Season 11 - mit welcher Klasse werdet ihr starten?

Allgemeines
Ich werde mich kommende Season mal mit dem wd beschäftigen.

Ich habe diese Klasse bis jetzt komplett links liegen lassen und habe nun irgendwie bock drauf.

Ausserdem würde ich gerne in der Gruppe spielen und da leistet der wd ja ganz gute Arbeit!
Ich spiele den Mönch um das Gewandung der tausend Stürme Set zu testen ob es mit der Variante genauso gut läuft wie mit dem InnaSet.
Die nächste Season kann man nur mit dem Untergrungkämpfer starten, der getarnt und leise wie ein Ninja von öffentlichen Spiel zu Spiel jumpt und die Cheaterchars hinterrücks niedermetzelt.^^
Ich hab die letzten Season immer mit DH angefangen aber mal schauen vielleicht mach ich nun auch, wenn ihn fast jeder spielt den Necro.. aber da ich am Season Anfang arbeiten muss, am Abend , werd ich eh wohl erst am Samstag beginnen ...
ich wollte ursp. den necro spielen, aber da ich hc spiele werde ich wegen des blutiger pfade bugs wieder wd spielen wie jede saison.
Joa bin eigentlich immer der monk. Werde auch diese Season wieder mit dem Monk beginnen. Aber würde auch gerne mal wieder crusader ziehen und perfekt ausrüsten. Zum bounties machen oder riften isser nich übel . immer ein schmaler grat für mich weil ich ja schon flexibel in der gruppenmeta spielen will
Ich habe mich für den Nacktmönch entschieden: Less is more!
https://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/7427315460

Im Ernst:
Vielleicht ziehe ich dann noch WD und Necro nach... und auch dem DH bin ich nicht abgeneigt. Was dann Mainchar wird, ergibt sich meistens irgendwie spontan... je nach Laune.
Kann mich nicht entscheiden...
Necro werden sicher 80% der Leute spielen...
Wiz macht wohl wenig sinn wenn man auch mal 100 Plus will...
bleibt ja nur noch der WD für mich.... :/
keinen
13.07.2017 13:03Beitrag von Grimmbold
Kann mich nicht entscheiden...

Geht mir ähnlich.
Ich hab zwar den Nekro gekauft, überlege aber zwischen 3 Klassen hin und her.

DH: Macht sehr viel spaß und hat mit dem UE-Set eines der stärksten Farm-Sets im Spiel, besonders am Anfang.

WD: Hab ich schon lang nicht mehr gespielt, hat aber auch immer Spaß gemacht.

Monk: Hab ich zwar vor ewigkeiten mal auf 70 gebracht, aber nie wirklich gespielt. Ist der stark, Solo?

Ich spiele hauptsächlich Solo und Jage keine Rekorde, sondern spiele nur zum Spaß. Dennoch sehen die Belohnungen gut aus diesmal, finde ich. Auch das Pet, der Drache.

Könntet ihr mir den Monk guten gewissens empfehlen für Solo, um die Seasonreise abzuschließen?
12.07.2017 21:56Beitrag von Arengi
Ich habe mich für den Nacktmönch entschieden: Less is more!
https://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/7427315460


Der ist ja leider mittlerweile nicht mehr wirklich in der Meta bei den Monk Builds. Damals war der Top für FKK Gruppenspiel, jetzt maximal noch für AFK zu gebrauchen.

Ich hatte meine Hoffnungen in Zocknerds Roof-Monk gesetzt, aber dazu müsste der Dachschaden endlich mal gebufft werden. Letzteres ist offenbar aber noch immer im internen Dev-Test (siehe DLC Patch / Hotfix).
13.07.2017 17:39Beitrag von Guybrush
Ich hatte meine Hoffnungen in Zocknerds Roof-Monk gesetzt, aber dazu müsste der Dachschaden endlich mal gebufft werden. Letzteres ist offenbar aber noch immer im internen Dev-Test (siehe DLC Patch / Hotfix).
Warum stellen sie sowas immer wieder hinten an?

Ich werde für den Nacktmönch als potenziellen Main-AFK auf jeden Fall mal nen Slot freihalten.
Ich weiß es auch noch nicht. Welche Klasse kommt derzeit solo am höchsten in Grifts? Zock HC.
11.07.2017 10:50Beitrag von Elgareth
Ich schwanke noch zwischen WD und Necro... ich mag Petbuilds, und durch die höhere Kontrolle bringt mir der Rathma-Build mehr Spass als Helltooth oder Zuni... aber irgendwie fühlt es sich falsch an, meinen geliebten WD liegenzulassen :D
Letztlich werd ich beides haben, Ziel wie immer die Saisonreise abschliessen, und dann mal gucken wie hoch der Main kommt ^_^


Gleiches Problem bei mir . Ich werde sie einfach beide hochziehen.
Aufjedenfall nicht den umkipp necro,werde wohl den Hunter nehmen,für meinen letzten stash.
Ich spiele gerne mit der hexe nur Blizz Schaft es 2 von 3 setzt so zu drosseln das man damit kaum über ein 80ger mit richtig guten Klamotten kommt.Und dann bekommst den MÜLL auch noch als Seasong Belohnung haha echt traurig so was . Blizz spielt die eigenen setzt selber nicht sonst würden die es wissen ihrem ewigen Rum Drossel das die so nur bis Q 13 spielbar sind.Aber schon mal danke für NIX-
Mit welchem Starterset lässt sich zügig das 70er Gift schaffen?
Zauberer, aber dafür braucht man relativ spezielles Gear.
DH?

Danke
season 11 und alle weiteren ohne anreiz werden mich nicht zu sehen bekommen.
ich habe alle truhenplätze. nur deshalb habe ich season spielen müssen.
jetzt mache ich weiter wie vor einführung der season.
Ich habe Necro gekauft also werde ich Ihn auch spielen.
Aber meine Motivation ist dermaßen unten, das es wohl nur für so ne halbe bis eine Stunde am Tag reicht.
Qual der Wahl.....

Eigentlich sind mir die Barb´s sehr Sympathisch. Der Ritter auch.... Jedoch ist evtl. der Totenbeschwörer auch ganz gut....

Sicher bin ich mir nicht. Aber es Tendiert eher zum Ritter / Barb. Die anderen Klassen wie Mönch, Zauberer und DH zum Beispiel liegen mir nicht so...

Finde es nur traurig daß die Klassenbalance für KarlAr..h ist. Daher ist es schwierig...

Ziel sind Truhenfächer. Je mehr,desto besser ;)

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum