Darf ich Diablo 3 in Wine (Linux) installieren?

Technischer Kundendienst
Hallo, ich habe mal eine kleine Frage. Ich möchte gerne Diablo 3 auf Linux (Linux Mint 18.3 Cinnamon 64-bit) spielen, ich habe vor dies über Wine zu machen. Nun ist meine Frage verstoße ich gegen die Blizzard Regeln wenn ich die Blizzard Desktop-App und Diablo 3 in Wine installiere. Wird meine Diablo 3 Lizenz gesperrt oder mein ganzer Account gesperrt wenn ich die Blizzard Desktop-App und Diablo 3 in Wine installiere?

LG
Cortablo
Meines Wissens verstößt das nicht gegen die Nutzungsbestimmungen,
aber da andere Betriebssysteme (außer PC/Mac) nicht unterstützt werden, leistet Blizzard bei Problemen dann auch keinen Support.

[Edit]
Hab hier im US Forum noch einen entsprechenden Bluepost gefunden. Zwar schon recht alt, sollte sich aber nichts dran geändert haben:
https://us.battle.net/forums/en/d3/topic/5978861022?page=21#post-402
Playing the game on Linux, although not officially supported, will not get you banned
10.02.2018 16:26Beitrag von TollCollect
[Edit]
Hab hier im US Forum noch einen entsprechenden Bluepost gefunden. Zwar schon recht alt, sollte sich aber nichts dran geändert haben


Danke für eine Antwort und deine Suche da der Post schon recht alt ist ist bin ich mir unsicher ob nicht doch irgendetwas geändert wurde. Ich warte auf weitere Antworten. Trotzdem Danke :-)
Im WoW-Forum gibt es zumindest einen relativ aktuell gehaltenen Post eines Nutzers zur Verwendung mit Wine unter Linux. Sollte also weiterhin gültig sein.
passieren wird garnix, da blizzard keinerlei einfluss darauf nehmen darf in welcher form du dein eigentum einsetzt auser du änderst regeln die gegen blizzard verstösst verstossen was das spielen an sich beeinflusst, was aber auch nix mit wine zu tuhen hat
13.05.2019 23:39Beitrag von Freakmaster
passieren wird garnix, da blizzard keinerlei einfluss darauf nehmen darf in welcher form du dein eigentum einsetzt auser du änderst regeln die gegen blizzard verstösst verstossen was das spielen an sich beeinflusst, was aber auch nix mit wine zu tuhen hat
Das klingt etwas gefährlich. Man erwirbt heutzutage mit dem Kauf eines Spiels nicht das Spiel selbst, sondern eine Nutzerlizenz, und diese ist an gewisse Einschränkungen und Bedingungen geknüpft.

Die Nutzung eines nicht offiziell unterstützten Betriebssystems stellt zwar keinen Verstoß gegen diese Bestimmungen dar -- wenn unsere Prüfmechanismen jedoch fälschlicherweise diese nicht unterstützte Software als vermeintlichen Cheat erkennen sollten, kann der Account dennoch auf dieser Grundlage gesperrt oder sogar gänzlich geschlossen werden.

Bitte nicht falsch verstehen: das soll mitnichten als Drohung missverstanden werden, und wir haben auch keinerlei Interesse daran, Linux-Nutzer zu bannen -- ich möchte hier nur den Eindruck vermeiden, dass Probleme prinzipiell ausgeschlossen sind. Die Nutzung eines nicht unterstützten Betriebssystems bedeutet letztlich, dass wir dafür kaum bis keinen Support bieten können, wenn doch irgendwann mal was schief läuft. :/

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum