Waffenwahl, Gabe und Breakpoints

Dämonenjäger
Moinsen,

es ist mir endlich auch mal ne Gabe für meinen DH gedroppt und jetzt stehe ich vor der Qual der Wahl:

Katastrophe (wie im Profil) + DMG, oder IAS
Todgeweiht gefällt mir dabei ganz gut.

Etrayu 2,45k dps
20 Cold
700 Gesch.
+ DMG, oder IAS

IZZUCOB 2,74k dps
7% Dmg
5% IAS
-> Dmg, oder IAS höher

Welche Richtung würdet ihr gehen? Waffenmäßig und BP?
Spiele zZt. mit der Katastrophe und nur dem BK 2.16

Arbeite zZt. auch auf ein T&T hinaus. Müsste dann meine Suboptimalen Maro Schultern anziehen.
Für 4er Bp mit Kata würden dir die 7%ias fehlen, also nicht zu empfehlen.(Ausser just for fun)
Etrayu würde lohnen. (Mit 2,8 Bp)
Izzucob direkt vergessen. ( Ausser just for fun)

Solange du keine TnT hast 2H xbow nehmen, oder dir ist der Schaden egal und du spielst was dir Spass macht.
4er Breakpoint fehlen nur 7% IAS? Oo Bin doch gerade erst bei 2.16
Auch mit dem Etrayu brauch ich doch noch einiges an IAS für 2.8
:)

Nein aber um den 4er Bp zu erreichen brauchst die 7%ias auf der Waffe.
Zum Etrayu, deswegen in klammern.
Ohne TnT rate ich dir beim 08/15 Build zu einer halbwegs brauchbaren 2H xbow.
Dann nehm ich die doch erstmal und wenn ich alles habe Etrayu mit TT auf 2.8
Komme allerdings auch nur auf 2.53 mit 7%auf der Katastrophe
Hmm mal n bissel getestet:

Vgl. Kata @2.16 - Etrayu @ 2.8 mit TT (Stärke -> 700 Gesch. gehen flöten)

Test mit Ghom braucht messbar länger.
Der Rat bezüglich der Kata un den TuT gilt das nur für Single Player, da ich eigentlich den Todgeweiht Debuff für die Gruppe ganz ordentlich finde ...

Gut, 2H-XBow macht mehr durchschnittlichen Damage...wiegt dieser aber mehr als der Debuff für die Gruppe ?
Hab mal eine Frage, was ist der Breakpoint? Wie kann man den ereichen, und was bezwegt er mit Etrayu und dem Ice Demon Hunter ?

Kann leider nur sehr schlecht Englisch, daher frag ich euch die Ahnung davon haben.

Danke im Vorraus.
http://dh-deluxe.de/guide/maro-guide.html

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum