Diablo III wurde für die PlayStation®3 und PlayStation®4 angekündigt

Diablo III wurde für die PlayStation®3 und PlayStation®4 angekündigt

Die Diener der Hölle werden stärker.

Wir freuen uns, euch mitteilen zu dürfen, dass Diablo III für das PlayStation®3-Computer-Entertainment-System von Sony entwickelt wird. Auch für Sonys vor Kurzem angekündigte neue Plattform PlayStation® 4 wird es eine Adaption unseres preisgekrönten Action-Rollenspiels geben!

Hinsetzen, entspannen, Dämonen töten

Diablo III für PS3™/PS4™ wird auf der PC-Version des Spiels basieren und alle neuesten Updates enthalten, darunter Paragonstufen, die „Infernale Maschine“, Monsterstärke, Scharmützel und vieles mehr. Diese Version bekommt darüber hinaus eine angepasste Steuerung, eine neue Benutzeroberfläche sowie eine dynamische Kameraperspektive spendiert, um PlayStation-Spielern ein umwerfendes Diablo III-Erlebnis zu bieten.

Die Spieler können gegen die Brennenden Höllen im Einzelspielermodus kämpfen oder sich mit anderen Nephalem zusammenschließen, um unzähligen Dämonen den Garaus zu machen. Im Mehrspielermodus können die Spieler online (inklusive Mitspielersuche) oder lokal mit bis zu vier Personen sofabasierte Schlachten austragen.

PS3_D3_Gameplay2_thumb2.jpgAgnostic_Console_UI1_thumb2.jpgAgnostic_Console_Waypoint1_thumb.jpg

Folgt dem fallenden Stern nach Boston

Die PS3-Version von Diablo III wird zum ersten Mal auf der im Bostoner Convention and Exhibition Center vom 22. bis 24. März stattfindenden PAX East öffentlich vorgestellt werden. Die Teilnehmer der Convention werden somit zu den Ersten gehören, die Sanktuario mit ihren Controllern verteidigen können.

Wir rufen alle Helden auf, uns am offiziellen Blizzard-Stand zu besuchen, wo ihr rasantes Hack and Slay erleben, an tollen Wettbewerben teilnehmen, Geschenke erhalten und mehr über das Spiel erfahren könnt. (Die anwesenden Community Manager freuen sich schon darauf, eure Fragen zu beantworten und gemeinsam mit euch die bösartigen Diener der Hölle wieder dorthin zurückzuschicken, woher sie gekommen sind.)

Weitere Informationen findet ihr in der offiziellen Pressemitteilung und in Kürze auch unter Diablo3.com.

Markierungen: D3, Diablo, Console, Sony, PlayStation, PAX, Boston

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.