Informationsflut ^^

Allgemeines
Ich weiß das schon mehrmals im Forum besprochen wurde aber wollte mich mal selbst dazu auslassen.

Also ich spiele sehr gerne Diablo 3 aber es stört mich das wenn schon ein neuer Patch angekündigt wird der einem den jetzigen Status des Spiels versaut bzw. Sinnfreies Farmen nur noch möglich macht. (Ancient Legendarys)

Dann sollte mann den Spielern wenigstens ne ordentliche Informationspolitik liefern und uns auf dem laufenden halten ist momentan auch im Englischen Forum nicht das wahre oder dafür das wir uns dann auf den PTR begeben um für euch und uns natürlich (hier mal ein DANK an alle PTR-Tester) zu testen ein Bonus anbieten wie beim letztenmal da durfte mann das Hellfire-Amu behalten.

Aber momentan sinnlos auf dem Live-Server von a nach b zu rennen macht mir keinen Spass.

Wie seht ihr das liebe Community ????

PS.: An alle die mir schreiben wollen spiel HC sorry nicht mein Modus werd ich nie spielen ich spiel um spass zu haben und nicht alle zwei mausklicks darauf zu achten nicht zu sterben^^
04.12.2014 10:31Beitrag von Rippche


Aber momentan sinnlos auf dem Live-Server von a nach b zu rennen macht mir keinen Spass.

Wie seht ihr das liebe Community ????


Sehe ich ähnlich, ist aber kein Problem, weil ich bis zum Patchrelease einfach mal etwas anderes daddel.
04.12.2014 10:45Beitrag von Zippo
04.12.2014 10:31Beitrag von Rippche


Aber momentan sinnlos auf dem Live-Server von a nach b zu rennen macht mir keinen Spass.

Wie seht ihr das liebe Community ????


Sehe ich ähnlich, ist aber kein Problem, weil ich bis zum Patchrelease einfach mal etwas anderes daddel.


Ich füll bis zum Patch einfach mal alle meine Ressourcen auf. Schadet nie.
04.12.2014 10:31Beitrag von Rippche
zu testen ein Bonus anbieten wie beim letztenmal da durfte mann das Hellfire-Amu behalten.

Wann gab es denn mal einen PTR, von dem man hinterher was behalten durfte?

Klar, aktuell ist es angesichts des kommenden Patches etwas sinnfrei, großartig zu farmen. Besonders beim DH, der aktuell ja komplett in der Schwebe hängt. Aber selbst da kann man sich jetzt für später schonmal einen Aschemantel farmen, oder den Helm aus Akt3, vielleicht auch nen netten Kriderschuss oder ne Buriza.

Was willst du denn? Auf der einen Seite findest du es doof, dass es vorab Informationen gibt. Und auf der anderen Seite möchtest du noch mehr Informationen?

Wir werden doch auf dem Laufenden gehalten. Gewisse Items wird es nur in der Season 2 geben (da ist vorab farmen eh zwecklos), die Änderungen an einigen Skills und Items werden vorab geklärt, es wird erläutert, wie der Seasonwechsel vonstatten geht und dass die 2. Season wohl etwas nach der Veröffentlichung des Patches beginnen wird, ...

Was wäre denn eine Info, die dir fehlt? Mal abgesehen von dem genauen Datum, das aber selbst die Entwickler noch nicht kennen?
04.12.2014 10:31Beitrag von Rippche
den jetzigen Status des Spiels versaut bzw. Sinnfreies


Es nimmt mich Wunder, wenn ich derlei lese.
Ohne neue, bessere items wäre kein Fortschritt möglich.Blizzard lässt sich immer wieder was einfallen, und klar es gibt auch nerfs. Diese fallen mal mehr und mal weniger glücklich aus. Letztlich sind es aber doch die Neuerungen, die uns bei D3 halten.

Ob das Spiel generell in die richtige Richtung weiter entwickelt wird ist eine andere Frage...

Ich kann hier nur für uns sorcs sprechen, mit FB ist uns auch der letzte Rest Stolz genommen worden. Dass zwei un-skills wie Apo und Hydra Hauptbestandteile des einzigen effektiven Builds sind ist schon traurig. Ich meine...wir müssen nicht mal zielen, es reicht schon wenn wir aus der Szenerie porten, da wir dank zeis in Abwesenheit mehr Schaden machen.

So kann ich zu den geplanten Änderungen nur sagen:
Es kann nur besser werden, oder?
04.12.2014 11:11Beitrag von Hebalon
Was willst du denn? Auf der einen Seite findest du es doof, dass es vorab Informationen gibt. Und auf der anderen Seite möchtest du noch mehr Informationen?


Wenn mir schon die Laune durch diese Vorab Informationen verdorben wird sollte mann doch auf dem laufenden Gehalten werden z.b.: Als Vorschlag Prozentbalken mit Fortschrittanzeige für Patch 2.1.2 oder wie stellen sich die Entwickler vor den Buggy DH zu patchen wie weit ist die Implementierung der Ancient Items usw.

Klar hab ich Vorabinformationen und das ist auch nicht schlecht aber wir kriegen einen Brocken hingeworfen und dann erfahren wir nichts mehr. Ich geh schon auf twitch und frag PTR Tester wie es sich denn anfühlt und ob die schon mehr Infos haben und ist das der richtige weg ich denke nicht.

04.12.2014 11:11Beitrag von Hebalon
Wir werden doch auf dem Laufenden gehalten. Gewisse Items wird es nur in der Season 2 geben (da ist vorab farmen eh zwecklos), die Änderungen an einigen Skills und Items werden vorab geklärt, es wird erläutert, wie der Seasonwechsel vonstatten geht und dass die 2. Season wohl etwas nach der Veröffentlichung des Patches beginnen wird, ...


Das betrifft nur Season es gibt auch noch andere Modi nicht böse nehmen^^

04.12.2014 11:11Beitrag von Hebalon
Wann gab es denn mal einen PTR, von dem man hinterher was behalten durfte?


Patch 2.1 Einführung des Hellfire-Amus.

04.12.2014 11:11Beitrag von Hebalon
Aber selbst da kann man sich jetzt für später schonmal einen Aschemantel farmen, oder den Helm aus Akt3, vielleicht auch nen netten Kriderschuss oder ne Buriza.


Asche liegt in der Truhe. Helm AKT 3 Bounty für welchen Build brauch ich den ???? Krider vergeblich gefarmt bekomm ich einfach nicht Buriza liegt in der Truhe.

Und irgendwann macht türmchen stellen Hydra rufen auch nicht mehr so viel spass ^^
04.12.2014 10:50Beitrag von L3onidas
Ich füll bis zum Patch einfach mal alle meine Ressourcen auf. Schadet nie.
Dito in meinen Augen das beste was man tun kann.

Aber was die Info's angeht kann ich nur zustimmen wieso muss ich erst in Englische Forum um überhaupt mal an irgendwelche Info's zu kommen

Als Beispiel Bluepost sind dort viel häufiger die Mods geht öfter & Mehr auf Fragen oder andere Sachen ein.

Wieso kann das hier nicht auch so sein , sorry ich kann das nicht nachvollziehen / verstehen.

Mfg
04.12.2014 12:07Beitrag von Kimi
Neuen Inhalt
lol Neuer Inhalt der war gut
Ich Spiele derzeit max Q4 und "Neuer Inhalt" besteht für mich nicht darin den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen wo quasi der "Inhalt" gleich ist nur schwerer zu bewältigen.

mfg
wie wär es einfach aus Spass zu zocken? Und wenn es keinen macht es sein zu lassen ?

LOL @Glex wenn das dein Haupt ACC ist. Sry dann verstehe ich nicht was du mit Ressourcen Aufüllen meinst.... du hast noch genügend Baustellen wo du erst mal ohne Neuen Inhalt noch genügend zu tun hättest !
Informationsflut wohl eher Grüchteküche,gehört zu Foren mit dazu ^^
04.12.2014 23:54Beitrag von Pyrros
Informationsflut wohl eher Grüchteküche,gehört zu Foren mit dazu ^^


Darüber würde ich mich mehr freuen, das auch Blizzard Angestellte sich melden. Ich kenne es nicht besser aus anderen Foren, aber von anderen Konzernen. Da gibt es welche, die Halten mit dem Kunden Kontakt und geben Informationen weiter und dann hat man halt so eine Informationspolitik wie in den Foren, am besten Monatelang Totschweigen (Übertrieben gesagt).

Ich denke man verlangt nicht, das man jede Stunde ein Update zur Situation bekommt, aber man kann wenigstens erwarten, sobald ein Thema ausartet, das sich ein Mitarbeiter das anschaut und das klar stellt.

In manchen Threads zerreissen sich die Leute sprichwörtlich gegenseitig, nur um zu zeigen, wer besser argumentieren kann.
06.12.2014 00:37Beitrag von EvilMarv
Ich denke man verlangt nicht, das man jede Stunde ein Update zur Situation bekommt, aber man kann wenigstens erwarten, sobald ein Thema ausartet, das sich ein Mitarbeiter das anschaut und das klar stellt.


Wirst du hier nicht sehen! Schon einfach daher da jeder Blaue Post als Anlass genommen wird das gesagte dann als Fakt auszulegen also warum sollte sich ein Blauer zu Wort melden wo es noch keine Fakten gibt!?
06.12.2014 04:02Beitrag von Kimi
Wirst du hier nicht sehen! Schon einfach daher da jeder Blaue Post als Anlass genommen wird das gesagte dann als Fakt auszulegen also warum sollte sich ein Blauer zu Wort melden wo es noch keine Fakten gibt!?


Wenn ein blauer etwas sagt "Tut mir leid, dazu kann ich noch keine näheren Angaben machen, bitte wartet auf eine Antwort und unterlasst Spekulationen, die zu Fehlmeldungen führen" wäre durchaus schon einmal ein Anfang.

Es gibt genügend Mittel sprachlich jemanden mit zu teilen, dass man sich Verbal gegenseitig nicht fertig machen muss, nur weil es noch keine offizielle Bestätigung für irgendwas gibt.

Korrigiere mich, falls ich damit falsch liege. Man sieht es hier zuhauf, das es letztendlich nicht mehr ums Thema geht, sondern meistens ein "Zitat" eines anderen nimmt, um es dann in Satzstellung, Grammatik und Rechtschreibung zerlegt, um 2 Posts weiter schreiben zu können "ach auf einmal schreibst du das und das, obwohl du das und das geschrieben hattest".

Eine kurze Information von einem blauen, der darauf eingeht und beruhigt hat das mehr Wirkung, als das sich dann 3 Leute darüber unterhalten, was derjenige geschrieben hat fälschlicherweise.
Macht natürlich Sinn Marv - Blizz könnte schon ne Mitteilung rausgeben und mitteilen das es gar nichts mitzuteilen gibt - Klar. ^^

Und ja, die könnten auch ruhig mal jemanden Einstellen der nichts anderes macht als den ganzen Tag in Foren unterwegs zu sein um Hirngespinste von gelangweilten Gamern zu dementieren / bestätigen etc - Logo. ^^

Vielleicht haben die ja sogar nen hauseigenen Psychiater, der würde sich bestimmt freuen dann auch mal zum Einsatz zu kommen. :))
06.12.2014 04:09Beitrag von EvilMarv
Wenn ein blauer etwas sagt "Tut mir leid, dazu kann ich noch keine näheren Angaben machen, bitte wartet auf eine Antwort und unterlasst Spekulationen, die zu Fehlmeldungen führen" wäre durchaus schon einmal ein Anfang.

Genau so was würde ich mir wünschen.

Irgendwie bekommt man das Gefühl Blizz geht das alles am "Ar.." vorbei die ziehen ihr Ding durch auf Teufel komm raus.

06.12.2014 04:02Beitrag von Kimi
Wirst du hier nicht sehen! Schon einfach daher da jeder Blaue Post als Anlass genommen wird das gesagte dann als Fakt auszulegen
Ja leider stimmt das und jedes Wort wird von vielen auf die "Goldwaage" gelegt.

06.12.2014 07:59Beitrag von Phynine
Macht natürlich Sinn Marv - Blizz könnte schon ne Mitteilung rausgeben und mitteilen das es gar nichts mitzuteilen gibt - Klar. ^^

Und ja, die könnten auch ruhig mal jemanden Einstellen der nichts anderes macht als den ganzen Tag in Foren unterwegs zu sein um Hirngespinste von gelangweilten Gamern zu dementieren / bestätigen etc - Logo. ^^
Oh man ich werde das nie verstehen , wieso muss Mann immer gleich so übertreiben bzw. ins lächerliche ziehen.

Sicherlich können die Mod's hier nicht zu jedem Beitrag bzw. Spekulation was sagen.
Darum geht es auch nicht

Aber mehr Information bzw. irgendwelche Information sollte von Blizz schon kommen.
04.12.2014 12:04Beitrag von Glex
Aber was die Info's angeht kann ich nur zustimmen wieso muss ich erst in Englische Forum um überhaupt mal an irgendwelche Info's zu kommen

Als Beispiel Bluepost sind dort viel häufiger die Mods geht öfter & Mehr auf Fragen oder andere Sachen ein.

Wieso kann das hier nicht auch so sein , sorry ich kann das nicht nachvollziehen / verstehen.


Mfg
Aber mehr Information bzw. irgendwelche Information sollte von Blizz schon kommen.
04.12.2014 12:04Beitrag von Glex
Aber was die Info's angeht kann ich nur zustimmen wieso muss ich erst in Englische Forum um überhaupt mal an irgendwelche Info's zu kommen

Als Beispiel Bluepost sind dort viel häufiger die Mods geht öfter & Mehr auf Fragen oder andere Sachen ein.

Wieso kann das hier nicht auch so sein , sorry ich kann das nicht nachvollziehen / verstehen.


da dort auch Entwickler lesen/schreiben oder auch nur die Putzfrau aus dem Blizzard HQ.
Und werden mit Hamburgern gefüttert.

Bei uns sitzen die Mods in Versailles in Frankreich und schlagen sich den Bauch voll :D würdest du dich da noch mit den Trollen hier rum ärgern ?
06.12.2014 14:01Beitrag von Kimi
Bei uns sitzen die Mods in Versailles in Frankreich und schlagen sich den Bauch voll :D würdest du dich da noch mit den Trollen hier rum ärgern ?


Ich weiß ja nicht was du beruflich machst, aber ich bin mir sicher, irgendein Verrückter hat sich bei Blizzard für genau das beworben und wird dafür bezahlt, sich mit Trollen rum zu ärgern.

Aber letztendlich wurde ich missverstanden von:

06.12.2014 07:59Beitrag von Phynine
Macht natürlich Sinn Marv - Blizz könnte schon ne Mitteilung rausgeben und mitteilen das es gar nichts mitzuteilen gibt - Klar. ^^Und ja, die könnten auch ruhig mal jemanden Einstellen der nichts anderes macht als den ganzen Tag in Foren unterwegs zu sein um Hirngespinste von gelangweilten Gamern zu dementieren / bestätigen etc - Logo. ^^Vielleicht haben die ja sogar nen hauseigenen Psychiater, der würde sich bestimmt freuen dann auch mal zum Einsatz zu kommen. :))


Es geht nicht darum, dass man jemanden einstellt der den ganzen Tag in den Foren spammt "jaja" "ihr Trolle".
Es geht um Präsenz! Selbst ich hab etwas Zeit mich durch den einen oder anderen Thread durchzukämpfen. Das dauert gut im gesamten 1 - 2 Stunden. Der würde dafür bezahlt werden. Und dabei geht es auch ein bisschen um zu zeigen, das diverse Foren-Trolle unerwünscht sind. Bestimmt zähle ich auch dazu. Einfach mal um bei einigen die Handbremse zu ziehen. Viele kommen sich hier vor wie im Kindergarten. "Der hat aber gesagt!" "Kannst du nicht lesen?" "Nä Nä Nä"

Ich hoffe ich konnte es etwas verständlicher machen.
Über die PTR Patchnotes kann man schon viel herauslesen, was direkt geplant ist.
Doch viele hier würde oftmals auch gerne der Background dazu interessieren, wieso man dies so ändert.
Ich fand damals die Sache mit Frage und Antwort, eine gute Idee, die leider sofort wieder eingestellt wurde. Nicht zuletzt, weil gekonnt allem ausgewichen wurde, was von Belang war, während man Fragen dann beantwortete, die nahekeinen interessierten.
Ähnlich wie bei Blizzcon, alle warten auf intelligente Fragen von Spielern und dann fräggt da einer Grütze, wo Jeder schon wusste.
Natürlich kann ich auch deren Seite verstehen, dass wenn hier CMs mitdiskutierten, dass dann der Eindruck entstünde, das Ruder wäre aus der Hand. Zumal die Foren"moderatoren" keinerlei Einfluß nach oben haben und wenn man nix zu melden hat, kann man hier auch nix mitreden.
Viele und Ich mit, sind etwas verwundert, wieso man nicht die langen Season 1 Zeit genutzt hat, um die Sachen für S2 selber zu testen, um für den PTR dann ausgereifte Leistung zu bieten.
Ich wundere mich, wieso man erzählt, dass mit jeder neuen Season neue Legs kämen, wenn diese gerade mal für nur zwei Klassen kommen. Wieso konnte hier nicht wirklich für jede Klasse etwas dazu gebracht werden?
Oder sogar noch billiger, wieso macht Ihr nicht alle bestehenden, zu findenden Sets ab Stufe 70 interessant? Es gibt zuviele Legs und Sets, die einfach nur Unnötig sind, weil Sie zum Spielen nix taugen, weil Sie keiner benutzt, solange er selbst was besseres craften kann.
Dinge wie Aquilla, Paulus oder Tyraels Rüssi sind ziemlich sinnlos.
Leider gilt dies auch für viele Sets, wie Höllenzahn, die man klasse überarbeiten könnte, nur durch korrigieren der Werte.

Seit Langem herrscht hier dazu noch totale Funkstille. Man könnte annehmen, es ist Ihnen selbst peinlich. Dinge wie ein PTR für nen Mückenschiss, weil man einen Elefantenfladen drausmacht.
Aber zum Glück spielen wir Diablo und nicht Forum, den dieses Game hier, ist noch schlechter.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum