Kreuzritter

02. Okt 2017 [ Guidesammlung+ABC ] Willkommen bei den Kreuzrittern Willkommen in unseren heiligen Hallen! Um es ein wenig aufgeräumter hier zu haben findest du in diesem Thread einen ausgezeichneten Starterguide und verschiedene Guides für Set- und Setfreie Spielarten des Kreuzritters. Diese Guides und auch dieser Post hier werden immer zeitnah zu Patches an die Änderungen angepasst werden, außerdem neue Spielweisen hinzugefügt. Es lohnt sich also immer mal wieder reinzuschauen. Meine Erfahrung der letzten Jahre hier im Forum hat gezeigt das der Ton hier durchgehend freundlich ist, egal wie oft so manche Frage wiederholt auftauchte. Also bitte beteilige dich auch gern als Neuling an den Diskussionen, frag uns Löcher in den Bauch, theoriecrafte was das Zeug hält-dazu ist so ein Forum schließlich gedacht. Der Kreuzritter lässt sich auf viele Arten spielen, einige sind auf Geschwindigkeit ausgelegt, wieder andere für eine gemächlichere Spielart. Du kannst selber aktiv Schaden machen oder durch die sogenannten Dornen eine eher passivere Spielart wählen. Vielleicht findest du auch eine Möglichkeit selber heraus die dann hier erscheint und an die niemand vorher gedacht hat? Teil es uns mit, aber vor allem: Viel Spaß bei uns :) - Starterguide für ganz neu einsteigende Spieler: http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/17613353934 - Tiefgreifender Guide von Ozgor zur Dornenthematik, er geht dabei auch auf die Akkhans 6Teile+Ansucher 2Teile- Kombination ein und erklärt Breakpoints bei der Angriffsgeschwindigkeit: http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17613772225 - Roland-Set Spielvarianten: http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/17613354276 http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/17613374112 - Dornenvarianten: http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/17613343932 http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/17613443931 - Akkhans-Set: http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/17613334137 - Hammerdin/Sucher des Lichts: http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/17611292345?page=2#40 - Andere Variationen: (noch ausstehend)Orange16 02. Okt 2017
27. Mär 2014 Forenrichtlinien - Bitte lesen Willkommen im Diskussionsforum von Diablo III: Reaper of Souls! Diese Foren sind dafür vorgesehen euch ein freundliches und familiäres Umfeld zu schaffen, um mit anderen Spielern über Diablo III zu diskutieren. Diskussionsforen laufen am besten, wenn man höflich und respektvoll miteinander umgeht. Daher bitten wir euch, unsere Forenrichtlinien gut durchzulesen und natürlich auch zu beachten: http://eu.battle.net/de/community/conduct Suchfunktion Die neue Suchfunktion im oberen Teil der Diablo III-Communityseite ist extrem robust. Geht bitte sicher sie zu benutzen, um nach ähnlichen Themen, Blog-Einträgen oder Webseiten zu suchen, die euch bereits Antwort auf eure Fragen geben könnten, bevor ihr einen neuen Beitrag erstellt. Einen neuen Beitrag zu einem bereits existierenden Thema zu erstellen wird wahrscheinlich in einer Löschung des Beitrags enden. Solltet ihr den Beitrag wiederholt neu erstellen, ist es wahrscheinlich, dass eure Forenschreibrechte aufgrund Spammings vorübergehend ausgesetzt werden. Der schlimmste Nebeneffekt ist aber, dass ihr die Übersicht für eure Mitspieler stört, nur weil die Suchfunktion nicht genutzt wurde. Bewerten von Beiträgen Das neue Bewertungssystem kann genutzt werden, um positive Diskussionen hervorzuheben und nicht hilfreiche Beiträge in den Hintergrund treten zu lassen. Ihr könnt zudem Beiträge melden, die gegen unsere Forenrichtlinien verstoßen. Wenn ihr die Maus über einen Beitrag bewegt erhaltet ihr ein „Daumen hoch“- und ein „Daumen runter“-Symbol. Wenn ihr das „Daumen runter“-Symbol auswählt habt ihr die Auswahl zwischen verschiedenen Optionen. Wenn ihr einen Beitrag nicht mögt, erhält er eine negative Bewertung. Wenn genügend Spieler einen Beitrag nicht mögen, wird er dunkler oder sogar versteckt. Ihr könnt einen Beitrag außerdem schnell als Trolling oder Spam melden oder die Melde-Funktion nutzen, um eine nähere Beschreibung über die Art der Verletzung unserer Richtlinien zu verfassen. Ihr könnt jeden Beitrag nur ein Mal bewerten. Nutzt die Möglichkeit also gewissenhaft, um dabei zu helfen, eine positive und hilfreiche Foren-Community gedeihen zu lassen.Ulvareth2 27. Mär 2014
03. Jul Cpt.America & Gebrochene Versprechen Hallo zusammen, aus lauter Jux & Dollerei habe ich meinen ohnehin nur mit mittelmäßigem Gear ausgestatteten Cpt.America auf "Gebrochene Versprechen" umgestellt. Soll heißen, sämtliche krit.Chance entfernt und diesen Ring reingenommen. Hatte vorher kein gutes Gear und jetzt immer noch nicht. Hat mir aber immerhin 4 oder 5 Stufen eingebracht, die ich damit höher gelaufen bin. Dabei geht allerdings die Laterne der Gerechtigkeit flöten. Jedoch werden bis zu 7 Slots frei. Da ist auch ein bischen Zähigkeit drin. Etwa auf den Armschienen, dem Helm und dem Schild. Schmuckstücke dann gerne mit CD, AS und AD. Amulett mit Element, CD, AD. Und so weiter. Die Angriffsgeschwindigkeit ist relativ hoch. Man bekommt zügig den Bonus. Passenderweise brauchen wir sowieso einen kurzen Moment, um die Stacks aufzubauen. Da machen wir ohnehin deutlich weniger Schaden. Danach haut's ordenlich rein... Also wer die Standardversion schon lange gespielt hat und das Gear schon optimiert, der kann sich hiermit gerne zu einer neuen kleinen Herausforderung inspiriert fühlen. ;-) Beste Grüße, Teilzeit-Kreuzi Sorat. https://eu.diablo3.com/de/profile/Sorat-2105/hero/120165661 PS: Ich spiele (bisher) lieber mit Nemesis. Die Kugeln nehme ich gerne mit. Vor allem hebe ich mir einen Pylon für den Boss auf. Macht dort dann ein vielfaches an Schaden, weil einfach viel mehr Stacks aufgebaut werden. Oft ist der Boss schneller down als das Elite-Pack aus dem Pylon. Könnte dann sogar meist auf den Stricken verzichten. Zumindest solange ich tatsächlich einen Pylon habe. Andernsfalls wird's dann natürlich !@#$%... S.Sorat1 03. Jul
03. Jul Verbesserungen/Tipps es geht um folgenden Helden: https://eu.diablo3.com/de/profile/Grollhart-2868/hero/121999881 Vielleicht hat jemand mal kurz Zeit drüber zuschauen :) Weils nicht richtig dargestellt wird, Werte sind ca: 600.000 Leben 4,5 Millionen Schaden (62,5cc/525ch) kratze an 100 Feuerschaden 1.200 Arkan/Blitz, Rest 800 - also ziemlich low cd 47% Toughness 179 Millionen Was offensichtlich wäre, sind HF Amu, Illu Boots und SkelettKönigschultern Weniger offensichtlich vll, dass bei den Items bei denen sekundärres fehlt, noch ausgetauscht werden muss, bzw aschemantel, magefists usw. auf Max ele schaden upgegradet werden sollte. Cd könnte ja noch auf Ringe und evtl auf Schild, selbiges ist auch noch suboptimal :) Gems sind klar, Level ich auch wieder hoch, hab ich vorerst für wd/dh/Zauberer zum augmenten verwendet. Fällt euch noch etwas auf, bzw wie hoch sollte ich es schaffen? Bisher war ich zu Anfang der Season bei 111, damals noch immerhin Platz 195. Mfg und besten Dank GrollhartGrollhart7 03. Jul
26. Jun Farmbuild in 2.6.5? Hey, spiele diese Season den LON Cpt Amerika. Macht echt Spaß, allerdings finde ich den Farmspeed eher mau (auch wenn ich dss Pony mitnehme) Mit welchem Build farm ihr Schlüssel, Adt etc?Goldviper1 26. Jun
26. Jun Build for Grp? Würdet ihr eher in der Season einen Kreuzritter mit Dorne oder einen LON Cpt. America empfehlen?Scotchi10 26. Jun
12. Jun Captain America Fire vs Holy Moin, ich spiele gerade den LoN Captain und kenne ihn noch aus alten Zeiten (keine Ahnung welche Patch Version). Da spielt man noch mit der holy Rune. Ich frage mich jetzt. Wieso ist Fire heute besser? Ich habe mich im englischen Forum umgeschaut und auch etwas gefunden. Jedoch ist mein Englisch nicht sooo gut, sodass ich nicht alles verstanden habe. Vllt kann mich ja mal jemand aufklären.DonBimon9 12. Jun
07. Jun Captain America-Frage hi, ich habe den CR in der Season erst als Dornenbuild gespielt und bin dann auf Cpt. America gewechselt. Der Grund war, das ich den Dornenbuild nicht mag. Das Packfishen ist nicht mein Stil. Doch ich habe Probleme die Q16 zu schaffen und damit effektiv Rifts und Bounties zu farmen. Zwar könnte der Schaden besser sein, das Hauptproblem ist jedoch die Zähigkeit. Beim Schaden habe ich durch die Elemente immer wieder gute Phasen die mich retten über die Zähigkeit. Doch oft passiert es, das ich quasi instant umfalle wenn es zum Nahkampf kommt. Ich weis das meine Items noch unvollständig sind und auch, dass mein CDR nicht ausreicht. Sehr ihr aber irgend eine Option wie ich mit dem Gear mehr rausholen kann? Der Plan B war es einen Richterbuild zu bauen, der auch schon existiert. Aber der entstand auf die Idee eines Gildenmembers, das ich zu früh auf LoN gewechselt bin und ich sollte doch mal mit Sets spielen, damit wäre Q16 kein Problem. Also habe ich den Richterbuild gebaut und ich habe das selbe Zähigkeitproblem. Zudem wirkt sich der fehlende CDR wegen Zornproblemen deutlich stärker aus. Anschließend den Dornenbuild wieder angeschaut und auch da, das selbe Problem. Der Schaden ist schlechter wie beim Schuldspruch, besser als beim Cpt. America, die Zähigkeit ist aber für einen Build der durch Mobs läuft und diese ignoriert jämmerlich. Wenn der Ring auf Feuer oder Holy geht, geht der Cpt. voll ab und zerreißt die Mobs förmlich. Riftbosse sind mit keiner Skillung ein Problem. Das Problem sind immer die Trashgruppen. Aktuell trage ich das Cpt. America-Gear.. zumindest damit ausgelogt.. und was ich davon bisher habe. Manchmal habe ich mich gegen ein Gear entschieden, weil ich lieber uralt abziehen wollte wie das passende Gear. Wie sehr ihr das? Was mache ich falsch mit der Zähigkeit? Danke für eure Hilfe. p.s. Als Liebhaber des Schildschlag-Builds so die Frage: ist der Build stark genug um damit entspannt q16 farmen zu können? Ich liebe den Build und hoffe immer noch das Blizz ihn irgendwann zurück bringt. Er ist, war und wird immer mein Lieblingsbuild sein.nordstern18 07. Jun
03. Jun Captain America - Build & Def Fragen Hi Leute! Ich bin nicht ganz firm als Kreuzritter, aber irgendwie ist zumindest meiner schon sehr glasskanonen-artig als Captain. https://eu.diablo3.com/de/profile/diana-2754/hero/120117829 Sagt mal - passt das so was ich mir da zusammengeschustert habe? Ich kenne auch noch den Build als Captain mit Provokation/Schuldspruch, aber so richtig reisst mich der auch nicht raus - vor allem nicht in der Gruppe. Phalanx und Hoffnung ist der mangelnden Def als Ablenkung geschuldet - Gleissender Schild geht sich sonst bei 85-90-er Grifts selbst in einer Gruppe (ohne Monk) kaum aus. Vor allem ich lese immer wie man da 50+ Stacks gekommt mit dem Schildwurf - also nur extrem selten - eher 20-30 ist normal. Mache ich da generell was falsch, oder bin ich von Sorc/DH etc zu def-verwöhnt? -diana-diana17 03. Jun
31. Mai Kurze Frage zu VDG und Captain America Hallo Zusammen, Hab mich diese Season dazu entschlossen mal wieder Diablo zu spielen und zwar als Kreuzritter mit dem Captain America Build, da ich diesen damals schon einmal gespielt habe und sehr witzig fand. Nun zu meiner Frage: Ich sehe, dass die meisten Verderben der Gefangenen drinhaben verstehe aber nicht ganz was den "Konrollverlust" auslöst. Villeicht Provokation "Schlagt mich" oder durch Gesegneter Schild "Verbrennung" evtl der Slow? Ist der Stein besser als der für den Portalwächter? Hier noch mein Link falls wer andere Tipps hat, Uralter Aschemantel habe ich leider noch nicht, Blockchance Schild ist mir bekannt farme gerade Mats für Rerollen, kann zurzeit ohne nonstop zu sterben ca Grift 80-85 Solo machen: https://eu.diablo3.com/en/profile/Frost-2701/hero/121238401 Mfg JulianFrost1 31. Mai
27. Mai Hänge in Qual 5 fest :D Hi Das ist mein Season Character den ich gerade spiele https://eu.diablo3.com/en/profile/Ogerpinata-27379/hero/120273772 Ich hänge an Qual 5 fest. Das läuft soweit gut aber sobald ich auf Qual 6 stelle bin ich fast instant tot. Daher brauche ich ein paar Ratschläge was ich verbessern sollte. Natürlich muss auch etwas droppen :D Ich spiele solo und möchte auch nicht gezogen werden usw. Danke für TippsOgerpinata17 27. Mai
20. Mai Zähigkeitsfrage Guten Morgen, ich habe nun eine ganze Weile pausiert bevor ich mit der aktuellen Saison wieder eingestiegen bin. Nun habe ich für den Ansucher das Equip teils zusammen, es fehlt aber dramatisch an Zähigkeit. Nun habe ich noch einen Nonseason Kreuzritter an dem man den Unterschied sehr gut sehen kann. Nonseason: https://eu.diablo3.com/en/profile/Krat-2489/hero/38484187 164Mio Zähigkeit bei Stillstand Season: https://eu.diablo3.com/en/profile/Krat-2489/hero/120186613 53 Mio Zähigkeit. Da beide Chars keine Unmengen an Paragon haben (Nonseason 1005, Season um 360) dürfte das diesen immensen Unterschied nicht ausmachen. In der Season fehlt noch "Endloser Gang", allerdings habe ich die Wrte bei Stillstand ausgelesen, so dass der Bonus hier nicht greift. Wahrcheinlich übersehe ich etwas grundlegendes, aber warum ist der Nonseasonchar 3mal zäher? T13 geht in der Season ja noch halbwegs entspannt, T16 braucht schon sehr gute Nerven. Bin für alle Hilfe dankbar (Pracht habe ich beim Seasonchar mal testweise ersetzt, brachte ca. 3 Mio Zähigkeit).Krat2 20. Mai
13. Mai Open Guide: LoN Blessed Shield Trash Killer ! Etwas Neues aus meiner Ideen- und Testschmiede: Ein LoN Kreuzer als Trashkiller. Da es hier etliche Variationen gibt, lade ich alle ein munter zu testen und mit zu schreiben. Ich beschränke mich also auf eine von mir erfolgreich getestete Build Möglichkeit: Blessed Shield mit Rune Combust und Aktiva Shield Glare Feuerbasiert bis zu 100% mehr Schaden = Faktor 2. Wumms ! Was hier passiert ist hoch effektiv und sagenhaft anzusehen. Die Möbbels, der Trash, explodieren bei <25% Leben wie geschnittenes Brot ! Natürlich gilt dies auch für Boss oder Elite ! Die 50%ige Chance auf Explosion, kommt einem im Getümmel wie 100% vor. Und da dieser Effekt in der Gruppe gilt, gilt dies auch für die Möbbels die von einem anderen auf <25% Leben herunter gedroschen wurden. Rumms! Und weg sind sie und der Screen ist "mit einem Schlag" leer :-) AS Irgendwie ist d3planner nicht mehr so aktuell und funzig wie es mir scheint. Aus diesem Grund kann man (ich jedenfalls) aktuell auch nicht die nächst möglichen BP bei Steigerung der AS eruieren und optimieren. Tatsächlich und natürlich, ist aber der Skill AS basiert. Leoric oder Andariel Leoric ! Der Build kann getrost auf die weiter möglichen +20% Feuer DMG verzichten, weil der Schaden aus den AKTIVA deutlich höher ist. Aktiva Eine fast unendliche Spielwiese, je nach Gruppenzusammenstellung. Mehr Schaden, mehr Stun Effekte - was gerade gebraucht wird. Bei mir waren es in den Tests auf den hohen GR (105+) natürlich ausschließlich die offensiven Aktiva und Runen, hier mit einem Monk als Supporter unterwegs. Passiva Towering Shield und Fervor ergeben sich per se aus Blessed Shield und Glare. Dann ist auch schon wieder alles frei zu vergeben, wie es benötigt wird. Ich rede natürlich immer für das Gruppenspiel mit Support ! Gems Ich setze Verderben der Gefangenen und Gogok grundsätzlich. Zum einen wegen dem Schaden den ich im Getümmel austeile und in dem ich ja auch stehe, zum anderen wegen der AS und noch mehr wegen der CDR: nur wenn ich die offensiven Aktiva und Passiva (Gebot) 100% aufrecht erhalten kann, haue ich auch was raus. Die maximale CDR ist hier also ebenfalls ein wichtiger Punkt. Wichtiger m.E. als +%CC oder +%CD auf den Ringen. Das kann man sich schon mit einem Blick auf den DMG Zuwachs aus den A/P errechnen, ohne d3planner an zu werfen. Waffen Nach meinen Tests, erreicht man mit 1-Hand Gyrfalcon`s das beste Ergebnis. https://eu.diablo3.com/en/item/gyrfalcons-foote-P61_Unique_Flail_1H_105_x1 Zwingend ist im Cube Akkhan´s Leniency https://eu.diablo3.com/en/item/akkhans-leniency-P4_flail2H_norm_unique_01 gesetzt und das Schild Jekangbrett https://eu.diablo3.com/en/item/jekangbord-P61_Unique_CruShield_102_x1 muss logo sein. Steht man auf hohen GR "richtig" im Getümmel, stackt https://eu.diablo3.com/en/item/akkhans-leniency-P4_flail2H_norm_unique_01 tatsächlich unendlich - mehr als 60 Stacks waren bei mir immer die Regel ! Schaden gegen GR Boss Kann man leider getrost vergessen ! Wider besserem Wissen meine ich, dass die Stacks aus https://eu.diablo3.com/en/item/akkhans-leniency-P4_flail2H_norm_unique_01 mit dem Effekt aus https://eu.diablo3.com/en/item/jekangbord-P61_Unique_CruShield_102_x1 interagieren. Heisst: ich kam beim Endboss nie über 6 Stacks hinaus: und das ist logo Grütze. Sonstige Nachteile und Schwachstellen Ich konnte keine entdecken. Natürlich bleibt zu sagen, das der DMG, wenn auch schnell, erst über die Stacks aufgebaut werden muss. Und läuft man die hohen GR (100+), muss auch eine sehr ordentliche Portion Mainstat an Bord sein. Hier meine aktuelle Spielwiese: https://eu.diablo3.com/en/profile/OZGOR-2660/hero/112285012 Have Fun! OZGOROZGOR21 13. Mai
13. Mai Der feurige Schuldspruch Kreuzer Der feurige Schuldspruch. Hat sich Blizzard mit dem neuen LoN Bonus vertan, ist das gewollt, funzt das überhaupt ? Wird es jetzt doch mal wieder etwas interessant Theory Crafting zu betreiben ? Da 2.6.4. noch nicht live ist, vorab eine Gegenüberstellung auf trockenem Boden, Probant ist mein Char "Methademic" gerechnet in "d3planner" : 1) Über den Standard Schuldspruch Kreuzer muss ich ja nicht ausführen. 08/15 Items, Set dominiert. Soweit so gut. 2) Der LoN Feuer Schuldspruch Kreuzer. Alles andere als 08/15 ! Die Items anspruchsvoll wie beim Dornen LoN Barbar und tolle Variationen möglich: na also, geht doch :-) a) wieso Feuer und nicht Vakuum. Einfacher Grund sind die Zornkosten. Das Akkhans Set kommt mit 50% Zornkostenreduzierung daher. Das kann der LoN nicht. b) Ausgleich der Zornkostenreduzierung LoN : Akkhan Herzstück ist der Aschemantel. 30% Kostenreduzierung zu 50% Akkhan. https://eu.diablo3.com/de/item/cindercoat-Unique_Chest_006_x1 Das macht 25,2 LoN : 18 Akkhan ohne und 12,6 : 9 inklusive Gebot der Tapferkeit (unaufhaltsame Macht). 3) CDR So wie ich vorgehe und meine das der LoN (nur) funzt, benötigt der LoN deutlich mehr CDR. Die Gründe: a) Akkhan, das Herzstück: + 1.500% Schaden aus dem Set. b) permanent 50% Schadenreduzierung und c) 50% Zornkostenreduzierung. Da hat der LoN also zu knabbern das alles auszugleichen UND zu übertreffen. Sonst wäre es ja witzlos :-) Hier führte der Weg dann wieder hinten herum, durch die kalte Küche: Drei ! Aktiva müssen auf 100% - oder soweit wie möglich dahin. Und das sind nur: > Gebot > Eisenhaut > Provokation Dafür müssen > 70% CDR her. Und das schaffen die 8%/10% CDR Items die begrenzt sind, natürlich nicht ! Also habe ich umgedacht und bin, wie immer gerne :-), vollkommen atypisch an die Sache heran gegangen: > Zweihandwaffe (Schmelzofen) raus. > Einhandwaffe Verheerer dafür ein https://eu.diablo3.com/de/artisan/blacksmith/recipe/devastator > Passiva https://eu.diablo3.com/de/class/crusader/passive/heavenly-strength logo raus und https://eu.diablo3.com/de/class/crusader/passive/fervor dafür rein. Die ersten 15% CDR im Sack. Nun https://eu.diablo3.com/de/item/leorics-crown-Unique_Helm_002_p1 auf den Kopp, anders geht es gar nicht. Dazu noch https://eu.diablo3.com/de/item/vigilante-belt-Unique_Belt_002_x1 angezogen und https://eu.diablo3.com/de/item/string-of-ears-P4_Unique_Belt_03 in den Cube. Nun auf allen anderen Items maximale CDR: machte zusammen 73,39% CDR.OZGOR30 13. Mai
07. Mai Spielweise Dornenkreuzritter 2.6.4 Salut Ihr Recken, über den Dornencrussader wurde bereits viel geschrieben. Allerdings selten etwas über die Spielweise. Ich stehe mit dem Saisaonchar (Para 1150) und meiner Meinung nach sehr solidem Euip bei Level 106. Ich spiele einen Mix aus "Elite fischen" und "ohne Trasch geht es doch eigentlich gar nicht". Beim Fischen ist das Problem, dass ich regelmäßig bis Ebene 6 und 7 runtersteige und dann geht es da nicht weiter. Habe bis dahin ca. 15 Elite Mobs gelegt. (Bei im Schnitt 3 Schreinen könnte man Nemesis in den Würfel packen) Dann fehlen aber 16% Dornenschaden mangels fehlendem "Eisernen Herz" Wenn ich Trasch mitmache würde es reichen. Aber jedes Monster muss einzeln ins jenseits befördert werden, wobei auch hier 1-3 Schläge Satz sind. Wie macht ihr das? Werde schon neidisch wenn ich lese, dass ihr 110 und höher aus dem Ärmel schüttelt. Defensive und Schaden sind nicht das Problem wie ich finde. Elite fällt ziemlich schnell. GrüßePotemkin31 07. Mai
17. Apr Ansucher Set / Tips benötigt Hallo zusammen, ich probiere mich gerade mal wieder am Kreuzritter. Vor Jahren habe ich diese Klasse angespielt aber damals war das irgendwie nichts für mich und ich bin beim DH geblieben. Mittlerweile habe ich einige Items mehr gefunden und finde das Ansucher- Set sehr interessant und von der Spielweise her zu meinem Stilspiel passend. Ich habe mich im Groben eingelesen und hätte jetzt vor dem Feintuning gerne ein paar Tips von den Wissenden hier. Als erstes würde ich mich um einen gescheiten Aquillas Kürass, einen Schweinemörder mit IAS und Stärke, eine Laterne der Gerechtigkeit in Uralt und einen Helm in Uralt kümmern. Macht es Sinn bei den Handschuhen welche mit IAS und CDR zu suchen? Da bin ich mir unsicher und freue mich über einen Tip. Ich habe mal nach einem lockeren 85er GRift ein 95er Grift getestet aber das nicht in der Zeit geschafft weil ich zu oft durch Trashmobs gestorben bin. Diese Mechanik ( Tod durch lustige Trashmobs) hat sich mir noch nicht erschlossen aber erstmal kann ich damit leben. ^^ Ich habe gesehen daß manche mit Rubinen und manche mit Diamanten in den Sockeln der Rüstung spielen. Sorry für die pauschale Frage, aber was ist besser? Zu den Gems für den Schmuck habe ich auch noch eine Frage. Ist es Geschmackssache ob man mit dem V.d. Geschlagenen oder dem V.d. Mächtigen (mein Favorit) spielt oder hat einer von beiden Vorteile die ich noch nicht erkannt habe? Es geht um den Char Breator, das Profil sollte aktuell sein. Besten Dank schon mal!Alaborn10 17. Apr
15. Apr Skaliert Schuldspruch mit Attack Speed? Hallo liebe Community, Weiß jemand von euch, ob Schuldspruch mit Attack Speed skaliert, wenn man Frydehrs Zorn trägt? Oder ist diese 0,5 min Pause zwischen dem Spamen der Attacke fest? Viel Spaß beim Zocken:DAmunRe2 15. Apr
06. Apr Frage zum LoN Bombardement Grüss Euch! Als absoluter Casual habe ich nach langer Zeit wieder angefangen meinen LoN Bombardement Kreuzi zu spielen. Gerade mit den neuen Buffs vom letzten Patch spielt er sich für mich extrem lustig und flüssig. Bounties und Rifts lassen sich super Farmen und auch bei GR laufe ich 70er zum Farmen in 4-5min. Dabei fehlen sogar noch 3 Teile in uralt. Nun die Frage: Bei Icy-Veins wird der Build als "Low Tier", also schwach, geführt. Was ist für Normalspieler ohne abertausende Paragon-Punkte so in etwa die GR-Stufe die erreicht wird? Meine Schätzung wäre in etwa GR 85-90? Danke und liebe Grüße.levelone3 06. Apr
05. Apr Abklingzeit verbuggt? Hallo Ihr tapferen Recken, habe den Dornencrussader für mich entdeckt und feile am Gear. Beim lesen der hilfreichen Guides zu diesem build ist immer die Rede von viel IAS und CDR. Um die 59 % CDR sind wohl wünschenswert. Im Inventar werden 48 % angezeigt. Wenn ich alles zusammenzähle komme ich auf 62% (inklusive "Inbrunst") Habt Ihr das auch? Inbrunst bringt wenn ich es rausnehme und wieder reinnehme lediglich 12% CDR statt 15%. Genauso verhält es sich mit CDR auf dem Gear. 14% weniger CDR insgesamt machen 12 sekunden mehr Abklingzeit beim Champion aus. Handelt es sich vielleicht um einen Bug? GrüßePotemkin3 05. Apr
15. Mär INVOKER 2.6.4. Gibt es etwas Neues für den INVOKER mit Patch 2.6.4. und wenn ja, was ?! Etwa weiter unten steht ja der alte Thread aus 2016 (...), lange Zeit das wir uns mit den Dornen beschäftigt haben. Was also kann der neue Invoker: mit dem neuen Bonus mal so richtig zulangen :-) Und, so richtig felsig in der Brandung stehen :-) Mit meiner Probanten Möhre "Pariah" https://eu.diablo3.com/en/profile/OZGOR-2660/hero/39052730 haue ich auf GR 121 die Boss/Elite zügig weg ! Und steh in einer miesen Suppe mit drölfzigtausend kleinen Möbbels drum herum tatsächlich vollkommen relaxed ! Wie geht das? Unbeachtet und vergessen ist das Geheimnis: Schild Akarats Erwachen. Und mit dem richtigen Mix Aktiva und Passiva. Ein Blick auf "Pariah" genügt den geübten Spielern, um die Mechaniken zu erkennen. Für die anderen hier die kurze Anleitung: AS Fanatismus, Inbrunst, Bestrafen mit Rune Schnelligkeit und das Gebot der Tapferkeit erledigen 14 Frames oder 4,62 APS. Gleich dem Maximalwert, der jetzt nur noch über Gogok gesteigert werden könnte. Lohnt sich aber nicht: der mögliche DMG Zuwachs deutlich geringer als der DMG aus dem Gem Verderben der Gefangenen. Lediglich einmal +7% AS sind also auf irgendeinem Item nötig und das wars auch schon. Der schnelle Schweinemörder ist hier natürlich Pflichtprogramm - das war er schon immer. OFFENSIVE UND DEFENSIVE Die Schwachstelle des Builds. Aber nicht so schwer zu lösen, wie man denkt. Das Ziel: Permanent Gebot und Aktiva. Die Lösung: das Schild Akarats Erwachen :-) Mehr nicht ! Dazu braucht es massig Blockchance. Also als Ring die LATERNE. Dazu Provokation mit Rune "schlagt mich". Oben drauf Bestrafen. Parallel steigt hier die Schadenreduktion massiv. Es stehen 52% BC an, aus Provokation kommen wir auf 78% - bei 75% ist sowieso das Maximum erreicht. Das liefert PERMANENT Gebot und Aktiva ! da man keine AS benötigt, werden die Slots in den Items mit Resi@all und etaas %CDR (für den Endboss sollten +/- 57% bis 58% CDR immer im Gepäck sein) versehen. Voila: knapp 2.000 Resi@all bei uralten Items, können sich sehen lassen ! Schaden: Etliche Versuche (und Diskussionen wegen +%Physisch, folgend zu lesen) haben ergeben, dass die beste Wahl der Schmelzofen im Cube ist. Was also den DMG gegen Boss/Elite betrifft. DAS WARS AUCH SCHON :-) Wo ist aber die Schwachstelle ? Leider genau da, wo auch der dornige Barbar immer wieder an seine Grenzen stößt....und leider bis heute von Blizzard nicht verbessert oder gefixt: man trifft die Boss oder Elite nicht :-( Stehe ich im dichten Getümmel, fixiere den Blauen oder Gelben und verliere den nur EINMAL - dann ist Ende ! Die mich umringende Masse an Trash, verhindert es i.d.R., dass ich diese Gegner sofort wiederfinde und erneut zuschlagen kann. Ausprobiert mit Support Monk, wurde das dann zur Katastrophe...es ging nichts mehr :-( Aber: hat man die einmal gehen die runter, das ist unglaublich :-) WO also placiert sich der neue Invoker ? Ich würde sagen, konnte es aber noch nicht testen, in einer starken Gruppe als Bosskiller. Oder auch im hohen GR Solo Bereich: Wenn man denn die Blauen und Gelben trifft...nochmal: ich haue mit Pariah auf GR 121 Blau und Gelb runter wie nix ! Have Fun ! OZGOROZGOR54 15. Mär
11. Mär Akkhan Set ist nicht mehr standfest Geht´s nur mir so, oder warum fällt mein Kreuzritter seit dem letzten Patch fast instant in nen 90er Grift mit dem Akkhan set bei so ziemlich jeden Mob-typ um!?!? Mit dem Schuldspruchbuild bin ich vor dem Patch mit rund 2500Paragon im 110er gut klar gekommen, jetzt nippel ich im 95er schon ab. Gesegnetes Schild noch schlimmer, OBWOHL ich hierbei noch Einheit % Aquilakürass im Cube nutze!!! ....stirbt schon in nen 90er Grift mit meinen jetzigen 3055Paragon! ...und ich bin bei weitem nicht schlecht equipped, da Kreuzritter meine Mainklasse ist. Also, wem geht´s auch so und wer hat ne Lösung? MfGsNeedleW00dz8 11. Mär
11. Feb Frage zum Kreuzritter Hallo liebe Mitspieler Ich habe mir einen Kreuzritter angefangen und möchte das Set mit den Dornen mal ausbrobieren. Meine Frage dazu ist muss ich dabei nur noch drauf achten das mein Dornenschaden so hoch wie möglich ist also ist es egal was für eine Waffe ich trage ist es auch egal wie viel Schaden ich mache wieviel Krit, Angriffsgeschwindigkeit etc. habe?PsyLive4 11. Feb
02. Feb frische Rose braucht Hilfe Hallo, da ich dem Kreuzi diese Saison mal ne Chance geben möchte, habe ich mir nen dornigen Kreuzi zugelegt. So ganz blick ich da noch nicht durch, die Mechanik ist sehr speziell. Vielleicht wäre mal jemand so nett und schaut sich den Seasonchar mal an? Welche Breakpoints gilt es da zu beachten? Was noch? AS? CD? AD? Vielen Dank im vorausNikita8 02. Feb
25. Jan lohnt sich F/R bei mir schon? Hallo Leute, ich spiele diese Season Akkhan-Condemn und habe ringtechnisch nicht besonders viel Dropluck. Inzwischen habe ich F/R wo ich jeweils CDR drauf rollen kann, allerdings verliere ich dann 73 % CHD und 5 % Crit. Lohnt sich das bei mir bereits? Meine zweite Frage bezieht sich auf Slash und das auslösen des zweiten Procs von F/R. Wie baut Ihr euren Wrathgenerator in die Rota ein? Ich tue mich sehr schwer die Procs aufrecht zu erhalten. EIn paar Tips wären echt Klasse :) Beste Grüße BuckyBucky4 25. Jan
17. Jan 2.6.4 Best-Build? Hey, mein Mainchar ist zwar DH, aber ich spielte immer gerne nebenbei den Crusi (erst Bomb-LON, dann Hammerdin), seit 2.6.1 allerdings eher weniger da der Condem mir keinen Spaß bereitet hat. Kann man schon absehen was der stärkste Build für 2.6.4 wird wenn du die Daten vom PTR so live gehen oder kann man die Leaderboards aus dem PTR einsehen? Hammerdin und Schwungsader sollten relativ gleichstark/on top sein, oder?Goldviper33 17. Jan
16. Jan Himmlischer Brunnen Kann es sein das die Rune Himmlischer Brunnen für den Skill Himmelsfaust nicht funktioniert? Bei mir kommen da keine Stromschläge. Das einzige was die rune bewirkt ist den Schaden in Heiligschaden umzuwandeln. Edit: Offenbar ist das Klassen Forum tot. Was mach ich denn jetzt? das ganze im Allgemeinen posten? Nee dann kommt höchstens nen Mod und schliesst den Beitrag weil im Flaschen Forum gepostet -.-KyuRizu3 16. Jan
08. Jan Schuldspruch Kreuzer - Hammer Hey Leute, ich wollte hier eigentlich was frage. ich weiß dass der schuldspruch kreuzritter son hammer braucht, leider habe ich den namen vergessen, seufz. das passiert wenn er nicht droppt :) aber genau dazu die frage, ist dieser hammer eines der seltenen drops?XiNáru1 08. Jan
26. Nov Dornige Set Varianten "90+" Moin Kreuzis, Aloha Orange! Bei meiner Unterstützung für euren neuen Sticky, habe ich mich natürlich auch mit dem Kreuzi und speziell der Thematik zum dornigen Ansucher Kreuzritter mehr beschäftigt. Ohne Orange zu seinen 1a*** Guides in die Parade fahren und einen auf Schlaumeier machen zu wollen, oder jemand anderem auf den Fuß zu treten, sind mir hier und da beim Lesen im Kreuzi Forum und Guides im Internet aber auch immer wieder die gleichen Ecken und Kanten aufgefallen die mich zu folgenden Fragen führten: Fässer und Hotte-Hü quasi immer vor und anstatt Boni Ansucher (6) Set, wieso? Was geht also mit Dornen wie überhaupt und was geht warum gar nicht? Muss ich als Kreuzi immer Aktiva oder Gebot oder Item parat haben um ordentlich zu zulangen? Geht das nicht auch einfach mit „Hau-Drauf-und-Schluss“ wie bei Obelix? Natürlich aus meiner Sicht, der des dornigen Barbaren. Also habe ich mich mir gedacht ich grabe mich da mal etwas tiefer ein, so wie damals zum S&B. Wenn auch nicht genauso tief… :-) Aber vielleicht kann ich euch oder dem einzelnen so neue Erkenntnisse oder Alternativen liefern. Dazu führe ich in C) weiter aus. Ich habe mit meinen Kreuzi Ansucher Builds versucht heraus zu finden wo der Hase im Pfeffer liegt. Und ob wenn ja, man was besser oder anders machen könnte. Ich greife etwas vor, wenn ich sage dass ich dabei einige Überraschungen erlebt habe. Überwiegend sind dies Erkenntnisse aus TC Ergebnissen, denn leider haben meine Items keine Stresstests auf hohen GR Stufen zu gelassen. Sondern nur Qual und niedrige GR. Wer kann und mag, probiert es einfach mal aus und postet hier seine Erfahrungen?! Ich befasse mich auch noch mal mit Grund- und Detailwissen zu Dornen und A/P Skillungen zu den Sets die ich ausgewählt habe. Dann nehme ich meine für euch vielleicht ungewöhnlichen Set Kombinationen auf Basis Ansucher und Roland genauer unter die Lupe. Oben drauf dann eine dornige „Killer“ Kombination: ganz ab von Ansucher, die GR90+ tauglich sein müsste und meinen Vergleichschar „Waker“ im TC nur noch in Grund und Boden donnerte. Schade, dass ich das nicht ingame testen konnte. Referenz ist also auch mein dorniger „Waker“ der GR86 in 12eppes geschafft hat und auch GR90/91 solo ohne Dauersterben mit DMG Output laufen kann. Da der ein wirklich böses HF Amulett trägt, habe ich der Fairness halber den Kreuzi Probanten auch etwas mehr Dornen spendiert. Inhaltsverzeichnis A) Dornen Basiswissen, Spezielles und Irrtümer http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17613772225?page=1#post-2 B) Dornenschaden Berechnung Ansucher Set (2) und (6) spezifisch, Kreuzi Exklusives http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17613772225?page=1#post-3 C) Sonstiges A/P Skillungen, Best Advice Rune Akarats Champion http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17613772225?page=1#post-4 D) Set Kombination (6) Ansucher und (2) Norvald Dornen ohne Ende und Hotte-Hü mal anders… Erklärung, Begründung, Alternativen http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17613772225?page=1#post-5 E) Set Kombination (2) Ansucher und (6) Akkhan Alle Fertigkeiten sind schon da und bleiben es auch… Erklärung, Begründung, Alternativen http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17613772225?page=1#post-7 F) Akkhan (6) auf Dornen Das “Viech”: Dornen Kreuzi „90+“ Erklärung, Begründung, Alternativen http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17613772225?page=1#post-8 G) Vergleichswerte Schaden pro Angriff / Sekunde / Zähigkeit und Erholung Analyse und Kommentar http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17613772225?page=1#post-10 H) Bewertung A/P Skillungen, Besonderheit legendäres Gem und Passiva http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17613772225?page=1#post-12 I) Erhöhung der Angriffsgeschwindigkeit beim Kreuzritter Wie viel und warum: kurzer Exkurs zu Breakpoints und Frames. Die effektiven „unsichtbaren“ APS http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17613772225?page=1#post-14 J) Schlusswort http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17613772225?page=1#post-15 Wie immer basieren meine Ausführungen auf TC Recherchen auch aus dritten Programmen wie d3planner und können natürlich Fehler aufweisen. Wie schon gesagt: Zu etwas zu schreiben was ich selbst nicht testen konnte ist eigentlich weder mein Ding, noch professionell und wenn ich totales Pech habe auch alles andere als verlässlich zum spielen. Nachliefern ist also angesagt, austesten durch euch würde mich sehr freuen. Aber selbst wenn einiges letztlich nicht so funzt wie in meinem TC, bleibt bestimmt ein Rest übrig den man trotzdem als Neuerung oder Erweiterung für den Kreuzi verwenden kann: das ist eigentlich immer so :-) Es sei denn mit Season 8 kommen Neuerungen, wegen welchen ich mir das alles hätte auch sparen können… „Vorsicht“…das ist ein bisschen viel was jetzt an fabulösen Daten und Fakten kommt :-) Have Fun! OZGOROZGOR92 26. Nov
20. Nov Blessed Shield Kreuzritter verbessern Hallo, ich bräuchte mal Meinungen zu meinem Kreuzritter. Was könnte ich (außer der Para) noch verbessern? Aktuell schaffe ich gerade so ein 95er Rift. Mein Ziel wäre so 100+. Die Stats sollten ja eigentlich passen. Vielen Dank und GrußSanji2 20. Nov
22. Okt 2018 Frage zu Himmelsfuror Frage an Euch Profis: Es gibt ja das Schild Zorn mit "Jedes Mal, wenn ein Gegner durch Eure Fertigkeit 'Himmelsfuror' Schaden erleidet, wird der Schaden um xx% erhöht, den er zukünftig dadurch erleidet. (Nur Kreuzritter)" Gilt das auch, wenn ich z.B. nach 5 Sekunden Pause den Gegner mit Himmelfuror treffe (also wird das sozusagen am Gegner gespeichert) oder resettet das? Weiter wäre noch spannend, ob das z.B. auch für den tickenden Bodenschaden gilt? Eigentlich wäre Himmelsfuror dann ja ähnlich wie der Stein "Verderben der Geschlagenen" ein prima Bosskiller, oder?!Papakawa17 22. Okt 2018
21. Okt 2018 Zuwenig Deff Hallo Zusammen, bin etwas verzweifelt. Vom Dmg her langt es höher aber ich halte einfach zuwenig aus. Kann sich mal nen Pro mein Season Char angucken was ich falsch mache. Vielen Dank Grüßla BaalzaBaalza8 21. Okt 2018
11. Okt 2018 kreutzritter hi, Kommt der kreuzritter dornen buildtobi19932 11. Okt 2018
11. Sep 2018 Welches Schuldspruch Schild ist besser? Wie wird das berechnet? mir gehts nur um die Schuldspruchattribute. https://abload.de/image.php?img=diabloiii09.09.201815tyij5.png https://abload.de/image.php?img=diabloiii09.09.2018159iep2.png uralt: 15% + 738% normal: 11% + 794%derguru5 11. Sep 2018
05. Sep 2018 (Guide) Akkhans Schuldspruch 70+ Hey Leute, der Vollständigkeit halber mache ich euch last but not least einen Condemn/Schuldspruch-Guide. Aber um gleich ganz ehrlich zu sein, hoch laufen kann man nicht mit diesem Build. Ein GRift der Stufe 75 ist machbar mit richtig gutem Gear und den passenden Gegnern, darüber geht wahrscheinlich auch noch mit viel Caldesanns+Paragon. Aber nicht viel darüber. :) Allgemein: Der Akkhans-Build mit Schuldspruch war in Season 1 der stärkste Kreuzritterbuild, hatte aber einige Schwächen. Trotz Buffs des Sets sowie Waffe und Schild ist er ein nicht wirklich durchzugsstarker Build- aber das kann sich ja noch ändern. Und im Grunde kann man auch Spaß haben damit, zumindest wenn man in einem niedrigeren Bereich bleibt und nicht zu viel erwartet. Die Schwäche liegt zum einen in der kaum vorhandenen Schadensreduzierung, zum anderen kann das was damit Laune macht, nämlich das heranziehen der Gegner (Staubsauger) fatal enden. Sich eine Gegnergruppe mit Feuerketten auf den Leib zu ziehen ist halt so ne Sache...Reflekt ist auch immer noch ein Problem. Und der Bosskampf kann unter Umständen auf Dauer zu Schmerzen in der Hand führen, denn er dauert und dauert, ach ja, und dauert. ;) Gear: Wir benötigen Abklingzeitreduktion, je näher an 56% desto besser um permanent Akkharats Champion aktivieren zu können. Danach stacken wir Kritschaden und Kritchance, Flächenschaden und Stärke. Angriffsgeschwindigkeit wird nicht benötigt, Ressourcenkostenreduktion ist gut, jedoch kaum unterzubringen. -Kopf: Akkhans mit Stärke,Vitalität,Kritchance. Diamant rein in den Sockel. -Schulter: Akkhans mit Stärke, Flächenschaden, Abklingzeitreduktion, %Schuldspruchschaden. -Brust: Akkhans mit Stärke, Vita oder Resistenz gegen alles und %Schuldspruchschaden. -Gürtel: Gürtel des Ordnungshüters mit Stärke, Vita, Resistenz gegen alles, Abklingzeit. -Hose: Akkhans mit Stärke, Vita, Resistenz gegen alles. -Stiefel: Akkhans mit Stärke, Vita, Resistenz gegen alles, Rüstung oder Heilung -Handschuhe: Akkhans mit Stärke, Kritchance, Kritschaden, Abklingzeitreduktion-alternativ Flächenschaden statt Stärke. -Amulett: Schwur des Abenteurers, Stats: Stärke oder %Heiligschaden, Kritchance, Kritschaden. -Ring 1: Die Windrose mit Abklingzeitreduktion, Kritchance, Kritschaden, Stärke oder %Flächenschaden. -Ring 2: Zusammenkunft der Elemente mit Abklingzeit, Kritschaden, Kritchance. -Waffe: Klinge der Verheißung. Hoher Schadenswert, Stärke, 10% Schaden, Abklingzeitreduktion. Wichtig natürlich der Sekundäreffekt, so nah an die 100% wie möglich. Smaragd rein in den Sockel. -Schild: Frydehrs Zorn mit möglichst viel %Schuldspruchschaden, Kritchance, Stärke, Abklingzeitreduktion, Leben pro Zornverbrauch ist gut oder auch Vita -Armschienen: Raufboldarmschienen mit %Heiligschaden, Stärke, Vita, Kritchance. Legendäre Edelsteine: Esoterischer Wandel, Verderben der Geschlagenen, Verderben der Gefangenen. In den Kopf kommt ein Diamant, in Brust und Hose auch, außer ihr steht wirklich top da defensiv und wollt unbedingt einen Rekord brechen- dann können es auch Stärkesteine sein. Oder für die ganz hartgekochten: Esoterischen Wandel raus und Mirinae rein. Nicht wirklich zu empfehlen :) Kanai Cube: Schmelzofen, Illusorische Stiefel, Einheit (den Ring muss der Begleiter dann auch tragen+Unsterblichkeitsrelikt) Skills und Spielweise: Fangen wir mit den passiven an, Himmlische Stärke, Pracht, Unzerstörbar, Heilige Mission Aktiv nehme ich: - Schlitzen mit der Rune Verschanzen als Erzeuger und für mehr Rüstung - Schuldspruch mit der Rune Vakkum- Schadensquelle, Pull und aktivierung der Raufboldarmschienen - Akkharats Champion mit der Rune Prophet - Eisenhaut mit Stahlhaut. - Kavallerie mit Vierteilen. Hilfreich um einzelne Gegner und Elite ein Stück mitzunehmen, außerdem Mobilität. Die Rune Ausdauer ist auch möglich. - Gebot der Gerechtigkeit "unverrückbar"Orange11 05. Sep 2018
05. Sep 2018 IAS auf dem Condemn-Crusader Hallo zusammen, ich bin nach jahrelanger Kreuzritter-Abstinez gerade zurückgekehrt und habe aus den erstbesten Items in der Beutetruhe einen Condemn-Crusi gebaut. Ich versuche noch, überhaupt mit dem Build klarzukommen. Daher entschuldige man bitte meine evtl. garzu noobige Frage hier! Ich las immer wieder, dass IAS in diesem Build völlig uninteressant sei, weil wirkungslos. Wenn ich allerdings einen Speed-Pylon ziehe, sehe ich, dass sich die Animation von Condemn deutlich verkürzt und ich wesentlich schneller den Schuldspruch casten kann. Ich nehme nicht an, dass die Länge der Animation irgendwie mit der Bewegungsgeschwindigkeit korrelliert. Damit müsste es doch eigentlich mit der erhöhten Angriffsgeschwindigkeit zusammenhängen, richtig? Der andere Pylon für reduzierte Abklingzeit und Ressourcenkosten beschleunigt die Animation ebenfalls. Also wohl eine Korrelation zur Abklingzeit... Wie ist eigentlich die genaue Funktionsweise dieses Skills? Gibt es irgendwo eine Breakpoint-Tabelle? Konnte ich nirgends finden bisher. Was will ich damit? Einfach ein bischen experimentieren, jedenfalls sofern das auch nur Ansatzweise sinnvoll erscheinen könnte. Ich denke dabei an eine Einhand-Waffe mit hoher Angriffsgeschwindigkeit. Dann könnte man das Passiv 'Himmlische Stärke' beispielsweise durch 'Inbrunst' ersetzen. Somit fielen die -20% Schaden durch 'Himmlische Stärke' weg und man würde sowohl Angriffsgeschwindigkeit als auch Cooldown-Reduktion durch 'Inbrunst' gewinnen. Dann könnte man vielleicht Leorics Krone durch die Hexenhosen ersetzen für 25% mehr Schaden und Ressourcen-Erzeugung. Auch mit Gogok der Schnelligkeit und Schmerzverstärker kann man noch ein bischen spielen. Schmerzverstärker habe ich schon mal ausprobiert - beschleunigt die Animation auch ganz erheblich... Was haltet ihr davon? Kennt jemand die Länge der Condemn-Animation oder hat gar eine Breakpoint-Tabelle zur Hand? Danke für Eurer Feedback und beste Grüße, Sorat.Sorat7 05. Sep 2018
01. Sep 2018 Akarat's Champion/Prophet Bug Ist kein großes Ding, ich bin nur neugierig, ob sonst irgend jemand dieses Problem hat. Wenn die Rune Prophet zum Einsatz kommt, verschwindet bei mir der kleine Balken, der mir anzeigt, wie lange der Champion noch aktiv ist. Wie gesagt, keine große Sache, außer natürlich, man ist außerhalb des Champions ein one hit wonder... was natürlich nicht der Fall ist *hüstel, hüstel*nene4luv2 01. Sep 2018
31. Jul 2018 Kreuzritter Bosskiller Hallo liebe Kreuzritter, hat von euch jemand Erfahrung mit dem Kreuzritter als Bosskiller? Ich habe ein Video gesehen und wollte mal nachfragen ob da jemand Ahnung von hat.Wice6 31. Jul 2018
19. Jul 2018 Kreuzritter frage Ich schaffe mit meinen crusi momentan 95 im solo game. Bitte die profis um Tipps der Verbesserung. (Vom schaden her ist es kein problem, aber er haltet wenig aus). Ich kann es mir nicht erklären wie man mit crusi 110 + spielen kann (im solo game)PcmBandur3 19. Jul 2018
04. Jul 2018 Condemn Crusader Gear Optimieren Moin, zunächst bin ich für diese Season schon recht zufrieden, hab gestern die 99 first Try gemacht und war auch auf dem Leaderboard (zum ersten mal in meiner D3 Karriere, obwohl das nicht mein Ziel war). Zu meiner Frage, ich finde seit 2 Seasons kein "Perfektes" oder sehr gutes Schild, das was ich jetzt auf meinem Season Crusader trage ist das beste diese Season bis jetzt. Nun habe ich die Wahl um auf meine 56% cdr zu kommen, auf einem Ring 8% cdr Vz zu lassen - oder 6% cc, dafür auf dem Schild 15% Condemn Dmg - oder 8% cdr. Die Staffelungen des Dmg sind mir zwar teilweise bewusst aber wie viel die 15% Condemn Dmg ausmachen, werden die addiert mit den % von Waffe & Schild (Passiv) oder gelten die einzeln? Ich habe auch ohne zusätzliche cc Vz über 50%, normal sage ich immer mehr als 50% sind nur Deko ... deshalb und wegen der Staffelung des Dmg (dr) wollte ich mal fragen ob mir jemand weiterhelfen kann. Viele Grüße, HerbertHerbert6 04. Jul 2018
30. Jun 2018 Verbesserungen für Hammerdin Hallo liebe Crusaders, ich möchte euch mal bitten über meinen Hammerdin (Kara) drüberzuschauen und mir Verbesserungsvorschläge zu machen. Ich spiele HC und habe bisher nur GRift 65 geschafft. In nem 68 bin ich fast abgenibbelt, die Toughness ist schon extrem niedrig. Ein 70er würde ich schon gern schaffen, um die Primals freizuschalten. Am liebsten natürlich noch deutlich höher! (Aber nein, ich möchte nicht auf codemn umsteigen ;)) Vielen Dank schonmal und liebe Grüße, Ce4seCe4se5 30. Jun 2018
28. Jun 2018 Roland Build Frostherz+Frostbrand+Eisglanz Hallo! Ich habe mir nen Roland Build zugesetzt der eine Zusammensetzung bietet, wo mir in 10 Sek. mindestens 2-3x eine Schadensexplosion auftreten sollte! Nur passiert da absolut NULL! Die Elitegegner wollen ja noch net mal einfrieren! Um den Frostbrand auszulösen brauch man den Kälteschaden auf der Waffe (gerollt wenn es sein muss). Deshalb meine Anfrage warum einfach nichts passiert! Warum kombinieren sich die Waffenteile nicht miteinander?! Habe hart um mein Frostbrand farmen müssen und die zusammensetzung mit dem Rolandset wäre der knaller um greater rifts zu knacken! Bei Schadensexplosionen bekommt man nen Harten in der Hose, den Anreiz und Hype auf mehr!!!showtime1231 28. Jun 2018
25. Jun 2018 Season 14 Setportal Kreuzritter Hallo, ich hab gestern das Setportal vom Kreuzritter mit Akkhans Rüstung gemacht und alle Aufgaben abgeschlossen außer der letzten, wo steht schließt beide Ziele ab und tötet alle Gegner innerhalb der vorgegebenen Zeit. Das komische ist, das ich alle Gegner in der vorgegebenen Zeit getötet habe aber es am Ende nicht gezählt hat, was ich nicht verstehe. Hat von euch schon jemand das Problem gehabt? Hab es schon ein paar mal probiert und immer wieder steht zum Schluss das ich insgesamt 255 Gegner töten soll die aber scheinbar in dem Setportal nicht vorhanden sind. Bin echt ratlos, kann mir wer helfen!?Jayna2 25. Jun 2018
25. Jun 2018 Welchen Stat umrollen bzw in was servus, bin mir nicht ganz sicher bzw bräuchte mal eure meinung welchen stat der archaischen waffe ich wegrollen soll bzw in was. ich tendiere zu leben per zorn in %dmg umrollen. https://picload.org/view/dowawwpa/screenshot006.jpg.html thx im voraus.Steini2 25. Jun 2018
23. Jun 2018 Speed Hallo ich habe mir mal ein zusammen gebaut wo ich bei jessy gefunden habe jetzt wolte ich mal fragen ob ihr noch alterativen habt fürs bounty farmen. https://diablo3.4fansites.de/news,12589,Kreuzritter-Best-Build-Starter-Build.htmlMasterLi2 23. Jun 2018
01. Jun 2018 Bester Anfänger Build für den Kreuzritter Moin, Ich wollte jetzt die story komplett neu anfangen diesmal zum ersten Mal mit dem Kreuzritter. Welchen Build würdet ihr empfehlen? LG :)Theresa9 01. Jun 2018
26. Mai 2018 Wie weiter verbessern? Aloah, ich bin kürzlich "fertig" geworden mit meinem Schuldspruch-Crusader, d.h. alles in Uralt und mit Verzauberung drauf. Aktuell arbeite ich am 106er Rift, was wohl eine Frage der Zeit/Glücks sein wird. Da mein Paragon überschaubar ist gibt das auch immer 2 Level, ist also ein ganz gutes Ding. Nebenbei horte ich Material zum umrollen, und hier kommt meine Frage: Welches Teil sollte ich als erstes versuchen zu verbessern? Mein erster Gedanke war der Schmelzofen, allerdings ist der recht gut, also ist die Chance sich da wirklich zu verbessern recht gering (Muss dann wohl schon archaisch werden). Das Schild? Ein Alptraum die richtigen Werte zu bekommen und meines ist immerhin halbwegs was. Der Rest ist alles so durchschnitt das ich mich nicht wirklich entscheiden kann, bin also für Vorschläge dankbar :)Phex5 26. Mai 2018
16. Mai 2018 welche Armschienen??? Warum beim Schuldspruchbuild die Raufboldarmschienen nehmen? Ist Mir irgendwie noch nicht so ganz ersichtlich!!! Habe bisher die Nemesis genommen, was meint Ihr dazu und warum?!Shino15 16. Mai 2018
20. Apr 2018 Verbesserung auf T13 Hallo, ich habe vor kurzem wieder mit D3 angefangen und auch schon einiges erreicht. Dank dem Akkhan Set kann ich T9 flüssig laufen und T10 ist zäh. Ich bin mir jetzt aktuell nicht sicher, wie ich mich am schnellsten sinnvoll verbessere. Sollte ich eher nur (g)rifts machen oder auch Kopfgelder oder gibts noch was sinnvolleres? Was ich so im Internet gefunden habe, beschäftigt sich entweder mit "schnell 70 werden" oder "Farmen mit t13". Wäre für jeden Tipp dankbar :)Elbgweth4 20. Apr 2018
17. Apr 2018 Am Verzweifeln /Crusader/ Moin Leute, ich spiele diese season das erste mal wieder seit season 3. habe einen Crusader angefangen weil ich der Meinung bin das es mir Spaß macht. Ich denke mein Equipt ist recht ordentlich aber es ist mir nahezu unmöglich GR95 single zu gehen. Ich habe mir mehrere Guides / Builds angeschaut und komme einfach nicht weiter. Ich bin quasi 1shoot, egal welche enemys vor mir stehen. Auch mit Champion up. Mein damage fängt bei ca. 200mrd an. Könnt ihr vielleicht mal reinschauen und mir sagen was ich verkehrt mache in sachen Equipment? Mfg Abyss https://eu.diablo3.com/de/profile/lAbyssl-2274/hero/105708706lAbyssl6 17. Apr 2018
11. Apr 2018 Neuer Healer: Kreuzritter Ich habe den Wunsch, dass jede Klasse einen Bosskiller, einen Trashkiller und einen Supporter hat, die miteinander konkurrieren können, auch bei großen Grifts, wie auf Stufe 130. Zwar soll jede Klasse einen Supporter haben, doch nicht jede einen Heiler. Hier würde ich gerne meine Idee von einem heilenden Kreuzritter und die damit verbundenen Ideen zur Änderungen vorstellen. Das Build (https://www.d3planner.com/988534938) basiert auf dem SupKreuzritter der 6ten Season, ist zwar noch nicht perfektioniert, jedoch ist das Grundkonzept sichtbar. Positionieren und Gruppieren kann der Kreuzritter mit Schwungangriff und Schuldspruch. Beim Punkt der Schadensreduktion hängt der Kreuzritter hinterher. Genau genommen bestehen hier auch große Unterschiede zwischen den einzelnen Klassen: Der Hexendoktor hat 20%, Barbar und Dämonenjäger 25%, Zauberer 30% und der Mönch hat ein Monopol mit seinen 55%, zudem haben die Klassen Kreuzritter und Totenbeschwörer keine Fertigkeit mit Schadensreduktion für Verbündete. Zum einen würde ich gerne beim Kreuzritter und dem Totenbeschwörer einer Fertigkeit den Effekt der Schadensreduktion zuweisen und zum anderen bei allen den Wert auf 42% setzten. Die 42% bilden keinen Nerf zu dem momentan gespielten Mönch, da in der Gruppe auch der Barbar vertreten ist und die Gesamtsschadensreduktion von den 55% des Mönchs und den 25% vom Barbaren die selbe ist wie zweimal eine Schadensreduktion von 42%. Als Schadensreduktionsfertigkeit würde ich gerne die Fertigkeit ‚Weihe’ haben, die dann statt den 32.185 Leben Heilung nun 42% Schadensreduktion in der Basis hat. Der Mönch heilt etwa 130k – 180k Leben pro Sekunde bei guten Werten, abhängig von den gewählten Fertigkeiten. Der Kreuzritter kommt allerdings nur auf 32k bzw. 48k Leben durch die Weihe. Da die Weihe nun in der Basis nicht mehr die 32k Leben pro Sekunde heilt, würde ich diese Heilung auf die Rune ‚Lichtflut‘ legen. Zusätzlich sollten sich nun die Heilungseffekte von Weihe beim mehrmaligen Wirken bis zu viermal staken. Damit würde die Heilung von 32k auf 128k steigen und wäre vergleichbar mit der Heilung vom Mönch. Was meint ihr zu diesen Ideen und zu diesen Änderungen?Brom7 11. Apr 2018