Patch 1.0.2b ist online

Patch 1.0.2b ist online

Der Diablo III-Patch 1.0.2b ist jetzt in Europa online! Weiter unten findet ihr die kompletten Patchnotes mit sämtlichen Änderungen.

Wichtiger Hinweis: Eine Aufforderung zum Herunterladen des Patchs 1.0.2b erfolgt erst, wenn dieser in eurer Heimatregion online ist. Solltet ihr euch über einen amerikanischen oder asiatischen Client einloggen, müsst ihr mit der Installation des Patchs warten, bis er für die entsprechende Region freigegeben wurde. Ist eure Heimatregion Europa, könnt ihr euch per Global Play erst wieder nach Amerika oder Asien einloggen, nachdem Patch 1.0.2b dort online ist.

Diablo III Patch 1.0.2b - v.1.0.2.9950

 

Allgemein

  • Beim Einloggen in Diablo III wird die Schaltfläche "Abbrechen", die in der Login-Checkbox erscheint, jetzt 30 Sekunden lang ausgegraut, nachdem ein Battle.net-Accountname und ein Passwort eingegeben wurden. Hiermit soll die Serverbelastung während des Loginvorgangs verringert werden.

Auktionshaus

  • Beschädigte Gegenstände können nun im Auktionshaus verkauft werden.
    • Beschädigte Gegenstände werden automatisch nach dem Verkauf repariert, wenn sie von der "Abgeschlossen"-Übersicht des Käufers an die Beutetruhe gesendet werden.
    • Bitte beachtet, dass unverkaufte beschädigte Gegenstände nicht automatisch repariert werden, wenn sie an die Beutetruhe des Verkäufers zurückgesendet werden.
  • Für diverse Fehlermeldungen in Bezug auf das Auktionshaus wurden Beschreibungen hinzugefügt.

Mac

  • Für die Mac-Version wurden diverse Leistungsverbesserungen vorgenommen.

Behobene Fehler

  • Allgemein
    • Es ist nicht mehr möglich, mit einem Mehrspieler-Spiel ganze Akte zu überspringen.
  • Klassen
    • Barbar
      • Aktive Fertigkeiten
        • Ein Fehler wurde behoben, durch den bestimmte Barbarenfertigkeiten gegenseitig unaufhörlich kritische Treffer auslösten, was so weit ging, dass das Spiel abstürzte. Um diese Abstürze zu beheben, können die folgenden Fertigkeiten- und Fertigkeitsrunen-Kombinationen keine gegenseitigen kritischen Treffer mehr auslösen:
  • Begleiter
    • Gegner, die von der Fertigkeit 'Massenkontrolle' der Verzauberin betroffen sind, können Ereignis-NSCs nicht mehr töten.

Zur Hilfe bei technischen Problemen während des Patchvorgangs, bei der Verbindungsherstellung zum Battle.net nach Installation des Patchs oder bei Fehlern im gepatchten Spiel sucht bitte unsere Supportseiten auf.

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.