Häufige Probleme und entsprechende Lösungen

Technischer Kundendienst
Aktuelle Themen
Eine Übersicht aktueller Meldungen findet ihr in den Webseiten des Kundendienstes. Folgt uns auch direkt auf unserem Twitterfeed BlizzardCSEU_DE.


  • Abstürz von AMD-Grafikchips in dem Gebiet Trostlose Sande
    Dies ist ein Treiber-Problem. Die Lösung findet ihr etwas weiter unten.
  • Schlechte Grafikleistung
    Aktualisiert die Treiber eurer Grafikkarte.
  • Absturz auf iMac 5k
    Dieses Problem ist bekannt. Hier ist ein möglicher Workaround.
  • Das System hängt sich im Vollbildmodus des Spiels auf (MAC OS)
    Führt das Spiel im "Fenstermodus (Vollbild)" aus.
  • Fehlende Belohnungen aus anderen Spielen
    Schließt das Spiel und die Blizzard-App und setzt dann das Passwort eures Blizzard-Accounts zurück. Nutzt dann die Funktion Scannen & Reparieren, um die Spieldateien zu prüfen.
  • Dieser Spieler cheatet!
    Sendet eure Meldungen direkt an hacks@blizzard.com und gebt uns in eurer E-Mail möglichst viele konkrete Informationen.

    Wie bereits durch die Verhaltensrichtlinien festgelegt, sollte die Meldung eines Hack oder Exploit unter keinen Umständen in einem der Foren erfolgen. Aufgrund der sensiblen Thematik werden andere Spieler durch einen öffentlich einsehbaren Bericht nur dazu verführt, sich dieser Mittel im Spiel zu bedienen. Jeder Beitrag, welcher diese Regel bricht, wird gelöscht und der Verstoß des postenden Accounts entsprechend unserer Richtlinie geahndet – wie etwa mit einem Entzug der Schreibrechte im Forum.

    Beachtet auch, dass das namentliche Anprangern anderer Spieler im Forum ebenfalls einen Verstoß gegen die geltenden Regeln darstellt.
  • Ich habe einen Bug gefunden. Wie melde ich ihn?
    So könnt ihr Bugs melden.

Häufige Probleme und Workarounds
Wählt die Art eures Problems und nutzt die verlinkten Artikel zum Troubleshooting:


Sollte euer Problem auch nach Umsetzung aller im entsprechenden Artikel aufgeführten Schritte weiterhin bestehen, lest bitte diesen Post zur Erstellung eines effektiven Beitrags.
Abstürz von AMD-Grafikchips in dem Gebiet "Trostlose Sande"

Während der alte Sammelbeitrag zu den Spielabstürzen in dem Gebiet Trostlose Sande weiterhin hilfreich sein kann, ist er mittlerweile etwas schwer zu finden (und vielleicht auch ein bisschen unübersichtlich). Außerdem sind einige der Lösungsansätze dort, wie das Einfügen alter Treiberdaten in den Diablo-III-Ordner, problematisch für Systeme die die neueren AMD Crimson Edition-Treiber verwenden.

Wenn ihr eine AMD Grafikkarte verwendet, die von den neusten Crimson Edition Treibern (Aktuell Version 16.8.1) unterstützt wird, sollte diese Treiberversion unbedingt genutzt werden, um den Absturz zu vermeiden. Die ältesten noch unterstützen Grafikchips sind die Radeon HD 7700 bis HD 7900 sowie HD 8500 bis 8900 Serien oder neuer. Die Radeon HD 7600 oder 8400 sowie niedrigere Modelle werden seitens AMD nicht länger unterstützt.

Wenn ihr eine Grafikkarte verwendet, die nicht länger von den neusten Treibern unterstützt wird, könnt ihr die 16.x Beta der Crimson Treiber verwenden. Bedenkt hierbei bitte, dass AMD diese Treiber ohne weiterführende Pflege anbietet, also keine weiteren Fehlerkorrekturen oder Updates garantiert sind.

Diese Lösung bezieht sich im Speziellen auf Spielabstürze, die beim Betreten des Gebietes Trostlose Sande auftreten. Sie ist nicht für ein anderes Problem gedacht, das auch an anderen Stellen im Spiel auftritt, bei dem das Spiel plötzlich “schwarz“ wird und der Sound im Hintergrund weiterläuft. Dabei handelt es sich um ein anderes Problem, dass nicht speziell auf AMD-Grafikkarten auftritt.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum