    • Allgemein
      • 'Kettenblitzschlag', 'Flammenschock', 'Frostschock', 'Lavaeruption' und 'Blitzschlag' kosten jetzt 50 % weniger Mana.
    • Elementar
      • 'Erdschock' und 'Erdbeben' kosten jetzt 50 % weniger Mana.
  • Hexenmeister
    • Glyphen
      • Die Glyphe 'Funkenwandlung' hat dazu geführt, dass 'Funkenwandlung' mehr Heilung als beabsichtigt hervorgerufen hat. Die Glyphe erhöht jetzt die Heilung von 'Funkenwandlung' um 2 % (vorher 5 %).

Kreaturen

  • Schluckfrösche lassen nicht mehr das verwelkte Seerosenblatt fallen.
  • Die Fähigkeit 'Spalten' der Schlächter der Kor'kron sollte keine exzessiven Schadensmengen mehr verursachen.
  • Kommandanten der Kor'kron mit der Fähigkeit 'Blutiger Schattenschritt' sollten keine exzessiven Schadensmengen mehr verursachen.

Haustierkämpfe

  • Das Eiserne Sternchen sollte keinen Lärm mehr machen, wenn sein Besitzer auf einem Reittier sitzt.

Quests

  • "Entlarvung eines Schurken": Es wurde ein Fehler behoben, durch den der unmaskierte Samuelson zu schnell gestorben ist, um den Questabschluss zu registrieren.
  • "Basiliskenschlächter": Es sollte wieder Basiliskenfleisch erbeutet werden können.
  • "Geborgtes Gebräu": Es wurden einige Audioprobleme im Zusammenhang mit dieser Quest behoben.
  • "Kraken am Haken": Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Nordmeerkraken zu schnell gestorben ist, um den Questabschluss zu registrieren.
  • "Kriegsembleme": Es wurde eine Sicherheitsmechanik eingebaut, die verhindert, dass Charaktere die Quest abschließen können, wenn sie bereits die Maximalmenge an Kriegsemblemen haben.

Dungeons, Schlachtzüge & Szenarien

Schlachtzüge

  • Beim Anlegen gebundene Gegenstände sollten im persönlichen Beutemodus nicht mehr automatisch an den Charakter gebunden werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Gildenschlachtzüge im mythischen Schwierigkeitsgrad nicht wie vorgesehen Fortschritte für Gildenherausforderungen angerechnet bekommen haben.
  • Drachenseele
    • Todesschwinges Rückgrat: 'Blut von Todesschwinge' sollte keine exzessiven Schadensmengen mehr verursachen.
  • Feuerlande
    • Shannox: Augenkratzers Fähigkeit 'Augenauskratzen' sollte keine exzessiven Schadensmengen mehr verursachen.
  • Pechschwingenhort
    • Feuerkralle der Ungezähmte wurde verstärkt, um seine Überlebensfähigkeit zu verbessern.

Schlachtfelder und Arenen

  • Schlachtfelder
    • Auf zufälligen Schlachtfeldern sollten Spieler des unterlegenen Teams wieder 45 Ehrenpunkte erhalten.

Berufe

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Windläufermönche nicht mehr als einen Gegenstand durch die Funktion "Alle erst." herstellen konnten.

Gegenstände

  • Der Eid des Feuerwächters sollte wieder wie vorgesehen eine Chance von 100 % verleihen, für PvP-Siege blutige Münzen zu erhalten.
  • Die Bonusrüstung der lebendigen Wurzel des Wildherzens, die Wächterdruiden durch 'Segen des Bären' erhalten, wurde auf einen angemesseneren Wert reduziert.

Benutzeroberfläche

  • Die PlayMusic-API sollte jetzt korrekt funktionieren und wieder MP3s abspielen können.
  • Die PlaySound-API sollte jetzt korrekt funktionieren und wieder MP3s abspielen können.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Questüberschriften im Questlog im reduzierten Zustand hängen bleiben konnten.
  • Spieleinstellungen und Macros für Charaktere, deren Namen ein Sonderzeichen aus dem erweiterten ASCII-Alphabet beinhalten, sollten für Benutzer von Mac OS wieder wie vorgesehen gespeichert werden können.
  • Es wurden einige Situationen behoben, in denen der Mauszeiger unter Mac OS verschwinden konnte.

Behobene Fehler

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Vehikel für mehrere Passagiere, wenn sie die Sichtweite eines Charakters betreten haben, den betrachtenden Charakter auf den Charakterauswahlbildschirm zurückwerfen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Client abstürzen konnte, wenn ein Charakter ausgeloggt wurde, nachdem er ein Kalenderereignis kopiert hatte.
  • Es wurde ein LUA-Fehler behoben, der auftreten konnte, wenn Monitor 3 auf Systemen mit mehreren Grafikkarten ausgewählt wurde.
  • Es wurde ein LUA-Fehler behoben, der auftreten konnte, wenn die Befehlstaste+M während der Credits unter Mac OS gedrückt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Himmelstexturen auf Systemen mit mehreren Grafikkarten flackern konnten.

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.