Clan-namen-desaster

Allgemeines
Wir sind gerade dabei, uns nen ordentlichen Namen für unseren D3 Clan einfallen zu lassen. Das möchte ja schon wohl überlegt sein. Jedes mal wenn wir uns was überlegt haben gibt es den Namen schon und das erstellen ist nicht möglich.

Und jetzt kommts. In den meisten Fällen haben diese Clans gerade mal 1 Mitglied. Höchstens 3.
Was soll das?

Was haltet ihr von eines Grenze von sagen wie 10 oder 20 spielern, um einen Clan zu gründen. Das ist doch Mist wenn es X Clans mit nur einem Mitglied gibt.
Mein Clan hat auch erst 2 Mitglieder weil ca. 10-15 Stück an alten Freunden erst mit RoS nachkommt. Hätte ich mir deswegen nicht den Clannamen sichern sollen?

Warst zu langsam, pech gehabt!
12.03.2014 12:33Beitrag von Dragon
Mein Clan hat auch erst 2 Mitglieder weil ca. 10-15 Stück an alten Freunden erst mit RoS nachkommt. Hätte ich mir deswegen nicht den Clannamen sichern sollen?

Warst zu langsam, pech gehabt!


Jop die meisten heben sich ihren Namen schon vor Realase ausgedacht und mit aufspielen des Patches sofort erstellt
hab einen guten clannamen für euch : WirHabenLangeGesuchtUndNixPassendesGefunden
Ist wie im Urlaub, einfach mit dem Handtuch den Platz für 20 Leute am Strand reservieren.
Bleibt mal Sachlich!
Wenn man reserviert ist das ok. Aber ich wette, das nach RoS noch viele Clans mit einem Mitglied bleiben werden. Ich hoffe das Blizzard (eventuell einen Monat nach release) die Clans mit weniger als 10 Mitgleidern löscht.
12.03.2014 14:24Beitrag von Muffin
Ich hoffe das Blizzard (eventuell einen Monat nach release) die Clans mit weniger als 10 Mitgleidern löscht.


Soll das ein Scherz sein? Wer hat das Recht zu bestimmen, wieviele Leute in einem Clan sein müssen oder nicht? Das sollte jedem frei zustehen. Wenn du 9 deiner besten Freunde in D3 in einem Clan hast, ist das doch völlig in Ordnung, oder nicht?

Wer zu spät kommt mit dem Clannamen hat eben Pech gehabt. Klingt blöd, ist aber so. Ich musste schon wie oft bei irgendwelchen Onlinegames einen Char-Namen verändern oder neu ausdenken, weil dieser bereits belegt war.
12.03.2014 14:24Beitrag von Muffin
Bleibt mal Sachlich!
Wenn man reserviert ist das ok. Aber ich wette, das nach RoS noch viele Clans mit einem Mitglied bleiben werden. Ich hoffe das Blizzard (eventuell einen Monat nach release) die Clans mit weniger als 10 Mitgleidern löscht.


Wieso? Seinen eigenen 1-Mann-Clan zu haben schützt vor nervigen Einladungen. Habe in wenigen Tagen dutzende Einladungen erhalten von leuten aus public Games so nach dem Motto: "oh der macht Schaden! den lad ich ein!" - total bekloppt.
Ist doch in jeden Spiel so wo es Clans gibt. Man hätte gerne einen Namen und dann gibt es ihn bereits. Damit muss man leben ;) Selbst wenn ein Clan nur 6 Mitglieder hat wäre es eine dumme Idee von Blizzard diesen zu löschen. Communitys eventuell ja ... Clans nein.

Es ist numal fakt das du einfach zu spät daran gedacht hast dir einen Clan zu erstellen. Und wenn dein Clan mehr als 20 Mitglieder hätte dann hättest du sowieso schon viel früher reagiert.

Das Leben ist kein Wunschkonzert und du bist ehrlich gesagt der erste User der sich darüber beschwert. Findet dann wohl eher weniger Anklang.
Ist doch schnurz wieviele Mitglieder drin sind ...
Könnte mich auch OMA nennen ... One Man Army :P :)

Greetz
Es braucht ein Clan Reiter hier im Forum. Mir ist bewusst das wir eine Mitspieler gesucht Sparte haben aber es ist ja nicht gleich das selbe ob man Mitspieler sucht oder einen Clan.

Hab gestern mal reingekuckt in die Clan Liste um zu schauen ob es einen gibt der mir gefällt, wurde dann aber von der schieren Masse erschlagen.
Noch dazu kommt das eben viele nur aus 2-3 Leuten bestehen bzw über keinerlei Beschreibung verfügen.
Solche Clans müssen nicht in der öffentlichen Liste geführt werden.
12.03.2014 14:24Beitrag von Muffin
Bleibt mal Sachlich!
Wenn man reserviert ist das ok. Aber ich wette, das nach RoS noch viele Clans mit einem Mitglied bleiben werden. Ich hoffe das Blizzard (eventuell einen Monat nach release) die Clans mit weniger als 10 Mitgleidern löscht.

Was ist denn bei dir falsch im Kopf? Seit wann hast du zu bestimmen wie viele Mitglieder ein Clan haben darf. Es gibt genug Leute die unter sich sein wollen und mit ihren Freunden zusammenspielen wollen. Wenn es nur 5 oder 8 sind, dann ist das ihre Sache und nicht deine. Nicht jeder will in einer überfüllten Community mit fremden Leuten spielen, was auch nicht der Sinn eines Clans ist. Gäbe es eine Mindestgrenze für ein Clan, würde diese bei der Erstellung berücksichtigt werden, der Rest ist einfach Unfug von deiner Seite aus. Deine eigenen Unfähigkeit einen Namen zu finden sollte noch längst nicht andere dafür bestrafen. Jede Gilde in einem MMO ist also auch keine Gilde, solang sie nicht mehr als 10 Member hat? Wie naiv, wirklich.
Mach einfach eine Nummer dazu.
Clan45

Von einer Clan-Namens-Verordnung halte ich nichts. Bei uns ist schon im Reallive jede Kleinigkeit reguliert.
12.03.2014 14:24Beitrag von Muffin
Bleibt mal Sachlich!
Wenn man reserviert ist das ok. Aber ich wette, das nach RoS noch viele Clans mit einem Mitglied bleiben werden. Ich hoffe das Blizzard (eventuell einen Monat nach release) die Clans mit weniger als 10 Mitgleidern löscht.


Aha - das ist also Deine Meinung ?

Aktuell ist es für Clans mit mehr als 10 Mitgliedern ja wohl eher so, das kein wirkliches Clan-Feeling aufkommen kann.

Auf Grund der aktuellen Spielmechaniken wäre die ideale Clan-Größe gerade mal 4 Leute !

Warum ich das so sehe ?
Nun, weil aktuell maximal 4 Spieler in einem Game zusammen spielen können.
Wir haben uns aktuell auch sofort wieder unseren alten D II Clantag gesichert, sind aktuell auch erst wieder zu fünft - und da ist dann meist so das die ersten 4 die Online kommen in einem Game sind und der letzte dann zunächst alleine vor sich hin daddelt !
Doofe Situation das !
Sicher, man teilt sich dann zwar auf um den anderen nicht hängen zu lassen oder hofft das man noch weitere alte Member wieder aufnehmen kann (wenn RoS denn dann auch noch andere ehemalige anlocken sollte) oder halt neue gewinnt, indem man mal in open games Leute trifft die auch zu uns passen.

Klar - bei größeren Clans macht man dann halt mehr Spiele auf aber aktuell gibt es genügend Clans, die halt nur auf kleiner Ebene laufen, weil es halt spielbedingt mit 4 Leuten die eigentlich immer da sind noch am besten funktioniert.

Einfach eine Löschung von solchen Clans zu fordern, nur weil Du vielleicht Deinen Wunsch-TAG nicht bekommst, finde ich etwas egoistisch gedacht !
Auf Grund der aktuellen Spielmechaniken wäre die ideale Clan-Größe gerade mal 4 Leute !


Ich bevorzuge bei der Spielmechanik einen Ein-Mann-Clan,
da ich nur Legendaries für mich farme und sie eh mit niemandem teilen kann.

MeinClanClub46, abgekürzt MCC46

Ich würde euch auch alle einladen, wenn es kein Ein-Mann-Clan wäre.
12.03.2014 12:31Beitrag von Muffin
Wir sind gerade dabei, uns nen ordentlichen Namen für unseren D3 Clan einfallen zu lassen. Das möchte ja schon wohl überlegt sein. Jedes mal wenn wir uns was überlegt haben gibt es den Namen schon und das erstellen ist nicht möglich.

Und jetzt kommts. In den meisten Fällen haben diese Clans gerade mal 1 Mitglied. Höchstens 3.
Was soll das?

Was haltet ihr von eines Grenze von sagen wie 10 oder 20 spielern, um einen Clan zu gründen. Das ist doch Mist wenn es X Clans mit nur einem Mitglied gibt.


viel mimimi um nichts.

achja wie heisst es so schön? wer zu spät kommt den bestraft das leben
Ich habe einen guten für euch:
Mimimimimimimimimi

12.03.2014 14:24Beitrag von Muffin
Bleibt mal Sachlich!
Wenn man reserviert ist das ok. Aber ich wette, das nach RoS noch viele Clans mit einem Mitglied bleiben werden. Ich hoffe das Blizzard (eventuell einen Monat nach release) die Clans mit weniger als 10 Mitgleidern löscht.


Ich hoffe die löschen alle mit über 10
es halt wie mit WoW Gilden: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst! Mir wars klar, dass wir uns mit unserer Raidgruppe einen Clan erstellen, da alle gemeinsam D3 zocken, daher hat der erste, der nach dem Patch online war sofort den Clan erstellt. Ist zwar ärgerlich für die anderen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass euch garnichts einfällt bzw. alle Namen vergeben sind...
Ich habe auch einen 1 Mann Clan. Zuerst wollte ich ihn ja Pöser infantiler stinkender Spieler abgekürzt P I S S nennen;-) Habe mich dann aber doch für Schrödinger's Cat entschieden.
Falls Blizzi jetzt auf die Idee kommen sollte 1 Mann Clans zu löschen, dann werde ich doch noch stinkig;-)
denkt euch halt was neues aus, kann ja nicht so schwer sein.

abgesehen davon muss nur der clanname einzigartig sein, nicht das clantag.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum