Benötigt Stufe
70

Chanons Balläster

  • Zweihand
  • Legendäre Armbrust
  • 948,2
  • Schaden pro Sekunde
  • 779-945 Schaden

    1,10 Angriffe pro Sekunde

    Primär

    +[626 - 750] Geschicklichkeit

    Sekundär

    Eure Stachelfallen locken Gegner an. Gegner können einmal alle 16 Sek. angelockt werden. (Nur Dämonenjäger) [12 - 16]

  • Eine von 7 magischen Eigenschaften (variiert)
    • +[981 - 1199]-[1175 - 1490] Giftschaden
    • +[981 - 1199]-[1175 - 1490] Kälteschaden
    • +[981 - 1199]-[1175 - 1490] Blitzschaden
    • +[981 - 1199]-[1175 - 1490] Schaden
    • +[981 - 1199]-[1175 - 1490] Heiligschaden
    • +[981 - 1199]-[1175 - 1490] Arkanschaden
    • +[981 - 1199]-[1175 - 1490] Feuerschaden
  • +3 zufällige magische Eigenschaften

  • Account Bound

Die reichlich vorhandenen Ornamente auf dieser Armbrust trügen, denn die solide Konstruktion und die mächtige Spannkraft machen sie zu einer tödlichen Waffe. Chanon, König Leorics Bogenmacher, wurde der Befehl erteilt, eine Armbrust zu entwickeln, die die Armeen der Westmark vernichten konnte. Hätte er abgelehnt, wäre seine Familie vor seinen Augen dem Schwert überliefert worden. Chanon willigte demnach ein und fertigte dieses Meisterstück, welches der wahnsinnige König sogleich nach der Fertigstellung am unglückseligen Handwerker erprobte.

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.