Hauptinhalte

  • Nahkampf

    Barbaren führen mit Leichtigkeit Waffen, die gewöhnliche Krieger kaum heben können. Sie können mit Klingen, Hämmern oder Äxten von normaler Größe in jeder Faust zugleich kämpfen oder ihre Gegner mit riesigen (aber schwerfälligen) Waffen zermalmen.
  • Brutale Angriffe

    Stärke und Zorn stellen eine hervorragende Kombination dar. Wenn sie mit viel Wut zuschlagen, können die Barbaren ihre Gegner fortschleudern, Körperteile abtrennen oder ihnen die Knochen förmlich aus dem Fleisch schlagen.
  • Kriegsschreie

    Barbaren sind auf dem Schlachtfeld Ehrfurcht gebietende Gestalten und ihre furchtbaren Kriegsschreie können ihre Verbündeten in Raserei versetzen oder ihre winzigen Feinde panisch fliehen lassen. Selbst mächtige Gegner können vom Schrei eines Barbaren so demoralisiert werden, dass ihre tödlichsten Schläge nicht mehr treffen.
  • Treffer einstecken

    Kein anderer Held kann gegnerische Angriffe so wegstecken wie ein Barbar. Dank ihrer enormen Stärke können sie schwere Schilde führen und ihr Fleisch kann Klingen und Zähne ablenken wie eine metallene Rüstung.

Ressource: Wut

Die Wut im Herzen wahrer Barbaren kann nicht gelöscht werden, solange sie leben. Wut repräsentiert reinen Zorn und Kampfeslust, und sie verleiht jedem ihrer furchtbaren Schläge Kraft.

Wut wächst bei Barbaren, wenn sie selbst Schaden erleiden oder einen Treffer gegen einen Gegner landen. Während Barbaren immer mehr Schaden von ihren Gegnern erleiden (und diese im Gegenzug zügig niederstrecken), erreicht ihre Wut den Höhepunkt.

Überschüssige Wut kann explosiv genutzt werden – Barbaren können das Schlachtfeld verwüsten, sich durch die Luft schleudern und ihre Gegner zweiteilen.

Außerhalb des Kampfes baut sich Wut schnell wieder ab, weshalb erfahrene Barbaren von Kampf zu Kampf stürmen, damit sie durchgehend vernichtende Angriffe durchführen können.

Barbaren sind unzivilisierte Wanderer, die keinem Nahkampf aus dem Weg gehen. Mit seinem mächtigen Aufstampfen, seinen Sprungangriffen und beidhändigen Waffenschwüngen ist es dem Barbaren ein Leichtes, seine Gegner zu vernichten oder in die Flucht zu schlagen.

Dank ihrer Größe und Stärke beherrschen die Barbaren den Nahkampf mit nahezu jeder Kombination aus Waffe und Taktik, wobei sie massive und eindrucksvolle Waffen bevorzugen. Barbaren sind die Schmerzen des Kampfes gewohnt und schneiden im Austeilen und Einstecken meist besser ab, wenn sie sich gleichzeitig mehreren Gegnern stellen, als wenn sie einem einzelnen Gegner gegenüberstehen.

Die Angriffe des Barbaren konzentrieren sich in erster Linie auf den Nahkampf. Ihre schnellen Waffenschwünge erledigen etliche schwächere Gegner innerhalb von Sekunden, während ihr langsameres, bodenerschütterndes 'Seismisches Schmettern' oder 'Aufstampfen' die heranstürmenden Horden zurückwerfen und die Rüstung mächtigerer Gegner durchbrechen.

Hintergrundgeschichte

„Die Urahnen segnen mich.”

Das harte Leben an den Hängen des Arreat hat die „Barbaren“ schon seit Ewigkeiten so hart und unnachgiebig wie Stein gemacht. Groß gewachsen und in ihrer Wildheit unübertroffen, oblag ihnen schon von Geburt an eine Pflicht, die von Generation zu Generation weitergereicht wurde – den heiligen Berg zu beschützen.

Als ihr Heimatland vernichtet wurde, verloren viele Barbaren den Glauben. Ziellos und von ihrer Vergangenheit verfolgt reisten sie ohne Ehre und wirklichem Ziel von Ort zu Ort.

Nicht alle Barbaren haben ihre Wacht aufgegeben. Manche ehren immer noch den rauen Schnee des Arreat-Gipfels und gehen an den Außenbereichen auf die Jagd. Sie erinnern sich daran, wie es war, als sie bereits Äxte und Speere in einem Alter in den Händen hielten, in dem die Stadtkinder noch mit Puppen spielten … und sie brennen vor Scham im Angesicht des Versagens ihres Volkes.

Diese Barbaren suchen nach einer neuen Bestimmung in einer sich wandelnden Welt und sie werden alle, die sich ihnen in den Weg stellen, zerschmettern.

Lest die Kurzgeschichte

Ausrüstung

Barbaren können Waffen auf Arten und Weisen anwenden, für die andere nicht stark genug sind. Sie führen massive Waffen: riesige Tötungswerkzeuge, die von anderen, zivilisierteren Helden, kaum gehoben und erst recht nicht geschwungen werden können. Kräftige Barbaren können auch zwei normale Waffen wie Schwerter und Äxte gleichzeitig führen, um Gegner mit verschiedenen Verzauberungen und Waffentypen zugleich zu attackieren.

Steigerung der Rüstung

Zu Beginn ihrer Reise schützen sich Barbaren, die sich erst noch beweisen müssen, mit gepolstertem Leder … aber die meisten Angriffe ihrer Gegner werden immer noch die ungeschützte Haut treffen.
Barbaren besitzen eine große Auswahl an Ausrüstung, mit denen sie sich schützen können, wie Vollhelme, beindruckende Stacheln und Rüstungsplatten.
In richtig schwere Rüstung gehüllte Barbaren gleichen eher albtraumhaften Erscheinungen als Menschen und sind so unverwüstlich, wie sie aussehen.

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.