Hotfixes zu Patch 2.2.0 - Stand: 06. Mai

Blizzard-Archiv
Nachfolgend findet ihr eine Liste mit kürzlich implementierten oder bald erscheinenden Hotfixes, mit denen wir verschiedene Fehler beheben oder Spielmechaniken anpassen.

Bei diesen Hotfixes solltet ihr keinen neuen Patch herunterladen müssen. Einige davon gehen direkt nach ihrer Implementierung live, andere werden erst nach einem Neustart des Spiels wirksam. Denkt bitte daran, dass einige Probleme ohne einen Patch des Clients nicht behoben werden können. Beachtet bitte ebenfalls, dass Änderungen an bestimmten Fähigkeiten erst nach einem Patch in den Tooltips erscheinen.

Letzte Aktualisierung am 06. Mai. Hotfixes sind mit dem Datum versehen, an dem sie aufgespielt wurden.

Frühere Hotfixes: [2.1.0], [2.1.1], [2.1.2]

[KOMMENDE HOTFIXES]
Derzeit keine ausstehenden Hotfixes.

[IMPLEMENTIERTE HOTFIXES]
Die hier aufgelisteten Hotfixes wurden eingespielt und sind im Spiel aktiv.

Allgemein
  • Der reguläre Heiltrank sollte nicht länger gelegentlich aus der Aktionsleiste verschwinden. (10.4.)
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Geisterhund-Gefährte beim Tod des Charakters verschwand. (4.5.)
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Stoppuhr von Großen Nephalemportalen unter bestimmten Umständen bei weniger als 15 Min. begann. (4.5.)

Gegenstände
  • Das legendäre Affix des Gegenstands Todeshandel wurde wieder aktiviert. (4.5.)
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kombination von Rogars riesiger Stein und Magenstein eines Feuergnus das Spiel unter Umständen zum Absturz bringen konnte. (4.5.)
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Setbonus für 6 Teile von Zunimassas Schlupfwinkel überschrieben wurde, wenn mehr als ein Hexendoktor denselben Gegner mit dem Effekt belegte. (4.5.)
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass manche Spieler ihre BlizzCon 2014-Transmogrifikationsvorlagen nicht verwenden konnten. (4.5.)
  • Das legendäre Affix des Gegenstands Todeshandel wurde vorübergehend deaktiviert (29.04)
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Beutetruhe-Reiter, die während der Saison gekauft wurden, nicht korrekt in die nicht-saisonale Beutetruhe übernommen wurden, wenn die Saison endete. (17.4.)

Kopfgelder
  • Das Kopfgeld "Die Überlebenden von Wortham" wird deaktiviert.(16.04)
    • Dieses Kopfgeld kann nicht immer abgeschlossen werden und wir planen, dieses Problem in einem kommenden Patch zu beheben.
  • Das Kopfgeld "Wurmzeichen" sollte jetzt immer abgeschlossen werden können. (10.4.)

Monster
  • Die Anzahl der Ziele, in die sich der Graf von Gallert in Mehrspielerpartien aufteilen kann, wurde reduziert. (4.5.)
  • Die durch den Graf von Gallert erzeugten Ziele sind jetzt für einen kurzen Moment unverwundbar, nachdem die Aufspaltung erfolgt ist. (4.5.)
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu geführt hatte, dass der Graf von Gallert sich gelegentlich nicht geteilt hat.(16.04.)
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu geführt hatte, dass Blutdieb-Goblins in Mehrspieler-Spielen mehr Blutsplitter als beabsichtigt fallen gelassen haben.(16.04)

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum