Hilfe zum Totenbeschwörer. (Anfänger)

Totenbeschwörer
Hey Jungs und Mädels.
Ich bin ein blutiger Anfänger beim spielen mit dem Totenbeschwörer. Ich spiele das Seuchen Set. Ich habe da ein paar Fragen an Euch. Welche Affixe kommen auf die Rüstungsteile drauf? Welche Fertigkeiten benötigt er? Welche Ringe und Amulett muß er haben? Welche Waffe muß er haben und welche der 3 Teile im Würfel? Für ein gemütliches und lockeres durchspielen hatte ich so gedacht. Danke im Voraus.
Keiner da der mir helfen könnte? Schade. Dann werde ich mir wohl woanders Hilfe suchen müßen.
Erste anlaufe stelle könnte das leaderboard sein, da sieht man schon mal das Basis gear fü zum Solo spielen. Für schnelles T13 spielen, wird dann auf ein ingeom Build gewechselt. Wenn den pesti auf Kälte spielst brauchst fast kein crit auf dem gear
Erste anlaufe stelle könnte das leaderboard sein, da sieht man schon mal das Basis gear für zum Solo spielen. Für schnelles T13 spielen, wird dann auf ein ingeom Build gewechselt. Wenn den pesti auf Kälte spielst brauchst fast kein crit auf dem gear


Danke für die Antwort.
Leider verstehe ich den Inhalt der Antwort nicht so richtig. Da ich zum älteren Semester (67) gehöre, verstehe ich leider manche Wörter nicht. Sorry.
Huhu!

Einen gemütlichen farmbuild für das seuchenset kenne ich leider ned direkt. Trotzdem möchte ich dir bezüglich der leistungssteigerung einen Vorschlag machen:

Statt Skellete befehligen nimm Kadaverlanze mit der Querschlägerrune mit. Diese wird dank deines Set 2 bonus automatisch ausgelöst sobald du mit Verschlingen leichen verbauchst und macht dank dem set 6 bonus auch ziemlich viel schaden.
Zusätzlich würde ich mir die Schultern holen, die die kadaverlanze um bis zu 600% erhöhen.
Um dann natürlich weiterhin das volle set zu behalten muss der elemente ring durch einen ring des königlichen prunks ersetzt werden.
Je nachdem wie gut dein restliches Euqipment ist könnte dann die kadaverlanze langsam die hauptschadensquelle sein. Spätestens dann lohnt es sich in den cube einen nayrs schwarzen tod mit reinzunehmen um die kadaverlanze noch stärker zu machen als deinen knochenspeer.

Alles was dann darüber hinausgeht funktioniert mit jeder menge abklingzeitenreduktion und dem skill land der toten (in verbindung mit der kadaverlanze als einzige wirkliche schadensquelle).
Das ist dann aber eher was für jemanden der in 2 minuten durch die rifts flitzt und sich um die mühe die damit einhergeht ned scheut.

Guides dazu gibts zb auf youtube von LordFluffy (englisch) oder wenns dringend deutsch sein muss geht sicher auch der knabe von 4Fansites den ich was das deutsche angeht als recht akzeptable guidequelle nehme

Hoffe das hilft, nen richiger profi bin ich leider auch ned

~Diavel
08.05.2018 13:30Beitrag von Mompitz
Erste anlaufe stelle könnte das leaderboard sein, da sieht man schon mal das Basis gear für zum Solo spielen. Für schnelles T13 spielen, wird dann auf ein ingeom Build gewechselt. Wenn den pesti auf Kälte spielst brauchst fast kein crit auf dem gear


Danke für die Antwort.
Leider verstehe ich den Inhalt der Antwort nicht so richtig. Da ich zum älteren Semester (67) gehöre, verstehe ich leider manche Wörter nicht. Sorry.


Ich übersetzte:

Erste Anlaufstelle könnte die Bestenliste sein, da sieht man schon mal die Basis Ausrüstung zum Solo spielen. Für schnelles Qual XIII spielen wird auf einen Ingeom-Build (Einhandwaffe die deine CDR (Abklingzeit) beim töten von Elite- Monstern (Blaue, Gelbe (Achtung, auch die Begleiter müssen fallen) , Lila Bosse) heruntersetzt damit du deine Skills (Fertigkeiten , gemeint hierbei zum Beispiel Land der Toten) öfters wieder bereit hast. Wenn du den Necro mit dem Giftset ( Gewandung des Seuchengebieters) spielst brauchst du fast kein Critchance (CC/Kritischer TrefferCHANCE) auf deiner Ausrüstung weil dieses durch die Kälterune von Skill der Kadaverlanze übernommen wird

Ich hoffe soweit jetzt auch verständlich für dich
Vielen Dank für die Antworten. Ich werde mein Char danach ausrichten.
08.05.2018 15:27Beitrag von Diavel
Huhu!

Einen gemütlichen farmbuild für das seuchenset kenne ich leider ned direkt. Trotzdem möchte ich dir bezüglich der leistungssteigerung einen Vorschlag machen:

Statt Skellete befehligen nimm Kadaverlanze mit der Querschlägerrune mit. Diese wird dank deines Set 2 bonus automatisch ausgelöst sobald du mit Verschlingen leichen verbauchst und macht dank dem set 6 bonus auch ziemlich viel schaden.
Zusätzlich würde ich mir die Schultern holen, die die kadaverlanze um bis zu 600% erhöhen.
Um dann natürlich weiterhin das volle set zu behalten muss der elemente ring durch einen ring des königlichen prunks ersetzt werden.
Je nachdem wie gut dein restliches Euqipment ist könnte dann die kadaverlanze langsam die hauptschadensquelle sein. Spätestens dann lohnt es sich in den cube einen nayrs schwarzen tod mit reinzunehmen um die kadaverlanze noch stärker zu machen als deinen knochenspeer.

Alles was dann darüber hinausgeht funktioniert mit jeder menge abklingzeitenreduktion und dem skill land der toten (in verbindung mit der kadaverlanze als einzige wirkliche schadensquelle).
Das ist dann aber eher was für jemanden der in 2 minuten durch die rifts flitzt und sich um die mühe die damit einhergeht ned scheut.

Guides dazu gibts zb auf youtube von LordFluffy (englisch) oder wenns dringend deutsch sein muss geht sicher auch der knabe von 4Fansites den ich was das deutsche angeht als recht akzeptable guidequelle nehme

Hoffe das hilft, nen richiger profi bin ich leider auch ned

~Diavel

Vielen Dank für die Antwort.
Wie heißen denn die Schultern die ich mir holen soll? Was bewirkt der Ring königlichen prunks bei mir? Spätestens dann lohnt es sich in den cube einen nayrs schwarzen tod mit reinzunehmen? Das habe ich nicht ganz verstanden.
...

Ich übersetzte:

Erste Anlaufstelle könnte die Bestenliste sein, da sieht man schon mal die Basis Ausrüstung zum Solo spielen. Für schnelles Qual XIII spielen wird auf einen Ingeom-Build (Einhandwaffe die deine CDR (Abklingzeit) beim töten von Elite- Monstern (Blaue, Gelbe (Achtung, auch die Begleiter müssen fallen) , Lila Bosse) heruntersetzt damit du deine Skills (Fertigkeiten , gemeint hierbei zum Beispiel Land der Toten) öfters wieder bereit hast. Wenn du den Necro mit dem Giftset ( Gewandung des Seuchengebieters) spielst brauchst du fast kein Critchance (CC/Kritischer TrefferCHANCE) auf deiner Ausrüstung weil dieses durch die Kälterune von Skill der Kadaverlanze übernommen wird

Ich hoffe soweit jetzt auch verständlich für dich

Auch dir sehr vielen Dank für die Erklärungen. War alles verständlich.
08.05.2018 15:27Beitrag von Diavel
Huhu!

Einen gemütlichen farmbuild für das seuchenset kenne ich leider ned direkt. Trotzdem möchte ich dir bezüglich der leistungssteigerung einen Vorschlag machen:

Statt Skellete befehligen nimm Kadaverlanze mit der Querschlägerrune mit. Diese wird dank deines Set 2 bonus automatisch ausgelöst sobald du mit Verschlingen leichen verbauchst und macht dank dem set 6 bonus auch ziemlich viel schaden.
Zusätzlich würde ich mir die Schultern holen, die die kadaverlanze um bis zu 600% erhöhen.
Um dann natürlich weiterhin das volle set zu behalten muss der elemente ring durch einen ring des königlichen prunks ersetzt werden.
Je nachdem wie gut dein restliches Euqipment ist könnte dann die kadaverlanze langsam die hauptschadensquelle sein. Spätestens dann lohnt es sich in den cube einen nayrs schwarzen tod mit reinzunehmen um die kadaverlanze noch stärker zu machen als deinen knochenspeer.

Alles was dann darüber hinausgeht funktioniert mit jeder menge abklingzeitenreduktion und dem skill land der toten (in verbindung mit der kadaverlanze als einzige wirkliche schadensquelle).
Das ist dann aber eher was für jemanden der in 2 minuten durch die rifts flitzt und sich um die mühe die damit einhergeht ned scheut.

Guides dazu gibts zb auf youtube von LordFluffy (englisch) oder wenns dringend deutsch sein muss geht sicher auch der knabe von 4Fansites den ich was das deutsche angeht als recht akzeptable guidequelle nehme

Hoffe das hilft, nen richiger profi bin ich leider auch ned

~Diavel

Die 4Fansites schaue ich mir auch an. Schade das es keine Seite gibt, die speziell nur für ältere und unerfahrende Spieler ist. Auch die Jungen Spielern werden mal alt. Dann wären sie bestimmt auch mal froh auf so einer Seite nachzulesen.
Vielen Dank für die Antwort.
Wie heißen denn die Schultern die ich mir holen soll? Was bewirkt der Ring königlichen prunks bei mir? Spätestens dann lohnt es sich in den cube einen nayrs schwarzen tod mit reinzunehmen? Das habe ich nicht ganz verstanden.

War heute mittag leider nur mit dem handy online und konnte nicht wirklich nach den Schultern suchen.

Jetzt nochmal vom pc aus, die schultern heißen:
"Schulterpanzer des Leichenflüsterers"

Link zu den Schultern:
https://eu.diablo3.com/de/item/corpsewhisper-pauldrons-P6_Necro_Unique_Shoulders_21

Den Ring des königlichen Prunks gibts bei den Akt 1 Kopfgeldern in der Zusatztruhe. Er bewirkt, dass du den Set-6-Bonus auch dann behältst wenn du nur 5 Teile eines Sets an hast (was der Fall wird, solltest du deine Set-schultern gegen die oben besprochenen austauschen)

Und Nayrs schwarzer Tod im Kanais würfel (das ist eine zweihandsense) erhöht pro unterschiedlich verwendeter Giftzauber deinen giftschaden um 100%.

Das macht insofern sinn, als dass die Kadaverlanze über kurz oder lang den Knochenspeer als Hauptschadensquelle ersetzen kann (wenn die monster zügig genug sterben, was von Schaden und Schwierigkeitsstufe abhängt) und du mindestens zwei Giftzauber eh verwendest (den Knochenspeer und die Kadaverlanze).

Mein Vorschlag funktioniert dann gut, wenn man mit knochenspeer immernoch gut genug schaden macht um mit 1-2 casts einen gegner zu töten. Dann braucht man praktisch nur zwei mal mit dem knochenspeer in eine gruppe feuern und kann schon weiterlaufen, da dein "Set-2-bonus" durch deine "Verschlingen-aura" automatisch diese Kadaverlanzen zaubert während du nah genug an Leichen vorbeirennst.

Wenn du aber auf Qual 13 spielst und zum Beispiel jetzt schon 3-4 Knochenspeere pro Monster abfeuern musst, entstehen vermutlich zu wenig Leichen um die Kadaverlanze (in verbindung mit den Schultern) stark genug zu bekommen...
In diesem Falle müsste man nochmal mit anderen verbesserungen aufwarten.

Schreib gerne nochmal wenn noch Fragen bleiben :)
08.05.2018 18:21Beitrag von Diavel
Vielen Dank für die Antwort.
Wie heißen denn die Schultern die ich mir holen soll? Was bewirkt der Ring königlichen prunks bei mir? Spätestens dann lohnt es sich in den cube einen nayrs schwarzen tod mit reinzunehmen? Das habe ich nicht ganz verstanden.

War heute mittag leider nur mit dem handy online und konnte nicht wirklich nach den Schultern suchen.

Jetzt nochmal vom pc aus, die schultern heißen:
"Schulterpanzer des Leichenflüsterers"

Link zu den Schultern:
https://eu.diablo3.com/de/item/corpsewhisper-pauldrons-P6_Necro_Unique_Shoulders_21

Den Ring des königlichen Prunks gibts bei den Akt 1 Kopfgeldern in der Zusatztruhe. Er bewirkt, dass du den Set-6-Bonus auch dann behältst wenn du nur 5 Teile eines Sets an hast (was der Fall wird, solltest du deine Set-schultern gegen die oben besprochenen austauschen)

Und Nayrs schwarzer Tod im Kanais würfel (das ist eine zweihandsense) erhöht pro unterschiedlich verwendeter Giftzauber deinen giftschaden um 100%.

Das macht insofern sinn, als dass die Kadaverlanze über kurz oder lang den Knochenspeer als Hauptschadensquelle ersetzen kann (wenn die monster zügig genug sterben, was von Schaden und Schwierigkeitsstufe abhängt) und du mindestens zwei Giftzauber eh verwendest (den Knochenspeer und die Kadaverlanze).

Mein Vorschlag funktioniert dann gut, wenn man mit knochenspeer immernoch gut genug schaden macht um mit 1-2 casts einen gegner zu töten. Dann braucht man praktisch nur zwei mal mit dem knochenspeer in eine gruppe feuern und kann schon weiterlaufen, da dein "Set-2-bonus" durch deine "Verschlingen-aura" automatisch diese Kadaverlanzen zaubert während du nah genug an Leichen vorbeirennst.

Wenn du aber auf Qual 13 spielst und zum Beispiel jetzt schon 3-4 Knochenspeere pro Monster abfeuern musst, entstehen vermutlich zu wenig Leichen um die Kadaverlanze (in verbindung mit den Schultern) stark genug zu bekommen...
In diesem Falle müsste man nochmal mit anderen verbesserungen aufwarten.
Schreib gerne nochmal wenn noch Fragen bleiben :)

Hey Diavel.
Ich kriege es einfach nicht hin. Ich habe Essenz Probleme. Oder ich finde keine guten Items. Trübe Kristalle sind zu wenig. Mein Vorschlag wäre dann. Wir machen ein Spiel zusammen und unterhalten uns entweder über Skype oder TS. Was hälst du davon?
08.05.2018 18:21Beitrag von Diavel
Vielen Dank für die Antwort.
Wie heißen denn die Schultern die ich mir holen soll? Was bewirkt der Ring königlichen prunks bei mir? Spätestens dann lohnt es sich in den cube einen nayrs schwarzen tod mit reinzunehmen? Das habe ich nicht ganz verstanden.

War heute mittag leider nur mit dem handy online und konnte nicht wirklich nach den Schultern suchen.

Jetzt nochmal vom pc aus, die schultern heißen:
"Schulterpanzer des Leichenflüsterers"

Link zu den Schultern:
https://eu.diablo3.com/de/item/corpsewhisper-pauldrons-P6_Necro_Unique_Shoulders_21

Den Ring des königlichen Prunks gibts bei den Akt 1 Kopfgeldern in der Zusatztruhe. Er bewirkt, dass du den Set-6-Bonus auch dann behältst wenn du nur 5 Teile eines Sets an hast (was der Fall wird, solltest du deine Set-schultern gegen die oben besprochenen austauschen)

Und Nayrs schwarzer Tod im Kanais würfel (das ist eine zweihandsense) erhöht pro unterschiedlich verwendeter Giftzauber deinen giftschaden um 100%.

Das macht insofern sinn, als dass die Kadaverlanze über kurz oder lang den Knochenspeer als Hauptschadensquelle ersetzen kann (wenn die monster zügig genug sterben, was von Schaden und Schwierigkeitsstufe abhängt) und du mindestens zwei Giftzauber eh verwendest (den Knochenspeer und die Kadaverlanze).

Mein Vorschlag funktioniert dann gut, wenn man mit knochenspeer immernoch gut genug schaden macht um mit 1-2 casts einen gegner zu töten. Dann braucht man praktisch nur zwei mal mit dem knochenspeer in eine gruppe feuern und kann schon weiterlaufen, da dein "Set-2-bonus" durch deine "Verschlingen-aura" automatisch diese Kadaverlanzen zaubert während du nah genug an Leichen vorbeirennst.

Wenn du aber auf Qual 13 spielst und zum Beispiel jetzt schon 3-4 Knochenspeere pro Monster abfeuern musst, entstehen vermutlich zu wenig Leichen um die Kadaverlanze (in verbindung mit den Schultern) stark genug zu bekommen...
In diesem Falle müsste man nochmal mit anderen verbesserungen aufwarten.
Schreib gerne nochmal wenn noch Fragen bleiben :)

Hey Diavel.
Ich kriege es einfach nicht hin. Ich habe Essenz Probleme. Oder ich finde keine guten Items. Trübe Kristalle sind zu wenig. Qual Stufe 6 ist das höchste was ich geschafft habe. Mein Vorschlag wäre dann. Wir machen ein Spiel zusammen und unterhalten uns entweder über Skype oder TS. Was hälst du davon?
[quote]
08.05.2018 18:21Beitrag von Diavel
Vielen Dank für die Antwort.
Wie heißen denn die Schultern die ich mir holen soll? Was bewirkt der Ring königlichen prunks bei mir? Spätestens dann lohnt es sich in den cube einen nayrs schwarzen tod mit reinzunehmen? Das habe ich nicht ganz verstanden.

War heute mittag leider nur mit dem handy online und konnte nicht wirklich nach den Schultern suchen.

Jetzt nochmal vom pc aus, die schultern heißen:
"Schulterpanzer des Leichenflüsterers"

Link zu den Schultern:
https://eu.diablo3.com/de/item/corpsewhisper-pauldrons-P6_Necro_Unique_Shoulders_21

Den Ring des königlichen Prunks gibts bei den Akt 1 Kopfgeldern in der Zusatztruhe. Er bewirkt, dass du den Set-6-Bonus auch dann behältst wenn du nur 5 Teile eines Sets an hast (was der Fall wird, solltest du deine Set-schultern gegen die oben besprochenen austauschen)

Und Nayrs schwarzer Tod im Kanais würfel (das ist eine zweihandsense) erhöht pro unterschiedlich verwendeter Giftzauber deinen giftschaden um 100%.

Das macht insofern sinn, als dass die Kadaverlanze über kurz oder lang den Knochenspeer als Hauptschadensquelle ersetzen kann (wenn die monster zügig genug sterben, was von Schaden und Schwierigkeitsstufe abhängt) und du mindestens zwei Giftzauber eh verwendest (den Knochenspeer und die Kadaverlanze).

Mein Vorschlag funktioniert dann gut, wenn man mit knochenspeer immernoch gut genug schaden macht um mit 1-2 casts einen gegner zu töten. Dann braucht man praktisch nur zwei mal mit dem knochenspeer in eine gruppe feuern und kann schon weiterlaufen, da dein "Set-2-bonus" durch deine "Verschlingen-aura" automatisch diese Kadaverlanzen zaubert während du nah genug an Leichen vorbeirennst.

Wenn du aber auf Qual 13 spielst und zum Beispiel jetzt schon 3-4 Knochenspeere pro Monster abfeuern musst, entstehen vermutlich zu wenig Leichen um die Kadaverlanze (in verbindung mit den Schultern) stark genug zu bekommen...
In diesem Falle müsste man nochmal mit anderen verbesserungen aufwarten.
Schreib gerne nochmal wenn noch Fragen bleiben :)

Hey Diavel.
Ich kriege es einfach nicht hin. Ich habe Essenz Probleme. Oder ich finde keine guten Items. Trübe Kristalle sind zu wenig. Qual Stufe 6 ist das höchste was ich geschafft habe. Mein Vorschlag wäre dann. Wir machen mal ein Spiel zusammen und unterhalten uns entweder über Skype oder TS. Was hälst du davon?
Hallo ich bins nocheinmal.
Wie ihr seht habe ich sogar mit dem Forum Probleme. Es läuft bei mir zur Zeit alles schief was schief laufen kann. Beim Totenbeschwörer komme ich auch nicht weiter. Stehe schon kurz davor ihn zu löschen. Qual Level 6 ist Schluß mit dem zocken. :-(
Hey Mompitz,

vielleicht könntest Du ja von jemanden hier ingame Hilfestellung bekommen.
Also, dass Du vielleicht mit jemanden zusammen spielst.
(Ich hab leider keine Ahnung vom Totenbeschwörer, würde Dir sonst gerne helfen)

lg
Hey Ingisitorrr.
Das habe ich doch schon angeboten. Wir machen mal ein Spiel zusammen und unterhalten uns dabei entweder über Skype oder TS. Das finde ich sehr lieb von dir, das du mir helfen möchtest. Ich suche einen Clan ab 50 die den Totenbeschwörer spielen und mir weiterhelfen könnten.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum