Botter usw.

Allgemeines
Zurück 1 3 4 5 6 Weiter
20.03.2016 13:38Beitrag von OZGOR
ch frage mich dann immer:

Liegt das am Ego?
Getreu dem Motto „ICH habe sowieso Recht und die Weisheit gepachtet?
Liegt das daran das man seinen eigenen Frust über Fehler im System nicht formulieren will oder kann weil man desillusioniert ist und sich dann schon automatisch aggressiv verhält?
Oder an was sonst auch immer?
Ich verstehe es nicht.


Primär liegt es an der Unfähigkeit Blizzard´s wie Foren moderiert werden.
20.03.2016 14:37Beitrag von Drachenlord
Warum ist es dann nicht auch offline spielbar wie der Vorgänger?


Ich vermute mal vor allem Kopierschutz. Ich selbst sehe für mich da keinen Vorteil. Onlinezwang ist heute aber leider üblich und von (zu) vielen akzeptiert.

Ich fände einen Offlinemodus für mich völlig ausreichend.
20.03.2016 11:36Beitrag von Maustier
Bekommt ihr es in den Kopf? Jeder spielt so wie er Bock hat. Daraus irgendeine Art von richtigem oder falschem Spielstil abzuleiten ist geradezu widerlich
mausi, danke für deine informationen, bringt mich jetzt auch menschlich viel weiter. >:-)

Zur Anmerkung. Null Gedanken in den eigenen Build stecken und einfach C&P-Bauweise ist super effektiv. Null Zeit investiert und trotzdem GRift 80+
erm...
wenn du mit menschen spielst, die das spiel genau so lange spielen wie du selbst, stellen die sich gerne auf gegebenheiten/eigene schwächen/fehlendeparagondefwerte ein und natürlich auch was skills betrifft.

du kommst jetzt mit der nummer: "ihr kopiert doch eh nur skills von"... willst du mir gerade wirklich
erzählen, dass menschen die seit 2012 dieses spiel spielen nicht fähig sind einen build zu erstellen?

ein 0815-guide auf diablofans haut keinen vom hocker, wenn ich persönlich glaube die stun-bell bringt meiner gruppe mehr, dann wird das auch getestet...

dass ich da dazu gehöre und voll effektiv mir bei reddit oder D3Fans meinen Build kopiert habe
...oder man spielt selbst mit diesen "build-erfinder", da man in de(r)n selben community(s) abhängt? mausi, reg dich bitte nicht so auf, mir ist doch auch *piep* egal wie du spielst.

Botter sind die effizienteren Spieler.
hmkay........ botter sind nur dann effektiv wenn du schläfst.
zeig mir einen botter der 50 keys in 60 min farmt?
zeig mir einen botter der p3k in der derzeitigen season durch reines (24/7) botten "erspielt" hat!

wie oft im forum schon gelesen... botter nehmen mir den arbeitsplatz weg... botter... mimimi... schaut euch einfach ihn mal an:
http://eu.battle.net/d3/de/profile/lenscher-2669/hero/46782553
Monk - P1100+ / GR81 (in 13 min) / NS und das schöne... es war ein "diverser"-build.

Wollt ihr mich aus der Höhle locken, weil ihr wisst...
erm... wie was wo...
20.03.2016 12:05Beitrag von FreddiKruger
@Glex
Es gibt einen Unterschied zwichen, man kann es nicht verhindern, und man tut praktisch nichts dagegegen.
Da stimme ich dir zu , aber wie schon geschrieben kann es auch sein das Blizzard was im "Hintergrund" macht ohne das wir Spieler / Kunden es mitbekommen.

Ich will / möchte hier Blizzard gar nicht in "Schutz" nehmen denn auch ich bin der Meinung das Maßnahmen gegen "Botter & Co" öfter / regelmäßig hier im Forum publik gemacht werden muss / sollte.
-----------------------
20.03.2016 15:42Beitrag von Firestarter
Primär liegt es an der Unfähigkeit Blizzard´s wie Foren moderiert werden.
Unfähigkeit würde ich es nicht nennen sondern eher "..." hier fällt mir leider kein Wort ein das es passend beschreiben würde.

Ich hatte es aber schon des öfteren geschrieben das man immer mehr das Gefühl bekommt das D3 bzw. das Deutsche Forum Kaum bis gar keine
"Priorität / Beachtung / Stellenwert / ..." mehr hat.

Oder anderes formuliert man bekommt immer mehr das Gefühl das die anderen
"Spiele / Projekte / ..." mehr Vorrang haben.

"Blau" sieht man quasi nur noch wenn irgendwas mit "Blizzard" in der "Überschrift" steht oder in Themen / Post wo Blizzard direkt angegriffen wird.
-----------------------
http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/12977437840#7
Sicherlich können die Mod's hier nicht zu jedem Beitrag bzw. Spekulation was sagen.

Darum geht es auch nicht

Aber mehr Information bzw. irgendwelche Information sollte von Blizz schon kommen.
-----------------------
In diesem sinne
botting ist teil des power creeps
Leute wenns keine Botter mehr gibt dann solls auch keine Macros für Zauberer usw mehr
geben ,, Und Turbohud benutzt doch jeder das ist auch ein DrittProgramm also von daher
wird nix passieren sollen lieber Server machen und die Pings ....Seit 8.3.16 geht bei mir nix
mehr pc neu 3 mal D3 Installiert fehler hab ich immer noch und an beiden PC ..
Massieve Pings im 4rer Grift und beim Handwerker 900 Ping ... Und Blizard sagt ich soll auf
Patch warten armselig sowas und ich Spiele 3 jahre diablo seit dem her war nichts ....
@DosenMilch

wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Vor allem nutz ich kein THud oder einen Bot, somit macht das nicht Jeder.

Weshalb dein Spiel nicht Lagfrei läuft, und vor allem nur bei dir, muss nun mal an dir liegen und deinem System. Sonst hätten es mehrere, die die gleiche Konfiguration der Systeme haben.

Makros sind übrigens auch verboten.

Ich denke wohl eher, du hast dir ein Drittprogramm heruntergeladen für ein Spiel (so schätze ich dich einfach mal ein) und seit dem Patch wurde der Warden verbessert von Blizzard und das bremst jetzt dein System aus. Oder aber du hast dir mit dem Drittprogramm eine Schadsoftware ins System geholt.

http://www.trojaner-board.de/175708-trojan-dnschanger-eingefangen-2.html

wie hier erkennbar ist, hat dieser jemand auch THud installiert und sich somit eine Schadsoftware eingefangen.
21.03.2016 14:23Beitrag von EvilMarv

Weshalb dein Spiel nicht Lagfrei läuft, und vor allem nur bei dir, muss nun mal an dir liegen und deinem System. Sonst hätten es mehrere, die die gleiche Konfiguration der Systeme haben.


Ich bitte dich aufzuhören so einen Unsinn im Forum zu posten. Wenn du keine Ahnung hast wie es in höheren Griftstufen zu Serverprobleme kommt und dadurch die Latenz ansteigt - solltest du definitiv nicht darüber posten und anderen Spieler versuchen mit Unwahrheiten eine Aufklärung zu schaffen.

Zum Thema Makros, das ist und bleibt nach wie vor eine Grauzone - wenn Blizzard ein Produkt anwirbt welches Makrofunktionalität besitzt mit Diablo 3 Design, ist das nur ein Armutszeugnis für die Kommunikation um das Thema Makros.

Abgesehen davon bestätigten die TOS nichts anderes als > Spieler muss am PC sitzen und es darf keine automatsierte Abfolge geschehen die ohne das Einwirken des Spielers passiert. Wenn jemand Taste A drückt, und dadurch 1+2 aktiviert werden, heißt das noch lange nicht, dass dies verboten sein muss. Schließlich sitzt der Spieler vor dem PC.
@DosenMilch

Weshalb dein Spiel nicht Lagfrei läuft, und vor allem nur bei dir, muss nun mal an dir liegen und deinem System. Sonst hätten es mehrere, die die gleiche Konfiguration der Systeme haben.


Du solltest dich dringend von solch Themen fern halten. Wenn ich mir dein Para-Level + deine Helden anschaue glaube ich nicht dass du jemals in einem Grift über 80+ im 4 Mann gewesen bist, also bitte erzähle niemanden davon dass es an seinem System liegt!
18.03.2016 21:21Beitrag von Fanatic
Hirn einschalten


Mit Hirn einschalten - meinst du Google fragen ?

und

18.03.2016 21:21Beitrag von Fanatic
Aufgabe erfüllt


meinst du YouTube studiert ?

------------------------------------------

Mit selber denken hat Diablo 3 echt nix am Hut !
19.03.2016 20:40Beitrag von toshi
Spiel evtl. falsch bzw nicht so effektiv wie andere spielen


OKAY ?!

----------------------------------

19.03.2016 20:40Beitrag von toshi
Aber es ist ja auch einfacher alle die "besser" sind als Cheater zu beschimpfen anstatt die Fehler bei sich selbst zu suchen.


besser als wer oder was - im Spiel ? hmmm - also besser sein im Spiel - naja, Standard für unsere gesellschaftliche Betrachtungsweise - es geht um Wettbewerb. Im Ernst? In einem Spiel, das Spaß machen soll.

Fehler suchen bei sich selbst? Also noch ein gesellschaftlicher Standard. Jeder ist seines eigenen Schicksals Schmied?! Im Ernst?

Ist das wirklich euer Ernst? Leistung Leistung Leistung - Alles was zählt ist Leistung. Du als Mensch bist nichts wert. Du musst dich erst beweisen.

Und das auch noch in ein Spiel zu implementieren - höchste Kunst der Massenmanipulation. Brainwashing vom aller Feinsten.
22.03.2016 04:30Beitrag von Haki
Du solltest dich dringend von solch Themen fern halten. Wenn ich mir dein Para-Level + deine Helden anschaue glaube ich nicht dass du jemals in einem Grift über 80+ im 4 Mann gewesen bist, also bitte erzähle niemanden davon dass es an seinem System liegt!


Naja, ich war auch noch nicht in einem 80er-Grift, aber Dosenmilch behauptet auch, dass es beim Handwerker laggt. Und da war ich schon oft genug und hatte nie Probleme. Das kann durchaus an seinem System oder Internetzugang liegen. Selbst, wenn er Probleme nur in D3 hat, kann das am Internet-Provider liegen. Stichwort "Peering".
22.03.2016 07:16Beitrag von Ark
Im Ernst? In einem Spiel, das Spaß machen soll.


Jeder hat so seine eigene Sichtweise, was Ihm Spaß bereitet.

22.03.2016 08:51Beitrag von SkudderX
Naja, ich war auch noch nicht in einem 80er-Grift, aber Dosenmilch behauptet auch, dass es beim Handwerker laggt. Und da war ich schon oft genug und hatte nie Probleme. Das kann durchaus an seinem System oder Internetzugang liegen.


Ich hatte dieses Schmied FPS Einbruchproblem die letzten 2 Tage öfters. Man griftet um die 80 herum und von Jetzt auf gleich, nach einem GR Abschluß, ist das Spiel nahezu unbrauchbar, nur weil man den Schmied anklickt.
Dazu hat ich in diesen Momenten meist ein unvollständiges Inventar beim Öffnen, der Cube wurde nicht richtig angezeigt weil Teile unsichtbar wurden, die komplette Sklillleiste samt HP Kugel wird durchsichtig, die Latenz steigt auf 1000ms und ist elend.
Und wir hatten dies alle - sprich alle hatten just in dem Moment bei verschiedenen Internetbetreibern, verschiedenen Internetzugangsarten das gleiche Problem, Das sollte dem Spruch, da hast wohl schlechte Internetverbindung den Zahn ziehen, denn alle gleichzeitig?

Wir lösten das Problem durch Wechsel in andere Stadt, wo sofort auch Inventar, Kiste, Cube und Schmied korrekt angezeigt wurden und Latenz wieder grün wurde. Seltsam, wenn es an der Verbindung gelegen haben sollte, was immer unterstellt wird, ohne Nachzudenken.
Der Fehler sitzt nicht auf Spielerseite, ich weiß manche können sich nicht vorstellen, dass B. Server nicht völlig superklasse sind, aber habt doch mal etwas Zweifel, das würde schon ein Anfang sein.
22.03.2016 08:51Beitrag von SkudderX
Naja, ich war auch noch nicht in einem 80er-Grift, aber Dosenmilch behauptet auch, dass es beim Handwerker laggt. Und da war ich schon oft genug und hatte nie Probleme. Das kann durchaus an seinem System oder Internetzugang liegen. Selbst, wenn er Probleme nur in D3 hat, kann das am Internet-Provider liegen. Stichwort "Peering".

Der fps Dropp beim Schmied ist alt und taucht je nach Patchstand bei verschiedensten PC-Konstelationen auf. Diese Season hat´s mich auch erwischt, sobald ich das ersten mal in einem Spiel auf Rüstung/Waffe herstellen gehe bricht für paar Sekunden die fps ein, als ob er die gesamte Liste erst downloaden muss und dies für 3-5s die gesamte Bandbreite frisst. Reparieren/Zerlegen geht problemlos. Ärger mich immer wenn ich daneben Klicke^^ Letzte Season gings bei mir, beim Kumpel nicht.
Das ist kein PC Fehler, das ist ein Fehler seitens Blizzard, allerdings auch nicht wirklich wild, nur etwas nervig. Der Rest geht problemlos.

Das Problem besteht seid min. ROS, auf die schnelle die älteste Meldung vom Sep/2014
http://eu.battle.net/d3/de/search?q=schmied&f=post&forum=4437172

Aber ja, sein permanentes Rumgeweine nervt. Normalerweise meckert man mal und macht nicht massenhaft neue Thread oder Posts überal mit dem selben Inhalt.
Der fps Dropp beim Schmied ist alt und taucht je nach Patchstand bei verschiedensten PC-Konstelationen auf. Diese Season hat´s mich auch erwischt, sobald ich das ersten mal in einem Spiel auf Rüstung/Waffe herstellen gehe bricht für paar Sekunden die fps ein............


Jepp so ist es bei eigentlich allen. Ist nen allgemein bekannter Bug. Tessador war schneller^^. Spiele dieses Mal die season nicht und auch im normalen Game ist es so. Leider jedes Mal wenn ich den Schmied anklicke und nicht nur beim ersten Mal.

Und auch der Fps-Einbruch bei GRifts 80+ tritt eifentlich bei jedem auf. Fängt bei einigen sogar schon bei 75+ an....lässt sich aber oft noch kompensieren.

@evilMarv =

21.03.2016 14:23Beitrag von EvilMarv
wie hier erkennbar ist, hat dieser jemand auch THud installiert und sich somit eine Schadsoftware eingefangen.


Wenn du dir THud von der Originalseite des Programmieres (ja....es ist ein einziger Programmierer der ein Programm entwickelt hat wozu solch ein Konzern wie Blizzard Jahre nicht in der Lage war...oder wollte...aber jetzt fleissig Funktionen 1 zu 1 kopiert und ins Game Stück für Stück einbringt...) runterlädst fängst du die keinen Trojaner ein :-)....

Damit möchte ich die Nutzung von THud nicht schönreden. Aber die hervorragende Programmierleistung ist schon lobenswert :-)
@Ginny
Damit möchte ich die Nutzung von THud nicht schönreden. Aber die hervorragende Programmierleistung ist schon lobenswert :-)

Jetzt stell sich mal einer vor, D3 wäre Modbar. hüstel
22.03.2016 09:49Beitrag von FreddiKruger
@Ginny
Damit möchte ich die Nutzung von THud nicht schönreden. Aber die hervorragende Programmierleistung ist schon lobenswert :-)

Jetzt stell sich mal einer vor, D3 wäre Modbar. hüstel
es wäre unspielbar
22.03.2016 09:56Beitrag von WildPants
es wäre unspielbar


Es ist doch jetzt auch spielbar. Und alle "Mods" die Blizzard mit den letzten Patches einfügte waren von THuD geklaut^^.

P.S. = 50 Sekunden für nen -1 für einen klar definierten wahren Sachverhalt^^...Das könnt ihr besser :-P^^
19.03.2016 20:40Beitrag von toshi
Spiel evtl. falsch bzw nicht so effektiv wie andere spielen

OKAY ?!


Sagt dir das Wort "eventuell" etwas? Falsch und "nicht effektiv" bezieht sich nicht auf die Allgemeinheit, sondern lediglich um das Thema "wir kommen nicht höher als die Cheater!"

22.03.2016 07:16Beitrag von Ark

19.03.2016 20:40Beitrag von toshi
Aber es ist ja auch einfacher alle die "besser" sind als Cheater zu beschimpfen anstatt die Fehler bei sich selbst zu suchen.


besser als wer oder was - im Spiel ? hmmm - also besser sein im Spiel - naja, Standard für unsere gesellschaftliche Betrachtungsweise - es geht um Wettbewerb. Im Ernst? In einem Spiel, das Spaß machen soll.


Dir ist bewusst was Anführungszeichen in der deutschen Sprache für einen Effekt haben? Wo steht dass es um Wettbewerb geht? Wo steht das Toshi NICHT für den Spielspaß ist? Wieso ziehst du random aus deiner eigenen Interpretation so einen Unsinn?

Bitte nochmal lesen, nicht interpretieren. Absoluter Krampf, und dann schreibst du noch was von "gesellschaftlicher Betrachtungsweise" - da sieht man wie viel gesellschaftlicher Druck anscheinend auf dir gewachsen ist dass so eine Form der Fehlinterpretation entsteht, ohne das ein Wort von deinem Vorwurf in seinen Posts vorkommt, unfassbar.

22.03.2016 07:16Beitrag von Ark

Fehler suchen bei sich selbst? Also noch ein gesellschaftlicher Standard. Jeder ist seines eigenen Schicksals Schmied?! Im Ernst?


Ja, jeder Mensch ist ausnahmslos seines eigenen Schicksals Schmied, hast du gut erkannt. Fehler bei sich selber suchen bezieht sich erneut auf die Aussage und Kommentare "Cheater sind schuld!" - hier geht es nicht um die Allgemeinheit (ich wiederhol mich) sondern um das Thema.. richtig, "Botter sind besser, Botter haben mehr!"

22.03.2016 07:16Beitrag von Ark

Ist das wirklich euer Ernst? Leistung Leistung Leistung - Alles was zählt ist Leistung. Du als Mensch bist nichts wert. Du musst dich erst beweisen.


Ist das wirklich dein Ernst? Interpretation Interpretation Interpretation - Alles was zählt ist falsch zu interpretieren und sich seinen eigenen Dünnpfiff zu basteln. Du als Mensch bist sehr wohl was Wert - einem anderen, fremden Menschen so einen Vorwurf zu machen ist hart unter der Gürtellinie und abgesehen davon redet hier keine von "beweis dich!"

22.03.2016 07:16Beitrag von Ark

Und das auch noch in ein Spiel zu implementieren - höchste Kunst der Massenmanipulation. Brainwashing vom aller Feinsten.


Manipulation und Brainwash sind schwere Wörter die ein Mensch voller Vorurteilen gegenüber unbekannten Menschen definitv mit Vorsicht benutzen sollte.

TL;DR - bitte lern lesen.

@Blueposter. Schließt diesen unnötigen Thread. Ein Teil der Community scheint durch Ignoranz geprägt nicht klar sehen zu können was die Mitteilung hier zu sein scheint.

Den Spaß soll sich jeder nehmen und machen was er will - ansonsten wäre das Leben stink langweilig, und ja, auch Diablo wäre stink langweilig, wenn jeder nur Griften würde. Bitte hört auf eure unpassenden Gedanken in Worte zu fassen die ihr jenen Postern in den Mund legt.
Wer in einem Multyplayer fähigen game botten muss hat meiner Meinung nach echt nichts im online gaming verloren. Der sollte lieber bei offline games bleiben. Aber naja ist ja nur ne Meinung.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum