Feuervogel wie?

Zauberer
Hallo zusammen,

kann das sein, dass der neue FB build darauf bassiert das man ausserhalb damage macht?

ich kann die Gegner im Archon nicht entzünden was mach ich falsch?
Du brauchst 3 verschiedene Feuerskills um die Gegner anzuzünden.
Im Archon hast du als Auswahl den Strahl, den Schlag, die Chantodo's Welle und den Procc von Magische Waffe - Entzünden.

Treffen 3 dieser 4 einen Gegner sollte er eigentlich brennen.

Edit: Pardon ich bin wohl nicht up to date, man nimmt ja den Blitz Archon...

In dem Fall musst du scheinbar wirklich die Gegner erst außerhalb vom Archon mit Flammenklingen, Explosion und Magische Waffe anzünden und dann Archon zünden um Schaden zu machen.
hmm ok, das ist natürlich blöd :D
Also ich spiel wohl noch oldschool mit Feuerarchon, Obsidianring und Arkanflut. Für 90+ reichts.
Die Aussage für 90+ reichts finde ich auch lustig. Das betrifft vlt. ne Handvoll spieler. Für 80+ reichts würde wohl eher zutreffen ^^
29.08.2016 00:55Beitrag von Fenix
Also ich spiel wohl noch oldschool mit Feuerarchon, Obsidianring und Arkanflut. Für 90+ reichts.


Mit fast Para 2600 auch keine Kunst xD
man brauch da kein 2600 paras um ne 90 rauszupressen.

Ich bin ja diese Season auf HC gewechselt. Dort spielt man ohne COE den alten FB-Archon mit Teleport.
Ohne Full-Ancient Gear , Caldessans und nur Mid Gems hab ich da mit Para 700 rum ne 84 in 10 min gemacht.
Also gerade auf SC kann dort absolut jeder mit Para 1000-1200 ne 90 erledigen.
https://m.youtube.com/watch?v=JLVgBB56Ge4

Den Feuervogel spielt man jetzt so
31.08.2016 02:37Beitrag von EinzAoneR
https://m.youtube.com/watch?v=JLVgBB56Ge4

Den Feuervogel spielt man jetzt so


Das Video ist ja recht cool anzuschauen, bis auf die Musik :-) aber das ist ja geschmackssache :-)

Aber ohne einer Erklärung welche Skills, Waffen, etc. ist es echt nutzlos für einen Anfänger der nach einer Info wegen dem Build fragt, ich kann zumindest nichts damit anfangen ;-)
In der Beschreibung vom Video findest einen Link zu dem Build auf Diablofans:
http://www.diablofans.com/builds/82963-s7-gr99-firebird-solo

Um den Build so spielen zu können brauchst du mindestens 62,6% CDR (fürs timen der COE-Phase), zusätzlich mehr %Blitzschaden als %Feuerschaden, also zb 20% Blitz auf Armschiene und 19% Feuer auf dem Amulett, dadurch verursacht dein Archon dann Blitzschaden.

Man kann das aber auch komplett als Feuer spielen, das sieht dann zb so aus http://eu.battle.net/d3/de/calculator/wizard#WSYmQf!bdih!aZcaaZ

Der (Haupt-)Unterschied zwischen den beiden:
- Beim "Blitzer" zündest (4er Bonus bzw 6er) du die Gegner in der Nicht-Archon Phase an.
- Beim Feuer-Build zündest du die Gegner erst in der Archon Phase an.
Glaube ein wenig einfacher zu spielen ist der Build den du bei mir im Profil sehen kannst. Char: EinzAArchoN.
Spielweise in Kurzform:
Mit Flamenklingen pullen und Chantodos auf 20 stacken und in der Feuerfase von Elementering Archon zünden.
Wenn Archon ausgelaufen ist mit Flamenklingen wieder pullen und Chantodos stacken bis man wieder in der Feuerfase Archon zündet.
06.10.2016 22:34Beitrag von Killerbug
Der (Haupt-)Unterschied zwischen den beiden:
- Beim "Blitzer" zündest (4er Bonus bzw 6er) du die Gegner in der Nicht-Archon Phase an.
- Beim Feuer-Build zündest du die Gegner erst in der Archon Phase an.


Mich würde interessieren, gibt es zwischen den beiden Builds große Unterschiede im Schaden? bzw. welcher von beiden geht höher im Grift?
Glaube für die Frage ist "EinzAoneR" der bessere Ansprechpartner.
Meine Vermutung ist aber, dass beide relativ gleich auf sein sollten (theoretisch um die GR100 rum).

Edit: Ich denke derzeit ist der Feuer-Build besser, da dieser momentan auch die Ranglisten anführt.
In meinem Anfängerguide hatte ich eben noch was dazu geschrieben: http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/14755326847#post-7
Ich glaube das der Blitzfeuerbuild im Vergleich gegen den Purfeuerbuild zurück liegt.
Vorteil Blitzfeuer:
Kann mit Doppelstacks arbeiten ( mehr vorteile sehe ich bei dem Build nicht)
Purfeuerbuild:
Super stabil durch Aquaküras
Man muss nicht auf viel achten( bei Blitzfeuerbuild muss das Timing mit Blackhole passen)
Man muss NICHT eine Taste durchspammen um was aus zu halten
Ein Multiplikator mehr durch den Gem Verderben der Mächtigen
Man muss nicht wie beim Blitzfeuerbuild überall den max Cooldownwert und es funktioniert
@EinzAoneR:
Magst mal eben über mein Geschreibsel bzgl dem FB-Archon in meinem Einsteiger-Guide drüberschauen, ob das so passt? Habe das so ja selber noch nicht gespielt und du scheinst ja recht firm in dem Build zu sein ;)

http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/14755326847#post-7
@ Killerbug
Variante A liest sich gut .
Vielleicht erwähnst Du noch das es sehr, sehr :-) hilfreich ist den Helfer (Paladin) mit nem Oculus Ring auszurüsten und auf CDR bei seinen Items zu gehen. Obwohl ich nicht 100% weiss , ob es da nen internen Cooldown auf dem Ring für den Machtbereich gibt.Gefühlt
wird der Machtbereich sehr oft gespammt und dadurch das der Build in der Archonphase oft stationär ist ,kann man sich dankend reinstellen.

Widerspreche ich Dir zwar, aber wenn Du grosse Monsterherden zusammen gezogen hast, kommst Du eh nicht so einfach raus, wenn der Archon "läuft".
Gruss Saint
Ok danke, naja mit Teleport + Illusionist sollte das doch kein Thema sein oder nicht?

Edit: Ah stimmt, im Archon hat man ja kein Teleport ohne Rune oder 2er Vyrs, passt :p
07.10.2016 18:01Beitrag von Killerbug
@EinzAoneR:
Magst mal eben über mein Geschreibsel bzgl dem FB-Archon in meinem Einsteiger-Guide drüberschauen, ob das so passt? Habe das so ja selber noch nicht gespielt und du scheinst ja recht firm in dem Build zu sein ;)

http://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/14755326847#post-7

Super geschrieben!
Habe eben selbst noch vergessen zu erwähnen, das man bei dem Purfeuerbuild noch wie ich sage Bonusstats mitnehmen kann. Da man ja keine Ak eigendlich verbraucht benötigt man auch kein ApoC auf der Quelle und kann so Vita oderAD mitnehmen.
DIe Ergänzung von Saint finde ich noch wichtig (Generell für alle Builds wichtig wie man seinen Begeleiter spielt)
Ich wähle bei meinem purfeuerarchon folgende Skills bei meinem Begleiter:
Heilen
Treue
Ansturm
Wächter
Habs von Blatty abgeschaut ;-)
@Killerbug noch ein Hinweis für Deinen Guide.
Man benötigt zum entzünden nicht unbedingt alle drei Archon-Fertigkeiten.
Man hat ja die Chantodowelle noch. ;-)
Bei Variante A sollte sie ja Feuer als Element annehmen.

Gruss Saint
Danke fürs Feedback, füge ich die Tage noch hinzu ;)

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum