Mein ludwig ist zu schwach

Mönch
HI Mönche!

Ich komme mit meinem Ludwig nicht Weiter-bei 85 ist Schluß.

Was mache ich falsch?

Hätte gern einen gut gemeinten Rat.

Vielen dank
Woran scheitert es denn bei Griftstufen >85? Mit deiner Ausrüstung sollte locker 90+ drin sein.
Ist dein angezeigtes Profil aktuell? Ich gehe mal davon aus, das du den Ring des königlichen Prunks benutzt, auch wenn es nicht angezeigt wird. Wie sieht es bei dir mit den Ressourcen aus? Kannst du oft genug bimmeln oder ist die Geisteskraft knapp? Wenn es daran fehlt wäre Ressourcenkostenreduktion sinnvoll. Kritische Trefferchance, kritischer Trefferschaden, Elementarbonus sowie Schadensboni passen soweit eigentlich (außer auf dem Brustschutz).
Was fegender Tritt bei dir zu suchen hat weiß ich nicht, hier wäre ein Mantra sinnvoller. Auch die Runen bzw. passiven Fertigkeiten sind nicht alle die üblichen. hier einfach mal einen entsprechenden Guide lesen.
Zu den Edelsteinen: Verderben der Gefangenen unbedingt leveln, bringt dir nach Zeis Stein der Rache am meisten Schaden. Den esoterischen Wandel könntest du gegen Verderben der Mächtigen austauschen.
danke
Was ist denn das Problem?
Was definitv raus kann ist fegender Tritt zB für ein Mantra

stirbst du zu oft?
Dann könnte als Passiv Pfad des Wächters helfen.
Mantra der Entrückung/Beharrlichkeit
Rasender Angriff/Rasend schnell
(dann kann Nahtoderfahrung raus)

Hast Du nicht genug Ressourcen?
Dann passiv "Erhabene Seele" mit rein
und ggfs. IAS abbauen

Hängt es am Schaden?
Dann kannst Du Eso raus lassen und Verderben der Mächtigen testen.
Bin allerdings selbst noch am Anfang >> g100
(habe allerdings farmgear an)

g85 sollte bei Deinem gearstand in ca 5 min ohne tode von statten gehen.

lg

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum