Wo sind Sie Hin ?

Allgemeines
Versteht mich nicht falsch...bin lange genug dabei um zu wissen,das Archaische Gegenstände nicht an den Bäumen wachsen.
Aber seid 2000 Legendären Items kein einziges archaisches ?
Mein Dilemma begann mit dem letzten Patch und dauert an und ja 70er solo hatte ich irgendwann mal gemacht...

Wie sieht es denn bei Euch aus ?
10.01.2018 20:40Beitrag von Aragon
seid 2000 Legendären Items kein einziges archaisches


Respekt, für das genau abzuzählen.:P

S12 hab ich jetzt 180h Spielzeit und 27 archaische Items gefunden. Wenn du also auch so viel Spielzeit hast und nix gefunden hast, dann bist du der unluckyst man alive.

S10 waren es bei mir 188h und 20 archaische Items
S11 waren es bei mir 197h und 11 archaische Items

Die geringeren Items in S10-11 würde ich hier vermuten, da ich immer UE-DH spiele und dort erst S12 schneller und höher spielen konnte, so das mehr Items die Stunde rum kommt diese Saison.
also anfang s12 waren es bei mir so 1-2 am tag. (spiele momentan nichtmehr aktiv die season)

also es gibt sie noch
In letzter Zeit hatte ich ewig auch keine mehr. Dann plötzlich 2 an einem Tag, wie üblich nicht brauchbar, oder bereits schon nicht brauchbar in archaisch vorhanden (Messerschärpe), da hab ich mich aber sehr gefreut ;-). Aber ich darf ja nicht klagen, ein archaischer Kleiner Schurke war auch dabei, nur spiele ich momentan keinen Char, der das brauchen könnte.

Du siehst also, selbst wenn welche droppen, heißt das noch lange nichts.
guten morgen. mein lootglück ist bei d3 im allgemeinen sehr schlecht. sei es bei crapdala in rifts/grifts oder beim zottel kull. daher bekomm ich so alle 2 wochen mal irgendwelchen roten unbrauchbraren kram vor die füsse geworfen.
ich habe die hoffnung aufgegeben, jemals wieder einen roten yang oder VdtM zu sehen .

also stur weiter wie immer.
10.01.2018 20:40Beitrag von Aragon
Aber seid 2000 Legendären Items kein einziges archaisches ?

Wenn du in der Gruppe Kopfgelder spielst können die vor einer Truhe gelegen haben.
also der schnitt dürfte bei mir 1 primal pro tag sein. ich bekomme immer 3-4 tage keine primals und dann so wie gestern z.b. 3-4 unbrauchbare primals an einem tag. und einmal im monat ist ein einigermaßen brauchbares primal item dabei.
Keine Sorge.
Es gibt sie noch !

Habe gerade mein erstes primal HF-Amulett bekommen:
1. Geschicklichkeit
2. Vitalität
3. Rüstung
sek: 80% mehr Gold von Gegnern

Weiss garnicht was ich zu erst umrollen sollte. xD
Mir ist aufgefallen, dass die Führenden der Rangliste eine grosse Menge
brauchbare, archaische items an haben.

Ich stelle folgende Schlüsse :
VIELE bounties machen (3.000 pro Saison)
VIELE Blutsplitter sammeln (1 mio pro Saison)
VIELE rifts (5000 pro Saison)

auch mit dieser gewaltigen Leistung sind noch nicht alle Plätze mit archaischen
items belegt.

Mit 200h pro Saison kommt man nicht so weit. Oder nen Bot beschäftigen...
Bots (oder selber, wenn man 24/7 spielen kann) die Bounty-Mats + Atem des Todes farmen lassen und sooft umrollen bis anarchisch draus wird..

Anders kann ich mir nicht erklären, warum in den Ranglisten soviel anarchisch vertreten ist.. Ich habe bis jetzt (2 1/2 Seasons) 1 brauchbares anarchisch. Der Rest waren nutzlose Items (manche sogar ohne Leg-Effekt).
12.01.2018 13:22Beitrag von thE
Bots (oder selber, wenn man 24/7 spielen kann) die Bounty-Mats + Atem des Todes farmen lassen und sooft umrollen bis anarchisch draus wird..

Anders kann ich mir nicht erklären, warum in den Ranglisten soviel anarchisch vertreten ist.. Ich habe bis jetzt (2 1/2 Seasons) 1 brauchbares anarchisch. Der Rest waren nutzlose Items (manche sogar ohne Leg-Effekt).


erstens: es heißt archaisch!

zweitens: in 2 1/2 seasons nur ein brauchbares ist wirklich hartes pech. mit dem umrollen hast du schon recht und wohl auch mit den bots :/
Aloha und guten Morgen

Also ich kann auch bestätigen, es gibt sie noch. Die frage ist ob man es brauchen kann oder nicht... Ich hab mich wirklich totaaaaaaaaaal über den Kreml Set Gürtel gefreut...*hustkeuch*. Ansonsten hab ich seit es die Dinger gibt glaube ich 2 oder 3 davon gefunden.

Grüße
dat Ghost
Moin Moin,

auch ich kann bestätigen dass es die sagenumwobenen archaischen noch gibt. Und stellt euch vor, hab nen primal Flechtring von Kadala bekommen. Ob ich, wenn ich damit Portal aufmache, nur primals finde dann? :)

Bin nur Gelegenheitsspieler mit knapp 1k Paragon und hab letzten Sonntag 4 archaische bekommen, darunter ne hübsche Hose für'n Frosch und besagten Flechtring...Rest naja 15 Seelen halt jeweils...
ich finde sogut wie nie einen haha... habe glaube jetzt erst mein 3ten gefunden seit es die archaischen gibt!

und dann gibts immernoch leute die meinen sich aufregen zu müssen sie finden kaum archaische seit doch froh...

ich wette wenn ich heute den ganzen tag zocken würde und meine 400 legs identifizeire sind 360 normal 40 uralt 0 archaisch so fühlt es sich zumindest immer wieder an beim zocken.
13.01.2018 10:34Beitrag von Torsten
ich wette wenn ich heute den ganzen tag zocken würde und meine 400 legs identifizeire sind 360 normal 40 uralt 0 archaisch so fühlt es sich zumindest immer wieder an beim zocken.

Das wird dir durchaus passieren:
10% sind Uralt (deine angegebenen 40)
0,1% sind Archaisch (und das wären in deinem Beispiel 0,4)
Und sein wir doch mal ehrlich, ist es nicht auch gut so? Man wird doch so schon genug zugemüllt mit Legs und Ancient Legs. Hab das Gefühl das man schon beim einloggen das Inventar halb voll mit Legis hat. Ist es nicht viel schöner ein Ziel vor Augen (auch wenns mal bissl länger dauert) (schnapp dir nen Snickers) und nicht gleich alles innerhalb kürzester Zeit perfekt zu haben?
Ist es nicht viel schöner ein Ziel vor Augen [...] und nicht gleich alles innerhalb kürzester Zeit perfekt zu haben?

Sehe ich im Prinzip genauso, vor allem weil es ja auch Primals geben soll bei denen man mindestens 2 Stats umrollen müsste damit sie perfekt wären.
Wobei ich da bei meinem Hammerdin echt fast noch Glück hatte
https://eu.battle.net/d3/de/profile/Synergy-21340/hero/102721320
Aber dann doch lieber ein gut gerolltes Ancient, auch wenn nicht jeder Stat maximal ist.
13.01.2018 15:06Beitrag von Synergy
13.01.2018 10:34Beitrag von Torsten
ich wette wenn ich heute den ganzen tag zocken würde und meine 400 legs identifizeire sind 360 normal 40 uralt 0 archaisch so fühlt es sich zumindest immer wieder an beim zocken.

Das wird dir durchaus passieren:
10% sind Uralt (deine angegebenen 40)
0,1% sind Archaisch (und das wären in deinem Beispiel 0,4)
blöd das uralt 30% chance ist und archaisch anscheinend 1%

und ich seh das hier absolut nicht auch uralt müssten normalerweise 90 mindestens sein laut 30% und nicht 10%
Also bei mir ist es diese Season ähnlich. Archaisch gerademal 2 stück bisher, beides die gleichen und für meinen DH nicht brauchbar. Ist aber auch nicht weiter schlimm, so heiß bin ich nun auch nicht auf die Teile^^. Finde aber auch, das es diese Season schon wesentlich schwieriger, ist was nützliches zu finden.
14.01.2018 16:02Beitrag von Torsten
blöd das uralt 30% chance ist und archaisch anscheinend 1%

Hmm was aber auch blöd ist:
Among legendary drops, ancient legendary chance is 10%. If it is an ancient legendary, it has another 2-2.5% chance to be primal. So, among all legendary drops, primal probability is about 0.2-0.25%.

Wie du auf 30% kommst ist mir ein Rätsel, aber kläre mich auf. 10% kommt bei mir so ungefähr hin.
For the primal drop rate, this is a number that Blizzard is reluctant to answer and anyone who has some fundamental knowledge of math will certainly know it’s far below 1%.

Ok, mit den 0,1% lag ich wohl falsch, sind doch bißchen mehr. Aber da Blizzard ja nichts dazu sagt müssen das die Spieler selber rausfinden.

Quelle:
https://us.battle.net/forums/en/d3/topic/20753705301?page=8

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum