Bräuchte Tips zu meinem Nat DH ^^ GR 50 +

Dämonenjäger
Erstmal Moin allerseits.

Link : http://eu.battle.net/d3/de/profile/pHoEnIx7-2180/hero/45107636

Wie der Topic schon sagt bräuchte ich ein wenig Hilfe bei meinem DH .

Würde gerne GR 50 + in Angriff nehmen allerdings habe ich so ein wenig das starke Gefühl das mit DMG fehlt .

1. Waffen : Beide Waffen sind sicherlich noch ausbaufähig . Sind die Rolls soweit ok ?
.. Habe bei einigen schon gesehen das die in der Off-Hand mit ner LOW DPS Waffe spielen . Wie wirkt sich das aus ?

2. Wie sieht es mit Abklingzeit Reduktion aus . Nötig oder eher nicht bei dem Build ?
.. Wenn ja wieviel ist nötig ?

3. Wie sieht es mit dem Gems aus welche sind am effektivsten ?

4. restliches Gear . Auch da wären evtl Verbesserungsvorschläge sehr gerne gesehen .

Nur als kurze Anmerkung spiele keine Season . Spiele oft alleine aber auch in der Gruppe .

Wäre echt super wenn jemand mal bisserl Zeit hätte um da mal durchzuschauen .

Bedanke mich schonmal im vor raus bei Euch .

Gruß
Hi,

anbei mal mein NAT. 55 solo clear
http://eu.battle.net/d3/de/profile/Nicolay77-2402/hero/54291045

Abklingzeit ist dein wichtigster Stat. Du solltest mit Händen, Ringen, Schulter, Waffen, Kopf-Gem und Paragon Points auf ca. 50%-55% kommen.

Ich spiele mit Zeis, VdG und Gogok (-> effektiv noch einmal +10% Abklingzeit)

Du kannst mich gerne adden und wir gehen Items farmen.

VG
1.
Dein Maindmg ROV(rain of Vengeance) wird nur von der Mainhand berechnet.Die 2te handarmbrust ist in den build nur ein Stat-träger.
Da dein Nat slayer richtig low gerollt ist,wuerde ich ihn in die offhand packen und ein high gerollte handarmbrust(am besten cla,balefire) in die mainhand rein tun.
Stats bei den Waffen :Mainhand high dmg 10%cdr second:10%cdr,elite%,
2.
Man sollte ein Mini von 46%cdr fuer eine 3:1 rota haben.Fuer 2:1 ein mini von56% cdr.
3.
Fuer 3:1 rota Zeis,Bot,Taeguk, ice blink(only season)
Fuer 2:1 rota Zeis,Bot,Gogok
4.
Ringe:cdr,cd,chc dex ist auch ok aber vielschwaecher alscd,chc
Hands:cdr
Belt: mini 39xx du verlierst hier locker 10% dpsdurch deine 3,7k belt
chest:hassreg ,dizi
shoulder:da muessen immer 8% cdr drauf sein
amu:stats waeren cdr,chc,sockel ele%
weapon:mainhand mit bessern rolls
@Nicolay: spielst du mit dem verlinkten Setup auch solo?
Das interessiert mich, weil Schattenasnturm spielst. Das sieht man solo eher selten. Ich persönlich (100% solo spieler) mag die Rune sehr gerne, auch wenn sie nicht immer optimal ist alles zu treffen.
Ähm selten? Das ist doch in High-GRifts DIE Rune für´s Solo-Play!?! ;-)
Nö? Mein letzter Stand ist eher, dass die meisten physisch spielen, weil die das Weggehüpfe eher nervt... Allerdings spiele ich die Salto Variante
Weißte, was mich alles an diesem Spiel nervt...da ist der Schattenansturm das kleinste Problem :-D
hahaha und trotzdem sind wir alle noch hier
Das Los der Suchtis...
was mich alles...nervt
und trotzdem sind wir alle noch hier


Ähm ja, erinnert mich irgendwie an zu Hause?! o_O

Purer Masochismus ;-)
Moin ,

@ Nicolay77 , jutzo ......

erstmal danke für die Info .

Ich merke schon da ist noch reichlich Farm Arbeit vor mir :D
@Gecko

ja ich spiele solo immer mit Schattenansturm. In Groups dann auf Anathema und "Hinterhalt" raus -> "Granaten Perk" rein.

Mit der physischen Rune komm ich niemals auf den Damage in GRIFTs den ich brauche. In normalen Grifts zum Farmen nehme ich auch die physische.
Hallo erst mal ,Ich hab das gleiche problem wie der Thread-eröffner,wer mag denn mal über mein Season-DH schauhen und mir mal sagen woran es hängt das ich mit dem Crit-Schaden nicht über die 1Milliarde komme? 800 mio ist immer mal drin ,aber mehr kommt da nicht.
Gruß
@ Templer ....

Aus meiner Sicher das falsche Set ^^ .

Hier geht es um das Tal Rasha Set .

Gruß
@pHoEnIx7

Ähhh,ich denk das hier ist ein DH-Thread und kein Wizz-Thread ? Irre ich mich da oder Du? Aber über eine fundierte Anrtwort bin ich trotzdem dankbar. :) Wenn ich mir so die DH's so anschauhe und dann meinen überfliege .......Hmmmmm
Hi Templer,

Phoenix hat 50% Recht. Du hast das falsche Set für den Thread ;) HIer gehts um NAT. Tal Rasha passt uns nicht ;) und UE hat soweit ich weiß andere Prios. Da kenn ich mich nicht so wirklich aus

VG
Zur Rune für Rov:
Ich seh da im Soloplay auch quasi keine Alternative zu Stampede.
Man hat dadurch ja auch zusätzlich CC.

In der Season spiel ich auch öfter mal mit der Frostrune für Strafe und Iceblink, das gibt noch mehr CC.

Ausserdem spiel ich 3:1 viel lieber als 2:1, das ist weniger stressig finde ich ;)

@TE: Schau Dir bei mir "Natalya" an, da dürfte das Gear relativ sehr gut sein, fehlt nur am Skill :D Hab aber im Moment den Gogok drin, den spiel ich nur wenn ich 2:1 spiele.
So, muss mich mal kurz einklinken.

Was die Rune Schattensturm angeht muss ich dir Gecko leider widersprechen. Zumindest wenn man die Rangliste anschaut sind sicher min. 90% der vorderen Plätzen mit Schattensturm gemacht. Bei der physischen Rune fehlt hier einfach der DMG für bis Grift 60 oder mehr. Durch den Knockback erhöht sich der eh schon höhere DMG ja auch noch dramatisch da man recht gut pullen kann. Geht natürlich nur mit viel Übung. Du gehst hier vermutlich vom Danetta Build aus. Die Top Plätze werden aber so gut wie alle mit Sperrfeuer und Nat erzielt. Zumindest ist mir keiner über 55/56? bekannt der mit Danettas unterwegs war.

@jutzo
Soweit passt das schon was du geschrieben hast bis auf zwei Kleinigkeiten die viele überschätzen.
DEX anstatt CD oder CC (wenn man mit 650 für ancient rechnet) ist wirklich so gut wie immer schelchter aber nicht so viel wie viele meinen. In den meisten Fällen reden wir hier von gerade mal 1-2% mehr DMG. Auch was den Gürtel angeht wird der Wert oft überschätzt. 3700 zu 4000 gibt nie und nimmer 10% mehr DMG. Vereinfachte Rechnung wenn alles gleich oft trifft:
4600% Schaden der Rune + 3700% vom Gürtel = 8300%
4600% Schaden der Rune + 4000% vom Gürtel = 8600%
Sind knapp 3% mehr dmg nicht 10%. Klar der 4600%DMG kommt über 3s und trifft nicht immer die ganzen ticks. Jedoch normal immer noch mehr als der Hit der Hagelsturm Bestie. Die hat nämlich nen kleineren Trefferbereich was aus 3% gegen Gegnergruppen nochmal einiges weg nimmt. Deshalb ist nicht jeder Gürtel mit höherem Wert automatisch besser. Vor allem wenn man auf nem Ancient mit 3700% z.b. noch 250 mehr dex hat als auf nem normalen mit 4000%.
Ja ich gehe in meinem Falle vom Danetta Build aus. Da ist der Vorteil halt, dass man in der Hektik nicht auch noch zielen muss mit physisch.
Ich selbst bin eh gerade erst bei 50 angekommen, spiele aber auch gerne mit Schattenansturm! Ist halt manchmal schwerer zu spielen, hat aber definitiv mehr Output, wenns es richtig lauft, da widerspreche ich nicht.
23.07.2015 13:50Beitrag von jutzo
1.
Dein Maindmg ROV(rain of Vengeance) wird nur von der Mainhand berechnet.Die 2te handarmbrust ist in den build nur ein Stat-träger.
Da dein Nat slayer richtig low gerollt ist,wuerde ich ihn in die offhand packen und ein high gerollte handarmbrust(am besten cla,balefire) in die mainhand rein tun.
Stats bei den Waffen :Mainhand high dmg 10%cdr second:10%cdr,elite%,
2.
Man sollte ein Mini von 46%cdr fuer eine 3:1 rota haben.Fuer 2:1 ein mini von56% cdr.
3.
Fuer 3:1 rota Zeis,Bot,Taeguk, ice blink(only season)
Fuer 2:1 rota Zeis,Bot,Gogok
4.
Ringe:cdr,cd,chc dex ist auch ok aber vielschwaecher alscd,chc
Hands:cdr
Belt: mini 39xx du verlierst hier locker 10% dpsdurch deine 3,7k belt
chest:hassreg ,dizi
shoulder:da muessen immer 8% cdr drauf sein
amu:stats waeren cdr,chc,sockel ele%
weapon:mainhand mit bessern rolls


wie komme ich denn auf 56% cdr (ohne gogok), oder stimmt der berechnete wert im char-fenster nicht? Reicht es denn additiv auf den Items, also wenn ich einfach alles zusammenrechne komme ich auf diesen Wert. Schaut euch bitte mal gerade meinen Charakter an. Ich denke mal selbst mit den Handschuhen (2% cdr) und nem Amu komme ich nicht auf den Wert. Habe selbstverständlich 10% durch Para noch. Ich habe aber gelesen, dass auf dem AMu cdr nicht notwednig sein. Bei mir ist sonbst alles max!

habe eigentlich gerade geswitscht von taeguk auf gogok, weiß aber gar nicht ob ich die 2:1-Rotation hinkriege. irgewndwie wirkt das langsamer als mti teagulk derzeit.... und was ist mit der kombi teaguk und gogok sowie VdM?
lol um 56% CDR zu bekommen.

Und 2:1 ist deutlich besser als 3:1 was den CC angeht mit Schattenansturm.

Um einen CDR von 56% ´zu bekommen brauchst du auf allem außer dem Amulett max Werte für CDR.

12,5% Helm => 1-(1-0,12,5) => 12,5%
10% Waffe 1 => 1-(1-0,12,5)x(1-0,1) => 21,25%
10% Waffe 2 => 1-(1-0,12,5)x(1-0,1)x(1-0,1) => 29,13%
10% Paragon => 1-(1-0,12,5)x(1-0,1)x(1-0,1)x(1-0,1) => 36,21%
8% Schulter => 1-(1-0,12,5)x(1-0,1)x(1-0,1)x(1-0,1)x(1-0,08) => 41,32%
8% Handschuhe=> 1-(1-0,12,5)x(1-0,1)x(1-0,1)x(1-0,1)x(1-0,08)x(1-0,08) => 46,01%
Abhier hat man eine saubere 3:1 Rotation
8% Ring 1 => 1-(1-0,12,5)x(1-0,1)x(1-0,1)x(1-0,1)x(1-0,08)x(1-0,08)x(1-0,08) => 50,33%
8% Ring 2 => 1-(1-0,12,5)x(1-0,1)x(1-0,1)x(1-0,1)x(1-0,08)x(1-0,08)x(1-0,08)x(1-0,08) => 54,30%
Ab hier hat man mit Goguk eine 2:1 Rotation:
15%Gogok => 1-(1-0,12,5)x(1-0,1)x(1-0,1)x(1-0,1)x(1-0,08)x(1-0,08)x(1-0,08)x(1-0,08)x(1-0,15) => 61,16%

Damit gibt dir der gesamte CDR Bonus bei einer 3:1 Rotation einen Mehrschaden von 185,22% also einen Multiplikator von 2,8522
und bei einer 2:1 Rotation: 257,47% mehr schaden also einem Multiplikator von 3,5747

Alleine der erhöhte CDR gibt dir damit 25,3% mehr schaden (3,5747/2,8522) gegenüber der 3:1 Rotation für den Rachehagel und den Gürtel, dazu kommt der damit verbunden nötige erhöhte IAS wert von 34,6% gegenüber 17,4% also 14% mehr schaden (1,346/1,174) gegenüber der 3:1 Rotation. Die für Sperrfeuer, Ausweichschuss und teilweise für Rachehagel gilt.

Für die Leute die sich fragen umwieviel % der Schaden von 2:1 gegenüber 3:1 Rotation erhöht ist hier ein einfaches rechen Beispiel:

IAS für nötige Breakpoints des 3:1 Rotation (1,88 Hit/s => 0,532s Pro hit)
4x0,532s = 2,128 s pro Rachehagel
Bei 2:1 Rotation (2,1536 Hit/s => 0,464s Pro Hit)
3x0,464s = 1,393 s pro Rachehagel
Mehrschaden durch Rachehagel:
2,128/1,393=> 53% mehr schaden.

Das bekommt ihr für einen Gogok und 2 Ringe mit 8% CDR zusätzlich.
Könnt ihr euch die alternativen Gems und Stats auf dem Ring mal durchrechnen.

Der damit verbundene erhöhte CC sorgt bei guter Technik für fast kampfunfähige Monster. Da diese nur in der Luft rumtanzen. Ausgenommen Gelbe Elite.

Und da sind wir wieder beim Thema Grift: Reflekt und Gelbe Elite sind nicht wirklich die Monster die man haben möchte wenn man sich hohen Grifts >>50 bewegt.

Damit wird auch Hass/s und CR (Costreduktion) für die 2:1 Rotation wieder interessant. Auch die Passive Schattenkraft ist interessant.

Wenn man ein bisschen Übung hat, kann man Vorbereitung auch auf Konzentration setzten und verfügt so über eine öfter verfügbare Smoke.

Ich habe aktuelle wieder auf mehr Vita und geachtet und Vorbereitung mit Strafe drin. Läuft irgendwie stabiler. Mit 12M Zähigkeit unbuffed, kommt man doch recht gut klar. Setz Uralte mit viel Vita voraus.

Ich muss nach bisherigen Test sagen, das ich mit einer Offhand die ebenfalls Uralt ist und viel über Schaden verfügt (nicht weggerollt) höher komme als mit einem Weggerollten Schaden auf der Offhand. Ebenfalls merkt man deutlich einen unterschied was den Schaden der Runen von Sperrfeuer angeht. Der Schaden des Skills ist nicht zu vernachlässigen und kann den unterschied zwischen Grift <50 und >50 ausmachen.

Ich hab zwar solo noch keine 55er Grifts geschaft. Habe es aber bisher auch nicht darauf angelegt, aber ein 50-52 schaffe ich eigentlich immer locker in der Zeit. (ca. 7min)

Tipps von mir sind noch die Passive "Leichte Beute" die 20meter klingen viel sind es aber nicht. Ihr könnt es mal testen, in dem ihr die passive "Ruhige Hand" rein nehmt und mal seht wie viel 10meter bei Diablo sind ;)

Desweiteren möchte ich euch Vaxos mal ans Herz legen, wenn ihr mit Hassfeuerwerfer spielt, gibt es durch den Effekt von Vaxos den ihr eigentlich sicher mit ZEIS aktiviert.

Nette Effekte wie "Tal des Todes" 15% mehr Schaden, oder Krähenfüße (für Vdg oder Auslese), sie sind gute Schutzschilder und ziehen die Mobs wie der Wolf mehr auf sich. Damit wird auch der Abstand zu den Mobs mehr gewahrt.

Weiterhin sind die richtigen Schultern wichtig. Auch hier liegt viel Potential drin:

http://eu.battle.net/d3/de/item/pauldrons-of-the-skeleton-king-2AGH0r

Diese sind in meinen Augen alternativlos.

Außerdem unbedingt darauf achten das ihr den Rachehagel Bonus auf Schultern, Umhang und Waffe habt.

@Phönix7:
Schulter müssen unbedingt 8% CDR haben und du solltest akt 1 Bounty dafür Farmen. Hab etwas Geduld es lohnt sich.
Helm halt uralt sonst ok.
Handschuhe müsse ebenfalls 8% CDR statt Vita haben sonst ok.
Umhang halt uralt sonst ok
Armschienen: 6% CC musst du hier haben sonst ok
Hose: Leben/s besser gegen Allrestauschen
Stiefel ok ggf. über Sperrfeuer statt allres nachdenken.
Auf Kata (Offhand) auch 10% CDR
Mainhand ok hier besseren Schaden bekommen

Für Solo ist natürlich Grenadier überhaupt nicht richtig wenn du Schattenansturm spielst.
Grenadier nur für Anthema. Auslese und VdG ist bei dir mit dem Templer und den Skills auch fail.
Um Auslese und VdG effektiv zu spielen musst du gucken wie du die Slow bzw. Stun Effekte reinbringst.

Solo gibt es hier mehrere Varianten. Der VdG hilft dir hier nur bedingt, da du dafür dicht dran sein musst. Zusehen an dem Blauen Symbol unter dem Mobs (sieht aus wie eine blaue Wolke).

Entweder du nimmst Frostspur, oder du hast einen Templer setz auf:
http://eu.battle.net/d3/de/item/enchanting-favor
http://eu.battle.net/d3/de/item/the-ess-of-johan
http://eu.battle.net/d3/de/item/wyrdward
http://eu.battle.net/d3/de/item/bulkathoss-wedding-band
http://eu.battle.net/d3/de/item/freeze-of-deflection
http://eu.battle.net/d3/de/item/thunderfury-blessed-blade-of-the-windseeker MUSS für Wyrdward
Alternativen jedoch nicht für Wyrdward besser für Auslese
http://eu.battle.net/d3/de/item/azurewrath
http://eu.battle.net/d3/de/item/eunjangdo

IAS, CDR, Stärke und Blockchance sind die Werte für den Templer

Als Passive sind hier Hinterhalt, Bewusstsein nahezu fest.

Bewusstsein> Biss
Hinterhalt> Biss
Ruhige Hand> wenn Sloweffekte nicht sichergestellt
Auslese> wenn Slow sichergestellt ist besser als Ruhige Hand
Leichte Beute> Wenn keine Sloweffekt vorhanden sind
Nachtschatten> bei Ressourcen Problem (2:1 Rotation) ohne Strafe (75Hass)
Bogenschießen> bei Ressourcen Problem (2:1 Rotation) oder ohne Strafe (75Hass)

Muss erstmal reichen...

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum