Patch 2.5 Fazit (Rüstkammer, Mats)

Allgemeines
Rüstkammer +1
Mats auf dem Account +1
Primal Items -2

Die Primals sollten nochmal überarbeitet werden, die Suche danach, ist für den A...

Grüsse
Speedspawn
24.03.2017 07:11Beitrag von Speedspawn
Die Primals sollten nochmal überarbeitet werden, die Suche danach, ist für den A...

nicht die suche danach ist für n a..
sondern
"Ach ja, meine Jerams hatte 1000 Int, 130 Allres, Zombieangreifer 15%, Kontrollverlustreduktion 40%, Petschaden 100%"
Wollte mein Set auch gerade umbenennen in:

Wunderschönes, mehrteiliges eingefärbtes und gemoggtes Set des weiblichen Dämonenjägers mit durchschlagender Wirkung.

Ging nicht - SKANDAL - ^^
Die Rüstkammer ist auf jeden Fall eine gute Idee. Feintuning kann und wird es hoffentlich noch geben. Schön wäre es auf jeden Fall wenn die Items die in der Rüstkammer sind dann nicht noch in der Truhe sein müssen. Gibt es einen Hinweis wenn man ein Item zum Schmied bringt, dass es in der Rüstkammer eingebunden ist ? Ich denke nein. Das wäre dann richtig cool da man nicht aufpassen muss beim Kiste aufräumen.
Das man builds speichern kann ist auf jeden Fall eine tolle Neuerung.
Fassen wir den Einganspost doch mal zusammen:
22.03.2017 22:38Beitrag von Renegade
Schön und gut
;)

Persönlich finde ich beide QoL-Features extrem gut und möchte diese nicht mehr missen, natürlich können diese noch weiter verbessert werden, aber das kann (und wird vermutlich) auch noch in der Zukunft passieren.
23.03.2017 10:56Beitrag von MadPro
Wie man bei so einem Patch entäuscht sein kann verstehe ich 0. Für mich als DH Spieler einer der besten Patch überhaupt und mit der Rüstkammer und die Änderungen der Bountys ist doch alles Top. Klar gibt es vieleicht noch Sachen die man verbessern könnte, aber wartet doch mal die Zeit ab. Blizz macht wenigstens was für uns, andere Hersteller hätten hier schon lange den Stecker gezogen.


kann man zwar auch anders sehen also so in richtung versprechen nicht einhalten und halbfertige dinge freigeben wo später versucht wird noch was zu retten ABER selbst wenn andere hersteller da mehr liefern und abwarten aufgrund der entwicklungen bisher nicht vielversprechend ist wird extrem übertrieben damit dass d3 trash ist... d3 ist sein geld schon wert wenn wir mal überlegen wieviel std spaß man damit hatte auch wenn es später vorallem im endgame oder in der tiefe sehr viel luft nach oben hätte...
Wieso hat man die Edelsteine vergessen? DIE verbrauchen mit Abstand am meisten Platz.
Die Anzeige von +1 Rubin, +1 veils etc würde ich sofort (optional) abschalten. Ich möchte ein klares Bild und Spielerlebnis mitten im Geschehen haben, da will ich keine Zahlen/Wörter usw sehen können.
Das die Ramas nicht in in der neuen Mats-Tupperdose landen, sondern
immer noch nur zu maximal 100 Stück stapelbar die Truhe vollmüllen...

SO KANN ICH NICHT ARBEITEN!
Die Rüstkammer ist ja gut und recht, allerdings kann ich mit einem 2. Char nicht auf die gespeicherten Stände eines anderen zugreifen, so ist das ein bisschen sinnfrei.
Um also ein paar chars löschen zu können muss ich weiterhin die ganzen Teile und Fertigkeiten aufnotieren, damit ich mit einem anderen Char diese dann so verwenden und dann auch speichern kann!?
25.03.2017 13:04Beitrag von xYAMAx
mit einem 2. Char nicht auf die gespeicherten Stände eines anderen zugreifen
Ja sollte man nachbessern.

Wundert mich das die großen Portalschlüsselstein
http://fs5.directupload.net/images/user/161104/v2dslvsp.jpg
nicht in der "Matsübersicht" drinne sind , da diese nur eine Stapelgröße von 100 Stück haben.

Hier sollte man auch nachbessern oder ganz entfernen.

Ansonsten +1 für diese "Neuerung"

HF
Ach mehr als 1 Mann kann an diesem Spiel eh nicht mehr arbeiten :D wenn man sich die Patches anschaut zeugt es nicht gerade von Kreativität oder ähnlichem ... weiß garnicht Wielange schon archon gespielt wird oder lon bei crusader puh naja solange man euch so leicht zu frieden stellen kann , freut mich das natürlich

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum