Wenn die season nun zu Ende wäre,...

Allgemeines
Viele Spieler, wie Ich selbst auch, könnten sich vorstellen, dass mit S1 nun gerne zum Ende gekommen werden darf.
Man möchte seine Errungenschaften auf den Liver server übernehmen, um dort bestehende zu ersetzen oder zu ergänzen. Manches Teil hat man auf Season sogar geunden und auf Live server, sucht man nochimmer danach. Dazu die Goodies aus S1, welche nun die Live Server Helden bekommen dürfen, statt diese nun selbst erfarmen zu müssen. wenn Sie nun für Live auch verfügbar sind. Es geht halt um Gegenstände, wie es sich gehört in einem Sammelspiel, muss man nicht mehr erklären.

Jedoch
ich persönlich denke, dass ich mit Start von S2 nahezu fast ausschließlich wieder Season spielen werde. Somit alle meine Goodies nur an die Schaufensterpuppen im Profil übergehen, jedoch nicht genutzt werden. Es gilt hingegen wieder alles neu zu ersammeln und wenn die neuen S2 Teile später hinzukommen, diese im Besonderen zu sammeln. Das bedeutet unter Umständen auch, man findet wieder das Eine oder Andere Teil und spielt damit, obwohl man auf Liveserver Helden, bereits viel bessere Version von hat. Kann ein Aussenstehender wahrscheinlich weniger nachvollziehen, welche Selbstkasteiung man sich da auferlegt=Diablo.

Lustig ist auch die Sache mit dem Profil, wenn Leute schauen wollen, ob man eine Meinung haben darf und dies dann an ungespielten Helden festmachen, die allesamt nur als Kleiderständer zum Posen da stehn, während die gespielten Helden durch Neubeginn, immer die Kleinsten sind.
Anfangs,...

Wenn also mancher will, dass er nun endlich seine Teile übernehmen darf, so werden die wenigsten wohl später noch lange damit spielen. Von den wenigen Tagen zwischen den Seasons abgesehen.

Gerade dieses Neubeginnen hat eigentlich Diablo stückweit gerettet, denn oftmals hört man von Lustlosigkeit oder keiner Motivation, weil man schon soweit wäre, nichts mehr fordert ausser hohe GR. Wenn da zudem die Seasonteile noch dazu bekommst, wird man auf Liveserer ja noch bischen mehr besser, also noch näher an der Mauer, die kaum mehr überwinden kannst aufgrund RNG.

Also von mir aus, an die Adresse von Mr. B. gewandt :-) braucht ihr auch keine 30Tage nach Ankündigung noch laufen lassen, da reicht eine Woche.
Ferner für zukunt, ihr konntet damals auch ein halbes Jahr im voraus festlegen mit AH Schließung, wäre es ncht möglich zu Beginn der Season gleich zu sagen, wie lange Sie laufen wird? Die Testrunde S1 ist ja dann als Erfahrung vorhanden.
Das hast du bewegend schön formuliert. Im Endeffekt das was alle denken.

14.12.2014 10:40Beitrag von Gannicus
Gerade dieses Neubeginnen hat eigentlich Diablo stückweit gerettet, denn oftmals hört man von Lustlosigkeit oder keiner Motivation, weil man schon soweit wäre, nichts mehr fordert ausser hohe GR.


+1.
Ich spiele nun seit 3 Wochen nicht mehr, als klar wurde, das vor Februar kein Season Ende in Sicht ist. Man spielt für den Neuaufbau, das gear, das bessere gear. Dann kommt man an eine Grenze wo man sagt hmm ich könnte hier noch 6 geschick, 3 vita, 1% ele, besser haben.
Nachdem aber dann 50 Items sich im wechsel der stats immer und immer wieder nicht verbessern:
Ist Diablo 3 tot. Ein halbes Jahr für eine Season ist definitiv zu lange, was Season 1 nun bestätigt.
Selbst G Rifts fordern kein bisschen mehr, entweder ich hab n gute oder n schlechtes. Entweder hab ich gute Leute oder ich habe sie nicht. Abwechslung und Sinn der G Rifts ist mit dem Endgear meinerseits nun in Frage gestellt. Wo das Ranking nun trotz 2 (fast 3ter HC ) Platzierungen nun Sinn macht weiss ich nicht. Jetz wo ich Ranked bin und ein Fazit ziehe, naja jetzt ist es Wurst. Ich kenne ebenfalls gute Spieler die nicht ranked sind HC/SC und die bekommen einfach kein gutes Rift. Wenn ich mit ihnen aber zusammen spiele wundere ich mich jedes mal. Kurzum es ist seeehr langweilig.
Inwiefern hat denn die Season Diablo gerettet?
Man kann auch ohne Season zu spielen jederzeit von Neuem anfangen, ist genau das gleiche, dennoch doch anders? Ja ne, is klar

Wer es wirklich wollte, hatte dieses Neuanfanggefühl schon seit Release, diese Leute brauchen keine Seasons
14.12.2014 15:33Beitrag von WildPants
Wer es wirklich wollte, hatte dieses Neuanfanggefühl schon seit Release, diese Leute brauchen keine Seasons

Das alleine ist es nicht, weisste auch selber, verstehe dein posting daher gar nicht.
non season alles löschen und von vorne anfangen, wie lame isn jetz das.
14.12.2014 15:33Beitrag von WildPants
Inwiefern hat denn die Season Diablo gerettet?


Vielleicht meint er Diablo im Allgemeinen (also D2)

Seasons in D3 machen nach wie vor keinen Sinn und haben es nie - nur scheinbar ist es so, das viele das noch nicht verstanden haben. D2 lebte in der Hinsicht von Season Legendarys, Runenwörtern vor allem von einem Ökonomie-Reset.

2/3 Dingen besitzte D3 nicht mal und bei dem verbleibenden Drittel ist es fragwürdig, ob es einen Neuanfang rechtfertigen würde, wenn die Items ohnehin zwangsläufig in den anderen Pool überlaufen werden - und darüber hinaus nicht mal sonderlich ansprechend sind.
wenn du sehr lange schon gespielt hast und auch vanilla und alles mitgenommen hast, dann war Addon zwar nett, aber schnell auch durchgeheizt.
Man hatte Gold vom AH übrig und dies und jenes war halt schon da, aber mit Beginn der Season hatte man einen neuen Start mit allem auf Null.
So konnte man sich selbst beweisen, es auch ohne Altlasten neu zu packen und auch innerhalb der kürzeren Zeit als davor, seine Helden einkleiden.
Wenn mal nur noch wenig Statpunkte als upgrade auf einem Teil übrig sind, kann RNG sehr ärgern, weil es einfach wenig erfolgsreich aussieht, genau dies zu finden.
Dagegen mit alles frisch und Neustart, da bekam man manches Teil, wo zuvor nie auf Live Server bekommen hast.
Wenn nun einfach alles rüber käme an Teile, stünde man schneller wieder da mit ziemlich guten Teilen und wenig chance auf Upgrades und genau da setz Season 2 an und bringt auch neue Teile mit der Zeit.
Wer bislang keine Season spielte hat sicher auch Freude endlich die neuen Teile inden zu können.
Ich habs sie halt schon, dank season.
Es würde wenig motivieren immer nur am gleichen Held weiter zumachen, wenn kaum mehr was Besserung bringt oder dann ultra selten ist.
14.12.2014 20:02Beitrag von Gannicus
wenn du sehr lange schon gespielt hast und auch vanilla und alles mitgenommen hast, dann war Addon zwar nett, aber schnell auch durchgeheizt.
Man hatte Gold vom AH übrig und dies und jenes war halt schon da, aber mit Beginn der Season hatte man einen neuen Start mit allem auf Null.
So konnte man sich selbst beweisen, es auch ohne Altlasten neu zu packen und auch innerhalb der kürzeren Zeit als davor, seine Helden einkleiden.
Wenn mal nur noch wenig Statpunkte als upgrade auf einem Teil übrig sind, kann RNG sehr ärgern, weil es einfach wenig erfolgsreich aussieht, genau dies zu finden.
Dagegen mit alles frisch und Neustart, da bekam man manches Teil, wo zuvor nie auf Live Server bekommen hast.
Wenn nun einfach alles rüber käme an Teile, stünde man schneller wieder da mit ziemlich guten Teilen und wenig chance auf Upgrades und genau da setz Season 2 an und bringt auch neue Teile mit der Zeit.
Wer bislang keine Season spielte hat sicher auch Freude endlich die neuen Teile inden zu können.
Ich habs sie halt schon, dank season.
Es würde wenig motivieren immer nur am gleichen Held weiter zumachen, wenn kaum mehr was Besserung bringt oder dann ultra selten ist.

dennoch brauchts für dieses Eerlebnis keine Season, das kann man auch alles so haben :)

@Erbsenbrei:
ich bin von D3 ausgegangen, ist immerhin das D3 Forum
14.12.2014 15:33Beitrag von WildPants
Inwiefern hat denn die Season Diablo gerettet?
Man kann auch ohne Season zu spielen jederzeit von Neuem anfangen, ist genau das gleiche, dennoch doch anders? Ja ne, is klar

Wer es wirklich wollte, hatte dieses Neuanfanggefühl schon seit Release, diese Leute brauchen keine Seasons


Weil neue items dazukommen oder neue Stats auf bestehenden items mit denen man vielleicht einen anderen Build spielen kann.
Neues ausprobieren wie die Änderungen an den Sets. Ich verstehe den Sinn nicht ganz in non Saison einen gut ausgerüsteten Char zu löschen um neu anzufangen.
Die Saison 1 hat mich was mein Equipment angeht enorm weitergebracht. Wenn ich meine NonSaison Chars mit den Saison Chars vergleiche sehen die NonSaison Chars ausgerüstet aus als wenn ich mit denen grad mal 1 Woche gespielt habe. Ich habe mit diesen Chars aber um einiges mehr gespielt aber bei weitem nicht das zusammenbekommen was ich mir in der Saison 1 erspielen konnte.
Ich werde auch die Saison 2 wieder neu beginnen und sehen was mir da alles vor die Füße fällt. Kommt ja genug neues an items.
Saisons war schon eine gute Idee die das Spiel wieder ein Stück weit attraktiver macht. Nicht für alle klar, man kann's hält nicht jedem recht machen aber man ist ja auch nicht gezwungen Saison zu spielen :)
14.12.2014 21:56Beitrag von WildPants
14.12.2014 20:02Beitrag von Gannicus
wenn du sehr lange schon gespielt hast und auch vanilla und alles mitgenommen hast, dann war Addon zwar nett, aber schnell auch durchgeheizt.
Man hatte Gold vom AH übrig und dies und jenes war halt schon da, aber mit Beginn der Season hatte man einen neuen Start mit allem auf Null.
So konnte man sich selbst beweisen, es auch ohne Altlasten neu zu packen und auch innerhalb der kürzeren Zeit als davor, seine Helden einkleiden.
Wenn mal nur noch wenig Statpunkte als upgrade auf einem Teil übrig sind, kann RNG sehr ärgern, weil es einfach wenig erfolgsreich aussieht, genau dies zu finden.
Dagegen mit alles frisch und Neustart, da bekam man manches Teil, wo zuvor nie auf Live Server bekommen hast.
Wenn nun einfach alles rüber käme an Teile, stünde man schneller wieder da mit ziemlich guten Teilen und wenig chance auf Upgrades und genau da setz Season 2 an und bringt auch neue Teile mit der Zeit.
Wer bislang keine Season spielte hat sicher auch Freude endlich die neuen Teile inden zu können.
Ich habs sie halt schon, dank season.
Es würde wenig motivieren immer nur am gleichen Held weiter zumachen, wenn kaum mehr was Besserung bringt oder dann ultra selten ist.

dennoch brauchts für dieses Eerlebnis keine Season, das kann man auch alles so haben :)

@Erbsenbrei:
ich bin von D3 ausgegangen, ist immerhin das D3 Forum


Natürlich braucht es für dieses erlebnis die season.
Indem ich meinen char lösche in NS erlebe ich aber nicht wie alle spieler von neu anfangen.
Ich kann nicht puplic spielen mit leuten die wie ich neu angefangen haben.
Nur ich allein hätte dann nichts das ist was völlig anderes.
Und inS2 bekommt man wieder neue legs und die 3 neuen leg.Gems.
Also nein es ist nicht das selbe.
Nur weil dir ein neuanfang nicht gefällt brauchste hier nicht versuchen die Season für andere schlecht zureden
Spielen der Season bedeutet nicht direkt, dass man seine Non Season Helden löscht.
Diese Kleiderständer sind schließlich der Beweis für jahrelanges nicht Aufgeben wollen, stets Hoffnung behalten,trotz nerfes gesuchtet zu haben und der Status um zu zeigen, was man hat.
Beziehungsweise ob mean eine Meinung haben darf.
Nur gespielt werden diese halt selten.
Alle paar Wochen geh ich mal Gassi mit Ihnen, zwecks Staub.

So kann ich mir 6 Helden NonSeason halten, sowie HC Non Season, aber trotzdem noch genug Frei haben, um auf Season dann nochmals alle zu haben.
Mitunter entledigt man sich eines alten Helden, um den Slot frei zu haben, jedoch nie vom MainChar, dem Helden, der den Anfang machte, der Heldin, die einem viel Spaß brachte oder dem Kleiderständer für all die geheimen Schätze aus Jahren.
<span class="truncated">...</span>
dennoch brauchts für dieses Eerlebnis keine Season, das kann man auch alles so haben :)

@Erbsenbrei:
ich bin von D3 ausgegangen, ist immerhin das D3 Forum


Natürlich braucht es für dieses erlebnis die season.
Indem ich meinen char lösche in NS erlebe ich aber nicht wie alle spieler von neu anfangen.
Ich kann nicht puplic spielen mit leuten die wie ich neu angefangen haben.
Nur ich allein hätte dann nichts das ist was völlig anderes.
Und inS2 bekommt man wieder neue legs und die 3 neuen leg.Gems.
Also nein es ist nicht das selbe.
Nur weil dir ein neuanfang nicht gefällt brauchste hier nicht versuchen die Season für andere schlecht zureden

ich rede die Season nicht schlecht, ich lege nur Fakten auf den Tisch

die neuen Items kommen auch in nonseason, von daher kein Argument (und wenn diese Items nicht zeitweise nur in Season droppen würde, würde eh keiner Season spielen, hat man ja in den ganzen Threads zu den exklusiven Items gesehen.)
für den Neustart mit anderen kann man sich Freunde/nen Clan suchen
15.12.2014 10:09Beitrag von WildPants
...

Natürlich braucht es für dieses erlebnis die season.
Indem ich meinen char lösche in NS erlebe ich aber nicht wie alle spieler von neu anfangen.
Ich kann nicht puplic spielen mit leuten die wie ich neu angefangen haben.
Nur ich allein hätte dann nichts das ist was völlig anderes.
Und inS2 bekommt man wieder neue legs und die 3 neuen leg.Gems.
Also nein es ist nicht das selbe.
Nur weil dir ein neuanfang nicht gefällt brauchste hier nicht versuchen die Season für andere schlecht zureden

ich rede die Season nicht schlecht, ich lege nur Falten auf den Tisch

die neuen Items kommen auch in nonseason, von daher kein Argument (und wenn diese Items nicht zeitweise nur in Season droppen würde, würde eh keiner Season spielen, hat man ja in den ganzen Threads zu den exklusiven Items gesehen.)
für den Neustart mit anderen kann man sich Freunde/nen Clan suchen


Ich will der zeit nicht hinterher hinken wenn du S2 items farmst , farm ich schon S3 items also sehr wohl ein argument.
Es gibt zwar viel schlechte aber das Schuldspruch Schild is hammer und die gungdo + 3 neue leg. Gems ne auf die will ich auch nicht bis S3 warten.
Mitn Clan/Freunde neu anfangen ist auch nicht dasselbe wie der ganze Server.
Was is dein nächster vergleich statt Season spielen versuchen alle im 1er chat zum neuanfang überreden?
Ne da sSpiel ich lieber Season wo alle komplett neuanfangen.
statt nonseason wo nur ich oder ein freund oder 2-3 clanmates sinnlos ohne neuen items etwas versuchen was kein sinn macht oder vefgleichbar ist.
Deine Argumente sind sehr schlecht und deine vergleiche noch schlechter.
CaRpeDieM
Profil ansehen


14.12.2014 15:33Beitrag von WildPants
Inwiefern hat denn die Season Diablo gerettet?
Man kann auch ohne Season zu spielen jederzeit von Neuem anfangen, ist genau das gleiche, dennoch doch anders? Ja ne, is klar

Wer es wirklich wollte, hatte dieses Neuanfanggefühl schon seit Release, diese Leute brauchen keine Seasons

Weil neue items dazukommen oder neue Stats auf bestehenden items mit denen man vielleicht einen anderen Build spielen kann.
Neues ausprobieren wie die Änderungen an den Sets. Ich verstehe den Sinn nicht ganz in non Saison einen gut ausgerüsteten Char zu löschen um neu anzufangen.
Die Saison 1 hat mich was mein Equipment angeht enorm weitergebracht. Wenn ich meine NonSaison Chars mit den Saison Chars vergleiche sehen die NonSaison Chars ausgerüstet aus als wenn ich mit denen grad mal 1 Woche gespielt habe. Ich habe mit diesen Chars aber um einiges mehr gespielt aber bei weitem nicht das zusammenbekommen was ich mir in der Saison 1 erspielen konnte.
Ich werde auch die Saison 2 wieder neu beginnen und sehen was mir da alles vor die Füße fällt. Kommt ja genug neues an items.
Saisons war schon eine gute Idee die das Spiel wieder ein Stück weit attraktiver macht. Nicht für alle klar, man kann's hält nicht jedem recht machen aber man ist ja auch nicht gezwungen Saison zu spielen :)


So in etwas stelle ich mir die Argumentation vor bezüglich Seasons.
Aber wenn ich eure Texte nun lese kommen mir bedenken auf.
Ich mach daraus einfach ein Beispiel:
Nun wissen ja alle das 50% tnt Pflicht wurden beim dh, habe selbst 6 ergambelt.
Aber keine hatte auch nur annähernd die 50%, so blieb nur der Gogok. Der Witz in non Season liegen gleich 2 tnt mit 50%. Ergo habe ich in diesem Slot für diesen Char, nichts erreicht. (Ob das build jetz gerade zerstört wird spielt keine Rolle). So habe ich in Season 1 schonmal 1 Slot den ich nicht bedienen konnte. Nun kommen Ancients dazu.
Da man Gewisse Stat Kombis liebt, werden nicht mehr 5 Set Schultern weggeschmissen., bevor die gute kommt.
Nun werden 20 Set Schultern und 5 Ancients ihre Seele finden, bevor man ein Ancient hat das die stats hat die man will. Kurz: Meine Bedenken liegen nicht im Erhalt der neuen Items, sondern um die Verwendungsmöglichkeit. Tiklandische Fratze ist ein gutes Beispiel. Nettes Must Have Item.
Problem sind die Affix Schwankung. eine 6%ige ist einfach nicht so gut wie eine 8%ige.
Wenn ich die jetzt als Ancient suche, bekomme ich unter Umständen 3 mal 6% auf Ancient.
Also wird dieser Slot immer schlechter bleiben wie die tiklandische die ich jetzt besitze.
(Wie gesagt nur ein Beispiel). Was mich schlussfolgern lässt: Das meine Chars zwar ups bekommen, aber immer ein Item in non Season trotzdem besser bleiben wird.
15.12.2014 11:50Beitrag von Hykaro
Deine Argumente sind sehr schlecht und deine vergleiche noch schlechter.
Deine sind jedoch nicht besser

warum gibts denn Seasonexklusive Items?
weil sonst keiner Season spielt

dein Argument mit dem Hinterherhinken gilt nicht, da man alle neue Items einfach direkt für jeden hätte zugägnlich machen können, dann wäre niemand gezwungen worden entweder Season zu spielen oder die Season abzuwarten.
Aber Blizzard weiß, dass die Seasons selbst keinen Anreiz bieten, daher mussten solche Goodies eingebaut werden um Seasons zu rechtfertigen

gerettet haben die Seasons garnichts, es wurden nur die Whiner ruhig gestellt...zumindest bis sie merken, dass Seasons kompletter Quatsch sind
und dies ist dann eben nur deine Meinung dazu, während viel Andere das Neubeginnen können begrüßen. So hat hat jeder andere Ansichten von Spaß haben und das ist gut so.
Du willst keine Season spielen, du willst nicht die neusten aktuellsten Legs samt neuen Builds, dann sei froh - du musst nicht, keiner kann dich zwingen. Und keiner will es!
Ist alles eine Sache von selbst entscheiden dürfen und können.
Bei uns im Klan sind auch einige Season Verweigerer, nahezu alle sind offline, weil das Non Season schlicht ihnen zu öde wurde, aber neuen Spaß wollten Sie auch nicht. Eine Zeit lang gab es noch Jammer über keiner da wo mit mir spielt, jetzt ist Ruhe. Dagegen Season findest immer Leute.

Jeder wie er mag.
sicherlich darf jeder wie er mag

nru sollte man nicht mit so scheinheiligen Argumenten wie "Season hat das Spiel gerettet" kommen, denn diese sind schlichtweg falsch
15.12.2014 10:09Beitrag von WildPants
ich rede die Season nicht schlecht, ich lege nur Falten auf den Tisch

Dein sicherlich bestes Argument bisher, und das nicht nur in diesem Thread. Ich bin ausserdem überzeugt davon, dass du die Falten nicht auf den Tisch legst, sondern sie hineinbügelst. Ein Screenshot wäre auch nicht schlecht.
Jo, wenn man keine Argumente mehr hat, macht man sich über Tipfehler lustig

aber immerhin zeigst du damit, dass du mir zustimmst
15.12.2014 13:22Beitrag von WildPants
Jo, wenn man keine Argumente mehr hat, macht man sich über Tipfehler lustig

aber immerhin zeigst du damit, dass du mir zustimmst

Ich mache mich nicht lustig, ganz im Gegenteil: ich nehme dich sehr ernst. Ich traue dir nämlich zu, dass du genau das schreibst, was du ausdrücken möchtest. Daher interpretiere ich in deinen Beitrag nichts hinein, sondern nehme in genauso, wie du ihn geschrieben hast. Alles andere wäre unseriös.
Also ich kann nur eins sagen, und zwar das ich SAISONAL Spielen einfach grosse Klasse finde!
Das beste überhaupt!
Unlängst mal wieder alle meine Chars durchgeklickt, dann mal einen Run gestartet,
es hat keine 10 Minuten gedauert und ich hab mir eine Zauberin bei Saisonal 1 gemacht,
und bin super Happy!
Ich wüsste auch überhaupt nicht ob ich noch spielen würde, würde es Saisonal nicht geben!!
Ich bin mir sicher, also ich glaube ich würde nicht mehr spielen.
Ausserdem hab ich soviel Gold mit den Normalen Chars, das ist Mega Langweilig,
und herumlöschen kommt überhaupt niemals in FRAGE!
Keine CHANCE!!!!
Ich spiel doch nicht Jahre D3 und lösch dann einfach wie ein Verrückter herum-
In gewisser weise sind meine Helden mein Tagebuch,
ausserdem ist es Spannend viele Helden zu haben, weil was die alles im Inv. haben
weis ich nicht lol,
aber schau ich wieder mal alle durch, jaja dann ist die Kiste wieder zu klein !
Reden wir lieber über die Kistenfächer, anstatt hier blöd zu streiten, das Saisonal zocken
ja sowieso das geilste ist, gar keine Frage, das ist sowas von MEGA-ULTRA-SUPER LOGO:; ))
See u in GamezZz Dudes:; ))
GLG
Sun.,]]

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum