[Guide] Wizard/D3 Beginners Guide v2

Zauberer
###Update!###
Ich habe eine neue Sammlung mit 2.4.1 Builds mit Fokus auf das FB-Set erstellt, zu finden unter den Build-Links im Guide oder direkt unter diesem Link: http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/17611331423?page=1#1
Mal nen push, die nächsten Fragen kommen bestimmt ;)
Der Guide war schon wieder auf Seite 3 abgerutscht...
16.09.2016 17:39Beitrag von Killerbug
Der Guide war schon wieder auf Seite 3 abgerutscht...

Damit das nicht mehr passiert, tackere ich ihn einmal an der Spitze des Forums fest. Vielen Dank für deine tolle Arbeit!
Wow, na endlich!

Freut mich wirklich das wir hier endlich einen guten Einsteiger Sticky haben.
27.09.2016 16:12Beitrag von Ulvareth
16.09.2016 17:39Beitrag von Killerbug
Der Guide war schon wieder auf Seite 3 abgerutscht...

Damit das nicht mehr passiert, tackere ich ihn einmal an der Spitze des Forums fest. Vielen Dank für deine tolle Arbeit!
Wow, neues Design des Forums und der Guide ist sticky, ich bin eben fast vom Stuhl gefallen! :D

Vielen Dank für beides an Ulvareth & co ;)

Edit: Der Guide von YcantVBfrenz sollte aber dennoch auch sticky bleiben, da dieser viele fortgeschrittene Infos und Builds enthält, er hält ihn meist auch auf dem Stand der Dinge ;)
So wie ich das sehe, ist dieser nicht mehr sticky momentan:
http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/8277127640
Herzlichen Glückwunsch zum Sticky !

Zum ersten natürlich an Killerbug, der hier schuftet was das Zeug hält für die Zauberer.

Dann danke ich allen, die mitgewirkt haben das es diesen Sticky nun gibt.

Dabei ganz besonders mein DANKE an Ulvareth, der sich als CM (wie immer) sehr um die com und deren Belange bemüht und den Sticky "fest gemacht" hat: Klasse Ulvareth! BIG THNX !

Have Fun!

OZGOR
Oh ... GZ zum Sticky!

Da nutze ich den Beitrag doch gleich mal vorbildlich aus.

Ich habe versucht, mich über den 6FB+Chantodos-Build zu belesen. Inzwischen denke ich, dass ich mit der Variante starten möchte, die ein Anzünden der Gegner auch während der Archon-Phase erlaubt, also Archon mit der Rune Verbrennen. Ich halte es als Anfänger so für einfacher, die FB-Stacks zu "pflegen".

Nun sind FB-Builds vielfältig und variierend vorhanden und ich habe Schwierigkeiten zu erkennen, was denn für 2.4.2 als Anfänger der richtige Beitrag wäre, um schlauer zu werden oder auch um weitergehende Fragen zu stellen.
Meine Unsicherheit geht von der Skillung bis hin zu den Prios auf dem Gear (CDR usw.).

Nachdem mein letztes spaßiges Erlebnis mit dem Wiz die Freeze-Mage vor RoS war, bin ich quasi raus.
Da sich aber nun auch durch ausbleibende Content-Patches etwas Stabilität in den Klassen einstellt, kann man sich auch mal wieder einen Twink bauen - der mit dem Potential dieses FB+Chantodos vielleicht sogar den Main überholt ...

DANKE und good loot!
Dankö Schwede ;)
Da nehme ich deine Fragen doch gleich mal zum Anlass, dem Guide ein Update zu spendieren ;)
Der nachfolgende Abschnitt ist nun auch im Guide enthalten, siehe:
http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/14755326847#post-7

Ich hatte vorher nur FB-Alternativen (ohne Archon) verlinkt.
http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/17611331423?page=1#1

_________________________________
_________________________________

Da ich selber nicht wirklich ein Freund der Archonbuilds bin und auch diese Season ausnahmsweise dem Zauberer fremd gegangen bin, habe ich dazu auch nie wirklich was geschrieben (nur in Notfällen), kenne mich aber denke ich schon damit ein wenig aus ;)
_________________________________

Es gibt prinzipiell zwei verschiedene Varianten mit dem FB Archon auf Feuer:

- Variante A: FB Archon auf Feuer (man zündet Gegner in der Archonphase an)
- Variante B: FB Archon auf Feuer (man zündet die Gegner in beiden Phasen an)

_________________________________
!-->Achtung<--!

Gerade bei Variante A handelt es sich dabei keineswegs um einen Anfängerbuild, da dieser sehr viel TIming und entsprechendes Movement vorraussetzt um erfolgreich zu sein.
_________________________________

Führend (Rangliste) ist dabei wohl momentan die Variante A:

Gear:
- Brust, Kopf, Handschuhe, Schulter, Hose, Schuhe: FB
- Gürtel: Fazulas unmögliche Kette
- Armschiene: uralte parthanische Schützer (APD)
- Ring 1: Zusammenkunft der Elemente (COE)
- Ring 2: Die Windrose
- Amulett: Schwur des Abenteurers
- Waffe: Chantodo
- Offhand: Chantodo

Würfel:
- Waffe: Schmelzofen
- Rüstung: Aquila-Kürass
- Ring: Arlyses Halo (Halo)

Gems:
- Verderben der Gefangenen
- Verderben der Geschlagenen
- Verderben der Mächtigen oder Esoterischer Wandel (VdM bei Progress-Rifts > 90, eigener Multiplikator)

Die Stats sind relativ standardmäßig, bis auf folgende Besonderheiten:
- Armschienen und Halskette: Feuerdmg
- Schulter, Ringe, Handschuhe, Offhand, Waffe: CDR (wichtig!)
- Da man keine Arkankraft verbraucht, benötigt man auch kein AP/crit auf der Offhand, dadurch hat man natürlich Platz für andere (Bonus-)Stats wie zb. Vit oder Flächenschaden.

Skillung:
http://eu.battle.net/d3/de/calculator/wizard#WmYQSf!dbhi!aacaZZ

Spielweise:
Man sammelt in der Nicht-Archonphase die Gegner ein und baut seine Chantodo-Stacks mit den Flammenklingen auf, zusammen mit der Feuer-COE-Phase geht man in den Archon über und tötet soviele Gegner wie möglich. Man muss mindestens zwei Archon-Fähigkeiten dabei benutzen, neben der Chantodos Welle, um auf die drei unterschiedlichen Feuerzauber zu kommen (anzünden: 4er/6er Bonus), dabei sollte man versuchen nicht zulange auf einer Stelle zu bleiben, da die Defensive von Halo + APD nicht ewig anhält und die Gegner nach eniger Zeit immun werden, allerdings sollte man jederzeit einige eingefrorene Gegner um sich herum haben. Die gewählte Rune für Frostnova wirkt dabei für die durch den Ring Arlyses Halo eingefrorenen Gegner.
_________________________________

Für Variante B muss man seine Skillung und sein Equip ein wenig anpassen, im Endeffekt macht man so weniger Schaden, kann die Gegner aber permanent in Brand setzen und hat somit auch eine bessere Defensive in der Nicht-Archonphase.

Skillung:
http://eu.battle.net/d3/de/calculator/wizard#WmhQSf!dbhi!aacaYZ

Gear:
- Brust, Kopf, Handschuhe, Schulter, Hose, Schuhe: FB
- Gürtel: Fazulas unmögliche Kette
- Armschiene: uralte parthanische Schützer
- Ring 1: Zusammenkunft der Elemente (COE)
- Ring 2: Die Windrose
- Amulett: Schwur des Abenteurers
- Waffe: Chantodo
- Offhand: Chantodo

Würfel:
- Waffe: Kugel der unergründlichen Tiefe
- Rüstung: Aquila-Kürass
- Ring: Arlyses Halo

Gems:
- Verderben der Gefangenen
- Verderben der Geschlagenen
- Verderben der Mächtigen

Prinzipiell wird also nur die Offhand im Würfel getauscht und die Skillung entsprechend angepasst.

Spielweise:
In der nicht-Archonphase steckt man seine Gegner per Flammenklingen, Explosion und dem Dot von magische Waffe in Brand und sammelt ebenfalls so seine Chantodo-Stacks.
In der Archonphase funktioniert dies wie gehabt über die jeweiligen Fähigkeiten des Archons, da diese durch die gewählte Rune Feuerschaden verursachen.

Begleiter:
Für beide Builds sollte man seinen Begleiter mit einem Oculus Ring ausrüsten und auch die Machtfläche entsprechend nutzen, ansonsten die stats auf ias und cdr auslegen.

_________________________________

Falls jemand noch etwas hinzufügen möchte (ich bin auch nicht allwissend und spiele die Archon-Builds selber nicht bzw. nur sehr ungern), immer raus damit!
Nur zur Info nochmals:

Ich möchte nochmal hervorheben, dass die Archonbuilds jeglicher Spielweise keineswegs für Anfänger zu empfehlen sind, denn diese erfordern für höhere GRfits grundsätzlich sehr viel Spielverständnis, Timing sowie nahezu lupenreines Movement mit und ohne Teleport.

Zwei Zauberer mit exakt gleichen Equip und Steinen sowie unterschiedlichen Spielern hinter dem Bildschirm, können ohne weiteres einen Unterschied von 20-40 Grift-Stufen ausmachen. So schafft der "Veteran" mal eben Grift 100 und kann dies auch wiederholen, wobei der "Anfänger" schon bei 60 Probleme bekommen kann.
Danke für das Update!

Leider hatte ich mich dann wohl geirrt ...
!-->Achtung<--!
Gerade bei Variante A handelt es sich dabei keineswegs um einen Anfängerbuild, da dieser sehr viel TIming und entsprechendes Movement vorraussetzt um erfolgreich zu sein.
D'OH - wollte doch nur ein bißchen von der "legalen" FB-Archon-Geschichte profitieren ;~) aber Movement gehört als bequemer Mittendrinsteh bzw. -hüpfbarb nicht zu meinen Stärken^^
Dann heißt es wohl probieren oder umsatteln...Danke trotzdem!
Das ist leider bei allen "High-End" Zauberer-Builds so, da diese nur durch die Kombination von Halo + APD funktionieren, daher sind auch die Spielweisen dort immer sehr ähnlich, wenn nicht sogar gleich und das ist meiner Meinung nach immer noch nen klarer Design-Fehler.

Beim Zauberer gilt grundsätzlich: Easy to play, hard to master (außer beim 2.4.1 FB legit Bug).

Hier kannst dir mal nen Video zur Spielweise anschauen und das ist "nur" Grift 87: https://www.youtube.com/watch?v=bNuYBLbzFtg&t=1513s

Mit nen bisschen Übung und dem nötigen Hintergrundwissen geht das aber alles, gerade in SC würde ch dem ganzen mal ne Chance geben. In HC sind solche Builds immer mit äusserster Vorsicht zu geniessen, da der Tod doch sehr schnell eintreten kann, selbst bei kleinen Fehlern.
kleines Update: Setportal Locations hinzugefügt http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/14755326847#post-6
und als ich nicht mehr weiterkam ...
Respekt für Deine Arbeit hier Killerbug ...
nun schön entspannt auf Qual X ...
und der erste Edelstein Stufe 50 ist fertig ...
02.11.2016 16:48Beitrag von AB1971
und als ich nicht mehr weiterkam ...
Respekt für Deine Arbeit hier Killerbug ...
nun schön entspannt auf Qual X ...
und der erste Edelstein Stufe 50 ist fertig ...
Freut mich zu hören, viel Erfolg und vor allem Spaß weiterhin ;)
@ Ruzashu (ingame Anfrage):
Folgendermaßen würde ich jetzt bei dir skillen: http://eu.battle.net/d3/de/calculator/wizard#PRQNST!XhRf!bacabZ

Dazu dann das geätzte Siegelzeichen in den Würfel und Hexpants deaktivieren.

Ansonsten kannst du hier sehen, wie das demnächst aussieht (mit 6er Bonus und allen items): http://eu.battle.net/d3/de/profile/TerminatorQQ-2328/hero/82130166
reines Brainstorming meinerseits

- Dropraten runter
- Setboni massiv runter
- BOE!
- Tx? Was soll das ? Normal, Nightmare, Hell (Inferno von mir aus)
- Keine GRift-Geschichten mehr, Challenge Rifts hören sich bisher ganz gut an
- "Anderes" Paragon, danke...
- Fokus auf Legendaries und nicht auf (6 Slot) Sets
- Evtl ne Charaktergestaltung ab Max -Level, sprich bitte nicht hier und da +1 Punkt im Paragon, sondern evtl im bspw. Charscreen, o.ä., was ist aus der Induvidialtät der einzelnen Chars geworden?
- Wenn man mal nen Legendary findet, solte es auch "legendär" sein (was sollen die legendaries ohne Effekt?)
- Warum gibt es immer noch 100% mehr Dropchance auf Legendaries/Sets in Rifts als im Abenteuermodus/Storymode?

Ich weiß auch nicht genau, wie man derzeit mehr, nennen wir es von mir aus, "Langzeitmotivation" ins Spiel bringen soll, aber mir persönlich reicht Max-Level erreichen, mache dies und jenes, erhalte dein Set (bis hier macht es noch einigermaßen Spaß), und pushe Paragon schon lange nicht mehr.

Wenn da einiges, wenn nicht vieles, in näherer Zeit geändert wird, sehe ich persönlich leider kaum noch Wiederspielwert in diesem (zuvor hervorragendem) Spiel und inzwischen gibt es nun mal "Alternativen", dessen man sich als Entwickler oder auch Producer mal klar werden sollte!

Tldr: Wenn sich in nächster Zeit nicht grundlegend was am Spiel ändert, war es das endgültig für mich und so wie ich die allgemeine Stimmung derzeit deute (rein subjektiv), bin ich anscheinend auch nicht der Einzige der ehemaligen "Classic-Spieler" und aktiven Foren-User, der das so sieht.

...und wann wird bitte endlich der "en" Eintrag in der "de" Ansicht beim Profil gefixt? :(
*Mal ehrlich, das ist eine Änderung in der URL*
http://eu.battle.net/d3/en/profile/Killerbug-2681/hero/53637682
http://eu.battle.net/d3/de/profile/Killerbug-2681/hero/53637682
#Update:
[2.4.3] Manald-Heilung Funktionsweise
unter "Wissenwertes" hinzugefügt
https://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17614732145
#Großes Update: Aktuelle Builds hinzugefügt!!! ;)

Leider musste aufgrund von Platzmangel der Begleiter-Guide verschwinden.
#Update: Aktuellen Videoguide zu Kanais Würfel in den Startpost integriert:
https://youtu.be/-7FqYoedAaM

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum