Support Monk Anfängerfragen

Mönch
Hallo
Habe meinen ersten Support Monk gebastelt und die ersten 100er gelaufen!
Sind die Rolls auf den Items ok oder was kann ich verbessern?
Fähigkeiten richtig gewählt?
Was für Möglichkeiten habe ich für den 3.Slot im Würfel?

Danke vorab vielmals für die Tipps
Www.google.com
Der dritte Slot im Würfel ist Situationsabhängig und je nach dem mit welchen Builds ihr in den Grift´s geht. Manchmal hab ich den Ring wo ich schnelle per one hit mana bekomme (Manald Heilung) glaube ich,oder einfach den Einheit ring für das Team.
Zusammenkunft raus Obsidian Ring rein. Als erstes Wichtig; Cooldown reduce Leben, und Angriffsgeschwindgkeit auf den Items Rollen.
Im Cube Spiele ich manchmal Fliegender Drache oder Heilige Einkehr in der Mitte meisten Verheißung aber auch Assault Curias.
17.01.2018 10:01Beitrag von Maka61
Zusammenkunft raus Obsidian Ring rein.

richtig
17.01.2018 10:01Beitrag von Maka61
den Einheit ring für das Team.

falsch

Auf 6 Items kannst/solltest du die sekundaeren mit Bubbleheal belegen.
Wichtig um Offenbarung zu unterstuetzen.
Cooldown ist extrem wichtig, Aps auch. Allres und Leben brauchste
auch. Wenn du n Item hast bei dem es nicht stoert wenn du Int statt
Vita draufrollen kannst dann mach das ruhig...

Der Schmuckslot im Cube kann mit dem GK-Generator belegt werden
weil du oft pullen musst und das Mantra aktiv halten solltest wenns
geht. Wenn du evtl mit dem 2er Uli spielst brauchste den RoyalGrandeur
sonst kriegste den 4er Innas nicht. Die Palm lagt aber in hoeheren Rifts.
Genauso wie Blutung auf ner Waffe.

Amu gibts mehrere Moeglichkeiten. Am Anfang ggf n Hf-Amu mit nem
guten passiven oder halt das Amu mit Feuerimmunitaet weil du dann
in den Explosionen in aller Ruhe stehenbleiben kannst und die Schwel-
wesen auch voellig uebertrieben sind weil oft massenweise vorhanden.

Nemesis brauchst meistens nicht. Raufbolds und Geisterschellen sind
deine Wahl ausser wenn evtl jmd anderes dabei is mit Raufbolds. Ist
dann aber schon sehr speziell die Party...

Fliegender Drache im Cube.

Lauf hinter den Dds her, pull zwischendurch und scheuer nem Mob mal
eine im Vorruebergehen fuer deine Defense. Wenn du vorlaeufst und
dann ggf vor Tueren pullst gibts Gemopper )))))
23.01.2018 00:26Beitrag von shiverman

Fliegender Drache im Cube.

[/quote]

macht sinn
aber da man mit den schwertern idr. eh schon genügend ias hat, kann man auch sorgenfrei auf den aha https://eu.battle.net/d3/en/item/ahavarion-spear-of-lycander-Unique_Staff_101_x1 wechseln :)

dieser giebt einem unter anderem auch etwas ias, aber allen vorran auch noch mehr def. zusätzlich etc.
Lass ich gelten aber evtl sollte man bei richtigrichtig hohen
Rifts doch den Drachen nehmen. Kommt aber auch auf die
Mitspieler an. Der Healer wird ja meistens gecheckt wenn
er der Gruppe noch nicht bekannt ist .....
23.01.2018 08:01Beitrag von Balbero
23.01.2018 00:26Beitrag von shiverman

Fliegender Drache im Cube.



macht sinn
aber da man mit den schwertern idr. eh schon genügend ias hat, kann man auch sorgenfrei auf den aha https://eu.battle.net/d3/en/item/ahavarion-spear-of-lycander-Unique_Staff_101_x1 wechseln :)

dieser giebt einem unter anderem auch etwas ias, aber allen vorran auch noch mehr def. zusätzlich etc.[/quote]

Der Ahavarion im Ausnahmefall nur für niedrige speed GRs, für alles andere ist Fliegender Drache maßgeblich und zwingend.
17.01.2018 10:01Beitrag von Maka61
Der dritte Slot im Würfel ist Situationsabhängig und je nach dem mit welchen Builds ihr in den Grift´s geht. Manchmal hab ich den Ring wo ich schnelle per one hit mana bekomme (Manald Heilung) glaube ich,oder einfach den Einheit ring für das Team.
Zusammenkunft raus Obsidian Ring rein. Als erstes Wichtig; Cooldown reduce Leben, und Angriffsgeschwindgkeit auf den Items Rollen.
Im Cube Spiele ich manchmal Fliegender Drache oder Heilige Einkehr in der Mitte meisten Verheißung aber auch Assault Curias.


Manald Heal im Mönch? Nein :-)
Einheit? Nein :-)
Verheißung oder Aquilakürass? Um Gottes Willen NEIN :-)

First Slot im Cube ist zu 99% Fliegender Drache und zu 1% Avahrion-Stab, der aber ausschließlich bei low Speed-Runs verwendet werden sollte. Im mittleren Slot sind IMMER Geisterschellen oder Raufbold anzulegen, das andere jeweils als Armschienen anziehen. Sollte mal niemand mit Nemesis in der Gruppe sein kann man alternativ statt Raufbold auch Nemesis anziehen. Geisterschellen sind zwingend.
Im dritten Slot ist man etwas variabel. Bei gutem Höllenfeueramulett kommt da der "Der Stern von Azkaranth" rein, hat man den als gutes Amulett und kein Höllenfeueramulett zieht man die Kamee von Gräfin Julia im Cube an und legt den Azkaranth als Amulett an.
Das Band der Reueklammern braucht man als Sup Monk nicht, ansonsten stimmt was mit dem Build nicht! :-)
20.02.2018 16:39Beitrag von Dosperado
17.01.2018 10:01Beitrag von Maka61
Der dritte Slot im Würfel ist Situationsabhängig und je nach dem mit welchen Builds ihr in den Grift´s geht. Manchmal hab ich den Ring wo ich schnelle per one hit mana bekomme (Manald Heilung) glaube ich,oder einfach den Einheit ring für das Team.
Zusammenkunft raus Obsidian Ring rein. Als erstes Wichtig; Cooldown reduce Leben, und Angriffsgeschwindgkeit auf den Items Rollen.
Im Cube Spiele ich manchmal Fliegender Drache oder Heilige Einkehr in der Mitte meisten Verheißung aber auch Assault Curias.


Manald Heal im Mönch? Nein :-)
Einheit? Nein :-)
Verheißung oder Aquilakürass? Um Gottes Willen NEIN :-)

First Slot im Cube ist zu 99% Fliegender Drache und zu 1% Avahrion-Stab, der aber ausschließlich bei low Speed-Runs verwendet werden sollte. Im mittleren Slot sind IMMER Geisterschellen oder Raufbold anzulegen, das andere jeweils als Armschienen anziehen. Sollte mal niemand mit Nemesis in der Gruppe sein kann man alternativ statt Raufbold auch Nemesis anziehen. Geisterschellen sind zwingend.
Im dritten Slot ist man etwas variabel. Bei gutem Höllenfeueramulett kommt da der "Der Stern von Azkaranth" rein, hat man den als gutes Amulett und kein Höllenfeueramulett zieht man die Kamee von Gräfin Julia im Cube an und legt den Azkaranth als Amulett an.
Das Band der Reueklammern braucht man als Sup Monk nicht, ansonsten stimmt was mit dem Build nicht! :-)

Aha; Wusste gar nicht das der Meister auch ein schreiberling ist!
Danke für die Info...

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum