DLC CE für Itemsammler

Allgemeines
1 2 3 5 Weiter
Hoch bewertet
Seid so freundlich und nehmt euch kurz Zeit den Opener zu lesen!
Für die Freunde kurzer Aussagen: Scrollt zum Fettgedruckten.

Es mag nicht der beste Zeitpunkt sein, in einer Phase dieses Thema zu eröffnen oder wiederzubeleben, in der Primal Ancients aka archaische die Diskussionen dominieren. Andererseits zeigt die zeitnahe Anpassung der archaischen Gegenstände, dass man uns wider mancher Meinung wahrnimmt! ALSO ...

Worum soll es hier gehen? DLC Totenbeschwörer - das ist doch erst 'soon' zu erwarten und die Einflussnahme auf die Entwicklung des Totenbeschwörers erscheint aussichtslos ...

Kann schon sein, ABER darum geht's auch nicht!

WAS DENN DANN? KOMM' ZUM PUNKT!

Ich gehöre zur Gruppe der Spieler, die sich unter anderem Platz wünschen, was bietet sich dafür besser an als eine DLC Collector's Edition?

Üblicherweise bot eine CE bislang zusätzliche Inhalte in Form von
  • 'Hardware'
  • und/oder
  • kosmetischen Ergänzungen
  • und/oder
  • mehr Heldenplätzen

Nun entfällt 'Hardware' für einen DLC, aber kosmetische Extras sowie Heldenplätze wären auch für einen DLC umsetzbar.

Warum also nicht auch eine CE für Collectors - für Sammler - Itemsammler!

Mikro-Transaktionen oder ähnliches zur Erweiterung des Lagerplatzes zeichnen sich nicht ab.
Die zusätzlichen Truhenfächer der Season sind gerne genommen und von 'Sammlern' zügig in vollen Umfang in Nutzung.
2 weitere Truhenfächer für eine weitere Klasse müssen für manche wirken wie ein Tropfen auf den heißen Stein.
Die Bereitschaft eines Teils der Spielerschaft, für zusätzliche Truhenfächer zu bezahlen, war wiederholt in mehreren Beiträgen nachzulesen und keimte jüngst beim Thema Rüstungskammer wieder auf.

Also sehr geehrtes Diablo-Team,
bietet euren Kunden an, wonach es Ihnen verlangt - mehr Lagerplatz für Items - und verlangt eurerseits, was ihr dafür erhalten könnt: Geld.

Euch liebe Leser bitte ich um Up- oder Downvotes, Pro- oder Contra-Kommentare, möglichst jedoch nicht um konkretisiere Umsetzungsvorschläge wie Anzahl und Kosten für mehr PLATZ.

Danke und hoffnungsvoll,
DerSchwede.
14.02.2017 22:08Beitrag von DerSchwede
Es mag nicht der beste Zeitpunkt sein, in einer Phase dieses Thema zu eröffnen oder wiederzubeleben, in der Primal Ancients aka archaische die Diskussionen dominieren.


Ja, das ist ein Problem, andere Dinge die einen stören oder beschäftigen sollte man partu meiden und bloß nicht ansprechen, da man von einigen dann zu hören bekommt das interessiere niemanden, es gibt wichtigeres.

Aber nun zum Thema, ja, jede Möglichkeit mehr Platz zu bekommen unterstütze ich, ob erspielt oder zusätzlich mit echten Geld, und warum nicht ein CE DLC.

Obwohl ja bereits bestätigt wurde das es mit dem DLC je 2 neue Plätze geben wird Truhen wie Charakterplätze. Bei einer CE Version je 1 zusätzlicher mehr wäre schön. Dann noch obendrauf ein paar nette exklusive Necro Tranzmogs.
Ich würde mir nur eine glattere Verbesserungskurve wünschen.

Irgendwann freut man sich nach Wochen endlich uralte Schuhe gefunden zu haben, die einem 1% mehr an X versprechen.
Bin dafür, auch wenn ich denke das es 2 Truhenfächer durch den Totenbeschwörer + 3 zusätzliche Truhenfächer durch die Seasonreise geben wird.
Mehr Fächer sind immer gut, also immer her damit !
Ich bin weiterhin dafür das die vorhandenen Plätze überarbeitet werden:

2 -3 Fächer für alle chars zugänglich die übrigen reserviert für den jeweiligen char...
also wenn ich mich mit dem dh einlogge dann habe ich 4 fächer nur für den hunter wenn ich umlogge auf den sader sehe ich in diesen charbezogenen fächern nichts von dem was der hunter gelagert hat sondern habe diesen raum nur für den sader... so in der art würd ich das genial finden...
14.02.2017 22:08Beitrag von DerSchwede
Euch liebe Leser bitte ich um Up- oder Downvotes, Pro- oder Contra-Kommentare, möglichst jedoch nicht um konkretisiere Umsetzungsvorschläge wie Anzahl und Kosten für mehr PLATZ.
Ok. Das ist dann mal ein Pro-Kommentar! Bitte mehr und gerne in rauhen Mengen!!
Bin dafür.
+1.

Es sollte grundsätzlich mindestens 2 Plätze pro Klasse geben, also 7 Klassen 14 Plätze +5 die man sich in der Season freispielen kann/konnte.
Ich habe jetzt 20 Truhenfächer und 15 Heldenplätze.
Sollte es eine Version geben die über das angekündigte 2/2 hinausgeht ist für mich der Preis entscheidend ob ich es kaufe.
15.02.2017 18:12Beitrag von Jake
Ich habe jetzt 20 Truhenfächer und 15 Heldenplätze.
HC und SC?
Naja, kann nicht anders gemeint sein.
Und natürlich spielt der Preis eine Rolle, aber ich versuche hier nur die Aufmerksamkeit aufrecht zu erhalten, dass es weiterhin Interesse an mehr Platz gibt!
Sofern man hinter den Kulissen nicht bereits mit anderen Modellen liebäugelt, stellt der DLC ein gute Möglichkeit dar, diesen Markt zu bedienen.

Entsprechend bedanke ich mich bei allen bisherigen Teilnehmern durch Wortmeldungen und Votes.
Weiter so!
+1 auch von mir
Hallo mein Bester,

ich als NS Spieler würde mich sehr über mehr Platz freuen!

Schön fände ich es wenn ich endlich mein Gold dafür sinnvoll einsetzen könnte.

Allerdings wundere ich mich schon lange das es bei einem Spiel, bei dem es ums Sammeln geht, wir solche Diskussionen überhaupt führen müssen ;)!

Der
GhostDog
Daumen hoch :-)
15.02.2017 19:08Beitrag von DerSchwede
HC und SC?
Naja, kann nicht anders gemeint sein.

Richtig.
Dadurch habe ich 1 Fach pro Held was genau ...

15.02.2017 16:52Beitrag von Fetznfritz
2 Plätze pro Klasse geben, also 7 Klassen 14 Plätze

... ergibt wenn die siebte Klasse mal da ist.

15.02.2017 16:52Beitrag von Fetznfritz
+5 die man sich in der Season freispielen kann/konnte.

Das sind nach deiner Rechnung 19 wenn mit Plätze die Truhe gemeint ist.
Ich habe dann aber schon 20 jetzt + 4 Neu = 24.

15.02.2017 19:08Beitrag von DerSchwede
Sofern man hinter den Kulissen nicht bereits mit anderen Modellen liebäugelt, stellt der DLC ein gute Möglichkeit dar, diesen Markt zu bedienen.

Ich will doch hoffen das Blizzard dabei bleibt Geld nur aus einer Erweiterung zu generieren und sich weiter alles kostenlos erspielen lässt.
wäre eine gute options falls diese "limitations" der fächer oder slots in richtung der dlc pläne des ceo's gehen...

was wäre sonst der grund wenn wirklich etliche spieler dafür zahlen würden und die entwickler dazu keine klaren aussagen machen?

@DerSchwede falls du die älteren vorschläge im us-forum zum thema $=truhe+slot verfolgt hast müsstest du auch mitbekommen haben was die spieler dort als pro und contra betrachten...
(habe deinen thread dort auch gesehen)
@DerSchwede falls du die vorschläge im us-forum verfolgt hast müsstest du auch mitbekommen haben was die spieler dort als pro und contra betrachten...
Ich schau dort gerne mal rein, verfolge das Geschehen aber nicht regelmäßig. Just vor deinem Post habe ich diesen Beitrag dort eingestellt.
Meine Motivation ist es, dem Team diese Möglichkeit (Platz für Geld) im Bewusstsein zu halten.
Ich glaube, dass nicht wenige Spieler, die bereit wären, Geld für das Ausleben ihrer Sammelleidenschaft in Form von Platz zu bezahlen, diejenigen Spieler sind, die ein Potenzial als Langzeitspieler (-kunde) mitbringen.
Letztlich haben wir die Entwicklung nicht in der Hand, aber wir können uns äußern und je deutlicher Äußerungen in Form von Beteiligung ausfallen, umso eher schaffen es diese Inhalte auf den "Konferenztisch".
Ich will die Chance, die der DLC dahingehend bietet, nicht still verstreichen lassen und bin wirklich dankbar, für jeden, der sich hierzu äußert.
15.02.2017 22:43Beitrag von DerSchwede
@DerSchwede falls du die vorschläge im us-forum verfolgt hast müsstest du auch mitbekommen haben was die spieler dort als pro und contra betrachten...
Ich schau dort gerne mal rein, verfolge das Geschehen aber nicht regelmäßig. Just vor deinem Post habe ich diesen Beitrag dort eingestellt.
Meine Motivation ist es, dem Team diese Möglichkeit (Platz für Geld) im Bewusstsein zu halten.
Ich glaube, dass nicht wenige Spieler, die bereit wären, Geld für das Ausleben ihrer Sammelleidenschaft in Form von Platz zu bezahlen, diejenigen Spieler sind, die ein Potenzial als Langzeitspieler (-kunde) mitbringen.
Letztlich haben wir die Entwicklung nicht in der Hand, aber wir können uns äußern und je deutlicher Äußerungen in Form von Beteiligung ausfallen, umso eher schaffen es diese Inhalte auf den "Konferenztisch".
Ich will die Chance, die der DLC dahingehend bietet, nicht still verstreichen lassen und bin wirklich dankbar, für jeden, der sich hierzu äußert.


Blizzard HÄTTE bei vernünftiger umsetzung mit Microtransaktionen, etc. einen haufen Schotter machen können. Nur glaube ich, das es jetzt einfach zu spät ist für solche Dinge. Der Zug ist einfach abgefahren.....
Und da Blizz sich über die wirklichen Nutzerzahlen ausschweigt, kann man nur spekulieren.
Aber ich bin mir ziemlich sicher, das Blizz hier kaum bis gar keine Mühen mehr aufwendet.
Es gab Zeiten da hätte ich von mir aus 4-5€ für ein weiters Fach gezahlt!
Jetzt, nicht einen Cent!
Ich will diese Totgeburt nicht künstlich am Leben erhalten.
Dieses Spiel ist Blizzards ungewolltes Kind, da man ja keine Konkurrenz im eigenen Haus will?! Hätten sie D3 so gemacht wie versprochen, wären sicher viele von WoW übergelaufen. Die allerdings wegen unfähiger Häuptlinge nur 1-2! mal kurzzeitig Geld generieren durften!
Gerade hier gibt es heute unendlich möglichkeiten dauerhaft Geld zu generieren.
Und was fällt denen ein? Ein dämliches AH wo eh nur betrogen wurde und Blizzard Gier zugeschlagen hat.
Warum keine Transmogs, Pets, PLATZ, Farben, Housing...... da hätte und wenn nicht wär......
Gott hat allem Grenzen gesetzt, nur nicht der GIER und der DUMMHEIT des Menschen. Hier trifft beides zu!
Blizz hat es !@#$%^-*, ganz einfach....
Die Denker und Lenker bei Blizz sollten alle rausgeschmissen werden!
Also manchmal frage ich mich ja: Was um Himmelswillen hat Blizzard einigen getan um so viel Hass und Häme zu verdienen? O.o
Ging ja schon mit World of Warcraft los und endet sicher nicht bei den neueren Spielen.
Ich finde es grundsätzlich nicht schön, in einem Sammelspiel dem Spieler Geld abzuverlangen wenn er sammeln möchte :(

Auch ich sehne mich eig. seit Release nach mehr Platz, finde aber dass Echtgelt nicht der richtige Weg ist...

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum