GRIFT die Forum Pros

Mönch
Nee, leider nicht, aber da bin ich auch nicht stolz drauf, aber jeder hat eine Geschichte und eine Vergangenheit ;-).
05.10.2014 18:07Beitrag von aceaxe
Forumratten

05.10.2014 21:58Beitrag von aceaxe
eins in die Fresse gehaun.

05.10.2014 21:58Beitrag von aceaxe
Respekt und Anstand


Da stimmt so Einiges nicht bei deinen Aussagen. Du führst hier nach wie vor deine großartige und fehlerfreie Attitüde gassi. Trotzdem erstellst du ein Thema in dem du nicht nur gegen mich sehr unfeine Anschuldigungen vorbringst welche sogar mehrfach wiederlegt wurden, greifst andere Forenteilnehmer persönlich an, erzählst anderen wie sie sich zu verhalten haben, laberst irgendwas von wie du mir in die Fresse gehauen hättest können, blubberst dann noch von Respekt und Anstand.

Seis drum, scheinbar hast du diesen Satz an diesem Wochenende von den käuflichen Herren die du scheinbar gerne frequentierst noch nicht oft genug gehört. Was immer dich zum abspritzen bringt Süßer.

Der Blaue der mir den Bann verpasst könnte dann auch so nett sein und dieses Thema schließen und sich den ganzen Krempel nochmal in Ruhe durchlesen.
Orzhov, ernsthaft, ich würde die Mittelpassage aber so was von schnell rauseditieren, und mich drunter dafür entschuldigen... das war jetzt wirklich absolut over-the-top, und du riskierst damit durchaus 'nen Permabann.

Was die ganze Thematik angeht: ich versteh' ja, dass die sich immer und immer wiederholenden Fragen auf die Dauer echt nervig sind, aber ihr habts hier halt auch mit teilweise 12,13, 14jährigen zu tun, die selbst noch gar nicht wissen, wie sie sich Informationen beschaffen. Lehrern beispielsweise werden auch jedes Jahr aufs Neue die ewig gleichen und teils ziemlich dämlichen Fragen gestellt, aber wenns die Leute besser wüssten, oder eine Ahnung davon hätten, wie sie ihre Fragen selbst beantworten könnten, bzw. wo sie nach Antworten suchen müssten, bräuchten sie eben auch keine Lehrer. (OK, dafür kriegen die wiederum ein ziemlich gutes Schmerzensgeld.)
Es ist halt irgendwie schon so, dass der Umgangston, v.a. im Allgemeinen und im Mönchs-Forum teilweise ziemlich unerfreulich ist (und dabei nicht mal sonderlich lustig). Das hat Volun vor einiger Zeit auch schon mal angemahnt, und ich bin da, ehrlich gesagt, vollkommen seiner Meinung.
Klar steht das Meiste im Sticky, klar bräuchte man meist nur die Suchfunktion nutzen (die allerdings auch 'ne ziemliche Katastrophe ist), aber ob ich jetzt auf 'ne Frage einfach den entsprechenden Abschnitt des Stickies verlinke oder den Fragesteller blöd anmache, käme zeitlich eigentlich ziemlich auf das Gleiche raus.

Und die bescheuerten Kommentare spart man sich dann halt für die auf, dies wirklich wissen wollen. Bei dem hier http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/12287339153 war ich beispielsweise auch kurz davor, ihn zu fragen, ob er nicht lieber Ausdruckstanz als Kommunikationsmittel einsetzen wolle - das wäre nämlich weniger anstrengend, als sich durch sein Geschreibsel zu quälen, an dessen Ende er dann auch noch sagt, man könne sich die fehlende Interpunktion sonstwohin stecken, und er habe gar keinen Bock darauf, sich die Mühe zu geben, seinen Text so zu gestalten, dass man ihn unter Umständen auch verstehen könne. Das ist nämlich wirklich eine Unverschämtheit.
06.10.2014 01:30Beitrag von Quotenfrau
ernsthaft
..ist es längst nicht so dramatisch..wie dargestellt..mit der Disserei.. Jedenfalls..nur mal für mich gesprochen..tauchen hier täglich Freds auf..die sich teils auf "Hilfe!" und "Danke im Voraus" beschränken!..und irgendwie finde ich mich in den wenigsten davon wieder..
Meine Sicht (und ich kann und darf eine eigene haben..nä)ist nach wie vor die..der ein oder andere hier wurde mehr oder minder dezent angepflaumt..und schmollt halt..z. T. exzessiv vor sich hin..
Wichtigste Regel im Netz: Nicht Alles zu ernst nehmen!

Insbesondere in Foren gillt, keine !@# kennt euch persönlich; warum solltet ihr euch dann persönlich angegriffen fühlen?!
Seht's mal so: Ihr könnt mich flamen, beleidigen, dissen etc. wie ihr wollt; bleibt ALLES
an Niv hängen und berührt mich, den Menschen vor der Tastatur, nicht im Geringsten!
Ich kenne genug Fälle, wo sich Menschen im Netz in das krasse Gegenteil dessen verwandeln, was sie im RL sind, oftmals als Ausgleich. Laßt sie doch!

Für mich sei Allen gesagt, die mal ne Spitze abkriegen: Ich kenne euch - vermutlich - nicht, also nehmt es nicht persönlich; so ist es nämlich auch nicht gedacht!
Wer sich trotzdem auf die Palme bringen läßt, sollte sich 'n dickeres Fell zulegen!
Oder auch nicht, dann trägt er wenigstens zur Belustigung bei und tut so sogar was gutes! ;)

Und jetzt kauft gefälligst Professor Niv's neues Wundertonikum, das hilft sogar gegen Beleidigteleberwursteritis!!!

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum