Eure Erfahrungen mit "Zei's Stone of Vengeance"

Dämonenjäger
Der Nutzen des Steins ist mMn relativ schwer zu fassen, daher wollte ich mal eure Erfahrungen mit dem Gem erfragen – laut SuFu gibt hier noch wenige Erfahrungswerte.
- Habe missverständliche Angaben gefunden, wie der Abstand gemessen wird – einmal vom Spieler aus, einmal von Türmen aus.
- Procct das Gem auch, wenn man nur Türme stellt und dann möglichst weit um Packs herum rennt, oder muss man selber feuern?

Wäre cool wenn jemand etwas Licht ins Dunkel bringen könnte =)
Es wird immer über Mittelwert gerechnet.
Mittelwert von was? Durchschnittliche Entfernung Spieler + Türme von Gegnern? 2/3 der Türme stehen direkt neben gegnern, also hat der Stein keine Wirkung?
Jop genau so ist das. Der Mittelwert ist nichts anderes als ein Durchschnitt der Distanzen zwischen dem fokussierten Ziel, einem Turm und deinem Charakter:

Lass mich das in drei Situationen runterbrechen:

  • Charakter und Türm befinden sich nahe am Ziel = „Kein Boost“ = ((0m+0m)/2) = 0m
  • Der Turm steht nahe am Ziel, der Charakter in einer gewisse Distanz = „Halber Boost“ = ((0m+50m)/2)=25m
  • Charakter und Turm befinden sich weit weg vom Ziel = „Maximaler Boost“ = ((50m+50m)/2)=50m


Bei mehreren Türmen wird jeweils das arithmetische Mittel zwischen dem Charakter und einem Turm, für jeden Treffer neu ermittelt. Das heisst der Turm an der Front macht unabhängig von den weiteren Türmen, weniger Schaden als die Türme ein paar Reihen weiterhinten.

Gegenfrage: In welche Situation hat nun dieser Gem seine Vor- bzw. eher Nachteile?
Uii, eXo. Hast du da mal wieder rumgetestet? Das ist ja mal eine echt tolle Info. *thumbs up*

Soll heißen, falls das stimmt, und du nicht mit Absicht Falschinformationen streust - du machst ja manchmal fiese Sachen. xD

Bleibt nur die Frage offen: Sind die Einzeldistanzen gecappt, oder nur der Mittelwert? Also kann man 100m wegrennen, damit die Türme den vollen 50m-Bonus bekommen? - Musst nicht antworten, ist ne rhetorische Frage. :)

Vorteile liegen dann natürlich im Bosskampf, wo man eine Distanz maximieren kann. Beim normalen Farmen, wo eigentlich immer Turm und DH im Getümmel stehen, bringt der wenig bis nichts.
04.09.2014 11:50Beitrag von Hebalon

Vorteile liegen dann natürlich im Bosskampf, wo man eine Distanz maximieren kann. Beim normalen Farmen, wo eigentlich immer Turm und DH im Getümmel stehen, bringt der wenig bis nichts.


Und in schmalen Gassen, wo man mit den Gefährten/selbst Blocken kann und die Türme hinter sich aufstellt.

Tolle Info, danke eXo.

Muss ich mal drauf achten, weche Spielsituationen am häufigsten vorkommen - ich denke fast, dass in nahezu 100% der Fälle der maximale Schadensboost nicht erreicht werden kann, sodass man meistens nur 10-15% dmg gewinnt und somit andere Gems vorzuziehen sind.
Falsche Informationen? Ich? Ne, ne, sowas würde ich doch niemals machen. xD Keine Sorge die Infos sind save. Darf aber natürlich jeder überprüfen. Entertainer und ich haben uns gestern Abend zufällig mit diesem Thema beschäftigt. Da nun diese Frage hier auftauchte, bin ich kurz darauf eingegangen.

Kurz zu deinen Fragen, Hebalon:

a.) Bei 50m ist der maximale Stack erreicht.
b.) Wenn du dich mehr als 100m entfernst, verschiesst dein Turm nix mehr.. xD

Es gibt noch einen markanten und situativen Vorteil für diesen Gem.

Mal sehen ob das ohne Hinweis jemand erratet.
Lösen Türme eigentlich den 25er Bonus aus? Konnte das noch nicht testen, Stein ist erst auf 22...
Wenn man aufgrund der Übermacht der Mobs zurückweichen muss (wenn die Mobs mal wieder voll auf Speed sind) dann schießen die alten sentries den Jungs von hinten in die @#%%& ...

Außer natürlich man ist schon zu weit weg, denn neuerdings gehören Sentries ja zu der Klasse der (Wehr)dienstverweigerer, sobald ihr Vorgesetzter nicht mehr aus der Nähe zuschaut.

Halten wir also mal fest, Sentries sind verkappte Zivis...

Außerdem bringt das einiges wenn man die fiesen Mobs zu den aufgestellten sentries lockt. Die fangen dann bei maximal Distanz an zu schießen und man selbst hat ja auch ganz gut Abstand. Dann sollte der gem ganz gut reinhauen. Also vermeintlich taugt der nur in hohen Grifts.

Hat da wer Erfahrungswerte?
04.09.2014 12:34Beitrag von eXo
Falsche Informationen? Ich? Ne, ne, sowas würde ich doch niemals machen. xD Keine Sorge die Infos sind save. Darf aber natürlich jeder überprüfen. Entertainer und ich haben uns gestern Abend zufällig mit diesem Thema beschäftigt. Da nun diese Frage hier auftauchte, bin ich kurz darauf eingegangen.

Die zu deinen Fragen, Hebalon:

a.) Bei 50m ist der maximale Stack erreicht.
b.) Wenn du dich mehr als 100m entfernst, verschiesst dein Turm nix mehr.. xD

Es gibt noch einen markanten und situativen Vorteil für diesen Gem.

Mal sehen ob das ohne Hinweis jemand erratet.


den einzigen Vorteil warum ich den Stein mal getestet war der stufe 25 Betäubungseffekt. Damagetechnisch nicht so toll leider, was ich aber nicht getestet ob der Betäubungseffekt auch raufbold triggern würde, dann wäre er vielleicht gar nicht so schlecht
05.09.2014 09:22Beitrag von Irlani
was ich aber nicht getestet ob der Betäubungseffekt auch raufbold triggern würde


warum sollte er das tun ???
04.09.2014 12:34Beitrag von eXo
Falsche Informationen? Ich? Ne, ne, sowas würde ich doch niemals machen. xD Keine Sorge die Infos sind save. Darf aber natürlich jeder überprüfen. Entertainer und ich haben uns gestern Abend zufällig mit diesem Thema beschäftigt. Da nun diese Frage hier auftauchte, bin ich kurz darauf eingegangen.

Die zu deinen Fragen, Hebalon:

a.) Bei 50m ist der maximale Stack erreicht.
b.) Wenn du dich mehr als 100m entfernst, verschiesst dein Turm nix mehr.. xD

Es gibt noch einen markanten und situativen Vorteil für diesen Gem.

Mal sehen ob das ohne Hinweis jemand erratet.


Schadensboost sofort, z.b. ohne erst ein Elitepack killen zu müssen?
Stein der Rache, folgendes ist mir noch nicht klar.

Wenn diverse Gegner vor mir stehen, einer 10m, einer 20m, einer 30m und einer 40m.

Zählt dann nur die kürzeste Distanz für alle, sprich 10m, der Mittelwert oder bekommt jeder separat seinen Schaden aufgrund der Entfernung?

Danke im voraus!
Musstest du ausgerechnet den Thread ausgraben, wo unser geschätzter eXo mal voll daneben gelegen hat und den Usinn mit dem Mittelwert erzählt hat?

Es zählt immer die Entfernung von der Schussquelle zum Zieltreffer. Wenn du grade mit einem Gegner kuschelst, und zugleich einen in 50m Entfernung triffst, dann bekommt der Gegner bei dir dran (fast) keinen Bonus von Zeis, und der andere die volle Packung.

Ebenso bei den Türmen vom Marodeur. Steht ein Turm weit weg vom Gegner: Voller Bonus, auch wenn er dem DH selbst grade auf die Pelle rückt.
Habe mal eine Frage:

Also im Moment spiele ich den klassischen Marodeur unter anderem:
alle pets (Garwulf) + volle Turmanzahl.
Fahre komplett auf Kälteschaden.
Das heisst ich setzte die Türme direkt bei den Gegnern um sie zu verlangsamen.

Meine 2 Hauptedelsteine sind: V.d.Geschlagenen + V.d.Gefangenen

Jetzt ist die Frage ob der "klassische" Stein "Zeis" als dritter Stein nicht weniger bringt
als "der Vollstrecker".

Ich hatte mal 2 grifts der gleichen Stufe jeweils mit dem anderen Stein beider Levelstufe (67)
gespielt, und das Ergebnis war gleich.
Also will damit sagen: ich hatte durch Zeis keinen boost erlebt.

Was meint ihr ?

Gruss
25.05.2016 16:04Beitrag von PrinceSascha
Das heisst ich setzte die Türme direkt bei den Gegnern um sie zu verlangsamen.


In dem Fall kann das schon fast (Vollstrecker gibt 25% Schaden nur auf die Türme, Zeis gibt Dir allein auf Lvl 75 50% Schaden wenn Du gut stehst, ergo immer noch stärker) sein da Du nur den Zeis-Bonus für Dich selbst abgreifst. Stellst Du die Türme nicht in die mobs sondern auf range dann ist Zeis auf jeden Fall stärker.

Edit: Damn, ich habe im Necro-thread gepostet *sigh*.
26.05.2016 23:46Beitrag von ThePfusch
25.05.2016 16:04Beitrag von PrinceSascha
Das heisst ich setzte die Türme direkt bei den Gegnern um sie zu verlangsamen.


In dem Fall kann das schon fast (Vollstrecker gibt 25% Schaden nur auf die Türme, Zeis gibt Dir allein auf Lvl 75 50% Schaden wenn Du gut stehst, ergo immer noch stärker) sein da Du nur den Zeis-Bonus für Dich selbst abgreifst. Stellst Du die Türme nicht in die mobs sondern auf range dann ist Zeis auf jeden Fall stärker.

[/quote]

Ja, meine ich auch.
Werde solange ich die Kälterune auf den Türmen habe (was mir echt hilft zusammen mit
Auslese + V.d.Geschlagenen) nicht von Zeis profitieren.
Nehme jetzt für den Moment auch lieber wieder den Volllstrecker.

Gruss
Mein Post sollte ausleuchten dass Zeis nur schlechter ist wenn man ihn nicht richtig (immer max-range für Dich UND Türme) nutzt, nur dann ist der Vollstrecker stärker.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum