Just the 31st faulty thread,'wie alles begann'& v topic

Mönch
1 2 3 25 Weiter
"Stay a while and listen..."

Das waren wohl die ersten Worte, die ich zu hören bekam, als ich vor nun schon mehr als 15 Jahren in das kleine Dorf Tristram kam. Ein Freund war mit mir gereist, er war schon öfters hier und zog mich direkt weiter "von dem brauchst du noch nichts..." und so gingen wir weiter nach Norden am Schmied vorbei zur Kathedrale. Wir drangen in die Kellergewölbe des Gotteshauses ein und begegneten ungekannten Schrecken. Das Böse hatte diesen heiligen Ort verseucht. Ich zog mein Schwert, mein Freund seinen Bogen und es begann ein ewiger Kampf gegen die Kreaturen der Hölle, der bis heute andauert. Wir kämpften uns tapfer vorwärts und schon bald konnte ich meine Ausrüstung verbessern. Immer wieder ließen die Monster Waffen und Rüstungsteile fallen, so dass ich mich besser schützen und als bald auch stärkeren Monstern die Stirn bieten konnte. Wir fanden eine Treppe und gelangten in ein weiteres Kellergeschoss, hier bot sich uns das gleiche Bild, Monster, die sich voller Hass auf alles Lebendige stürzten. Wir kamen an einen merkwürdigen Raum, er war vollkommen quadratisch und durch Ritzen in der Mauer sah man eine Vielzahl von gepfählten Körpern. Mein Freund hielt kurz inne, um mich zu warnen "öffne diese Tür niemals, erst wenn du stärker geworden bist, kannst du diesem Schrecken begegnen..." Später erfuhr ich, hier war der Schlächter eingesperrt, berüchtigt für die unzähligen Morde, die er begangen hatte und bewaffnet mit einem legendären Schlachtbeil. Wir gingen weiter, vor jeder Tür zögernd, wir konnten nur erahnen, welche Schrecken dahinter lauern mochten. So drangen wir immer tiefer vor und begegneten seltsamen Kreaturen, zumeist böse, wie der wahnsinnige Skelettkönig Leoric, aber auch andere, die des Kämpfens müde schienen, wie Gharbad, der uns mit Geschenken bedachte, als wir ihn leben ließen. Jahre später stellte sich heraus, dass eben dieser Gharbad, den Schwachen nur vortäuschte und ausdauernd auf eine Gelegenheit wartete, wieder zu erstarken und den Kampf auf Seiten des Bösen wieder aufzunehmen.

Von Zeit zu Zeit kehrten wir wieder nach Tristram zurück, obwohl das Dorf verlassen schien, lebten noch ein paar Menschen dort, die uns bei unserer Mission unterstützen. Bei Griswold, dem Schmied, konnten wir unsere Ausrütung reparieren lassen und auch durch neue Teile ergänzen. Der Heiler Pepin hat so manche unserer Wunden versorgt. Etwas außerhalb auf der anderen Seite des Flusses fanden wir Adria, eine Hexe, die uns Magie lehrte und unsere Fähigkeiten schulte. Welch tragische Ironie, hätten wir damals gewusst, was wir heute wissen, Leah und so viele weitere Unschuldige wären noch am Leben. Hätten wir das Böse in Adria nicht erkennen müssen? Waren wir so auf uns und unsere Mission fixiert, dass wir das Unheil nicht erkannten? Aber auch Cain hatte uns nicht gewarnt. Er war es übrigens, den ich bei unserer Ankuft zuerst ansprach. Man fand ihn gewöhnlich am Brunnen mitten im Dorf. Cain war damals schon ein weiser alter Mann, er erzählte uns nicht nur die Geschichte Tristrams, sondern half uns auch, die mysteriösen Gegenstänge, die wir tief in der Erde fanden, zu verstehen und nutzbar zu machen.

Wir kämpften weiter, bald waren wir nicht mehr in den Gewölben der Kathedrale, die Umgebung veränderte sich, wir kämpften uns durch verborgene Höhlen immer weiter hinein in das Innere der Erde. Alsbald brach an weiteren Stellen in Tristram der Boden auf und immer neue Kreaturen stellten sich uns in den Weg. Waren es anfangs noch Zombies, denen man ihren menschlichen Ursprung noch ansah, sowie aufgrund dunkler Magie zum Leben erweckte Skelette und ziegenähnliche, aufrecht gehende Teufel, erinnerten diese neuen Schrecken an Insekten und wir stellten uns ihnen in ihren unterirdischen Gängen entgegen. Und auch ich veränderte mich. Gekommen als Krieger entdeckte ich immer mehr meine Leidenschaft für den Kampf mit dem Daibo, irgendwann sah man in mir keinen Krieger mehr, sondern einen kämpfenden Mönch.
Eines Tages fanden wir den Stab des früheren Erzbischoffs Lazarus, mit dessen Hilfe öffnete Cain ein rot leuchtendes Portal, das uns in die Hölle selbst versetzte. Hier stellte sich uns zuerst Lazarus entgegen und wir mussten erkennen, dass wir zu spät kamen "you are too late, to see him as a child, now you will join him in hell..." Rief er uns spöttisch entgegen, er bezahlte seine Frevel mit seinem verdorbenen Leben. Und doch hatte er Recht, wir waren zu spät, Diablo hatte den Körper des Prinzen übernommen und begonnen die Welt mit Dämonen zu fluten. Wir stellten uns diesem vermeintlich letzten entscheidenen Kampf, durch unsere unzähligen Gemetzel gegen seine Diener und mit dem besten ausgerüstet, was die Tiefen der Hölle an uns verloren hatten, konnten wir das oberste Übel besiegen. Aber zu welchem Preis, ich hielt den Seelenstein, in dem Diablos Essenz gefangen war, in meiner Hand und anstatt ihn irgendwo sicher zu verwahren, rammte ich mir den Stein selber in die Stirn. Dies schien der einzige Weg, das Böse an einer erneuten Rückkehr in die Welt zu hindern.

Ich wanderte nach Osten, getrieben von der Hoffnung dort eine Antwort auf die Frage zu finden, wie ich mich von der Dunkelheit, die nun in mir wohnte, befreien könnte, bevor es zu spät wäre und ich das Böse nicht mehr zurück halten könnte...

In diesem Sinne, auf in den Kampf!
Grüße Cheleus

Wer hätte gedacht, dass dabei mal sowas zustande kommt:
Part 1: http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/6636034823
Part 2: http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/7697269667
Part 3: http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/7860896534
Part 4: http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/7960706885
Part 5 (RoS): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/8242094460
Part 6 (MS6): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/8381439140
Part 7 (SSS): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/8498280034
Part 8 (FOT/Q): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/8715201971
Part 9 (NPC): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/8882578407
Part 10 (XMAS bzw. LOOT 2): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/9052875981
Part 11 (EF, WKL): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/9398629793
Part 12 (eDPS): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/9693669550
Part 13 (LpSS): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/9953015307
Part 14 (LoH): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/10271027056
Part 15 (BiS): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/10762366251
Part 16 (Lasagne): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/10923633308
Part 17 (DODGE): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/11181438794
Part 18 (RoS 2.1): FSK 18, der Freie Sinnlose Klönthread wird 18
http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/11546475068
Part 19 (SUNWUKO): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/11890059478
Part 20 (BLIZZARD): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/12365246796
Part 21 (XMAS 2): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/13123152388
Part 22 (WoL): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/13123317883
Part 23/2 (GUNGDO): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/13686009472
Part 24/1 (SEASON 2): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/13901870281
Part 25/0: (SILVER): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/13987450476
Part 26: (Stunned): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/14381238551
Part 27: (FML/S3): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/14628823212
Part 28: (Ungrün, by Niv): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/15161890795
Part 29: (Zwodreinull, by Apfelkuchen): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/15939834260
Part 30: (X-mas 3): http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/16743414740
:)

lang lang ists her, schicker text !
Ich könnte schwören nach dem 500. von fishi konnte ich nicht mehr antworten... Naja, dann halt gz an den Meistgesuchten ;-)
waaaas ? ich auch nicht ! pfff ^^

gz most wollender
Geht doch, geht doch.

Jetzt haben wir wieder 495 Post lang Zeit für unsere Selbsthilfegruppe: "Luftbefeuchtung durch Akkustik"
wie uns akkus bei der luftbefeuchtung helfen sollen und was es uns bringt wenn die luft plötzlich feuchter ist weiß ich allerdings auch noch nicht so genau ^^
Wo genau muss bei dir der Akku rein damit Akkustik rauskommt. Das finde ich jetzt schon vom Anatomischen her höchst spannend.
Na der Laser braucht doch Strom. Nur verbrutzelt er die Feuchtigkeit direkt wieder, also nix mit Luftbefeuchtung...

Schöner Text @Cheleus, lange ist's her.
Ach so, ich dachte, das ist so eine Art blapetuum mobile. Energieerzeugung durch die eigenen verbalen Ausdünstungen. So ne Art quasselndes Geothermiekraftwerk halt.

@Cheleus
Wer von uns kennt sie denn nicht, die bitteren Tränen der Verzweiflung, wenn alles Gear in den Katakomben unrettbar vor einem Hundeboss lag und nichts aber auch gar nichts geholfen hat, seinen lang erkämpfen Loot wieder zu bekommen.
16.03.2016 14:25Beitrag von Maustier
@Cheleus
Wer von uns kennt sie denn nicht, die bitteren Tränen der Verzweiflung, wenn alles Gear in den Katakomben unrettbar vor einem Hundeboss lag und nichts aber auch gar nichts geholfen hat, seinen lang erkämpfen Loot wieder zu bekommen.

Das waren noch Zeiten. Da war man wenigstens auch in SC noch bemüht, den Tod zu vermeiden.
16.03.2016 14:33Beitrag von Cheleus
auch in SC noch bemüht, den Tod zu vermeiden.


Und wenn's doch mal passiert ist, hatte man wenigstens eine echten Grund zu fluchen.

Nicht nach dem Motto: "In 30s das Ganze gleich nochmal."
16.03.2016 14:02Beitrag von Maustier
Wo genau muss bei dir der Akku rein damit Akkustik rauskommt. Das finde ich jetzt schon vom Anatomischen her höchst spannend.


also egal wo ich bis jetzt einen akku reinhab, es sind mir noch nie kleine akkus um die ohren geflogen, nachdem ich gerät x-y-z aktiviert habe.
Cheleus, erst mal "Däumchen hoch" und Danke der Nostalgie ;o) Mann, ist das lange her...

Was redet ihr von Akkus und Luft(befeuchtung)? Ist doch wohl eher ein Thema für oder von unserem Atomfurz, oder?

Na, dann auf und auch den 31. Faulty mal in aller Ruhe gepflegt volllabern...
16.03.2016 16:59Beitrag von Carfesch
Was redet ihr von Akkus und Luft(befeuchtung)?


ich bin mir noch nicht mal so hundertprozentig sicher von was genau wir hier reden..
..ich weiß aber, dass akustik was anderes is wie akkustik, unter letzterem kann ich mir nur sowas in die richtung vorstellen wie 2 weiter oben bereits beschrieben.. ^^
unser Wizz hat vielleicht "El Barco" im Kino gesehen, aber ich nehme an, das war vor seiner Zeit. Ist ja doch schon etwas her ;o)

Ich sehe mir keine Filme in spanisch an, 95 % aller Filme aus Spanien sind eh besch... eiden.

Das Boot ist aber ein Klassiker, habe ich mir angesehen, auch wenn ein paar Jahre nach Erscheinungsdatum
16.03.2016 17:34Beitrag von Wizz
95 % aller Filme aus Spanien sind eh besch... eiden.

Schon möglich, dann gehören die Filme von Álex de la Iglesia zu den anderen 5%.
Und da dann nochmal zu den oberen 5% (oder sogar 1%, kenne sonst nicht viel aus Spanien).
16.03.2016 17:18Beitrag von Laserfish
dass akustik was anderes is wie akkustik


Also auch im neuen Faulty weiterhin dem hehren Ziel verschrieben das Forum zu einem rechtschreibfehlerfreien Ort zu machen? Sehr löblich.

16.03.2016 17:18Beitrag von Laserfish
ich bin mir noch nicht mal so hundertprozentig sicher von was genau wir hier reden..


Macht ja nix. Ist ganz normal hier.
verschrieben
16.03.2016 18:56Beitrag von Niv
Und da dann nochmal zu den oberen 5% (oder sogar 1%, kenne sonst nicht viel aus Spanien).


Das kommt daher, dass sosnt hier die typpische "Salsa rosa" gezeigt wird, rosa Sosse aus deutsch, diese Dauerromantikserien deren kultureller Gehalt gerade zwei Millimeter ueber Bodenrand schwebt...

Vier zwei, da haben die Duselbayern mal wieder Glueck gehabt...
Was hat dir der Onkel Doktor den verschrieben, Laser? Hocheffizienten Lithiumakku?

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum