Patch 2.0.1 ist jetzt live!

 Patch 2.0.1 ist jetzt live!

Der Diablo III-Patch 2.0.1 ist jetzt in Europa online. Nachfolgend findet ihr die Patchnotes für das aktuellste Update zu Diablo III, Patch 2.0.1.

Diablo III-Patch 2.0.1 - v.2.0.1.22044

Die letzten Patchnotes könnt ihr hier einsehen. Besucht unser englisches Forum für eine Liste bekannter Probleme.

Inhalte

Allgemein

  • Das Spiel enthält jetzt Brunnen der Reflexion.
    • Brunnen der Reflexion gewähren einen 25-prozentigen Erfahrungsbonus.
    • Dieser Bonus hält an, bis ihr eine festgelegte Menge an Erfahrung erhaltet (die ungefähr 10 % der zum Erreichen der nächsten Paragonstufe benötigten Paragonerfahrung entspricht) oder euer Charakter stirbt.
    • Der Bonus von Brunnen der Reflexion ist bis zu zehnmal stapelbar, erhöht die Gesamtmenge der möglichen Bonuserfahrung und hält weiterhin bis zu einem Tod des Charakters an.
    • Dieser Erfahrungsbonus bleibt auch nach dem Ausloggen bestehen.
  • Das Spiel enthält jetzt 'Ruhm der Nephalem'.
    • Wenn Monster im Kampf Schaden erleiden oder getötet werden, lassen sie gelegentlich Machtkugeln fallen.
    • Machtkugeln gewähren den Stärkungszauber 'Ruhm der Nephalem', der Spielercharaktere zusätzlichen Schaden in Form goldener Blitzschläge verursachen lässt und die Bewegungsgeschwindigkeit für kurze Zeit erhöht.
    • Dieser Stärkungszauber kann bis zu dreimal gestapelt werden.
  • Das Spiel enthält jetzt neue Charakterwerte.
    • Diese umfassen Zähigkeit, Heilung, Flächenschaden, Abklingzeitreduktion und Ressourcenkostenreduktion.
    • 'Lebensdiebstahl' wurde überarbeitet und ist jetzt auf höheren Charakterstufen weniger effektiv.
      • Auf Stufe 60 wird 'Lebensdiebstahl' auf eine Wirksamkeit von 10 % verringert.
  • Spielercharaktere haben jetzt verschiedene Optionen bei der Wiederbelebung, sofern sie nicht im Hardcore-Modus gestorben sind.
    • Spielercharaktere können bei ihrer Leiche, in der Stadt oder am letzten Speicherpunkt wiederauferstehen.
    • Während einer Bossbegegnung ist das Wiederbeleben bei der Leiche des Charakters nicht möglich.
    • Spielercharaktere können innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens nur maximal dreimal nacheinander bei ihrer Leiche wiederauferstehen.
  • Die Trefferzonen von Spielercharakteren wurden angepasst, um den Charaktermodellen genauer zu entsprechen.
    • Männliche und weibliche Modelle derselben Klasse besitzen dieselbe Trefferzonengröße.
  • Begleiter werden nun automatisch auf dieselbe Stufe wie der Spielercharakter gesetzt.
  • Ihr erhaltet gelegentlich Gegenstandsbelohnungen aus Quests, wenn ihr diese mit einem Charakter abschließt, der noch nicht die Maximalstufe erreicht hat.
  • Gold kann nicht mehr gehandelt werden.
  • 'Mut der Nephalem' wurde aus dem Spiel entfernt.
  • Die Grafik-Engine wurde aktualisiert und unterstützt jetzt Reflexionen.
    • Reflexionen können unter Optionen > Grafik aktiviert werden.
    • Hinweis: Diese Einstellung wird für Spieler, deren System nur den minimalen Anforderungen entspricht, nicht empfohlen.

Bosse

  • Viele Bossmechaniken haben wir noch einmal überarbeitet.
    • An den Begegnungen mit folgenden Bossen wurden die umfangreichsten Änderungen vorgenommen:
      • Maghda
      • Belagerungsbrecherbestie
      • Azmodan
      • Iskatu
    • Darüber hinaus werden die Wutanfall-Timer für folgende Bosse nur noch ab der Schwierigkeitsstufe Qual I aktiviert:
      • Schlächter
      • Zoltun Kull
      • Belial
      • Ghom
      • Belagerungsbrecherbestie
      • Rakanoth

Klassen

  • Barbar
    • Aktive Fertigkeiten
      • Hieb
        • Erzeugte Wut pro erfolgreichem Angriff von 8 auf 6 reduziert.
        • Schaden von 165 % auf 170 % Waffenschaden erhöht.
        • Rückstoßeffekt entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Offensive
          • Resonanzschaden von 50 % auf 80 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Bestrafen
          • Schadensbonus für 5 Sek. von 8 % auf 4 % reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Anstacheln
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
          • Erhöht die pro erfolgreichem Angriff erzeugte Wut jetzt auf 8.
        • Fertigkeitsrune – Pulverisieren
          • Schaden der Schockwellen von 38 % auf 70 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
      • Spalten
        • Schaden von 140 % auf 150 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Eruption
          • Explosionsschaden von 85 % auf 160 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Sensenschwung
          • Erzeugte Wut pro getroffenem Gegner von 3 auf 1 reduziert.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Abschlag
          • Rückstoßdistanz von 9 auf 10 Meter erhöht.
          • Schaden von 60 % auf 80 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Weiter Schwung
          • Schaden von 175 % auf 210 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Blitzschaden geändert.
      • Raserei
        • Schaden von 110 % auf 120 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Axtwurf
          • Schaden von 110 % auf 130 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Triumph
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Berserker
          • Erhöht die Dauer von 'Raserei' auf 10 Sek.
        • Fertigkeitsrune – Blitzschlag
          • Die Chance, dass ein Blitzschlag aus dem Himmel fährt, wurde von 20 % auf 30 % erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Blitzschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Fanatiker
          • Schadensbonus pro Stapel von 'Raserei' von 4 % auf 2,5 % reduziert.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
      • Waffenwurf
        • Kostet keine Wut mehr.
        • Erzeugt jetzt 6 Wut pro erfolgreichem Angriff.
        • Verlangsamt Gegner nicht mehr.
        • Schaden von 130 % auf 150 % Waffenschaden erhöht.
        • Wird jetzt auf Stufe 17 freigeschaltet (vorher 14).
        • Fertigkeitsrune – Mächtiger Wurf
          • Schaden von 169 % auf 210 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Blitzschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Querschläger
          • Die Waffe springt jetzt nur noch auf einer Distanz von 15 Metern über (vorher 20).
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Wurfhammer
          • Chance, Gegner zu betäuben, von 50 % auf 30 % reduziert.
          • Dauer des Betäubungseffekts von 1,5 auf 1 Sek. reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Hirnerschütterung
          • Chance, Gegner zu verwirren, von 20 % auf 15 % reduziert.
          • Dauer des Verwirrungseffekts von 6 auf 3 Sek. reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Todeswurf
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Ausbalancierte Waffe
          • Erhöht die pro erfolgreichem Angriff erzeugte Wut auf 8.
          • Ändert die Schadensart zu Feuerschaden.
      • Hammer der Urahnen
        • Schaden von 325 % auf 535 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Donnergrollen
          • Schaden von 275 % auf 505 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Schlag
          • Betrifft nicht mehr nur ein kleines Gebiet.
          • Schaden von 406 % auf 640 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Teufelsamboss
          • Schadensart von physischem Schaden zu Kälteschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Donnerschlag
          • Dauer des Betäubungseffekts von 3 auf 2 Sek. reduziert.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Blitzschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Geburtsrecht
          • Gewährt keine Chance mehr auf zusätzliche Schätze.
      • Zerfleischen
        • Schaden von 925 % auf 1000 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Blutrausch
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Gewährt für jeden betroffenen Gegner 0,5 % des maximalen Lebens pro Sekunde.
        • Fertigkeitsrune – Fleischwunde
          • Schaden von 903 % auf 1350 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Verstümmeln
          • Reduktion der Bewegungsgeschwindigkeit von 60 % auf 80 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Blutbad
          • Schaden von 100 % auf 1000 % Waffenschaden erhöht.
      • Seismisches Schmettern
        • Schaden von 240 % auf 550 % Waffenschaden erhöht.
        • Schleudert Gegner jetzt in die Luft, anstatt sie zurückzustoßen.
        • Fertigkeitsrune – Taumeln
          • Chance, Gegner zu betäuben, von 70 % auf 80 % erhöht.
          • Dauer des Betäubungseffekts von 1,5 auf 1 Sek. reduziert.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Blitzschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Geborstener Boden
          • Schaden von 288 % auf 710 % Waffenschaden erhöht.
          • Schleudert Gegner nicht in die Luft, sondern stößt sie 5 Meter zurück.
        • Fertigkeitsrune – Rumoren
          • Schaden von 60 % auf 230 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Erdstärke
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Reduziert die Wutkosten der Fertigkeit nicht mehr.
            • Gewährt für jeden getroffenen Gegner 1 % des maximalen Lebens.
        • Fertigkeitsrune – Schockschneise
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Permafrost
          • Erschafft eine Frostschicht, die 710 % Waffenschaden als Kälteschaden verursacht und Gegner 2 Sek. lang um 60 % verlangsamt.
      • Wirbelwind
        • Schaden von 145 % auf 275 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Staubteufel
          • Schaden von 40 % auf 80 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Orkan
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Zieht Gegner in bis zu 35 Metern Entfernung heran, während 'Wirbelwind' aktiv ist.
        • Fertigkeitsrune – Blutsog
          • Durch kritische Treffer erhaltenes Leben von 2 % auf 1 % des maximalen Lebens reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Auge des Sturms
          • Schadensart von physischem Schaden zu Blitzschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Vulkanausbruch
          • Schaden von 189 % auf 325 % Waffenschaden erhöht.
      • Speer der Urahnen
        • Abklingzeit wurde entfernt.
        • Erzeugt keine Wut mehr.
        • Kostet 25 Wut.
        • Reduziert die Bewegungsgeschwindigkeit von Zielen nicht mehr.
        • Schaden von 185 % auf 500 % Waffenschaden erhöht.
        • Durchschlägt jetzt Gegner.
        • Wird jetzt auf Stufe 26 freigeschaltet (vorher 9).
        • Fertigkeitsrune – Enterhaken
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Wurfspieß
          • Getroffene Gegner werden 5 Meter zurückgestoßen.
          • Wird auf Stufe 29 freigeschaltet.
        • Fertigkeitsrune – Scharmützel
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Zackenklinge
          • Erhöht den Schaden auf 640 % Waffenschaden als Feuerschaden.
        • Fertigkeitsrune – Schreckensspeer
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Felswurf
          • Verbraucht sämtliche verbleibende Wut, um pro verbrauchtem Wutpunkt Gegnern im Umkreis von 9 Metern um den Aufschlagpunkt 20 % Waffenschaden zuzufügen.
          • Wird auf Stufe 48 freigeschaltet.
        • Fertigkeitsrune – Harpune
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Befestigt eine Kette an dem Speer, um alle getroffenen Gegner heranzuziehen und 1 Sek. lang um 60 % zu verlangsamen.
            • Wird jetzt auf Stufe 34 freigeschaltet (vorher 39).
        • Fertigkeitsrune – Schleudertrauma
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Befestigt eine Kette am Speer, um alle getroffenen Gegner hinter den Spielercharakter zu zerren und 1 Sek. lang um 60 % zu verlangsamen.
            • Wird jetzt auf Stufe 59 freigeschaltet (vorher 49).
      • Aufstampfen
        • Reichweite von 12 auf 14 Meter erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Ohrenbetäubender Aufprall
          • Reduktion der Bewegungsgeschwindigkeit von 60 % auf 80 % erhöht.
          • Dauer des Verlangsamungseffekts von 3 auf 8 Sek. erhöht.
          • Schadensart zu Kälteschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Bebendes Stampfen
          • Schaden von 76 % auf 575 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Lawine
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Schrecksekunde
          • Getroffene Gegner haben eine Chance von 10 %, eine Heilkugel fallen zu lassen.
      • Sprung
        • Schaden von 85 % auf 180 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Eiserner Aufschlag
          • Zusätzliche Rüstung pro getroffenem Gegner von 100 % auf 50 % reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Umwerfend
          • Erhöht jetzt auch den Schaden von 'Sprung' auf 450 % Waffenschaden.
      • Sprint
        • Erhöhung der Bewegungsgeschwindigkeit von 40 % auf 30 % reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Marathon
          • Erhöhung der Bewegungsgeschwindigkeit von 50 % auf 40 % reduziert.
          • Dauer der erhöhten Bewegungsgeschwindigkeit von 5 auf 4 Sek. reduziert.
      • Schmerzen unterdrücken
        • Erzeugt keine Wut mehr.
        • Abklingzeit von 10 auf 30 Sek. erhöht.
        • Schadensreduktion von 65 % auf 50 % reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Tapferkeit
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Befreit von Betäubungs-, Furcht-, Bewegungsunfähigkeits- und Verlangsamungseffekten, wenn 'Schmerzen unterdrücken' aktiviert wird.
        • Fertigkeitsrune – Verdrängung
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Gewährt pro verbrauchtem Wutpunkt 826 Leben, wenn 'Schmerzen unterdrücken' aktiv ist.
      • Überwältigen
        • Abklingzeit von 10 auf 12 Sek. erhöht.
        • Schaden von 165 % auf 380 % Waffenschaden erhöht.
        • Wird jetzt auf Stufe 9 freigeschaltet (vorher 26).
        • Fertigkeitsrune – Stählerner Sturm
          • Schaden pro Axt von 50 % auf 380 % Waffenschaden erhöht.
          • Wird jetzt auf Stufe 15 freigeschaltet (vorher 29).
        • Fertigkeitsrune – Amoklauf
          • Erhöhung der kritischen Trefferchance von 10 % auf 8 % reduziert.
          • Dauer der erhöhten kritischen Trefferchance von 6 auf 5 Sek. reduziert.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Blitzschaden geändert.
          • Wird jetzt auf Stufe 23 freigeschaltet (vorher 26).
        • Fertigkeitsrune – Überwältigender Vorstoß
          • Dauer der Schadensreflexion von 4 auf 5 Sek. erhöht.
          • Wird jetzt auf Stufe 32 freigeschaltet (vorher 42).
        • Fertigkeitsrune – Konter
          • Erzeugte Wut pro getroffenem Gegner von 12 auf 5 reduziert.
          • Wird jetzt auf Stufe 39 freigeschaltet (vorher 48).
        • Fertigkeitsrune – Labung
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Erhöht den Schaden von 'Überwältigen' auf 760 % Waffenschaden als Feuerschaden.
            • Wird jetzt auf Stufe 49 freigeschaltet (vorher 59).
      • Revanche
        • Erhaltene Heilung von 5 % auf 2 % des maximalen Lebens reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Mein ist die Rache
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Blutrecht
          • Erhöht die Heilung pro getroffenem Gegner auf 4 % des maximalen Lebens.
        • Fertigkeitsrune – Kalt serviert
          • Erhöhung der kritischen Trefferchance von 10 % auf 8 % reduziert.
          • Dauer der erhöhten kritischen Trefferchance von 12 auf 6 Sek. reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Vergeltung
          • Schaden von 286 % auf 480 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Nachtragend
          • Schadensart von physischem Schaden zu Blitzschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Provokation
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Die maximale Anzahl an Aufladungen wurde auf 3 erhöht.
      • Wütender Ansturm
        • Schaden von 195 % auf 360 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Rammbock
          • Schaden von 283 % auf 760 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Ausdauer
          • Erzeugte Wut pro getroffenem Gegner von 8 auf 10 erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Kopfstoß
          • Alle getroffenen Gegner werden betäubt anstatt nur Gegner, die einen kritischen Treffer erlitten haben.
        • Fertigkeitsrune – Unaufhaltsamer Ansturm
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Alle getroffenen Gegner werden herangezogen.
      • Drohruf
        • Wird jetzt auf Stufe 14 freigeschaltet (vorher 17).
        • Fertigkeitsrune – Einschüchtern
          • Reduktion der Bewegungsgeschwindigkeit von 30 % auf 60 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Verunsichern
          • Reduktion der Angriffsgeschwindigkeit von 15 % auf 20 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Demoralisieren
          • Dauer des Spotteffekts von 3 auf 4 Sek. erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Angst und Schrecken
          • Chance, Gegner mit Furcht zu erfüllen, von 35 % auf 100 % erhöht.
          • Dauer des Furchteffekts von 2,5 auf 3 Sek. erhöht.
      • Kampfrausch
        • Schadensbonus von 15 % auf 10 % reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Wut des Marodeurs
          • Schadensbonus von 30 % auf 15 % reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Grausamkeit
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Erhöht die Dauer von 'Kampfrausch' auf 300 Sek.
        • Fertigkeitsrune – Schwerter zu Pflugscharen
          • Chance, dass Gegner Heilkugeln fallen lassen, von 5 % auf 8 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Kampfgetümmel
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Gewährt für jeden Gegner im Umkreis von 10 Metern 1 % kritische Trefferchance, wenn der Spielercharakter unter dem Einfluss von 'Kampfrausch' steht.
      • Kriegsschrei
        • Fertigkeitsrune – Vorwärts!
          • Erzeugte Wut von 40 auf 50 erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Stärkung
          • Lebensregeneration von 620 auf 2025 pro Sekunde (Stufe 70) erhöht.
      • Erdbeben
        • Abklingzeit von 120 auf 60 Sek. reduziert.
        • Schaden von 2000 % auf 2600 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Riesenschritte
          • Schaden von 65 % auf 160 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Eisiger Boden
          • Friert Gegner jetzt ein, anstatt sie zu verlangsamen.
        • Fertigkeitsrune – Der Ruf des Berges
          • Abklingzeit von 105 auf 50 Sek. reduziert.
          • Schadensart von Feuer- zu Blitzschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Nachbeben
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Lavaeruption
          • Erhöht den Schaden von 'Erdbeben' auf 4500 % Waffenschaden als Feuerschaden.
        • Fertigkeitsrune – Pfad des Feuers
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Erdspalt
          • Alle Gegner im Umkreis von 24 Metern werden herangezogen.
      • Ruf der Urahnen
        • Kostet keine Wut mehr.
        • Schaden von 60 % auf 180 % Waffenschaden erhöht.
        • Talic kann jetzt 'Sprungangriff' einsetzen.
        • Korlic kann jetzt 'Wütender Ansturm' einsetzen.
        • Madawc kann jetzt 'Seismisches Schmettern' einsetzen.
        • Fertigkeitsrune – Aufstieg des Rates
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Jeder Angriff der Urahnen verursacht 360 % Waffenschaden als Feuerschaden.
        • Fertigkeitsrune – Klanverpflichtung
          • Zustätzliche Dauer von 20 auf 45 Sek. erhöht.
          • Rüstung der Urahnen außerdem um 200 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Korlics Macht
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Segen der Urahnen
          • Heilt um 65 % Leben, wenn die Urahnen herbeigerufen werden.
        • Fertigkeitsrune – Madawcs Wahn
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Wut der Urahnen
          • Erzeugt jedes Mal 3 Wut, wenn einer der Urahnen Schaden verursacht.
        • Fertigkeitsrune – Talics Zorn
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Alle für einen
          • 50 % des vom Spielercharakter erlittenen Schadens wird stattdessen gleichmäßig auf die Urahnen verteilt. Wandelt den Schaden der Urahnen in Blitzschaden um.
      • Zorn des Berserkers
        • Kostet keine Wut mehr.
        • Dauer von 15 auf 20 Sek. erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Wehklagen des Arreat
          • Stößt Gegner nicht mehr zurück.
          • Schaden von 430 % auf 3400 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Wahnsinn
          • Schadensbonus von 100 % auf 50 % reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Abschlachten
          • Schaden von 155 % auf 300 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Schreitender Riese
          • Zusätzliche Ausweichchance von 60 % auf 80 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Zerstörungsdrang
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Gewährt pro verbrauchtem Wutpunkt 826 Leben, wenn 'Zorn des Berserkers' aktiv ist.
    • Passive Fertigkeiten
      • Ein Pfund Fleisch
        • Erhöht nicht mehr die Chance, dass Heilkugeln fallen gelassen werden.
        • Von Heilkugeln zusätzlich erhaltenes Leben von 100 % auf 50 % reduziert.
      • Gnadenlos
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Fügt Gegnern mit weniger als 30 % Leben 40 % mehr Schaden zu.
      • Nerven aus Stahl
        • Der Rüstungswert wird um 50 % der Vitalität erhöht (vorher 100 %).
      • Waffenmeister
        • Bonus für Schwerter und Dolche: Schadensbonus von 15 % auf 8 % reduziert.
        • Bonus für Streitkolben und Äxte: Bonus auf kritische Trefferchance von 10 % auf 5 % reduziert.
        • Bonus für Stangenwaffen und Speere: erhöhte Angriffsgeschwindigkeit von 10 % auf 8 % reduziert.
        • Bonus für mächtige Waffen: erhaltene Wut pro Treffer von 3 auf 1 reduziert.
      • Inspirierende Präsenz
        • Lebensregeneration von 2 % auf 1 % des maximalen Lebens pro Sekunde reduziert.
      • Blutdurst
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Gewährt für jeden verbrauchten Wutpunkt 116 Leben. Der geheilte Wert wird um 1 % des Bonus auf Heilkugelheilung erhöht.
      • Animosität
        • Bonus auf Wuterzeugung von 20 % auf 10 % reduziert.
      • Aberglaube
        • Erhaltene Wut von 3 auf 2 reduziert.
      • Kein Entkommen
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Erhöht den Schaden von 'Waffenwurf' und 'Speer der Urahnen' um 25 % gegen Gegner, die weiter als 20 Meter entfernt sind.
      • Unerbittlich
        • Die Fertigkeit wird jetzt bei 35 % Leben aktiviert (vorher 20 %).
      • Raufbold
        • Schadensbonus von 30 % auf 20 % reduziert.
      • Dampfwalze
        • Reduktion der Dauer von Kontrollverlusteffekten von 20 % auf 30 % erhöht.
        • Lebensgewinn von 15 % auf 20 % erhöht.
      • Gabe von Bul-Kathos
        • Abklingzeitreduktion von 'Erdbeben' von 30 auf 15 Sek. reduziert.
  • Dämonenjäger
    • Aktive Fertigkeiten
      • Hungriger Pfeil
        • Schaden von 115 % auf 125 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Jetzt wird's heiß!
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Gezackter Pfeil
          • Erzeugter Hass auf 6 erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Splitterschuss
          • Schadensart von physischem Schaden zu Blitzschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Knochengeschosse
          • Flächenschaden von 50 % auf 60 % Waffenschaden erhöht.
      • Einfangender Schuss
        • Schaden von 90 % auf 200 % Waffenschaden erhöht.
        • Wenn ein Gegner von 'Einfangender Schuss' getroffen wird, wird der Verlangsamungseffekt aller umwickelten Gegner erneuert.
        • Fertigkeitsrune – Kettenangriff
          • Schadensart von physischem Schaden zu Giftschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Schockhalsband
          • Zusätzlicher Schaden von 70 % auf 80 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Schwere Bürde
          • Schadensart von physischem Schaden zu Kälteschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Gerechtigkeit
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Kopfgeldjäger
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
          • Verlangsamung auf 80 % erhöht.
      • Bolas
        • Von „Bolaschuss“ zu „Bolas“ umbenannt.
        • Fertigkeitsrune – Donnerball
          • Dauer des Betäubungseffekts von 1,5 auf 1 Sek. reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Bittere Pille
          • Schadensart von Feuer- zu Blitzschaden geändert.
        • Drohendes Unheil
          • Schadensart des sekundären Flächenschadens von Arkan- zu Feuerschaden geändert.
      • Ausweichschuss
        • Kostet keine Disziplin mehr.
        • Diese Rune wurde überarbeitet.
          • Feuert ein Trio aus Bolzen ab, die dem Primärgegner 160 % Waffenschaden sowie zwei weiteren Gegnern 80 % Waffenschaden zufügen. Wenn sich direkt vor dem Spielercharakter ein Gegner befindet, vollführt der Spielercharakter einen Rückwärtssalto über 15 Meter. Dieser Rückwärtssalto kann alle 3 Sek. ausgeführt werden.
        • Ist jetzt eine Primärfertigkeit.
        • Fertigkeitsrune – Abschiedsgeschenk
          • Giftbombenschaden von 55 % auf 150 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Deckungsfeuer
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Schaden der Bolzen von 130 % auf 160 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Kräftiger Absprung
          • Schadensart von physischem Schaden zu Kälteschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Überspannen
          • Entfernt die Abklingzeit des Rückwärtssaltos, dieser kostet stattdessen jedoch 2 Disziplin.
      • Granate
        • Von „Granaten“ zu „Granate“ umbenannt.
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Wirft eine Granate, die springt und bei ihrer Explosion 160 % Waffenschaden als Feuerschaden verursacht.
        • Fertigkeitsrune – Streugranaten
          • Schaden von 112 % auf 200 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Brandbombe
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Granatengürtel
          • Wirft 3 Granaten, die jeweils 160 % Waffenschaden als Feuerschaden verursachen.
        • Fertigkeitsrune – Blendgranate
          • Von „Blendgranaten“ zu „Blendgranate“ umbenannt.
          • Betäubungschance von 25 % auf 20 % reduziert.
          • Schadensart von Feuer- zu Blitzschaden geändert.
          • Wirft jetzt eine Granate anstatt mehreren.
        • Fertigkeitsrune – Gasgranate
          • Explosionsschaden von 95 % auf 160 % Waffenschaden erhöht.
          • Giftwolkenschaden von 25 % auf 120 % Waffenschaden erhöht.
          • Wirft jetzt eine Granate anstatt mehreren.
      • Aufspießen
        • Hasskosten von 25 auf 20 reduziert.
        • Schaden von 265 % auf 620 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Wucht
          • Rückstoßchance von 65 % auf 50 % reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Blutung
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Durchschlagender Wurf
          • Schadensart von physischem Schaden zu Giftschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Bewusstsein
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Querschläger
          • Der Dolch springt auf 2 zusätzliche Gegner im Abstand von bis zu 20 Metern über.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Blitzschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Schwere Wunden
          • Kritischer Trefferschaden von 100 % auf 130 % Waffenschaden erhöht.
      • Schnellfeuer
        • Schaden von 438 % auf 525 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Netzpfeil
          • Schadensart von physischem Schaden zu Kälteschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Bombardement
          • Explosionsschaden von 414 % auf 465 % Waffenschaden erhöht.
      • Chakram
        • Schaden von 170 % auf 380 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Zwillings-Chakrams
          • Schaden jedes Chakrams von 114 % auf 220 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Serpentine
          • Schaden von 230 % auf 500 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Rasiermesserscharf
          • Schaden von 187 % auf 380 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von Arkanschaden zu physischem Schaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Bumerang
          • Schaden von 230 % auf 400 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Shurikenwolke
          • Schaden von 34 % auf 200 % Waffenschaden erhöht.
      • Elementarpfeil
        • Schaden von 155 % auf 300 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Kugelblitz
          • Schaden von 155 % auf 300 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Frostpfeil
          • Schaden von 170 % auf 330 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Schreiender Schädel
          • Schaden von 155 % auf 300 % Waffenschaden erhöht.
          • Dauer des Furchteffekts von 1,5 auf 1 Sek. reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Blitzschläge
          • Schaden von 155 % auf 300 % Waffenschaden erhöht.
          • Dauer des Betäubungseffekts von 1,5 auf 1 Sek. reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Höllententakel
          • Schaden von 155 % auf 300 % Waffenschaden erhöht.
          • Gewährt jetzt für jeden getroffenen Gegner 0,4 % des maximalen Lebens anstatt 3 % des verursachten Schadens als Leben.
      • Krähenfüße
        • Fertigkeitsrune – Holzstacheln
          • Reduktion der Disziplinkosten von 4 auf 3 Disziplin reduziert.
      • Rauchwolke
        • Hat jetzt eine Abklingzeit von 2 Sek.
        • Fertigkeitsrune – Aus den Augen ...
          • Bonus auf Bewegungsgeschwindigkeit von 35 % auf 100 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Tief durchatmen
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Heilende Dämpfe
          • Regeneriert 15 % Leben, während der Spielercharakter unsichtbar ist.
        • Fertigkeitsrune – Spezialrezept
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
          • Entfernt die Disziplinkosten, aber fügt eine Abklingzeit von 12 Sek. hinzu.
        • Erstickendes Gas
          • Schadensart von physischem Schaden zu Giftschaden geändert.
      • Schattenkraft
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Zieht Kraft aus den Schatten und gewinnt 5 Sek. lang 1651 Leben pro Treffer.
        • Fertigkeitsrune – Schrecken der Nacht
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
          • Reduziert jetzt die Bewegungsgeschwindigkeit von Gegnern im Umkreis von 30 Metern 5 Sek. lang um 80 %.
        • Fertigkeitsrune – Blutmond
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Erhöht das pro Treffer erhaltene Leben auf 3303.
        • Fertigkeitsrune – Brunnen der Finsternis
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Entfernt die Disziplinkosten, aber fügt eine Abklingzeit von 14 Sek. hinzu.
        • Fertigkeitsrune – Schwermut
          • Reduktion des erlittenen Schadens von 35 % auf 15 % reduziert.
      • Salto
        • Fertigkeitsrune – Lauffeuer
          • Verschießt während des Saltos 4 Pfeile, die 75 % Waffenschaden verursachen. Diese Schüsse treffen immer kritisch.
        • Fertigkeitsrune – Geschüttelt, nicht gerührt
          • Betrifft jetzt nur Gegner, die während des Saltos berührt werden.
        • Fertigkeitsrune – Akrobatik
          • Zusätzliche Abklingzeit von 10 auf 8 Sek. reduziert.
      • Vorbereitung
        • Stellt bei Aktivierung jetzt nur noch 30 Disziplin wieder her.
        • Fertigkeitsrune – Kräftigung
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Erhöht die maximale Disziplin dauerhaft um 15, wenn diese Rune ausgewählt ist.
        • Fertigkeitsrune – Strafe
          • Stellt bei Aktivierung jetzt nur noch 75 Hass wieder her.
        • Fertigkeitsrune – Kampferprobt
          • Erhaltenes Leben von 60 % auf 40 % reduziert.
      • Gefährte
        • Kostet keine Disziplin mehr.
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet und umfasst jetzt eine aktive und eine passive Komponente.
          • Aktiv: Der Rabe verursacht bei seinem nächsten Angriff 500 % zusätzlichen Schaden.
          • Passiv: Beschwört einen Rabengefährten, der regelmäßig auf Gegner einhackt und ihnen 100 % Waffenschaden als physischen Schaden zufügt.
        • Fertigkeitsrune – Spinnengefährte
          • Diese Rune wurde überarbeitet und umfasst jetzt eine aktive und eine passive Komponente.
            • Aktiv: Die Spinne wirft ein Netz auf alle Gegner im Umkreis von 25 Metern um sie und um den Spielercharakter, wodurch die Gegner 5 Sek. lang um 80 % verlangsamt werden.
            • Passiv: Beschwört einen Spinnengefährten, dessen Angriffe Gegnern vor ihm 140 % Waffenschaden als physischen Schaden zufügen. Die Angriffe der Spinne verlangsamen Gegner 3 Sek. lang um 60 %.
        • Fertigkeitsrune – Fledermausgefährte
          • Diese Rune wurde überarbeitet und umfasst jetzt eine aktive und eine passive Komponente.
            • Aktiv: Gewährt sofort 50 Hass.
            • Passiv: Beschwört einen Fledermausgefährten, dessen Angriffe 60 % Waffenschaden als physischen Schaden verursachen. Die Fledermaus gewährt 1 Hass pro Sekunde.
        • Fertigkeitsrune – Ebergefährte
          • Diese Rune wurde überarbeitet und umfasst jetzt eine aktive und eine passive Komponente.
            • Aktiv: Der Eber stürmt auf den Spielercharakter zu und verspottet dann 5 Sek. lang alle Gegner im Umkreis von 20 Metern.
            • Passiv: Beschwört einen Ebergefährten, der 50 % Waffenschaden als physischen Schaden verursacht. Der Eber erhöht die Lebensregeneration um 826 pro Sekunde und die Widerstände gegen alle Schadensarten um 20 %.
        • Fertigkeitsrune – Frettchengefährte
          • Diese Rune wurde überarbeitet und umfasst jetzt eine aktive und eine passive Komponente.
            • Aktiv: Sammelt sofort alle Heilkugeln und alles Gold im Umkreis von 60 Metern auf.
            • Passiv: Beschwört ein Paar Frettchengefährten, deren Angriffe jeweils 50 % Waffenschaden als physischen Schaden verursachen. Die Frettchen sammeln Gold auf und erhöhen das bei Monstern gefundene Gold sowie die Bewegungsgeschwindigkeit um 10 %.
        • Fertigkeitsrune – Wolfgefährte
          • Diese Rune wurde überarbeitet und umfasst jetzt eine aktive und eine passive Komponente.
            • Aktiv: Der Wolf heult und gewährt dem Spielercharakter und seinen Verbündeten im Umkreis von 60 Metern 10 Sek. lang einen Schadensbonus von 30 %.
            • Passiv: Beschwört einen Wolfgefährten, dessen Angriffe 150 % Waffenschaden als physischen Schaden verursachen.
      • Todgeweiht
        • Schaden von 12 % auf 20 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Ansteckung
          • Reichweite auf 30 Meter reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Gevatter Tod
          • Weitergeleiteter Schaden von 12 % auf 15 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Todfeind
          • Erzeugter Hass von 3 auf 4 erhöht.
      • Dolchfächer
        • Kostet keinen Hass mehr.
        • Wird jetzt auf Stufe 14 freigeschaltet (vorher 17).
        • Schaden von 320 % auf 450 % Waffenschaden erhöht.
        • Wirkungsbereich von 10 auf 20 Meter vergrößert.
        • Dauer des Betäubungseffekts von 2 auf 1 Sek. reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Sehnenschneider
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Genauigkeit
          • Abklingzeit auf 15 Sek. erhöht und Schaden auf 1200 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Vergelten
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Klingenrüstung
          • Erhöht die Rüstung 4 Sek. lang um 65 %.
        • Fertigkeitsrune – Dolchhagel
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Messerexperte
          • Entfernt die Abklingzeit, aber fügt Hasskosten von 30 Hass hinzu.
        • Fertigkeitsrune – Dolchregen
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
          • Gegner werden jetzt zurückgestoßen und für 2,5 Sek. betäubt.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Blitzschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Assassinenmesser
          • Schaden von 70 % auf 450 % Waffenschaden erhöht.
      • Stachelfalle
        • Wird jetzt auf Stufe 17 freigeschaltet (vorher 22).
        • Aktivierungszeit von 1,2 auf 2 Sek. erhöht.
        • Fallenschaden von 275 % auf 180 % Waffenschaden reduziert.
        • Die Falle aktiviert sich nach 2 Sek. erneut und kann bis zu 3-mal explodieren.
        • Fertigkeitsrune – Explosionswellen
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Erhöht jetzt den Schaden jeder Explosion auf 250 % Waffenschaden und ändert die Schadensart zu Giftschaden.
        • Fertigkeitsrune – Klebefalle
          • Die Bombe explodiert jetzt nach 2 Sek.
          • Schaden von 404 % auf 680 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Lange Leitung
          • Erhöht jetzt die Aktivierungszeit auf 3 Sek.
          • Schadensbonus von 371 % auf 300 % Waffenschaden reduziert.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Blitzableiter
          • Schaden von 275 % auf 280 % Waffenschaden erhöht.
      • Geschützturm
        • Abklingzeit von 8 auf 6 Sek. reduziert.
        • Schaden von 175 % auf 200 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Feuerspeierturm
          • Schaden der Zielsuchraketen von 30 % auf 70 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Auf der Hut
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Aufspießender Bolzen
          • Der Geschützturm verschießt jetzt Bolzen, die eine Chance von 100 % haben, Gegner zu durchschlagen.
        • Fertigkeitsrune – An der Leine
          • Kettenschaden von 125 % auf 240 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Hilfsstation
          • Heilung von 2 % auf 1 % des maximalen Lebens von Verbündeten in der Nähe reduziert.
      • Sperrfeuer
        • Schaden von 156 % auf 400 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Glutspur
          • Schaden von 65 % auf 80 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Beißender Stahl
          • Zusätzlicher kritischer Trefferschaden von 100 % auf 130 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Raketensturm
          • Schaden der Zielsuchraketen von 60 % auf 90 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Demolierung
          • Schaden der springenden Granaten von 187 % auf 340 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
      • Mehrfachschuss
        • Hasskosten von 30 auf 25 reduziert.
        • Schaden von 165 % auf 360 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Feuer frei
          • Hasskosten von 15 auf 18 erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Arkane Entladung
          • Schaden von 65 % auf 200 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von Arkan- zu Giftschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Taktischer Beschuss
          • Pro Einsatz von 'Mehrfachschuss' kann jetzt maximal 6 Disziplin erhalten werden.
        • Fertigkeitsrune – Volle Breitseite
          • Schaden von 215 % auf 460 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Arsenal
          • Raketenschaden von 60 % auf 160 % Waffenschaden erhöht.
      • Splitterpfeil
        • Hasskosten von 50 auf 40 reduziert.
        • Schaden von 225 % auf 550 % Waffenschaden erhöht.
        • Granatenschaden von 100 % auf 220 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Blendpfeil
          • Betäubungschance von 55 % auf 100 % erhöht.
          • Dauer des Betäubungseffekts von 2 auf 1,5 Sek. reduziert.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Blitzschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Raketensplitter
          • Raketenschaden von 175 % auf 400 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Mahlstrom
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Setzt anstelle von Bomben jetzt bis zu 5 Schattententakel frei, die Gegnern in der Nähe jeweils 220 % Waffenschaden als physischen Schaden zufügen. Jeder getroffene Gegner gewährt 1 % Leben.
        • Fertigkeitsrune – Splitterbombe
          • Granatenschaden von 230 % auf 525 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Auf alles vorbereitet
          • Schaden von 304 % auf 770 % Waffenschaden erhöht.
      • Rachehagel
        • Schaden von 715 % auf 1250 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Düstere Wolke
          • Schaden von 792 % auf 2650 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Bestialische Bomben
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Sonne verdunkeln
          • Feuert eine massive Pfeilsalve auf einen großen Wirkungsbereich ab. Pfeile fallen vom Himmel und fügen allen Gegnern im Wirkungsbereich im Verlauf von 5 Sek. 2400 % Waffenschaden als Blitzschaden zu.
        • Fertigkeitsrune – Schattenansturm
          • Schaden von 120 % Waffenschaden pro Bestie zu insgesamt 4200 % Waffenschaden für alle 10 Bestien geändert.
        • Fertigkeitsrune – Anathema
          • Schaden von 3300 % Waffenschaden im Verlauf von 15 Sek. zu 5400 % Waffenschaden im Verlauf von 5 Sek. geändert.
        • Fertigkeitsrune – Fliegender Angriff
          • Schaden von 100 % Waffenschaden pro Bestie zu insgesamt 3200 % Waffenschaden im Verlauf von 5 Sek. geändert.
    • Passive Fertigkeiten
      • Blutrache
        • Von „Rache“ zu „Blutrache“ umbenannt.
        • Erhaltener Hass von 20 auf 30 erhöht.
        • Erhaltene Disziplin von 2 auf 3 erhöht.
      • Auslese
        • Bonusschaden gegen verlangsamte Gegner von 15 % auf 20 % erhöht.
      • Grübeln
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Regeneriert 1,5 % Leben pro Sekunde, solange der Spielercharakter auf der Stelle verharrt. Bis zu 3-mal stapelbar. Dieser Bonus wird 5 Sek. nach einer Bewegung zurückgesetzt.
      • Verfolgungsjagd
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit 2 Sek. lang um 20 %, wenn ein Gegner getroffen wurde.
      • Bogenschießen
        • Schadensbonus für Bögen von 15 % auf 8 % reduziert.
        • Bonus auf kritische Trefferchance für Handarmbrüste von 10 % auf 5 % reduziert.
        • Neuer Bonus hinzugefügt: Zweite Handarmbrust
          • 1 Hass pro Sekunde
      • Betäubende Fallen
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Gegner, die vom Spielercharakter verlangsamt oder von 'Dolchfächer', 'Stachelfalle', 'Krähenfüße', 'Granaten' oder 'Geschützturm' getroffen werden, verursachen 3 Sek. lang 25 % weniger Schaden.
      • Grenadier
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Granatenschaden um 10 % erhöht. Explosionsradius von Granaten um 20 % erhöht. Beim Tod hinterlässt der Spielercharakter eine riesige Granate, deren Explosion 1000 % Waffenschaden als Feuerschaden verursacht.
      • Scharfschütze
        • Bonus auf kritische Trefferchance von 3 % auf 4 % erhöht.
      • Ballistik
        • Raketenschadensbonus von 50 % auf 100 % erhöht. Zusätzlich besteht eine Chance von 20 %, beim Angriff eine Zielsuchrakete abzufeuern, die 150 % Waffenschaden verursacht.
  • Mönch
    • Aktive Fertigkeiten
      • Donnerfäuste
        • Erzeugte Geisteskraft pro erfolgreichem Angriff von 6 auf 14 erhöht.
        • Schaden von 110 % auf 122 % Waffenschaden erhöht.
        • Rückstoßeffekt entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Donnerknall
          • Schaden von 35 % auf 95 % Waffenschaden erhöht.
          • Bei jedem dritten Treffer wird jetzt ein Rückstoßeffekt ausgelöst.
        • Fertigkeitsrune – Blitzschnell
          • Zusätzliche Ausweichchance von 16 % auf 17 % erhöht.
          • Dauer der erhöhten Ausweichchance von 2 auf 3 Sek. erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Statische Aufladung
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • 'Donnerfäuste' belegt getroffene Gegner 6 Sek. lang mit einer statischen Aufladung. Jedes Mal, wenn ein Gegner mit einer statischen Aufladung getroffen wird, besteht eine Chance, dass alle Gegner mit statischen Aufladungen im Umkreis von 40 Metern 125 % Waffenschaden als Blitzschaden erleiden.
        • Fertigkeitsrune – Stimulation
          • Erzeugte Geisteskraft pro getroffenem Gegner von 15 auf 4 reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Lichtsprung
          • Kettenblitzschaden von 73 % auf 195 % Waffenschaden erhöht.
          • Trifft jetzt bis zu 3 zusätzliche Gegner.
      • Tödliche Reichweite
        • Erzeugte Geisteskraft pro erfolgreichem Angriff von 6 auf 12 erhöht.
        • Schaden von 110 % auf 109 % Waffenschaden reduziert.
        • Jeder dritte Treffer hat jetzt eine Chance von 50 %, Gegner in die Luft zu schleudern.
        • Fertigkeitsrune – Dreizack
          • Erhöht die Chance, dass Gegner bei jedem dritten Treffer in die Luft geschleudert werden, auf 66 %.
        • Fertigkeitsrune – Treffsicher
          • Rüstungsbonus von 50 % auf 40 % reduziert.
          • Dauer von 4 auf 3 Sek. reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Streuschläge
          • Fügt jetzt zufälligen Gegnern im Umkreis von 25 Metern Schaden zu.
          • Schaden von 170 % auf 156 % Waffenschaden reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Aus dem Nichts
          • Zusätzlich erzeugte Geisteskraft pro kritischem Treffer von 10 auf 3 reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Weitsicht
          • Schadensbonus von 18 % auf 15 % reduziert.
          • Dauer von 30 auf 3 Sek. reduziert.
      • Lähmende Woge
        • Erzeugte Geisteskraft pro erfolgreichem Angriff von 6 auf 12 erhöht.
        • Schaden von 110 % auf 143 % Waffenschaden erhöht.
        • Jeder dritte Treffer macht Gegner im Umkreis von 11 Metern benommen.
        • Fertigkeitsrune – Zerfetzen
          • Erhöht den Schaden jetzt auf 216 % Waffenschaden.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Tosende Woge
          • Zusätzliche erzeugte Geisteskraft pro kritischem Treffer von 5 auf 4 reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Tsunami
          • Verlangsamt Gegner nicht mehr zusätzlich.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Kälteschaden geändert.
      • Weg der Hundert Fäuste
        • Erzeugte Geisteskraft pro erfolgreichem Angriff von 8 auf 12 erhöht.
        • Schaden von 140 % auf 192 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Blitzschnelle Hände
          • Erhöht den Schaden jetzt auf 429 % Waffenschaden.
        • Fertigkeitsrune – Fäuste des Zorns
          • Zusätzlicher Schaden von 100 % im Verlauf von 5 Sek. auf 60 % im Verlauf von 3 Sek. reduziert.
          • Dieser Effekt kann sich mehrfach auf den gleichen Gegner auswirken.
        • Fertigkeitsrune – Geistreiche Salve
          • Chance, dass zusätzliche Geisteskraft erzeugt wird, von 15 % auf 40 % erhöht.
          • Zusätzlich erzeugte Geisteskraft von 15 auf 6 reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Windmachtstoß
          • Schaden von 250 % auf 191 % Waffenschaden reduziert.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Kälteschaden geändert.
      • Fegender Tritt
        • Schaden von 470 % auf 624 % Waffenschaden erhöht.
        • Rückstoßeffekt entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Geierkrallentritt
          • Schaden von 517 % auf 624 % Waffenschaden erhöht.
          • Rückstoßeffekt entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Fegender Armadatritt
          • Erhöht den Schaden jetzt auf 671 % Waffenschaden.
          • Erhöht die Rückstoßdistanz nicht mehr.
        • Fertigkeitsrune – Drehender Flammentritt
          • Schaden von 588 % auf 677 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Stich des Skorpions
          • Chance, Gegner zu betäuben, von 50 % auf 85 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Hand von Ytar
          • Dauer des Verlangsamungseffekts von 2 auf 3 Sek. erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Kälteschaden geändert.
      • Gewitterfront
        • Schaden während des Laufens von 155 % auf 240 % Waffenschaden erhöht.
        • Verlangsamt Gegner nicht mehr.
        • Fertigkeitsrune – Nördliche Brise
          • Erhöht den Schaden jetzt auf 285 % Waffenschaden.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Heiligschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Gegenwind
          • Verlangsamt getroffene Gegner jetzt um 80 %.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Kälteschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Windschatten
          • Schadensreduktion während des Laufens von 25 % auf 20 % reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Gepolter
          • Stößt Gegner jetzt auch zurück.
          • Reduziert den Schaden getroffener Gegner 1 Sek. lang um 20 %.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
      • Woge des Lichts
        • Anfangsschaden von 829 % auf 473 % Waffenschaden reduziert.
        • Zusätzlicher Schaden von 96 % auf 79 % Waffenschaden reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Wall des Lichts
          • Erhöht den Anfangsschaden jetzt auf 709 % Waffenschaden.
          • Stößt Gegner jetzt auch zurück.
        • Fertigkeitsrune – Explosives Licht
          • Schaden von 914 % auf 731 % Waffenschaden reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Blendendes Licht
          • Dauer des Betäubungseffekts von 3 auf 4,5 Sek. erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Säule der Uralten
          • Anfangsschaden von 595 % auf 498 % Waffenschaden reduziert.
          • Zusätzlicher Schaden von 595 % auf 498 % Waffenschaden reduziert.
          • Schadensart von Heiligschaden zu physischem Schaden geändert.
      • Lichtblitz
        • Kostet keine Geisteskraft mehr.
        • Fertigkeitsrune – Selbstreflexion
          • Dauer des Blendeffekts von 4 auf 6 Sek. erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Geblendet und verwirrt
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Blitzecho
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Gleißendes Licht
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Täuschendes Licht
          • Verlangsamt geblendete Gegner 5 Sek. lang um 80 %.
        • Neue Fertigkeitsrune – Erfüllendes Licht
          • Gewährt für jeden geblendeten Gegner 7 Geisteskraft.
        • Neue Fertigkeitsrune – Besänftigendes Licht
          • Erhöht die Lebensregeneration von Verbündeten im Wirkungsbereich 3 Sek. lang um 2395.
          • Die Heilung wird um 90 % des Lebens pro Sekunde erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Glaube an das Licht
          • Schadensbonus von 30 % auf 29 % reduziert.
      • Odem des Himmels
        • Kostet keine Geisteskraft mehr.
        • Heilung von 6202–7442 auf 10.735–14.039 Leben erhöht.
        • Die Heilung wird um 30 % des Bonus auf Heilkugelheilung erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Kreis des Hohns
          • Schaden von 80 % auf 505 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Kreislauf des Lebens
          • Erhöht die Heilung jetzt auf 21.469–28.075 Leben.
          • Die Heilung wird um 30 % des Bonus auf Heilkugelheilung erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Gleißender Zorn
          • Schadensbonus von 15 % auf 10 % reduziert.
          • Dauer von 45 auf 9 Sek. reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Lichterfüllt
          • Erzeugte Geisteskraft pro erfolgreichem Angriff von 8 auf 4 reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Flamme des Büßers
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Zephir
          • Die Bewegungsgeschwindigkeit von Verbündeten, die von 'Odem des Himmels' geheilt werden, wird 3 Sek. lang um 30 % erhöht.
      • Gleichmut
        • Kostet keine Geisteskraft mehr.
        • Fertigkeitsrune – Friedliche Rast
          • Heilung von 6202–7752 auf 11.395–12.427 Leben erhöht.
          • Die Heilung wird um 40 % des Bonus auf Heilkugelheilung erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Ernten, was man sät
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Störenfried
          • Während 'Gleichmut' aktiv ist, erleiden Gegner im Umkreis von 20 Metern pro Sekunde 438 % Waffenschaden als physischen Schaden.
        • Fertigkeitsrune – Seelenruhe
          • Dauer von 1 auf 3 Sek. erhöht.
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Schützt Verbündete mit einem Schild, der bis zu 18.497 Schaden auf den Spielercharakter umleitet.
            • Die umgeleitete Schadensmenge wird um 40 % des Bonus auf Heilkugelheilung erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Sofortkarma
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Während 'Gleichmut' aktiv ist, kann die Bewegung nicht eingeschränkt werden.
      • Heilige Einkehr
        • Kostet keine Geisteskraft mehr.
        • Dauer von 5 auf 6 Sek. erhöht.
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Gegner können den Schutzkreis auf dem Boden jetzt passieren.
          • Verbündete im Schutzkreis erleiden 55 % weniger Schaden.
        • Fertigkeitsrune – Zuflucht
          • Heilung von 1550 auf 2279 Leben pro Sekunde erhöht.
          • Die Heilung wird um 30 % des Lebens pro Sekunde erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Heiliger Boden
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Erhöht die Dauer von 'Heilige Einkehr' auf 8 Sek.
            • Gegner können den Schutzkreis nicht passieren.
        • Fertigkeitsrune – Verbotener Palast
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Erhöht den erlittenen Schaden von Gegnern im Schutzkreis um 30 %.
            • Reduziert die Bewegungsgeschwindigkeit von Gegnern im Schutzkreis um 80 %.
        • Fertigkeitsrune – Weihe
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Zirkel des Schutzes
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Tempel des Schutzes
          • Verbündeten im Schutzkreis sind zusätzlich immun gegen Kontrollverlusteffekte.
        • Neue Fertigkeitsrune – Intervention
          • Rast auf den Zielort zu.
          • Hüllt Verbündete im Umkreis von 11 Metern in einen Absorptionsschild und erschafft anschließend einen Runenschutzkreis.
          • Der Schild hält 3 Sek. lang an und absorbiert bis zu 13.674 Schaden.
          • Die Absorptionsmenge wird um 28 % des Bonus auf Heilkugelheilung erhöht.
      • Rasender Angriff
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Kostet keine Geisteskraft mehr.
          • Kostet 1 Aufladung.
          • Stürmt schnell über 50 Meter hinweg und führt einen Schlag aus, der Gegnern in der Bahn 305 % Waffenschaden als physischen Schaden zufügt.
          • Gewährt alle 6 Sek. eine Aufladung. Bis zu 2 Aufladungen können gleichzeitig gespeichert werden.
        • Fertigkeitsrune – Weg des Fallenden Sterns
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit 3 Sek. lang um 20 %, wenn 'Rasender Angriff' eingesetzt wurde.
        • Fertigkeitsrune – Sprungtritt
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Führt einen Sprungtritt aus, der eine Chance von 40 % hat, Gegner für 4 Sek. zu betäuben.
        • Fertigkeitsrune – Quecksilber
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Erhöht die maximale Anzahl der Aufladungen auf 3.
        • Fertigkeitsrune – Fliegender Kopfstoß
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Schlaghagel
          • Der letzte Gegner, an dem der Spielercharakter vorbeirast, erleidet zusätzlich im Verlauf von 2 Sek. 498 % Waffenschaden als physischen Schaden.
        • Fertigkeitsrune – Rasend schnell
          • Zusätzliche Ausweichchance von 20 % auf 29 % erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Kälteschaden geändert.
      • Explodierende Hand
        • Schaden von 745 % auf 1179 % Waffenschaden im Verlauf von 9 Sek. erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Das Fleisch ist schwach
          • Zusätzlicher erlittener Schaden von getroffenen Gegnern von 12 % auf 20 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Starker Geist
          • Erhaltene Geisteskraft für jeden Gegner, der von der Explosion getroffen wurde, von 5 auf 10 erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Schleichender Verfall
          • Dauer des Verlangsamungseffekts von 3 auf 9 Sek. erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Drohendes Verhängnis
          • Schaden von 745 % Waffenschaden im Verlauf von 15 Sek. zu 2149 % Waffenschaden im Verlauf von 12 Sek. geändert.
        • Fertigkeitsrune – Brennende Essenz
          • Schaden von 745 % Waffenschaden im Verlauf von 9 Sek. zu 1623 % Waffenschaden im Verlauf von 9 Sek. geändert.
          • Feuerschaden, der von einer Explosion erfassten Gegnern zugefügt wird, von 60 % Waffenschaden im Verlauf von 3 Sek. auf 258 % Waffenschaden im Verlauf von 3 Sek. erhöht.
      • Reißender Wind
        • Kontinuierlicher Schaden pro Stapel von 20 % auf 30 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Meister des Windes
          • Erhöhte Dauer des Wirbelwinds von 20 auf 15 Sek. reduziert.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Kälteschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Klingensturm
          • Zusätzlicher Schaden pro Stapel von 26 % auf 40 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Innerer Sturm
          • Erhaltene Geisteskraft pro Sekunde, während der Windwirbel über 3 Stapel verfügt, von 3 auf 4 erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Zyklon
          • Schaden der Blitztornados von 26 % auf 23 % Waffenschaden reduziert.
      • Zyklonschlag
        • Maximale Anzahl der herangezogenen Gegner von 8 auf 16 erhöht.
        • Schaden von 313 % auf 261 % Waffenschaden reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Auge des Sturms
          • Geisteskraftkosten von 30 auf 26 reduziert.
          • Schadensart von Heilig- zu Blitzschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Sonnenwind
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Entfesselt eine feurige Explosion, die 454 % Waffenschaden als Feuerschaden verursacht.
        • Fertigkeitsrune – Windwall
          • Schadensart von Heilig- zu Kälteschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Kühlende Brise
          • Heilung von 1240 auf 4777 Leben erhöht.
          • Die Heilung wird um 17 % des Bonus auf Heilkugelheilung erhöht.
      • Schlag der Sieben Fäuste
        • Schaden von 1777 % auf 5677 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Plötzlicher Angriff
          • Schaden von 2310 % auf 6477 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Schlag der Tausend Fäuste
          • Anzahl der Schläge von 9 auf 10 erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Pandämonium
          • Chance, Gegner zu betäuben, von 25 % auf 100 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Unaufhörlicher Angriff
          • Reduziert die Abklingzeit von 'Schlag der Sieben Fäuste' jetzt von 23 auf 17 Sek.
        • Fertigkeitsrune – Fulminante Offensive
          • Schaden von 254 % auf 977 % Waffenschaden erhöht.
      • Mystischer Verbündeter
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Hat jetzt eine Abklingzeit von 30 Sek.
          • Aktiv: Der Schaden des mystischen Verbündeten wird 10 Sek. lang um 50 % erhöht.
          • Passiv: Ein mystischer Verbündeter kämpft an der Seite des Spielercharakters. Der Verbündete verursacht pro Schlag 40 % Waffenschaden als physischen Schaden. Wenn er stirbt, wird er nach 5 Sek. wiederbelebt.
        • Fertigkeitsrune – Wasserverbündeter
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Aktiv: Der mystische Verbündete wirkt 7 Wellenangriffe in kurzer Folge, die jeweils 190 % Waffenschaden als Kälteschaden verursachen.
            • Passiv: Ein mystischer Verbündeter kämpft an der Seite des Spielercharakters und lässt seine Angriffe Gegner 3 Sek. lang um 60 % verlangsamen.
        • Fertigkeitsrune – Feuerverbündeter
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Aktiv: Der mystische Verbündete teilt sich in 10 Verbündete auf, die explodieren und 149 % Waffenschaden als Feuerschaden verursachen.
            • Passiv: Ein mystischer Verbündeter kämpft an der Seite des Spielercharakters und erhöht dessen verursachten Schaden um 10 %.
        • Fertigkeitsrune – Luftverbündeter
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Aktiv: Gewährt 100 Geisteskraft.
            • Passiv: Ein mystischer Verbündeter kämpft an der Seite des Spielercharakters und gewährt 2 Geisteskraft pro Sekunde.
        • Fertigkeitsrune – Ewiger Verbündeter
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Ausdauernder Verbündeter
          • Aktiv: Der mystische Verbündete opfert sich, um den Spielercharakter um 100 % des maximalen Lebens zu heilen. Erhöht die Abklingzeit von 'Mystischer Verbündeter' auf 50 Sek.
          • Passiv: Ein mystischer Verbündeter kämpft an der Seite des Spielercharakters und erhöht dessen Leben pro Sekunde um 826.
        • Fertigkeitsrune – Erdverbündeter
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Aktiv: Der mystische Verbündete wird 8 Sek. lang zu einem Felsen. Der Felsen rollt auf Gegner in der Nähe zu, verursacht dabei pro Sekunde 333 % Waffenschaden als physischen Schaden und schleudert die Gegner in die Luft.
            • Passiv: Ein mystischer Verbündeter kämpft an der Seite des Spielercharakters und erhöht dessen Leben um 20 %.
      • Mantra des Entrinnens
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Kostet 50 Geisteskraft.
          • Aktiv: Die Ausweichchance des Spielercharakters und von Verbündeten in der Nähe wird 3 Sek. lang zusätzlich um 17 % erhöht.
          • Passiv: Die Ausweichchance des Spielercharakters und von Verbündeten im Umkreis von 60 Metern wird um 17 % erhöht.
          • Es kann immer nur jeweils ein Mantra aktiv sein.
          • Alle Fertigkeitsrunen haben jetzt einen Einfluss auf die passive Komponente von 'Mantra des Entrinnens'.
        • Fertigkeitsrune – Wind durch das Schilf
          • Bewegungsgeschwindigkeit von 8 % auf 10 % erhöht.
      • Mantra der Vergeltung
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Kostet 50 Geisteskraft.
          • Aktiv: Erhöht den verursachten Schaden 3 Sek. lang auf 202 %.
          • Passiv: Der Spielercharakter und seine Verbündeten im Umkreis von 60 Metern verursachen 101 % Waffenschaden als Heiligschaden, wenn sie einen Angriff blocken, ihm ausweichen oder getroffen werden.
          • Es kann immer nur jeweils ein Mantra aktiv sein.
          • Alle Fertigkeitsrunen haben jetzt einen Einfluss auf die passive Komponente von 'Mantra der Vergeltung'.
        • Fertigkeitsrune – Rachsucht
          • Erhöhung des reflektierten Schadens von 60 % auf 202 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von Heilig- zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Übertretung
          • Angriffsgeschwindigkeit von 8 % auf 10 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Entrüstung
          • Chance, Gegner zu betäuben, von 10 % auf 20 % erhöht.
          • Dauer des Betäubungseffekts von 2 auf 3 Sek. erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Kollateralschaden
          • Chance, dass betroffene Gegner explodieren, von 30 % auf 75 % erhöht.
          • Verursachter Heiligschaden von 45 % auf 101 % erhöht.
      • Mantra der Heilung
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Kostet 50 Geisteskraft.
          • Aktiv: Hüllt den Spielercharakter und seine Verbündeten in einen mystischen Schild, der 3 Sek. lang bis zu 9554 Schaden absorbiert. Die Absorptionsmenge wird um 15 % des Bonus auf Heilkugelheilung erhöht.
          • Passiv: Die Lebensregeneration des Spielercharakters und seiner Verbündeten im Umkreis von 60 Metern wird um 1012 erhöht. Die Heilung wird um 30 % des Lebens pro Sekunde erhöht.
          • Es kann immer nur jeweils ein Mantra aktiv sein.
          • Alle Fertigkeitsrunen haben jetzt einen Einfluss auf die passive Komponente von 'Mantra der Heilung'.
        • Fertigkeitsrune – Versorgung
          • Lebensregeneration von 1240 auf 1651 Leben pro Sekunde erhöht.
          • Die Heilung wird um 30 % des Lebens pro Sekunde erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Segen der Erleuchtung
          • Zusätzliche Heilung, wenn ein Gegner getroffen wird, von 186 auf 551 Leben erhöht.
          • Die Heilung wird um 20 % des Lebens pro Treffer erhöht.
      • Mantra der Überzeugung
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Kostet 50 Geisteskraft.
          • Aktiv: Schadensbonus 3 Sek. lang auf 20 % erhöht.
          • Passiv: Gegner im Umkreis von 30 Metern erleiden um 10 % erhöhten Schaden.
          • Es kann immer nur jeweils ein Mantra aktiv sein.
          • Alle Fertigkeitsrunen haben jetzt einen Einfluss auf die passive Komponente von 'Mantra der Überzeugung'.
        • Fertigkeitsrune – Imposanz
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Passiv: Erhöht die Auswirkungen von 'Mantra der Überzeugung', sodass Gegner um 16 % erhöhten Schaden erleiden.
        • Fertigkeitsrune – Einschüchterung
          • Schadensreduktion von 10 % auf 15 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Entmutigen
          • Reduktion der Bewegungsgeschwindigkeit von 30 % auf 80 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Regenerierung
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Vernichtung
          • Passiv: Das Töten eines Gegners, der von 'Mantra der Überzeugung' betroffen ist, gewährt dem Spielercharakter und seinen Verbündeten 3 Sek. lang eine um 30 % erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit.
        • Fertigkeitsrune – Unterwerfung
          • Schaden von 12 % auf 38 % Waffenschaden pro Sekunde erhöht.
    • Passive Fertigkeiten
      • Transzendenz
        • Erhaltenes Leben pro verbrauchten Punkt Geisteskraft von 62 auf 50 reduziert.
        • Die Heilung wird um 0,4 % des Bonus auf Heilkugelheilung erhöht.
      • Gesang der Resonanz
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Geisteskraftkosten für die Aktivierung von Mantras um 50 % reduziert. Gewährt pro Sekunde 2 Geisteskraft, wenn ein Mantra erlernt wurde.
      • Die Gelegenheit beim Schopfe packen
        • Durch Geschicklichkeit erhöhter Rüstungswert von 50 % auf 30 % reduziert.
      • Sechster Sinn
        • Erhöhung der Ausweichchance durch die kritische Trefferchance von 30 % auf 42,5 % erhöht.
      • Pazifismus
        • Wurde aus dem Spiel entfernt.
      • Neue passive Fertigkeit – Provokation
        • Reduziert die Dauer von Kontrollverlusteffekten um 25 %. Erhöht den Schaden 10 Sek. lang um 15 %, wenn der Spielercharakter von einem Betäubungs-, Einfrier-, Furcht-, Bewegungsunfähigkeits- oder Betörungseffekt betroffen ist.
      • Licht im Dunkel
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Heilungen und Schilde gewähren 10 Sek. lang einen Schadensbonus, der dem Prozentsatz des fehlenden Lebens entspricht, bis zu einem Maximum von 30 %.
      • Komboschlag
        • Schadensbonus von 8 % auf 10 % erhöht.
      • Nahtoderfahrung
        • Erhöht jetzt auch Bonus auf Heilkugelheilung, Leben pro Sekunde und Leben pro Treffer um 35 %, während 'Nahtoderfahrung' abklingt.
  • Hexendoktor
    • Aktive Fertigkeiten
      • Giftpfeil
        • Kostet kein Mana mehr.
        • Schaden von 100 % auf 155 % Waffenschaden erhöht mit zusätzlich 40 % Schaden im Verlauf von 2 Sek.
        • Fertigkeitsrune – Splitter
          • Schaden der einzelnen Pfeile von 60 % auf 65 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Nadelspitzer Pfeil
          • Erhaltenes Mana pro getroffenem Gegner von 29 auf 25 reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Flammenpfeil
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Entzündet den Pfeil und verursacht im Verlauf von 4 Sek. 275 % Waffenschaden als Feuerschaden.
        • Fertigkeitsrune – Kriechendes Unheil
          • Chance, einen Gegner zu betäuben, von 30 % auf 25 % reduziert.
      • Leichenspinnen
        • Kostet kein Mana mehr.
        • Schaden von 120 % auf 216 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Sprungspinnen
          • Schaden von 144 % auf 238 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Spinnenkönigin
          • Schaden von 630 % auf 1575 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Witwenmacher
          • Erhaltenes Mana pro getroffenem Gegner von 4 auf 3 reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Medusenspinnen
          • Chance, dass Spinnen Gegner verlangsamen, von 25 % auf 100 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Lodernde Spinnen
          • Schaden von 156 % auf 259 % Waffenschaden erhöht.
      • Krötenplage
        • Kostet kein Mana mehr.
        • Schaden von 130 % auf 190 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Explosive Kröten
          • Schaden von 169 % auf 245 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Riesenkröte
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Krötenregen
          • Schaden von 130 % auf 182 % Waffenschaden erhöht, der Gegnern im Wirkungsbereich im Verlauf von 2 Sek. zugefügt wird.
        • Fertigkeitsrune – Giftige Kröten
          • Schaden von 130 % auf 190 % Waffenschaden erhöht mit einer Chance von 15 %, Gegner für 4 Sek. zu verwirren.
        • Fertigkeitsrune – Krötenaffinität
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Gewährt jedes Mal 9 Mana, wenn eine Kröte einen Gegner trifft.
        • Neue Fertigkeitsrune – Durchbohrende Kröten
          • Kröten mutieren zu durchbohrenden Kröten, die Gegner durchschlagen und 130 % Waffenschaden als Giftschaden verursachen.
      • Brandbombe
        • Kostet kein Mana mehr.
        • Schaden von 110 % auf 155 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Feuergrube
          • Schaden von 36 % auf 60 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Pyrogeist
          • Schaden von 640 % auf 560 % Waffenschaden reduziert.
          • Erhöht die Anzahl von Pyrogeistern, die gleichzeitig aktiv sein können, von 1 auf 3.
      • Umklammerung der Toten
        • Manakosten von 123 auf 150 erhöht.
        • Schaden von 320 % auf 560 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Tastende Aale
          • Schaden von 416 % auf 880 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Leichenregen
          • Schaden von 80 % auf 420 % Waffenschaden erhöht.
      • Feuerfledermäuse
        • Sofortige Manakosten von 221 auf 225 erhöht. Manakosten während des Kanalisierens von 66 auf 75 erhöht.
        • Schaden von 385 % auf 425 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Terrorfledermäuse
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Beschwört weniger, dafür aber größere Fledermäuse, die sehr weit fliegen und 300 % Waffenschaden als Feuerschaden verursachen.
        • Fertigkeitsrune – Vampirfledermäuse
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • 'Feuerfledermäuse' kostet während des Kanalisierens kein Mana mehr.
        • Fertigkeitsrune – Pestfledermäuse
          • Schaden von 578 % auf 638 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Fledermauswolke
          • Anfangsschaden von 501 % auf 425 % Waffenschaden reduziert.
      • Heimsuchung
        • Manakosten von 98 auf 200 erhöht.
        • Schaden von 575 % auf 1465 % Waffenschaden erhöht.
        • Schadensart von Arkan- zu Kälteschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Verzehrender Geist
          • Gewährtes Leben pro Sekunde von 155 auf 413 erhöht.
          • Schadensart von Arkan- zu Kälteschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Hasserfüllte Geister
          • Von „Hasserfüllter Geist“ zu „Hasserfüllte Geister“ umbenannt.
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Bei jedem Wirken werden zwei Geister beschworen.
        • Fertigkeitsrune – Klammernder Geist
          • Verlangsamung von 30 % auf 60 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Großzügiger Geist
          • Erhaltenes Mana pro Sekunde von 20,4 auf 25 erhöht.
      • Heuschreckenplage
        • Manakosten von 196 auf 300 erhöht.
        • Schaden von 360 % auf 1040 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Gefräßiger Schwarm
          • Erhaltenes Mana pro betroffenem Gegner von 37 auf 25 reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Insektenwolke
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Erhöht die Dauer von 'Heuschreckenplage', sodass der Schwarm im Verlauf von 16 Sek. 2080 % Waffenschaden verursacht.
        • Fertigkeitsrune – Glühend heiße Heuschrecken
          • Schaden von 468 % auf 1480 % Waffenschaden erhöht.
      • Zombiehunde beschwören
        • Kostet kein Mana mehr.
        • Schaden pro Treffer von 9 % auf 12 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Tollwütige Hunde
          • Schaden von 9 % auf 30 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Brennende Hunde
          • Schaden von 2 % auf 20 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Blutsaugende Bestien
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Die Zombiehunde heilen den Spielercharakter mit jedem Angriff um 100 % seines Wertes für Leben pro Treffer.
      • Entsetzen
        • Kostet kein Mana mehr.
        • Fertigkeitsrune – Gnadenloser Schrecken
          • Zusätzlich erhaltenes Mana pro betroffenem Gegner von 27 auf 55 erhöht.
      • Geistwandler
        • Kostet kein Mana mehr.
        • Fertigkeitsrune – Ehrengast
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Gewährt bei Aktivierung von 'Geistwandler' 20 % des maximalen Manas.
        • Fertigkeitsrune – Schattenschock
          • Schaden von 310 % auf 750 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Pfad der Heilung
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Gewährt bei Aktivierung von 'Geistwandler' 14 % des maximalen Lebens.
      • Verhexen
        • Kostet kein Mana mehr.
        • Fertigkeitsrune – Buschmagie
          • Heilung von 2171 auf 4954 Leben erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Wütendes Huhn
          • Verwandlungsdauer von 5 auf 2 Sek. reduziert.
          • Schaden von 215 % auf 1350 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Schmerzhafte Verwandlung
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Riesenkröte
          • Beschwört eine riesige Kröte, die Gegner bis zu 5 Sek. lang verschlingt und ihnen 34 % Waffenschaden pro Sekunde als physischen Schaden zufügt.
      • Seelenernte
        • Kostet kein Mana mehr.
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Entzieht bis zu 5 Gegnern im Umkreis von 16 Metern die Lebenskraft. Gewährt für jeden betroffenen Gegner 2 % Intelligenz. Hält 30 Sek. lang an.
        • Fertigkeitsrune – Seelenfresser
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Erhöht für jeden geernteten Gegner das maximale Mana um 5 % und gewährt Mana.
        • Fertigkeitsrune – Absaugen
          • Erhaltenes Leben für jeden geernteten Gegner von 2171 auf 4954 Leben erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Siechtum
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Reduziert 5 Sek. lang die Bewegungsgeschwindigkeit von geernteten Gegnern um 80 % und ihre Angriffsgeschwindigkeit um 50 %.
        • Fertigkeitsrune – Rachsüchtiger Geist
          • Schaden von 230 % auf 630 % Waffenschaden erhöht.
      • Opfer
        • Nur beschworene Zombiehunde können geopfert werden.
        • Schaden jedes Hundes von 275 % auf 185 % Waffenschaden reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Rudel
          • Durch die Opferung eines Hundes erhaltenes Mana von 294 auf 60 reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Für den Meister
          • Durch die Opferung eines Hundes erhaltenes Leben von 6202 auf 16.515 erhöht.
      • Massenverwirrung
        • Kostet kein Mana mehr.
        • Fertigkeitsrune – Halluzination
          • Schaden von 22 % auf 195 % Waffenschaden erhöht.
      • Zombieangreifer
        • Manakosten von 140 auf 150 erhöht.
        • Schaden von 205 % auf 560 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Leprazombie
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Untod
          • Schaden von 205 % auf 360 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Zombiewelle
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Explosive Bestie
          • Schaden von 236 % auf 532 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Zombiebären
          • Schaden von 236 % auf 392 % Waffenschaden erhöht.
        • Neue Fertigkeitsrune – Hochgestapelt
          • Beschwört einen Turm aus Zombies, der umstürzt und allen getroffenen Gegnern 800 % Waffenschaden als physischen Schaden zufügt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Trampelnde Kälte
          • Zombiewinterbären kriechen aus dem Boden hervor, laufen in alle Richtungen und fügen Gegnern in der Nähe 196 % Waffenschaden als Kälteschaden zu.
      • Geistersperrfeuer
        • Manakosten von 108 auf 100 reduziert.
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Bombardiert einen Gegner mit 4 Geistergeschossen, die insgesamt 425 % Waffenschaden als Kälteschaden verursachen.
        • Fertigkeitsrune – Der Geist ist willig
          • Erhaltenes Mana von 44 auf 12 reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Phantasma
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Beschwört ein Phantom, das allen Gegnern im Umkreis von 10 Metern im Verlauf von 5 Sek. 675 % Waffenschaden als Kälteschaden zufügt. Es können maximal 3 Phantasmen gleichzeitig aktiv sein.
        • Fertigkeitsrune – Betörung
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Jedes Geistergeschoss hat eine Chance von 4 %, sein Ziel 4 Sek. lang zu betören.
        • Fertigkeitsrune – Naturgeist
          • Schaden von 1667 % auf 2900 % Waffenschaden erhöht.
      • Säurewolke
        • Manakosten von 172 auf 175 erhöht.
        • Sofortiger Schaden von 115 % auf 300 % Waffenschaden erhöht. Giftpfützenschaden von 150 % auf 360 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Schleimschmeißer
          • Schaden von 250 % auf 600 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Ätzend
          • Schaden von 300 % auf 720 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Todeskuss
          • Sofortiger Schaden von 127 % auf 330 % Waffenschaden erhöht. Anschließender Schaden von 165 % auf 396 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Leichenbombe
          • Schaden von 230 % auf 525 % Waffenschaden erhöht.
      • Zombiewall
        • Kostet kein Mana mehr.
        • Abklingzeit von 20 auf 8 Sek. reduziert.
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Beschwört eine 28 Meter lange Reihe Zombies aus dem Boden hervor, die Gegner in der Nähe angreift und im Verlauf von 4 Sek. 200 % Waffenschaden als physischen Schaden verursacht.
        • Fertigkeitsrune – Hochgestapelt
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Totenansturm
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Abrisstruppe
          • Die Reihe aus Zombies provoziert Gegner, sie anzugreifen.
        • Neue Fertigkeitsrune – Vorderste Front
          • Alle Gegner werden hinter den Wall zurückgestoßen.
      • Koloss
        • Kostet kein Mana mehr.
        • Fertigkeitsrune – Zorniger Beschützer
          • Schaden von 110 % auf 575 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Stinkbombe
          • Schaden von 15 % auf 45 % Waffenschaden erhöht.
      • Fetischarmee
        • Schaden von Fetischangriffen von 20 % auf 180 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Tikifeuerteufel
          • Schaden von Fetischzauberern von 15 % auf 85 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Kopfjäger
          • Schaden von Fetischjägern von 20 % auf 130 % Waffenschaden erhöht.
    • Passive Fertigkeiten
      • Geistige Einstimmung
        • Erhöhung des maximalen Manas von 20 % auf 10 % reduziert.
      • Grausiges Labsal
        • Dauer des Intelligenzbonus von 10 auf 15 Sek. erhöht.
      • Zombiemeister
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Ein zusätzlicher Zombiehund kann gleichzeitig beschworen werden. Die Gesundheit der Zombiehunde und des Kolosses wird um 20 % erhöht.
      • Blutritual
        • Anteil der Manakosten, die vom Leben abgezogen werden, von 15 % auf 10 % reduziert.
        • Regeneration des maximalen Lebens pro Sekunde von 2 % auf 1 % reduziert.
      • Geisterrausch
        • Mana, das im Verlauf von 10 Sek. von Geisterzaubern wiederhergestellt wird, von 49 auf 100 erhöht.
      • Des einen Leid
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Gewährt 1 % des maximalen Lebens und Manas und reduziert die Abklingzeit aller Fertigkeiten um 1 Sek., wenn ein Gegner innerhalb von 20 Metern stirbt.
  • Zauberer
    • Aktive Fertigkeiten
      • Magisches Geschoss
        • Schaden von 125 % auf 170 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Arkane Überladung
          • Schaden von 163 % auf 240 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Gabelung
          • Schaden der Geschosse von 56 % auf 80 % erhöht.
          • Wird jetzt auf Stufe 31 freigeschaltet (vorher 13).
        • Fertigkeitsrune – Durchdringende Explosion
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Einstimmung
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Gletschernadel
          • Zaubert einen Eissplitter herbei, der beim Auftreffen explodiert, Gegnern im Umkreis von 4,5 Metern 175 % Waffenschaden als Kälteschaden zufügt und sie 1 Sek. lang einfriert. Gegner können nur einmal alle 5 Sek. von 'Gletschernadel' eingefroren werden.
          • Wird auf Stufe 13 freigeschaltet.
        • Neue Fertigkeitsrune – Feuerschlag
          • Geschosse durchschlagen Gegner und fügen ihnen im Verlauf von 3 Sek. 55 % Waffenschaden als Feuerschaden zu. Verbrennungseffekte setzen alle bestehenden Stapel von 'Feuerschlag' auf ihre maximale Dauer zurück.
          • Wird auf Stufe 52 freigeschaltet.
        • Fertigkeitsrune – Sucher
          • Schaden von 138 % auf 211 % Waffenschaden erhöht.
          • Wird jetzt auf Stufe 42 freigeschaltet (vorher 52).
      • Schockimpuls
        • Schaden von 150 % auf 194 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Explosive Blitze
          • Explosionsschaden von 105 % auf 184 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von Blitz- zu Kälteschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Feuerblitze
          • Schaden von 195 % auf 274 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Durchschlagende Kugel
          • Schaden von 105 % auf 214 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Energieaffinität
          • Von „Blitzaffinität“ zu „Energieaffinität“ umbenannt.
          • Schadensart von Blitz- zu Arkanschaden geändert.
          • Gewährt für jeden getroffenen Gegner jetzt 2 Arkankraft (vorher 3).
        • Fertigkeitsrune – Blitzkugel
          • Schaden von 53 % auf 165 % Waffenschaden erhöht.
      • Spektralklinge
        • Schaden von 165 % auf 168 % Waffenschaden erhöht.
        • Schadensart von physischem Schaden zu Arkanschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Tiefe Einschnitte
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Wuchtige Klingen
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Heilende Klingen
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Entziehende Klinge
          • Schaden von 53 % auf 168 % Waffenschaden erhöht.
          • Gewährt für jeden getroffenen Gegner jetzt 2 Arkankraft (vorher 3).
          • Wird jetzt auf Stufe 24 freigeschaltet (vorher 35).
        • Fertigkeitsrune – Geworfene Klinge
          • Schaden auf 231 % Waffenschaden erhöht.
          • Wird jetzt auf Stufe 35 freigeschaltet (vorher 57).
        • Neue Fertigkeitsrune – Flammenklingen
          • Ändert die Schadensart zu Feuerschaden.
          • Erhöht den Schaden von Feuerzaubern für jeden getroffenen Gegner 10 Sek. lang um 1 %.
        • Neue Fertigkeitsrune – Klingenbarriere
          • Gewährt nach jedem Wirken einen Schutzschild, der 3 Sek. anhält und bis zu 1651 Schaden absorbiert.
        • Neue Fertigkeitsrune – Eisklingen
          • Unterkühlte Gegner haben eine Chance von 5 %, eingefroren zu werden. Eingefrorene Gegner haben eine um 5 % erhöhte Chance, von der Spektralklinge kritisch getroffen zu werden.
          • Wird auf Stufe 57 freigeschaltet.
      • Stromschlag
        • Schaden von 90 % auf 138 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Kettenblitz
          • Maximale Anzahl der getroffenen Gegner von 6 auf 10 erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Gegabelter Blitz
          • Schaden von 55 % auf 44 % Waffenschaden reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Blitzstoß
          • Schaden von 86 % auf 140 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Bogenblitzschlag
          • Schaden von 115 % auf 310 % Waffenschaden erhöht.
      • Froststrahl
        • Trifft jetzt Gegner im Umkreis von 5 Metern um den ersten getroffenen Gegner.
        • Schaden von 280 % auf 510 % Waffenschaden erhöht.
        • Dauer des Verlangsamungseffekts von 4 auf 3 Sek. reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Taub
          • Hat jetzt eine Chance von 10 %, Gegner für 1 Sek. einzufrieren.
          • Dauer des Verlangsamungseffekts von 4 auf 3 Sek. reduziert.
          • Wird jetzt auf Stufe 15 freigeschaltet (vorher 7).
        • Fertigkeitsrune – Schneeexplosion
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Von 'Froststrahl' getroffene Gegner erleiden jetzt 4 Sek. lang um 15 % erhöhten Kälteschaden.
            • Wird jetzt auf Stufe 53 freigeschaltet (vorher 15).
        • Fertigkeitsrune – Kaltblütig
          • Arkankraftkosten von 10 auf 11 erhöht.
          • Wird jetzt auf Stufe 7 freigeschaltet (vorher 28).
        • Fertigkeitsrune – Graupelsturm
          • Schaden von 364 % auf 375 % Waffenschaden erhöht.
          • Der Sturm wächst jetzt auf einen Radius von bis zu 22 Metern an.
        • Fertigkeitsrune – Schwarzes Eis
          • Schaden von 504 % auf 1204 % Waffenschaden erhöht.
          • Wird jetzt auf Stufe 28 freigeschaltet (vorher 53).
      • Arkane Kugel
        • Arkankraftkosten von 35 auf 30 reduziert.
        • Schaden von 200 % auf 381 % Waffenschaden erhöht.
        • Reichweite von 10 auf 15 Meter erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Auslöschung
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Erhöht jetzt die Geschwindigkeit der Kugel.
            • Reduziert den Wirkungsbereich auf 8 Meter.
            • Schaden von 260 % auf 509 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Arkaner Orbit
          • Schaden von 80 % auf 236 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Arkannova
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Energiequelle anzapfen
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Himmelskugel
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Funke
          • Wirft eine elektrisierte Kugel auf Gegner, die ihnen 349 % Waffenschaden als Blitzschaden zufügt und den Schaden des nächsten Blitzzaubers pro getroffenem Gegner um 2 % erhöht.
        • Neue Fertigkeitsrune – Versengen
          • Erzeugt eine brennende Kugel, die 221 % Waffenschaden als Feuerschaden verursacht. Die Kugel hinterlässt eine Feuerwand, die im Verlauf von 5 Sek. 734 % Waffenschaden als Feuerschaden verursacht.
        • Neue Fertigkeitsrune – Frostsphäre
          • Erzeugt eine Kugel gefrorenen Todes, die den Wirkungsbereich mit Eissplittern zerfetzt und 393 % Waffenschaden als Kälteschaden verursacht.
      • Arkanflut
        • Schaden von 285 % auf 573 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Todesblüte
          • Schaden von 670 % auf 1452 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Arkane Minen
          • Schaden von 340 % auf 688 % Waffenschaden erhöht.
          • Reduktion der Bewegungsgeschwindigkeit und der Angriffsgeschwindigkeit von Gegnern von 30 % auf 60 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Kaskade
          • Chance, dass getroffene Gegner ein neues Geschoss auf einen Gegner in der Nähe abfeuern, von 100 % auf 12,5 % reduziert.
          • Schaden von 285 % auf 582 % Waffenschaden erhöht.
      • Desintegration
        • Schaden von 220 % auf 511 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Chaosnexus
          • Schaden von 44 % auf 115 % Waffenschaden erhöht.
          • Wird jetzt auf Stufe 48 freigeschaltet (vorher 30).
        • Fertigkeitsrune – Flüchtigkeit
          • Schaden von 395 % auf 750 % Waffenschaden erhöht.
          • Wird jetzt auf Stufe 30 freigeschaltet (vorher 39).
        • Fertigkeitsrune – Entropie
          • Schaden von 235 % auf 649 % Waffenschaden erhöht.
          • Wird jetzt auf Stufe 39 freigeschaltet (vorher 48).
        • Fertigkeitsrune – Intensivieren
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Von 'Desintegration' getroffene Gegner erleiden jetzt 4 Sek. lang um 15 % erhöhten Arkanschaden.
      • Frostnova
        • Abklingzeit von 12 auf 11 Sek. reduziert.
        • Einfrierdauer von 3 auf 2 Sek. reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Zerschmettern
          • Chance, dass eine zusätzliche Frostnova ausgelöst wird, von 50 % auf 100 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Kälteeinbruch
          • Abklingzeit von 9 auf 7,5 Sek. reduziert.
          • Erhöht jetzt die Einfrierdauer auf 3 Sek.
        • Fertigkeitsrune – Gefrorener Nebel
          • Schaden von 160 % auf 915 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Tiefgefroren
          • Bonus auf kritische Trefferchance von 15 % auf 10 % reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Knochenkälte
          • Zusätzlicher erlittener Schaden von Gegnern von 15 % auf 33 % erhöht.
      • Diamanthaut
        • Dauer von 6 auf 3 Sek. reduziert.
        • Absorbierter Schaden von 10.854 auf 14.368 erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Kristallhülle
          • Absorbierter Schaden von 21.707 auf 28.736 erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Prisma
          • Reduktion der Arkankraftkosten von 7 auf 9 erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Spiegelhaut
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Schnittige Hülle
          • Erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit um 30 %, wenn 'Diamanthaut' aktiv ist.
        • Fertigkeitsrune – Dickes Fell
          • Dauer von 9 auf 6 Sek. reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Diamantsplitter
          • Schadensart von physischem Schaden zu Arkanschaden geändert.
          • Schaden von 210 % auf 863 % Waffenschaden erhöht.
      • Zeit verlangsamen
        • Dauer von 8 auf 15 Sek. erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Miasma
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Raum und Zeit
          • Wirkt 'Zeit verlangsamen' am ausgewählten Zielort. Die Reichweite beträgt 60 Meter.
          • Wird auf Stufe 29 freigeschaltet.
        • Fertigkeitsrune – Zeitkrümmung
          • Schadensbonus von 20 % auf 10 % reduziert.
          • Wird jetzt auf Stufe 39 freigeschaltet (vorher 29).
        • Fertigkeitsrune – Zeitmantel
          • Reduziert die Abklingzeit jetzt auf 12 Sek.
          • Wird jetzt auf Stufe 23 freigeschaltet (vorher 39).
        • Fertigkeitsrune – Ewigkeit
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Grenzüberschreitung
          • Gegner, die den Wirkungsbereich von 'Zeit verlangsamen' betreten oder verlassen, werden für 3 Sek. betäubt.
          • Wird auf Stufe 47 freigeschaltet.
      • Teleportation
        • Kostet keine Arkankraft mehr.
        • Fertigkeitsrune – Sichere Teleportation
          • Dauer von 4 auf 5 Sek. erhöht.
          • Schadensreduktion von 30 % auf 27 % reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Katastrophe
          • Schaden von 265 % auf 252 % Waffenschaden reduziert.
          • Betäubt Gegner in der Nähe jetzt für 1,5 Sek.
      • Druckwelle
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet. Sie lenkt jetzt weder Geschosse ab noch stößt sie Gegner in der Nähe zurück und verlangsamt sie.
        • Hat keine Abklingzeit mehr.
        • Schadensart von physischem Schaden zu Arkanschaden geändert.
        • Schaden von 200 % auf 351 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Abprallfeld
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Fügt jetzt eine Abklingzeit von 5 Sek. hinzu.
            • Die Druckwelle wirft Geschosse auf den jeweiligen Angreifer zurück, stößt Gegner in der Nähe zurück und verlangsamt sie 3 Sek. lang um 60 %.
        • Fertigkeitsrune – Kraftaffinität
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Kraftvolle Welle
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Teleportationswelle
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Explodierende Welle
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Schwächender Schub
          • Reduziert den Schaden getroffener Gegner 3 Sek. lang um 10 %.
          • Wird auf Stufe 22 freigeschaltet.
        • Neue Fertigkeitsrune – Arkaner Einklang
          • Jeder getroffene Gegner erhöht den Schaden des nächsten Arkanzaubers um 2 %.
          • Wird auf Stufe 32 freigeschaltet.
        • Neue Fertigkeitsrune – Statikimpuls
          • Ändert die Schadensart zu Blitzschaden.
          • Von einer Druckwelle getroffene Gegner erleiden 4 Sek. lang um 15 % erhöhten Blitzschaden.
          • Wird auf Stufe 39 freigeschaltet.
        • Neue Fertigkeitsrune – Hitzewelle
          • Schadensart zu Feuerschaden geändert.
          • Erhöht den Schaden auf 427 % Waffenschaden.
          • Wird auf Stufe 49 freigeschaltet.
      • Energiewirbel
        • Schaden von 360 % auf 1000 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Mistralbrise
          • Schadensart zu Kälteschaden geändert.
          • Reduktion der Wirkkosten von 20 auf 28 Arkankraft erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Sturmstärke
          • Schadensart zu Feuerschaden geändert.
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Von 'Energiewirbel' getroffene Gegner erleiden jetzt 4 Sek. lang um 15 % erhöhten Feuerschaden.
        • Fertigkeitsrune – Wütender Sturm
          • Schaden von 360 % auf 1935 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Boshafter Wind
          • Schaden von 252 % auf 743 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Sturmjäger
          • Schadensart zu Blitzschaden geändert.
          • Gewährt jetzt Blitzaufladungen statt Windaufladungen.
          • Beim Entfesseln der Blitzaufladungen entsteht statt eines riesigen Energiewirbels ein Blitz.
          • Schaden von 75 % auf 196 % Waffenschaden erhöht.
      • Hydra
        • Schaden von 28 % auf 66 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Arkane Hydra
          • Schaden von 60 % auf 111 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Blitzhydra
          • Schaden von 64 % auf 138 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Giftige Hydra
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Fertigkeitsrune – Frosthydra
          • Schaden von 36 % auf 108 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Mammuthydra
          • Schaden von 67 % auf 178 % Waffenschaden erhöht.
        • Neue Fertigkeitsrune – Flammenhydra
          • Beschwört eine Flammenhydra, die Feuerblitze spuckt und Gegnern in der Nähe des Einschlagpunkts im Verlauf von 3 Sek. 108 % Waffenschaden als Feuerschaden zufügt. Ein Gegner kann von mehreren Verbrennungseffekten gleichzeitig betroffen sein.
          • Wird auf Stufe 38 freigeschaltet.
      • Meteor
        • Arkankraftkosten von 50 auf 40 reduziert.
        • Schaden von 260 % auf 501 % Waffenschaden erhöht.
        • Schaden der Feuersbrunst von 60 % auf 167 % im Verlauf der Zeit erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Geschmolzener Einschlag
          • Schaden von 390 % auf 1648 % Waffenschaden erhöht.
          • Schaden der Feuersbrunst von 90 % auf 549 % Waffenschaden im Verlauf der Zeit erhöht.
          • Wird jetzt auf Stufe 58 freigeschaltet (vorher 29).
        • Fertigkeitsrune – Sternenpakt
          • Wirkkosten von 35 auf 30 Arkankraft reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Meteorschauer
          • Schaden von 104 % auf 228 % Waffenschaden erhöht.
          • Wird jetzt auf Stufe 48 freigeschaltet (vorher 43).
        • Fertigkeitsrune – Komet
          • Schaden von 312 % auf 590 % Waffenschaden erhöht.
          • Nebelschaden von 72 % auf 197 % Waffenschaden erhöht.
          • Hat jetzt eine Chance von 20 %, Gegner beim Auftreffen für 1 Sek. einzufrieren.
          • Wird jetzt auf Stufe 43 freigeschaltet (vorher 48).
        • Fertigkeitsrune – Verflüssigen
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Blitzbindung
          • Wenn der erste Einschlag einen kritischen Treffer erzielt, erhöht sich die Dauer der elektrisch aufgeladenen Nachwirkung auf 8 Sek. und Gegner werden 5 Sek. lang bewegungsunfähig gemacht. Ändert den Schaden zu Blitzschaden.
          • Wird auf Stufe 29 freigeschaltet.
      • Blizzard
        • Schaden von 510 % auf 807 % Waffenschaden im Verlauf von 6 Sek. erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Anhaltende Kälte
          • Verlangsamung von 60 % auf 80 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Steifgefroren
          • Zusätzliche Chance, Gegner einzufrieren, von 20 % auf 40 % erhöht.
          • Dauer des Einfriereffekts von 3 auf 1,5 Sek. reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Eingeschneit
          • Wirkkosten von 20 auf 13 Arkankraft reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Harter Winter
          • Schaden von 510 % auf 941 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Unerbittlicher Sturm
          • Schaden von 680 % auf 1296 % Waffenschaden erhöht.
      • Eisrüstung
        • Dauer der Einfrier- und Unterkühlungseffekte von 2 auf 3 Sek. erhöht.
        • Dauer von 120 Sek. auf 10 Min. erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Unterkühlende Aura
          • Reduktion der Bewegungsgeschwindigkeit von 30 % auf 80 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Schartiges Eis
          • Schaden von 130 % auf 189 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Eisreflexion
          • Chance, dass Nahkampfangriffe eine Frostnova erzeugen, von 25 % auf 40 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Gefrorener Sturm
          • Schaden von 30 % auf 28 % Waffenschaden reduziert.
      • Sturmrüstung
        • Schaden von 100 % auf 147 % Waffenschaden erhöht.
        • Dauer von 120 Sek. auf 10 Min. erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Reaktive Rüstung
          • Schaden von 70 % auf 189 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Gewitter
          • Schaden von 130 % auf 194 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Schockierende Erscheinung
          • Schaden von 35 % auf 51 % Waffenschaden erhöht.
      • Magisches Waffe
        • Dauer von 5 auf 10 Min. erhöht.
        • Schadensart von physischem Schaden zu Arkanschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Elektrisieren
          • Schaden von 10 % auf 61 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Mächtige Waffe
          • Schadensbonus von 15 % auf 20 % erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Arkanschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Gift
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Entzünden
          • Angriffe verbrennen Gegner und fügen ihnen im Verlauf von 3 Sek. 86 % Waffenschaden als Feuerschaden zu.
        • Fertigkeitsrune – Blutmagie
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Abwehr
          • Gewährt nach jedem Angriff einen Schutzschild, der 3 Sek. anhält und bis zu 1651 Schaden absorbiert.
      • Vertrauter
        • Schaden von 20 % auf 179 % Waffenschaden erhöht.
        • Dauer von 5 auf 10 Min. erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Vigoron
          • Wurde aus dem Spiel entfernt.
        • Neue Fertigkeitsrune – Eiszapfen
          • Die Geschosse des Vertrauten haben eine Chance von 35 %, Gegner für 1 Sek. einzufrieren.
        • Fertigkeitsrune – Kanonier
          • Schaden von 20 % auf 240 % Waffenschaden erhöht.
      • Energierüstung
        • Dauer von 120 Sek. auf 10 Min. erhöht.
      • Explosion
        • Schaden von 225 % auf 616 % Waffenschaden erhöht.
        • Schadensart von physischem Schaden zu Arkanschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Entfesselt
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Erhöht den Schaden von 'Explosion' auf 970 % Waffenschaden.
            • Schadensart von physischem Schaden zu Arkanschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Zeitbombe
          • Schaden von 315 % auf 1039 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Arkanschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Eine kurze Lunte
          • Schaden von 225 % auf 909 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Auslöschen
          • Schaden von 225 % auf 760 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Arkanschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Kettenreaktion
          • Schaden pro Explosion von 97 % auf 320 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Feuerschaden geändert.
      • Spiegelbild
        • Spiegelbilder verspotten Gegner in der Nähe jetzt 1 Sek. lang, wenn sie beschworen werden.
        • Leben der Spiegelbilder von 25 % auf 50 % des maximalen Lebens erhöht.
        • Von Spiegelbildern gewirkte Zauber verursachen 10 % des Schadens der Zauber des Spielercharakters.
        • Fertigkeitsrune – Simulakrum
          • Erhöhtes Leben der Spiegelbilder von 100 % auf 200 % des maximalen Lebens erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Duplikate
          • Anzahl der zusätzlichen Spiegelbilder von 5 auf 4 reduziert.
          • Leben der Spiegelbilder von 25 % auf 50 % des maximalen Lebens erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Höhnischer Abgang
          • Schaden der Todesexplosion von 45 % auf 309 % Waffenschaden erhöht.
          • Schadensart von physischem Schaden zu Arkanschaden geändert.
        • Fertigkeitsrune – Ausweitung des Willens
          • Leben der Spiegelbilder von 29 % auf 100 % des maximalen Lebens erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Nachahmer
          • Schaden von Spiegelbildern von 10 % auf 20 % des Schadens der Zauber des Spielercharakters erhöht.
      • Archon
        • Dauer von 15 auf 20 Sek. erhöht.
        • Erhöhung der Rüstung und der Widerstände von 40 % auf 20 % reduziert.
        • In Archonform verursachter Schaden wird jetzt auch um 20 % erhöht.
        • Getötete Gegner verlängern die Dauer von 'Archon' nicht mehr.
        • Jeder getötete Gegner erhöht den verursachten Schaden für die verbleibende Dauer von 'Archon' um 6 % .
        • Fertigkeitsrune – Arkane Zerstörung
          • Schaden der Verwandlungsexplosion von 1600 % auf 3680 % Waffenschaden erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Teleportation
          • Abklingzeit in Archonform von 10 auf 3 Sek. reduziert.
        • Fertigkeitsrune – Zeit verlangsamen
          • Diese Rune wurde überarbeitet.
            • Der Wirkungsbereich von 'Zeit verlangsamen' folgt dem Spielercharakter jetzt.
        • Fertigkeitsrune – Verbesserter Archon
          • Schadensbonus von Archonfertigkeiten von 25 % auf 22 % reduziert.
    • Passive Fertigkeiten
      • Machthungrig
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Nach der Heilung durch eine Heilkugel ist der nächste Zauber, der Arkankraft verbraucht, kostenlos. Die maximale Anzahl an Aufladungen von 'Machthungrig' beträgt 10.
      • Verschwimmen
        • Nahkampfschadensreduktion von 20 % auf 17 % reduziert.
      • Hervorrufung
        • Abklingzeitreduktion von 15 % auf 20 % erhöht.
      • Wunderkind
        • Gewährte Arkankraft durch das Wirken von Kernzaubern von 4 auf 5 erhöht.
      • Illusionist
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Setzt die Abklingzeiten der Fertigkeiten 'Spiegelbild', 'Zeit verlangsamen' und 'Teleportation' automatisch zurück, wenn der Spielercharakter innerhalb von 1 Sek. mehr als 15 % des maximalen Lebens als Schaden erleidet. Nach Einsatz der Fertigkeiten 'Spiegelbild', 'Zeit verlangsamen' oder 'Teleportation' wird die Bewegungsgeschwindigkeit 3 Sek. lang um 30 % erhöht.
      • Kaltherzig
        • Schadensbonus gegen unterkühlte und eingefrorene Gegner von 20 % auf 10 % reduziert.
      • Feuersturm
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Gegnern zugefügter Feuerschaden belegt diese mit einem Brandeffekt, der 3 Sek. lang ihre Chance, kritisch getroffen zu werden, um 6 % erhöht.
      • Paralyse
        • Chance, dass Blitzzauber getroffene Gegner betäuben, von 8 % auf 15 % erhöht.
      • Beflügelnder Schutz
        • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
          • Wenn der Spielercharakter 5 Sek. lang keinen Schaden erleidet, erhält er einen Schutzschild, der 12.551 Schaden absorbiert.
      • Zeitstrom
        • Verlangsamung von Gegnern, die Arkanschaden erleiden, von 60 % auf 80 % erhöht.
        • Dauer des Verlangsamungseffekts von 3 auf 2 Sek. reduziert.
      • Kritische Masse
        • Wurde aus dem Spiel entfernt.
      • Neue passive Fertigkeit – Dominanz
        • Das Töten eines Gegners gewährt einen Schild, der 3 Sek. lang bis zu 2477 Schaden absorbiert. Dieser Effekt ist bis zu 10-mal stapelbar. Durch das Erneuern von 'Dominanz' wird der Schild wieder auf seinen Maximalwert gesetzt. Jeder Stapel erhöht seine Dauer um 0,5 Sek.
      • Arkaner Dynamo
        • Schadensbonus des nächsten Nicht-Kernzaubers von 75 % auf 60 % reduziert.

Handwerk und Handwerker

  • Wir haben das allgemeine Spielerlebnis beim Handwerk an mehreren Stellen verbessert.
    • Handwerksmaterialien wurden zu zwei stufenbasierten Kategorien zusammengefasst: 1–60 und 60–70.
      • Durch diese Änderung wird der belegte Platz in der Beutetruhe deutlich verringert und ältere Rezepte können einfacher hergestellt werden.
      • Alle Handwerksmaterialien, die sich zurzeit in Beutetruhen und Inventaren von Charakteren befinden, wurden entsprechend umgewandelt.
    • Alle hergestellten Gegenstände erhalten jetzt Werte, die zu dem herstellenden Charakter passen (basierend auf den intelligenten Drops des Beutesystems 2.0).
      • Beachtet bitte, dass Gegenstände, die immer bestimmte Werte zugewiesen bekommen – wie die Archonrüstungspläne –, von dieser Regelung ausgenommen sind.
    • Von Händlern gekaufte Gegenstände werden als solche markiert und können nicht wiederverwertet werden.
    • Einige Übersetzungen zu Rezepten und dazugehörigen Gegenständen wurden überarbeitet.

Schwierigkeitsgrad

  • Das Schwierigkeitssystem wurde vollständig überarbeitet.
    • Die Modi Alptraum, Hölle und Inferno wurden entfernt.
    • Die Stärke der Monster passt sich nun dynamisch der Stufe eurer Charaktere an.
    • Ihr habt die Wahl zwischen fünf Schwierigkeitsgraden: Normal, Schwer, Profi, Meister und Qual (1–6).
      • Meister wird nach Abschluss von Akt IV freigeschaltet.
      • Qual wird beim Erreichen von Stufe 60 freigeschaltet.
      • Qual enthält einen Schieberegler, über den der Schwierigkeitsgrad in sechs Abstufungen mit jeweils höheren Belohnungen und stärkeren Monstern angepasst werden kann.
      • Jeder Schwierigkeitsgrad bietet neue Boni und Belohnungen, die im Auswahlbildschirm angezeigt werden.
    • Ihr könnt nun euren Schwierigkeitsgrad während des Spiels verringern.
      • Eine Erhöhung des Schwierigkeitsgrades erfordert allerdings weiterhin das Beenden eures aktuellen Spiels.
      • Diese Option ist im Hardcore-Modus deaktiviert.
    • Um den Änderungen Rechnung zu tragen, wurde die Monsterdichte in allen Akten angepasst.

Ereignisse

  • Verfluchte Truhen und Schreine
    • Truhen und Schreine in Sanktuario sind nun gelegentlich verflucht und starten ein Ereignis, wenn sie inspiziert werden.
    • Wie bei anderen Ereignissen erhaltet ihr nach dem Abschluss von verfluchten Truhen oder Schreinen eine geringe Gold- und Erfahrungsbelohnung sowie entweder eine leuchtende Truhe oder einen zufälligen Schreinstärkungszauber.
    • Diese Ereignisse bieten eine Vielzahl von Herausforderungen, darunter endlose Monsterwellen und Ereignisse mit Zeitbegrenzung.
  • Infernale Maschinen
    • Infernale Maschinen können nur noch auf dem Schwierigkeitsgrad Qual benutzt werden.

Gegenstandssystem (Beute 2.0)

  • Das Gegenstandssystem wurde grundlegend überarbeitet.
  • Legendäre und Setgegenstände sind jetzt accountgebunden.
    • Spieler können in Mehrspielerpartien legendäre und Setgegenstände bis zu zwei Stunden nach dem Erhalt des Gegenstands mit den Spielern tauschen, die beim Fallenlassen der Gegenstände anwesend waren.
  • Das intelligente Drop-System ist jetzt verfügbar.
    • Alle fallen gelassenen Gegenstände werden mit einer bestimmten Wahrscheinlichkeit als „intelligente Beute“ ausgewürfelt.
    • Gegenstände des intelligenten Beutesystems werden nun basierend auf dem jeweiligen Spielercharakter ausgewürfelt. (Beispiel: Ein Zauberer findet eher Gegenstände mit Intelligenz oder einem Bonus auf Zaubererfertigkeiten als ein Barbar.)
    • Für klassenspezifische Gegenstände werden keine nicht für die Klasse geeigneten Werte mehr ausgewürfelt. (Beispiel: Mächtige Waffen oder Gürtel erhalten nicht mehr das Attribut „Intelligenz“.)
  • Dem Spiel wurden neue Gegenstands-Affixe hinzugefügt.
    • Diese umfassen Flächenschaden, Abklingzeitreduktion, Ressourcenkostenreduktion, + % Schaden für physische Schadensfertigkeiten und Fertigkeitsboni für bestimmte Klassen.
  • Die Gegenstandseigenschaften wurden in zwei Kategorien unterteilt: primär und sekundär.
    • Primärattribute umfassen: Stärke, Geschicklichkeit, Intelligenz, Vitalität, Kritischer Trefferschaden, Kritische Trefferchance, Angriffsgeschwindigkeit, Leben pro Sekunde, + % Leben, Bonusschaden gegen Elitegegner, Blutungsschaden, Widerstand gegen alle Schadensarten, Sockel sowie alle oben aufgeführten neuen Affixe.
    • Die Sekundärattribute umfassen: Goldfundbonus, Dornen, Bonuserfahrung pro getötetem Gegner, Chance auf (Furcht, Betäubung, Blenden, Einfrieren, Kälte, Verlangsamen, Bewegungsunfähigkeit und Rückstoß), Kein Haltbarkeitsverlust, Heilungsbonus auf Heilkugeln und Tränke, Erweiterter Sammelradius, Widerstand gegen ein Element, Leben pro getötetem Gegner und Reduzierte Stufenanforderung.
    • Hierdurch soll verhindert werden, dass direkt oder indirekt zu einer Steigerung der Macht von Charakteren führende Attribute miteinander in Konkurrenz stehen.
  • Die Wertebereiche von Gegenständen wurden stark begrenzt. Ein Gegenstand hat also beispielsweise statt eines Wertebereichs von 1 bis 200 Stärke jetzt einen Bereich von 140 bis 200.
  • Legendäre Eigenschaften werden jetzt innerhalb eines Wertebereichs und nicht mit einem festen Wert ausgewürfelt.
    • Beispiel: Der legendäre Kraftstein „Sephs Gesetze“ besitzt das legendäre Affix „Die Anwendung von 'Lichtblitz' stellt [75-100] Geisteskraft wieder her“.
  • Ihr könnt euch jetzt die Wertebereiche von Gegenständen anzeigen lassen, indem ihr bei geöffnetem Gegenstands-Tooltip die Strg-Taste gedrückt haltet.
  • Alle legendären Gegenstände wurden unter Berücksichtigung von mindestens einem der oben genannten Punkte überarbeitet.
  • Legendäre Gegenstände und Setgegenstände können jetzt gefärbt werden.
  • Es gibt jetzt nur noch einen Tranktyp, der euch bei Benutzung 60 % eurer maximalen Gesundheit zurückgibt.
    • Alle Tränke, die sich zurzeit im Inventar oder der Beutetruhe befinden, werden in den neuen Typ umgewandelt.

Monster

  • Wir haben die Monster-Affixe noch einmal überarbeitet.
    • Arkanverzaubert
      • Der Effekt beim Erscheinen zeigt nun an, in welche Richtung die Drehung erfolgt.
    • Schänder
      • Der Schaden beginnt jetzt auf einem niedrigen Wert, steigt dann aber schnell bis zum Maximum an.
    • Vereist
      • Die Anzahl der von Monstern mit diesem Affix hervorgerufenen gefrorenen Kristalle wurde erhöht.
      • Die Anzahl an gefrorenen Kristallen basiert nicht mehr auf der Spielerzahl in Mehrspielerspielen.
      • Gefrorene Kristalle verursachen jetzt bis zu ihrer Explosion Flächenschaden über Zeit bei Spielercharakteren.
    • Häscher
      • Verursacht jetzt beim Anwenden auf den Spieler eine geringe Schadensmenge.
    • Vortex
      • Verursacht jetzt beim Anwenden auf den Spieler eine geringe Schadensmenge.
    • Mörser
      • Verfügt jetzt über einen äußeren Trefferbereich, in dem weniger Schaden als in der Mitte des Einschlagbereichs verursacht wird.
      • Explodiert nun beim Auftreffen auf eine Wand.
    • Verseucht
      • Monster mit diesem Affix lassen jetzt gelegentlich eine verseuchte Pfütze unter sich selbst sowie unter den Spielern entstehen.
    • Reflektiert Schaden
      • Reflektiert nicht mehr einen Prozentsatz des eingehenden Schadens.
      • Reflektiert jetzt eine festgelegte Schadensmenge pro Angriff.
    • Elite- und Champion-Monster verfügen jetzt über fünf neue mögliche Affixe:
      • Vereisungsimpuls: Eine Eisscherbe folgt Zielen, bevor sie an Ort und Stelle festfriert und regelmäßigen Kälteschaden in einem kleinen Bereich verursacht.
      • Sphären: Ein Nexus elektrischer Energie erscheint und ist umgeben von zusätzlichen, in einem großen Bereich kreisenden Kugelblitzen.
      • Giftverzaubert: Beschwört kleine Kugeln giftigen Materials, die sich kreuzförmig ausbreiten und auf ihrem Weg Schaden verursachen.
      • Gewittersturm: Ein starker Blitz schlägt in den Boden ein und strahlt eine kleine Welle elektrischer Energie aus.
      • Wurmloch: Zwei Portale erscheinen und verursachen Schaden an Zielen, die sie von ihrer Position fortreißen und an eine andere Stelle befördern.
  • Die Monsterdichte wurde überarbeitet.
    • Die Dichte wurde an das neue Schwierigkeitssystem angepasst.
    • Elite- und Champion-Gruppen haben nun mehr Varianz in der Gruppengröße.
  • Es ist jetzt möglich, abgefeuerten kleinen Wespen auszuweichen oder sie zu blocken.

Paragon (Paragon 2.0)

  • Das Paragon-Stufenaufstiegssystem wurde vollständig überarbeitet.
    • Die Anzahl der Paragonstufen, die Spieler erreichen können, ist nicht mehr begrenzt.
    • Paragonstufen gelten jetzt accountweit und für alle Charaktere.
      • Beachtet bitte, dass es hierbei eine Trennung zwischen den Modi Hardcore und Normal gibt.
    • Spieler erhalten beim Erreichen von Paragonstufen keine statischen Boni mehr. Aktuell von Spielern erhaltene Boni wurden entfernt.
    • Spieler erhalten jetzt auf jeder Stufe Paragonpunkte in vier verschiedenen Kategorien: Basis, Offensiv, Defensiv und Abenteuer.
      • Spieler mit vorhandenen Paragonstufen haben die entsprechende Anzahl an Punkten erhalten, die sie in den jeweiligen Kategorien verteilen können.
    • Unter Berücksichtigung dieser Änderungen haben wir auch die Stufenaufstiegskurve des Paragonsystems angepasst.
    • Beachtet bitte, dass die gesamte vor diesem Patch von allen Charakteren erhaltene Paragonerfahrung zusammen- und auf eure neue accountweite Paragonstufe umgerechnet wurde.
      • Ihr könnt Paragonpunkte zuweisen, indem ihr auf die Paragon-Schaltfläche im Charakter- und Inventarbildschirm klickt (Standardkurzbefehl: C).

Community-Funktionen

  • Das Spiel enthält jetzt Clans und Communitys.
    • Clans
      • Jeder Spieler kann einen Clan erstellen und erhält danach Zugriff auf das Clan-Fenster (Standardkurzbefehl: N).
      • Wenn ihr einem Clan beitretet oder einen gründet, wird euer Clankürzel neben eurem Namen angezeigt.
      • Clan-Mitglieder können im Clan-Fenster auf das Mitgliederverzeichnis, einen privaten Chat-Kanal sowie einen Reiter für Neuigkeiten und Informationen über Clan-Angelegenheiten zugreifen.
      • Clans unterstützen bis zu 120 Mitglieder und können nur über eine Einladung betreten werden.
      • Spieler können nur in jeweils einem Clan gleichzeitig Mitglied sein.
    • Communitys
      • Jeder Spieler kann eine Community gründen und deren Informationen im Reiter „Communitys“ ansehen (Standardkurzbefehl: Umschalttaste + O).
      • Community-Mitglieder haben Zugriff auf ihr Mitgliederverzeichnis, einen eigenen Chat-Kanal sowie einen Reiter für Neuigkeiten und Informationen, in dem Geschichten und Daten zur Community gepostet werden können.
      • Communitys haben keine Begrenzung der Mitgliederzahl.
      • Übersteigt diese jedoch 100, werden nur Offiziere und höherrangige Mitglieder im Verzeichnis angezeigt.
      • Communitys können als öffentlich oder privat festgelegt werden. Um privaten Communitys beizutreten, ist eine Einladung erforderlich.
      • Diese umfassen unter anderem Kategorien wie Klassenspezifisch, Regional und Hardcore.

Benutzeroberfläche

  • Wir haben die Benutzeroberfläche an mehreren Stellen verbessert.
    • Die Menüs Schwierigkeitsgrad und Spielerstellung wurden vollständig umgestaltet.
    • Das Spielmenü wurde überarbeitet.
    • Die Wegpunktliste wurde durch eine Wegpunktkarte ersetzt.
    • Fertigkeiten-Tooltips zeigen jetzt den Schadenstyp an, wenn ihr Erweiterte Tooltips aktiviert habt.
    • Zur Unterstützung von Clans und Communitys wurden verschiedene neue Community-Optionen hinzugefügt.
      • Auf diese könnt ihr unter Optionen > Gameplay zugreifen.
    • Neue Chat-Farben für Clans und Communitys wurden hinzugefügt.
    • Es gibt jetzt eine Option zum Aktivieren von Symbolen anstelle von Text für fallen gelassene Gegenstände.
      • Diese könnt ihr unter Optionen > Gameplay aktivieren.
    • Es gibt jetzt eine Option zum automatischen Überspringen aller Zwischensequenzen.
      • Diese könnt ihr unter Optionen > Gameplay aktivieren.
    • Werte von Goldhaufen werden nicht mehr angezeigt.
      • Hierdurch soll der visuelle Ballast verringert werden; die Werte erscheinen beim Aufheben von Gold auch weiterhin.

Zurück nach oben

Falls ihr technische Probleme beim Aufspielen des Patches, beim Verbinden zum Battle.net nach der Installation oder Fehler während des Spielens haben solltet, besucht bitte unsere Supportseite oder das Forum des technischen Kundendiensts.

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.