Eine Autolootfunktion wäre doch mal klasse

Allgemeines
1 2 3 6 Weiter
Nachdem viele, wie ich, nun wieder Gems farmen müssen, da die 300 markelos imperialen Steine nichts mehr bringen wäre doch eine Autolootfunktion klasse.

Man könnte dies im Gameplaymenü implementieren und Häkchen wählen zwischen
Healpots
Gems
Weiß
Gelb
Blau
Legendary

Das wäre doch eine klasse Sache, die das Farmen ein wenig "spaßiger" bzw flüssiger gestaltet und man sammelt nicht immer die nervigen Healpots auf während man bei Riftbossen und Goblins 100x nur wegen den Gems und Mats klickt ^-^.
Dafür ... und zwar sowas von.
Dagegen .... Healpots ja, rest nein .....

Warum? Ich denke nicht dass die Faulheit der heutigen Generation weiter unterstützt werden sollte. Zu einen Hack&Slay gehört das aufsammeln von Gegenständen .... und zwar manuell!
25.09.2014 02:49Beitrag von xDragonLP
Dagegen .... Healpots ja, rest nein .....

Warum? Ich denke nicht dass die Faulheit der heutigen Generation weiter unterstützt werden sollte. Zu einen Hack&Slay gehört das aufsammeln von Gegenständen .... und zwar manuell!

Sagt wer? Du? Wow. Nicht gerade wenige (~ die meisten) Hack`n Slays haben Schnellsammeltasten (Sacred), Auto-Loot oder Pets die ausgewählte Items automatisch aufsammeln (VH I, VH II, TL). Es ist das normalste der Welt, dass man sich im Optionsmenü aussuchen kann, was automatisch aufgesammelt werden soll oder eben auch nicht. Das würde D3 auch extrem gut tun, denn es nervt ungewollt jedes mal Heiltränke aufzusammeln und später ausversehen wieder aufzusammel bzw. im gegenteiligen Fall nervt es, irgendwelche Edelsteine aus dem sonst unnützen Loot zu fischen. Jeder der schonmal in entferntester Weise GUI-Programme entwickeln musste, sollte das Credo kennen, dass man unnötige Klicks vermeiden sollte. Denn alles was unnötig ist, erzeugt einen nervigen Mehraufwand bzw. eine interuption des Spielflusses.
dagegen. wie dragonlp schon sagt, das aufsammeln gehört einfach dazu und ganz ehrlich, 2,3 klicks.. ist ja nicht so, als würde man nen halbmarathon am pc laufen..

und ganz ehrlich, ich kapier das rumgeheule mit den tränken nicht. lauft halt nicht jedes mal zum händler und verkauft eure 3 tränke. wartet, bis ihr nen 100er stack voll habt und tadaaa, der aufwand zum verkaufen ist quasi nichtmehr da.und auf einen platz im inventar kann man sowieso verzichten, wenn man dinge wie portalsteine eh schon immer mit sich tragen muss. da fällt ein platz weniger garnicht auf.
Mir würde es schon reichen wenn man die "Autolootfunktion" für Heil-tränke ein bzw. aus stellen könnte.

Auch würde ich es gut finden wenn man bestimmte Gegenstände
Gems
Weiß
Gelb
Blau
Legendary

Ausbelnden kann z.B. wie bei "Torchlight 2"
http://s14.directupload.net/images/user/140925/b8w7bsjg.jpg

Ich bin aber gegen eine "Autolootfunktion" da das Inventar schon klein genug ist und man mit "Autolootfunktion" noch öfter zu Stadt porten muss.

Ohne "Autolootfunktion" kann man selber bestimmen ob und was man aufnimmt.

Mfg
Bei Heiltränken ist mir gestern aufgefallen, dass das Cap von 100 / Stack nicht mehr gilt.
Autoloot wäre nice, aber dann fehlt mir das Gefühl bei Legendarys, Mustern und Setteilen was Besonderes da liegen zu haben. Mir würde dieser Lichtstrahl fehlen.
Scheinst noch nicht lange in den Foren zu lesen oder? ^^
Genau dieses Thema wird seit Monaten von der Spielergemeinde kritisiert.
Ändert aber nichts daran, dass du vollkommen Recht hast, mit dem was du vorschlägst.
Per Knopfdruck in einem gewissen radius die Items einsammeln... wo habe ich das nur gesehen...
In anderen Spielen gerne.. aber diablo 3 autopickup?... Find das mit den Heiltränken schon nervig ( auch wenn ich das andere ding nicht hätte ).
Am besten noch Autoalles^^ Headset an nen Gm fragt euch was ihr wollt und er sammelt und lvl für euch^^
25.09.2014 02:49Beitrag von xDragonLP
Warum? Ich denke nicht dass die Faulheit der heutigen Generation weiter unterstützt werden sollte. Zu einen Hack&Slay gehört das aufsammeln von Gegenständen .... und zwar manuell!


gehts du beim Aufheben auch immer brav rückengerecht in die Knie oder klickst du etwa nur mit der Maus rum?
absolut dafür!

Autoloot hat nix mit Faulheit zu tun... Man geht einfach nur mit der Zeit :)
Autoloot im Sinne von aufsammeln per Knopfdruck in einem gewissen Umkreis... auf jeden Fall. Andere ARPGs mit deutlich weniger Entwicklungsbudget haben diese Funktion seit Jahren. Das hat nix mit Bequemlichkeit zu tun, sondern einfach mit ein wenig Komfort. Wenn bspw. der Schatzgoblin mal wieder hinter den Höhleneingang rennt und dort stirbt kann das Aufsammeln schon mal etwas knifflig werden wenn man nicht 3x die Höhle verlassen will.

Ich vermute mal dass jene die hier empört die Nase rümpfen mit D3 ihr erstes Action-RPG spielen, sonst wüssten sie solch eine Funktion mehr als zu schätzen. Es sei ihnen verziehen. :)
Also das Autoloot soll auch nicht heissen, dass jeder Gegenstand auf der Map eingesammelt wird.
Ich verstehe die Funktion wie ein "über die Items drüberlaufen und aufsammeln" ; der Radius ist der normale Pickupradius.

Es ändert also nichts an dem Hack'n'Slay feeling, was einige hier als Grund angeben (was mMn total schwachsinnig is, da es wie schon geschrieben in H'n'S Gang und Gebe ist).

Man läuft also immernoch zum Loot, nur das man nich 100x klicken muss - und wer meint, dass DAS den Unterschied ausmacht und faul wäre ist nur in diesem Thread, weil er mit seinem Bild plus Account keinen Artiken findet, wo er seinen Mist drunterschreiben kann.

25.09.2014 07:24Beitrag von Nekozawa
Scheinst noch nicht lange in den Foren zu lesen oder? ^^
Genau dieses Thema wird seit Monaten von der Spielergemeinde kritisiert.
Ändert aber nichts daran, dass du vollkommen Recht hast, mit dem was du vorschlägst.


spiele erst seit 2 wochen wieder - war mir schon klar, dass das schon angesprochen wurde.. :)
Autoloot per Hotkey in gewissem Radius -> Bin dafür! ... Dnd das hat nix mit Faulheit zu tun! Andere Games bieten das auch.

Am besten mit Wahlmöglichkeit für Spieler, die sich gern bücken.
25.09.2014 15:44Beitrag von Shy
Autoloot per Hotkey in gewissem Radius
Ok damit könnte ich noch leben.

Aber gegen "über die Items drüberlaufen und aufsammeln" es sei den man kann das Optional ein & aus stellen.

Wo wir schon bei "über die Items drüberlaufen und aufsammeln" sind weiß jmd wie hoch jetzt die Stapel Größe von Heiltränken ist?

Die Stapel Größe von 100 würde ja angehoben.

Mfg
25.09.2014 02:49Beitrag von xDragonLP
Dagegen .... Healpots ja, rest nein .....

Warum? Ich denke nicht dass die Faulheit der heutigen Generation weiter unterstützt werden sollte. Zu einen Hack&Slay gehört das aufsammeln von Gegenständen .... und zwar manuell!

Das is ein guter Punkt.
(Aber mitn Häkchen könntest du sogar wählen, ob du die anderen Teile selbst aufsammeln willst...es würd dir ja keiner was wegnehmen?)
Edith meint: Und natürlich das Ganze nur im normalem Pickup-Radius, drüberlaufen = aufgehoben, wenn Checkbox ja sagt...
25.09.2014 02:49Beitrag von xDragonLP
Dagegen .... Healpots ja, rest nein .....

Warum? Ich denke nicht dass die Faulheit der heutigen Generation weiter unterstützt werden sollte. Zu einen Hack&Slay gehört das aufsammeln von Gegenständen .... und zwar manuell!


Schon klar.
Eine gute Story nichts in Shootern, ein Aim-System oder First Person nichts in MMORGPs, usw.
Würden die Menschheit nach diesem Schema vorgehen, wären wir immer noch in der Steinzeit.

Schließlich hat der Stein nichts auf dem Stock zu suchen und Tiere nichts im Gehege (Zucht).

Es ist eine eine Komfortfunktion.
Man kann dafür sein, oder dagegen. Aber bitte nicht mit solchen unsinnigen Argumenten. :-)

Ich bin übrigens dafür, weil ich einfach auf die schnelle 10x klicken muss um einen kleinen Edelstein aufzuheben.
Eine Erhöhung der Hitbox bzw. Vergrößerung des "mouseover frames" wäre unsinnig.
Bisheriger Autoloot: Blutspliiter, Gold, Heilkugeln

Eine Überarbeitung des Systems ist meiner Meinung nach sinnvoll.
Da dieser Wunsch aber mittlerweile einen Bart hat, und bisher nichts in die Richtung passiert ist, sind wohl die Entwickler nicht dieser Ansicht ;-)
Autloot JA .... aber nur für

Heiltränke
Craftingmats jeglicher Stufe (weiß, blau, gelb, orange)
Edelsteine

Sonstige Gegenstände jeglicher Art (Waffen, Rüstungsteile, usw.) sollten trotzallem noch manuell aufgehoben werden.
@Dovah: ich denke !nicht!; dass die Entwickler dagegen sind, sondern sich das aufsparen als irgendein Patchhighlight.

So läuft das bei Blizzard - die sind nicht doof.
Solange die Cashcow Milch abwirft wird nichts implementiert. Wieso auch.

Wir lassen die Leute 8 Monate einen Akt farmen - bis wirklich der letzte Hammel keine Lust mehr auf D3 hat. >> Danach wird Paragonlevel eingeführt.

Die leute wollen PvP? - Packen wir Minimalistenpvp rein, damit wir 1 Monat Puffer haben.

Wie kann man mehr Puffer einbauen? Gelbe Craftitems und Hellfire ringe.

Wir brauchen noch mehr Puffer? Mobdichte erhöhen!...Mobstufen einbaun...

Wir lassen 1 Jahr das Auktionshaus für uns Geld verdienen - bis wirklich der letzte Hammel keine Lust mehr auf D3 hat. >> Dann packen wir es raus.

Wir packen ab und zu neue Legendarys rein, und erhöhen die Dropraten.

Wir bringen ein Addon raus mit einem Abenteuermodus.

... der Rest folg.

Selbst wenn sie ALLES bis zum heutigen Zeitpunkt implementiert hätten - von Anfang an(denn diese "Features waren definitiv ALLE schon in der 10 Jahren langen Entwicklung klare Meilensteine), wäre spätestens nach einem halben Jahr das gleiche Geheule dagewesen.

Daher packt man alles Schritt für Schritt rein, damit man selber genug Potential in der Hinterhand hat und die Leute die Neuerungen als wertvoll erachten, da sie im Zenit ihrer Frustration stehen.

In diesem Fall ist das eine künstliche Knappheit von Features - die nach und nach implementiert werden.

Und ich bin sehr sicher, dass Blizzard gerade nach dem "Auto AOE Loot in WOW" ein Fan davon ist, da dies eine sehr sehr positive Resonanz eingebracht hat.

Und dies wird auch in D3 100% implementiert - in welcher Ausführung wird man dann wohl sehen...

hab den Thread in erster Linie aufgemacht, weil ich gestern nach 4 Stunden farmen echt gedacht habe: Mensch die Rifts gehn runter wie Butter aber das klicken bei den Riftbossen nervt enorm..

und wollte eure Meinungen dazu hören :)

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum