Kistenplatz

Allgemeines
Ich finde patch 2.6.1 sehr gelungen, gibt von mir aus (zum patch selbst) nichts zu meckern. Danke dafür Blizzard!
Leider stehe ich persönlich durch patch 2.6.1 aber wieder vor einem alten Problem (alt im Sinne von vor Season 5), Kistenplatz....
Vor dem patch konnte man pro Klasse nur 1-2 builds spielen (ja spielen konnte man alles aber warum build x spielen wenn build y deutlich stärker ist?), deshalb reichte eine Seite in der Kiste pro char meistens locker aus.
Jetzt kann man pro Klasse locker 5-7 builds spielen. Klar, man spielt ja nicht wirklich 7x7 builds dauerhaft ABER man möchte auch nicht jedes Item wegwerfen, dass nicht zum grade gespielten build passt.
Ich wäre dafür, dass Blizz 5 neue Kistenplätze (auch gerne kostenpflichtig bis zu 25€) anbietet. Wer den Platz nicht braucht, muss das dann nicht kaufen und die, welche es brauchen können es kaufen. Blizz verdient wieder Geld an D3 ohne sonderlich viel Entwickeln zu müssen (evtl. muss Hardware angeschafft werden um die DB vergrößern zu können, sehe ich ein) und Spieler KÖNNEN ihren Kistenplatz erweitern.

Was denkt ihr, wird Blizz so etwas in der Zukunft anbieten?
Der Patch war mehr als nötig ! Doch Bugs trüben immer noch. Am meisten nerven mich aber einige Elite Gegner. ;)

Zu den Truhen kann ich nur sagen ,...ja könnte man überarbeiten! Vielleicht sollte man aber auch die Rüstkammer überdenken, um dort Sachen gleich mit abzulegen.

Gruß
29.10.2017 11:57Beitrag von Tino
Der Patch war mehr als nötig ! Doch Bugs trüben immer noch. Am meisten nerven mich aber einige Elite Gegner. ;)

Hat nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun.

29.10.2017 11:57Beitrag von Tino

Zu den Truhen kann ich nur sagen ,...ja könnte man überarbeiten! Vielleicht sollte man aber auch die Rüstkammer überdenken, um dort Sachen gleich mit abzulegen.
Wäre vielleicht einen Gedanken wert, aber dann möchte ich nicht das Geschrei von den Leute hören, die ihre höheren Legendären Edelsteine in der Rüstkammer vergessen.

@TE
Grundsätzlich bin ich gegen Mikrotransaktion in Diablo 3, aber bei den Truhenfächer würde ich da eine Ausnahme machen. Nur halte ich deine Preisvorstellung von 5 €uro pro Kistenplatz etwas zu hoch. 2-3 €uro wären da wohl angebrachter ;)
Alles was mir mehr Truhenplatz verschafft = dafür!
Hätte nichts dagegen für ein Truhen Add-on zu zahlen.
29.10.2017 14:15Beitrag von Cartman
Alles was mir mehr Truhenplatz verschafft = dafür!
Hätte nichts dagegen für ein Truhen Add-on zu zahlen.


dito.

Aber ich kann mir gut vorstellen, das wenn es so etwas gäbe, recht schnell stimmen laut werden: ja, wenn jetzt schon "regelmäßig" Geld eingenommen wird, warum so wenig neuer Inhalt.

Und Regelmäßigen neuen Inhalt schaffen sie dann wohl nicht.

Anders kann ich es mir jedenfalls nicht vorstellen warum man immer noch zögert das zu machen ... Nachfrage wäre sicher da.

Es sei denn, sie sagen einfach, das was sie einnehmen ist für die Server um diese längerfristig am leben zu halten. Denn Spiele die auf lange Sicht gar kein Geld mehr einnehmen werden irgendwann einstampft ... bei Blizzard scheint das zumindest immer noch am unwahrscheinlichsten, aber so hätten sie zumindest eine Erklärung.
Ich war immer ein Verfechter für Ordnung und ausmisten. Aber ich muss zugeben, so langsam wird es auch bei mir knapp. Möchte gerne den Kreuzritter anfangen. Aber bin jetzt schon voll.
wieviel plätze kann man eigentlich haben ? ich habe insgesamt 8
gruß amsele sepp
Insgesamt 12 wenn man den DLC hat und ohne 10.
ich kann aber kein weiteres haben spiele nicht Season kann es das sein ?
30.10.2017 10:03Beitrag von fetteau200ki
ich kann aber kein weiteres haben spiele nicht Season kann es das sein ?

Ja, daran wird es liegen.
Man kann 4x je einen Stash Tab über die Seasonreise Etappe "Eroberer" freischalten.
Ich wäre auch dafür die Taschenplätze käuflich zu erwerben, habe die Seasonreise noch nie über Schlächter gebracht, schon aus zeitgründen nicht, aber Taschen mehr als voll
02.11.2017 13:23Beitrag von Pasadaly
Ich wäre auch dafür die Taschenplätze käuflich zu erwerben, habe die Seasonreise noch nie über Schlächter gebracht, schon aus zeitgründen nicht, aber Taschen mehr als voll


So war das nicht gemeint Pasadaly... Die Kistenplätze der Seasonreise sollen nicht käuflich zu erwerben sein. Die Truhenplätze der Season haben ihre Daseinsberechtigung. Ich spreche hier von NEUEM Kistenplätz, welcher gegen Echtgeld zu bekommen ist.
Wenn ich denken wurde, dass Blizzard es tun würde wäre ich sogar dafür den neuen Platz durch season freizuspielen. Allerdings denke ich nicht, dass Blizz das tun würde...
29.10.2017 11:12Beitrag von JayL
Ich wäre dafür, dass Blizz 5 neue Kistenplätze (auch gerne kostenpflichtig bis zu 25€) anbietet.


02.11.2017 17:07Beitrag von JayL
Wenn ich denken wurde, dass Blizzard es tun würde wäre ich sogar dafür den neuen Platz durch season freizuspielen.


Soviele Konjunktive in einem Satz um 25€ zu sparen, aber mal Spaß beiseite.)

Abgesehen davon, daß immer kontrovers diskutiert wird, wenn es um einen Shop für Diablo geht, steht dein Preis in keiner Relation zu irgendwas.
Der Necromant lag im Preis bei 15€ und um deinen Vorstellungen zu folgen, würde er ohne 2 Kisten nur 5€ kosten.

Wieviel sind jetzt 2 Kisten wert im Vergleich zum Aufwand einer neuen Charakterklasse, neuen Sprechern, Artworks, Skins, Sets, Items und Balance?
Hi,
den mangelnden Kistenplatz spreche ich seit Erscheinen von D3 an. Wenn ich hier lese das der neue Patch endlich mehr Vielfalt bei den Builds ermöglicht wird neuer Kistenplatz umso mehr benötigt. Ich habe die alte Diablo Version geliebt wo man einfach Alles in Haufen auf dem Dorfplatz ablegen konnte :)
Das sammeln und unterschiedliche Builds macht für mich den Reiz aus. Aber dafür braucht es Truhenplatz !
Von daher - voll dafür. Auch gegen Kohle ! :)
MfG
..bin für "unendlich" Platz in der Kiste!
Der ewige Ärger wegen zu wenig Platz is doch nen Schmarrn. Grabt ein schön tiefes Loch unter der Truhe, dass auch recht viel rein passt.
Warum da so ein Aufheben darum gemacht wird versteh ich nicht.
Vorallem fällt mir auch rein gar nichts "Sinnvolles" ein, was man anmerken könnte, um den begrenzten Platz zu rechtfertigen.

Gruß
06.11.2017 04:32Beitrag von Lennoxx

Vorallem fällt mir auch rein gar nichts "Sinnvolles" ein, was man anmerken könnte, um den begrenzten Platz zu rechtfertigen.
Gruß


Speicherplatz auf den Servern? Performance?
Wie wäre es wenn man dem Kleiderschrank auch platz gibt?
das dort nicht nur die Builds gespeichert werden sondern auch die Items abgelegt werden? dann hätte man in den Kisten genug Platz.

Ansonsten eine Legendäre Mary Poppins-Tasche ^^
06.11.2017 11:34Beitrag von Odyssêus
06.11.2017 04:32Beitrag von Lennoxx

Vorallem fällt mir auch rein gar nichts "Sinnvolles" ein, was man anmerken könnte, um den begrenzten Platz zu rechtfertigen.
Gruß


Speicherplatz auf den Servern? Performance?


Der war nicht schlecht....
Ausser ein paar Zeilen Code, sollte da nichts weiter anfallen was "Platz" benötigt!
Wenn man allerdings wie Blizz eine Serverfarm betreibt, die offensichtlich noch aus dem Jahr 19XX kommen, dann könnte es ein Grund sein.
Es gibt Spiele, da kannst du wesentlich mehr hamstern als hier.
Das Konzept "Truhenplatz für den Saisonerfolg" finde ich sehr gut.
Es würde mir reichen, wenn es kein Cap dafür gäbe.

Einen Char, den Kreuzritter, spiele ich unter anderem aus Platzgründen
nicht.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum