Blutige Pfade verbugt?

Totenbeschwörer
Moin,
wenn ich "Blutige Pfade" anwende, bleibt mein Held ständig an irgendwelchen Objekten hängen, ohne dass er seine volle Distanz zurückgelegt hat. Soll das so sein?
Schönen Gruß
Ist wie bei jedem Teleport, kann passieren.
Super! Das beantwortet meine Frage und stellt neue in den Raum.
Alle Teleports haben eine max Distanz, wenn du nur ein wenig irgendein Environment beim Endpunkt berühren solltest, landest du davor/dadran.
Nein! Es handelt sich nicht um einen Teleport! Bitte lass' uns das schon mal ausschließen. Hier geht's um eine neue Klasse, welche für den Mechanismus einen anderen Namen (ergo eine andere Funktion) benutzt.
Mein Knochenmann möchte nicht mit einer Zauberin verglichen werden!!!
Das ist Haarspalterei, beide funktionieren gleich. Ob man es nun Teleport, Blutige Pfade oder Rasender Angriff (ok der ist ein klein wenig anders durch die Damage Komponente) nennen mag.

Bei allen Ports kannst du an der Umgebung hängen bleiben, leider. Ebenso passiert es das wenn dein Mauszeiger zu nah am Char noch ist und du den Port drückst du auch gern mal nur 10 cm weit portest.

Ob man es als Bug bezeichnen mag, nunja ich weiß nicht. Wenn dann existiert der schon so lange das es mittlerweile ein Feature is^^
bleib auch oft hängen..viel viel öfter als mit rasenden Angriff....mit der Zeit gewöhnt man sich an die distanz...hoff ich...aufjedenfall kein bug...

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum